Parrot CK3100 Einbau-Bluetooth®-Freisprecheinrichtung für 62,77€ (Amazon.es)
438°Abgelaufen

Parrot CK3100 Einbau-Bluetooth®-Freisprecheinrichtung für 62,77€ (Amazon.es)

62,77€92,50€-32%Amazon.es Angebote
Deal-Jäger 23
Deal-Jäger
eingestellt am 18. Jan
Bei Amazon.es erhaltet ihr die Parrot CK3100 Ein­bau-Blue­tooth®-Frei­sprech­ein­rich­tung für 62,77€ inkl. Versand. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte und einloggen mit dem Amazon.de Account.

Preisvergleich 92,50€

  • Perfekt integrierbare Einbau-Freisprecheinlage
  • Komfort und Sicherheit beim Fahren
  • Spracherkennungs-Wählvorrichtung
  • Hervorragendes Nutzer Interface mit LCD Display
  • Funktioniert mit allen Bluetooth® Handys und Smartphones
  • Kann in jedem Auto installiert werden
  • Übertragung über Autolautsprecher
  • Dämpft automatisch die Lautstärke des Autoradios
  • Möglichkeit eines Software Upgrades
  • Benutzung mit bis zu fünf Geräten

Testberichte
testberichte.de/tes…tml
Zusätzliche Info

Gruppen

23 Kommentare
Sammal, wie alt sind denn Eure Autos? Mein altes Autoradio von vor 15 Jahren hatte das integriert.
Prädikat empfehlenswert - haben die im "kleinen" verbaut -> funktioniert super!
jckerner18. Jan

Sammal, wie alt sind denn Eure Autos? Mein altes Autoradio von vor 15 …Sammal, wie alt sind denn Eure Autos? Mein altes Autoradio von vor 15 Jahren hatte das integriert.



Der "kleine" ist 9 Jahre alt..
jckerner18. Jan

Sammal, wie alt sind denn Eure Autos? Mein altes Autoradio von vor 15 …Sammal, wie alt sind denn Eure Autos? Mein altes Autoradio von vor 15 Jahren hatte das integriert.



Baujahr 1994
Jedes halbwegs gute Autoradio hat heute eine Freisprechfunktion.
einefrage918. Jan

Prädikat empfehlenswert - haben die im "kleinen" verbaut -> funktioniert …Prädikat empfehlenswert - haben die im "kleinen" verbaut -> funktioniert super!



Hatte die auch mal. Allerdings hat es alles andere als gut funktioniert.
FunkyF1sh18. Jan

Hatte die auch mal. Allerdings hat es alles andere als gut funktioniert.



Wir können uns nicht beklagen
jckerner18. Jan

Sammal, wie alt sind denn Eure Autos? Mein altes Autoradio von vor 15 …Sammal, wie alt sind denn Eure Autos? Mein altes Autoradio von vor 15 Jahren hatte das integriert.


Mein 15 Jahre altes hat auch eine Freisprecheinrichtung. Aber noch kein BT. Nur Kabel Verbindung für uralt Nokia und Siemens Handys... Und diese Uralt-Freisprecher haben natürlich auch keine Geräuschunterdrückung etc...
Habe es in meinem Mazda 5 eingebaut. Funktioniert super und das schon über 2 Jahre.
jckerner18. Jan

Sammal, wie alt sind denn Eure Autos? Mein altes Autoradio von vor 15 …Sammal, wie alt sind denn Eure Autos? Mein altes Autoradio von vor 15 Jahren hatte das integriert.


Ach... War das irgendwann Vorschrift dass sowas eingebaut wird?

Also man kann heute noch Auto ohne bestellen.
Meine Frau ist zufrieden damit (Ford Ka)
Hatten wir in unserem alten Auto auch verbaut gehabt. Hat immer bestens funktioniert und die Sprachverständlichkeit war im Gegensatz zu manch integrierter Lösung von heute echt top.
Ist das schwierig mit dem Einbau ?
Wie wird es denn eingebaut? Ich suche eine Lösung für meinen Zweitwagen ohne diese grässlichen Augenkrebs-Autoradios einbauen zu müssen, die mitte 2000er designed wurden und seitdem so verkauft werden. Ein FM-Transmitter ist leider keine zufriedenstellende Lösung.
Verfasser Deal-Jäger
Ost18. Jan

Wie wird es denn eingebaut? Ich suche eine Lösung für meinen Zweitwagen o …Wie wird es denn eingebaut? Ich suche eine Lösung für meinen Zweitwagen ohne diese grässlichen Augenkrebs-Autoradios einbauen zu müssen, die mitte 2000er designed wurden und seitdem so verkauft werden. Ein FM-Transmitter ist leider keine zufriedenstellende Lösung.



Hatte die auch mal. Das teil ist toll... würde mir heutzutage aber lieber ein neues radio mit bt holen. Finde die parrot bisschen altbacken 🤕
Ost18. Jan

Wie wird es denn eingebaut? Ich suche eine Lösung für meinen Zweitwagen o …Wie wird es denn eingebaut? Ich suche eine Lösung für meinen Zweitwagen ohne diese grässlichen Augenkrebs-Autoradios einbauen zu müssen, die mitte 2000er designed wurden und seitdem so verkauft werden. Ein FM-Transmitter ist leider keine zufriedenstellende Lösung.


Nimm einen alten rangniedrigeren parteigenossen und lass diesesn das Handy halten und bedienen.
Gordon_Gatrell18. Jan

Nimm einen alten rangniedrigeren parteigenossen und lass diesesn das Handy …Nimm einen alten rangniedrigeren parteigenossen und lass diesesn das Handy halten und bedienen.


Was bist du denn für einer?!
Ich hatte das Teil im meinem letzten Auto auch. Die Verbindungen waren gut, aber bei hohen Geschwindigkeiten war es viel zu Leise. Man hat dann seien gegenüber kaum noch verstanden. Ich würde mir das Teil nicht mehr kaufen. Wobei ie knapp 63€ hier gut sind.
Search8518. Jan

[Video]


Das ist eine Demonstration der Funktionen, aber meine Frage war, wie das Gerät eingebaut/mit dem Autoradio verbunden wird.
Ost18. Jan

Das ist eine Demonstration der Funktionen, aber meine Frage war, wie das …Das ist eine Demonstration der Funktionen, aber meine Frage war, wie das Gerät eingebaut/mit dem Autoradio verbunden wird.


Ist das so schwer die Anleitung zu googlen?
Entweder per line in und wenns das Radio nicht hat kommen Stecker zwischen die ISO Stecker am Radio dazwischen. Für Radios ohne Iso und Line In gabs da auch ne Lösung
Nein, es ist jedoch um einiges zeitaufwendiger, als für jemanden, der Erfahrung mit dem Gerät hat, zwei Sätze hinzu zu schreiben. Danke.
Ich habe zwar nicht genau dieses Modell verbaut, sondern das MKi9100 und kann nur davon abraten.
Zunächst hat sich das Teil ständig ausgeschaltet oder ist neu gestartet. Nach langem hin und her, stellte sich heraus, dass die Kontakte zwischen Display und Display-Halterung einfach zu locker sitzen. Herstellerunterstützung durfte ich bei der Fehlersuche und Behebung jedoch nicht erfahren. Mittlerweile klemmt ein kleines Plastikstück zwischen Display und Displayhalterung, dass den Anpressdruck der Kontakte verstärkt - somit wäre dieses Problem gelöst.
Ein weiteres Problem besteht darin, dass die Freisprecheinrichtung nicht zuverlässig funktioniert. Gerade nach dem Motor- und Parrot-Start kommt eine Verbindung zwar zustande, jedoch kann entweder das Gegenüber nichts hören, oder ich selbst im Auto. Dieses Problem tritt mit diversen Android Phones (min. 3 getestet) sowie iPhones (2 getestet) auf.
Zu guter Letzte scheint auch die Verbindung mit der Fernbedienung nicht stabil zu sein, das kleine Rädchen zum durch die Menüs scrollen funktioniert interessanterweise so gut wie immer - wenn auch mit sekundenlanger Verzögerung - nur die Knöpfe stellen regelmäßig ihren Dienst ein. Könnte natürlich auch daran liegen, dass die Batterien der Fernbedienung nicht lange halten. 3 Wochen (bei täglicher Nutzung) sind schon das Maximum.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text