272°
ABGELAUFEN
Parrot Disco FPV Drohne
Parrot Disco FPV Drohne

Parrot Disco FPV Drohne

Admin
Preis:Preis:Preis:899€
Zum DealZum DealZum Deal
Auch für mich startet die Copter-Saison jetzt ja wieder, wer es aber lieber etwas entspannter hat und dafür lieber weiter und länger fliegen möchte, der findet bei Media Markt gerade auch noch ein ganz gutes Angebot für die Parrot Disco FPV Drohne:


Bei Amazon bekommt die Drohne glatte 4 Amazonsterne, wobei sich ein paar der negativen Bewertungen auch wirklich so lesen, als wenn den Leuten nicht ganz bewusst war, um was es hier geht.

1003064-yNjrM.jpg
Die restlichen Bewertungen klingen dagegen größtenteils wirklich sehr positiv. Die Reichweite beträgt wohl bis zu 2km und die Flugzeit rund 45min. Gerade für jemanden wie mich, der sich schon über Flugzeiten von 4min freut, klingt das ganz schön lang. ^^

Ein Testbericht findet sich u.a. bei curved, hier gibt es auch noch ein Testvideo von den Jungs von FliteTest:



Technische Daten:
Kategorie: Flugzeug • Frequenz: WLAN • Antrieb: Elektromotor • Reichweite: 2000m • Betriebsdauer: 45 Minuten • Abmessungen (LxBxH): 580x1150x120mm • Gewicht: 750g • Besonderheiten: Kamera, GPS, Ultraschall, iOS kompatibel, Android kompatibel

14 Kommentare

Geil!
Erinnert mich an:

youtu.be/Gmt…7TM

Nice
Würde bei mir aber sicher binnen Minuten am nächstbesten Baum zerschellen

899 ist aber ziemlich teuer... 2km Reichweite Naja. 45min Flugzeit ist nice, jedoch sicher nur wenn man sie langsam fliegt. Für das Geld bekommt man schon die Mavic DJI, mit der hat man sicher mehr Spaß.

Verfasser Admin

DomKvor 5 m

899 ist aber ziemlich teuer... 2km Reichweite Naja. 45min Flugzeit ist …899 ist aber ziemlich teuer... 2km Reichweite Naja. 45min Flugzeit ist nice, jedoch sicher nur wenn man sie langsam fliegt. Für das Geld bekommt man schon die Mavic DJI, mit der hat man sicher mehr Spaß.


Das ist aber kein Flugzeug, von daher Äpfel und Birnen.

DomKvor 8 m

899 ist aber ziemlich teuer... 2km Reichweite Naja. 45min Flugzeit ist …899 ist aber ziemlich teuer... 2km Reichweite Naja. 45min Flugzeit ist nice, jedoch sicher nur wenn man sie langsam fliegt. Für das Geld bekommt man schon die Mavic DJI, mit der hat man sicher mehr Spaß.


Link bitte für die Mavic für 899€. Danke



@Marvin t=4m13s
Bearbeitet von: "Mace" 23. Mai

War FPV nicht nur mit 2ter Person, die direkten Sichtkontakt hat, erlaubt? Das wird bei 2km Luftlinie dann aber recht interessant...

steamenginevor 6 m

War FPV nicht nur mit 2ter Person, die direkten Sichtkontakt hat, erlaubt? …War FPV nicht nur mit 2ter Person, die direkten Sichtkontakt hat, erlaubt? Das wird bei 2km Luftlinie dann aber recht interessant...

Je nach Versicherung, bei manchen muss sogar eine 2. Fernsteuerung her das man FPV fliegen darf.

DomKvor 49 m

Je nach Versicherung, bei manchen muss sogar eine 2. Fernsteuerung her das …Je nach Versicherung, bei manchen muss sogar eine 2. Fernsteuerung her das man FPV fliegen darf.


Geht ja auch um die rechtlichen Anforderungen. Dass eine entsprechende Versicherung vorhanden sein muss, ist eh klar.

Wie landet man damit so, dass man es auch ein zweites Mal benutzen kann?(highfive)

makromvor 2 h, 36 m

Geht ja auch um die rechtlichen Anforderungen. Dass eine entsprechende …Geht ja auch um die rechtlichen Anforderungen. Dass eine entsprechende Versicherung vorhanden sein muss, ist eh klar.

Ich habe lediglich erwähnt das es bei manchen Versicherungen nur erlaubt ist mit 2. Fernbedienung.

steamenginevor 3 h, 35 m

War FPV nicht nur mit 2ter Person, die direkten Sichtkontakt hat, erlaubt? …War FPV nicht nur mit 2ter Person, die direkten Sichtkontakt hat, erlaubt? Das wird bei 2km Luftlinie dann aber recht interessant...

Glaube FPV ist für alles über 250gr nur erlaubt mit 2. Person und 2. Fernbedienung. Zusätzlich maximal 30 Meter hoch. Lese später für dich nochmal nach in der letzten DMFV Magazin stand das genau drin.

Macevor 18 h, 14 m

[Video] @Marvin t=4m13s



LOL
...wie geil... gerade noch thema, dass das mädel den flieger in den baum gesemmelt hat...
....dann die warnung "watch the tree" hihihi...
...dann "ähm, mist, voll in den baum (naja, die krone) gesetzt...

...made my day!!!!

hatte die drohne zum Release gekauft die ist echt toll und lohnt sich geflogen hab ich über VR Brille und starten und landen macht sie selbständig Knopf drücken der Motor startet und du wirfst sie gegen den Wind u d sie steigt sofort eigenständig auf Höhe und zieht Kreise über dir dann Controller nehmen und fliegen super leicht selbst meine Tochter 9 Jahre ist geflogen damit etwas üben dann geht es intuitive von der Hand dann zum landen Anflug und Knopf drücken und es landet automatisch ohne Probleme sehr robust bin auch im Baum gelandet und gegen Ei Zaun geflogen keine Spuren zu sehen gewesen die Camera kann man bis zu 90 Grad drehen Richtung Boden somit kann man alles aufnehmen was direkt unter einem ist u d die kommt eigenständig auf sobald sie gestartet wurde 45 mon Flug auch bei Vollgas das heisst 60 km/h
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text