Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Partybox 100 Generalüberholt direkt von JBL
187° Abgelaufen

Partybox 100 Generalüberholt direkt von JBL

14
eingestellt am 16. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Allgemein


  • Netzteileingänge:100–240 V AC und 12 V DC
  • Schallgeber: 2x6,5" Mitteltöner, 3x2,5" Hochtöner
  • Bluetooth-Verbindung

Audio


  • Eingangsanschlüsse: Cinch L/R, USB-Anschluss, 3,5-mm-Aux-Eingang, Mikrofon/Gitarre mit Lautstärkeregler
  • TWS (True Wireless Stereo) zur Verbindung von bis zu zwei Party-Lautsprechern per Bluetooth-Technology
  • Ausgangsanschlüsse: Cinch L/R
  • Frequenzgang: 45 Hz – 18 kHz
  • Bass-Boost

Akkus


  • Batterietype: Lithium-Ionen 74,88 Wh (gleichwertig zu 7,2 V 1040 mAh)
  • Batteriewiedergabezeit: ca. 18 Stunden
  • Batterieladezeit: 5 Stunden

Maße & Gewicht


  • Abmessungen (B x T x H): 288 x 290 x 551 mm
  • Gewicht: 15,84 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
Was kostet der Spaß denn sonst so?
Vergleichspreis für neu liegt immer so bei circa 250 Euro
crax9016.01.2020 19:48

Vergleichspreis für neu liegt immer so bei circa 250 Euro


Dann lieber den fuffi für was neues....
"Netzteileingang 12V DC" ist quatsch. Nur 230V AC bei der 100er. Die 300er kann beides.
Realistische Wiedergabezeit bei ca. 60% Lautstärke liegt bei mir so um die 8Std..
TWS scheint nur mit der selben Partybox Reihe zu funktionieren (100&100, 300&300 etc.)

Btw.:
24710286.jpg
Bearbeitet von: "bljad" 16. Jan
2500 mAh, 6,5 Std Ladezeit, 12 Std Musikhören? Passt irgendwie nicht so ganz.
Vinnies_Dad16.01.2020 21:10

2500 mAh, 6,5 Std Ladezeit, 12 Std Musikhören? Passt irgendwie nicht so …2500 mAh, 6,5 Std Ladezeit, 12 Std Musikhören? Passt irgendwie nicht so ganz.


Vielleicht 12 Minuten
Vinnies_Dad16.01.2020 21:10

2500 mAh, 6,5 Std Ladezeit, 12 Std Musikhören? Passt irgendwie nicht so …2500 mAh, 6,5 Std Ladezeit, 12 Std Musikhören? Passt irgendwie nicht so ganz.


2500mAh bei 14,4 Volt...
Das sind 2,5Ah * 14,4V = 36 Wattstunden.

Bitte erst mal mit der Physik dahinter auseinandersetzen.

Meistens werden Akkus mit 3,6v angegeben und da würde dieser Akku 10Ah entsprechen.
Das finde ich für die Größe dieser Box immer noch etwas wenig wenn ich bedenke wie handlich so ne 10Ah Powerbank ist...

Wenn die Box wirklich 60W brauchen würde wäre der Akku nach etwa 30 Minuten leer. Der reale Verbrauch dürfte unter 10W liegen wenn man es nicht voll aufdreht. Dann sind einige Stunden drin.
Moment mal warum steht in dem Datenblatt 2,5Ah 14,4v und im Deal 74,88Wh? Das wäre etwa das doppelte und klingt schon eher realistisch um diese Laufzeiten zu erreichen.
Also irgendwas stimmt da nicht, eine Angabe ist nicht richtig.
Und wenn 7,2v müssten es 10,4Ah sein bzw. 20,8Ah bei 3,6v. Nicht 1,04Ah.
Bearbeitet von: "Ustrof" 17. Jan
Meine Güte, da hat einer ne Null vergessen bei den mAh...
dhln17.01.2020 08:05

Meine Güte, da hat einer ne Null vergessen bei den mAh...


Deshalb nutzt man ja auch Ah.
Ich finde es irgendwie affig bei allem über 1000mAh ein tausendstel der Einheit zu verwenden.
Abartig wird es dann bei Powerbanks.
20.000mAh statt 20Ah
Bei 4Ah geht es ja noch halbwegs weils nach mehr aussieht aber trotzdem überflüssig.

Dennoch sollte jeder erst mal verstehen wie der Zusammenhang ist zwischen Amperestunden, Volt und Wattstunden.
Simon_BanWXi16.01.2020 20:01

Dann lieber den fuffi für was neues....


Habe die Partybox vor zwei Monaten auch im JBL Outlet gekauft und die war neu. Da gab's aber über shoop zusätzlich nochmal 10% und einen 10 Euro Gutschein.

Von der Lautstärke/ Partytauglichkeit würde ich behaupten, dass man für den Preis nichts besseres bekommt und der Aufpreis zur 300er sich nicht lohnt. Genauso wie die JBL Boombox komplett abstinkt dagegen. Akku hält auf voller Lautstärke ca. 5 Stunden, gemäßigt auch so ca. 10 Stunden, also total ausreichend.

Als Tragegurt würde ich euch so einen Carryman empfehlen. Damit kann man sich die Box easy über die Schultern hängen.


Hier nochmal ein gutes Vergleichsvideo von Oluv zu der 100er und 300er:
Ustrof17.01.2020 00:09

2500mAh bei 14,4 Volt...Das sind 2,5Ah * 14,4V = 36 Wattstunden.Bitte erst …2500mAh bei 14,4 Volt...Das sind 2,5Ah * 14,4V = 36 Wattstunden.Bitte erst mal mit der Physik dahinter auseinandersetzen. Meistens werden Akkus mit 3,6v angegeben und da würde dieser Akku 10Ah entsprechen.Das finde ich für die Größe dieser Box immer noch etwas wenig wenn ich bedenke wie handlich so ne 10Ah Powerbank ist...Wenn die Box wirklich 60W brauchen würde wäre der Akku nach etwa 30 Minuten leer. Der reale Verbrauch dürfte unter 10W liegen wenn man es nicht voll aufdreht. Dann sind einige Stunden drin.


Die halten bei halber lautstärke locker 12 stunden. Keine ahnung wie jbl das schafft. Die akkus sind auch nur etwas gròßer als eine faust
Irgendeine IP Klassifizierung? Thx
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text