182°
[Passiontec] Vu+ Solo2 Linux-Twin-Sat-Receiver für 281,85€

[Passiontec] Vu+ Solo2 Linux-Twin-Sat-Receiver für 281,85€

EntertainmentPassiontec Angebote

[Passiontec] Vu+ Solo2 Linux-Twin-Sat-Receiver für 281,85€

Preis:Preis:Preis:281,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Guude,

bei Passiontec gibts gerade die Vu+ Solo2 für 281,85€.
Vergleichspreis liegt bei ca. 295€.
Die Geräte sind ja generell sehr preisstabil, sodass ich das für einen guten Deal halte.
Preisvergleichslink ist im ersten Kommentar.

Details:HD Receiver / HDMI-Receiver / Hybrid-Receiver / Festplatten-Receiver / Twin-Tuner / Digital Tuner: Satellit (DVB-S), Satellit HD (DVB-S2) / HDMI-Version: HDMI 1.4 / HDMI Ausgänge: 1 / Netzwerk Anschluss: 1 / LAN-Standard: Gigabit-Ethernet / USB Anschlüsse: USB 2.0 x3 / Scart Anschlüsse: 1 / Common Interface-Schächte: 1 / SmartCard Reader: 2 / Topbegriffe : Dolby Digital / SmartCard-Verschlüsselungssystem: XCrypt / digitale Ausgänge (optisch): 1 / Composite Video Ausgänge: 1 / Audio Ausgänge (Cinch): 1 / weitere Anschlüsse: e-SATA, RS232, SATA (intern) / Anschlüsse vorne: USB 1x / Komforteigenschaften: Videotext, USB-Medien-Wiedergabe, TV-Apps, Senderlisteneditor, mehrsprachiges OSD, HDMI-CEC, Favoritenlisten, EPG, 3D ready, 2D-3D Konvertierung, Blindscan-Funktion, Bild-in-Bild Funktion (PIP), Netzschalter, Automatischer Sendersuchlauf, Automatische Formatanpassung / Internetfunktionen: WLan-Ready (USB Dongle optional), Internetzugang, Internetradio, Streaming, HbbTV / Funkübertragung: Airplay / Webbrowser: Opera / Aufnahmefunktionen: Timer, Festplatten-Rekorder, PVR ready, Time-Shift / Hersteller-Besonderheiten: Transcoding, Bouquet-List, Plugin-Support / Surround-Format: Dolby Digital Plus / Video Upscaling: 1080p, 1080i, 720p / Software Upgrade: per Internet, per USB / Betriebssystem: Linux / Prozessor: Broadcom BSM7356 1.3GHz / RAM: 1.000 MB / Flash-Speicher: 128 MB / geeignet für: frei empfangbare Sender (FTA), Pay-TV / Displayanzeigen: Alphanumerisches Display, VFD-Display / Display-Schriftfarbe: grau / Display-Eigenschaft: 12-stellig / Netzteil-Position: extern / Lieferumfang: Fernbedienung / Wiedergabeformate: MKV, AVI / DiSEqC: 1.0, 1.1, 1.2, 1.3 USALS / Stromverbrauch in Betrieb: 13 Watt / Stromverbrauch Standby: 0,5 Watt / Abmessungen: 280 x 50 x 200 mm / Gewicht: 2 kg / Festplattentypen: 2,5", SATA / Festplattenlage: intern wechselbar / Ausstattung: Full HD / Sonstiges: kein Lüfter / Universal Fernbedienung / unterstützt bis zu 2 USB-Tuner /

32 Kommentare

Hätte noch einen gebrauchten, so gut wie gar nicht genutzt, für 250€ abzugeben.
OVP und Rechnung (13.09.2013) vorhanden.

Tolles Gerät!

Vor zwei Jahren schon für 270€ mit Gutschein von MeinPaket gekauft. Hot ist das hier auf keinen Fall.
Und die Tage wars auch als Blitzangebot für 279€.

Phallus69

Hätte noch einen gebrauchten, so gut wie gar nicht genutzt, für 250€ abzugeben. OVP und Rechnung (13.09.2013) vorhanden.



Fast Neupreis für ein 1,5 Jahre altes Gerät?

Eine Ersparnis von 4,5% gegenüber Idealo ist für mich kein Deal.

Sorry. Cold.

Abgesehen davon gibt es den Receiver günstiger für 279€ inkl. Versand nach D:
e-tec.at/fra…rt=
oder als nächsten Preis für 286€ inkl. Versand
leosat.at/vu-…tml

Sieht auf Idealo auch mehr oder weniger nach Normalpreis aus.

5611776-8Lf5E



Super Gerät, allerdings ist die Ersparnis mehr als mau.

Beobachte die beiden vu+ Ja schon lange... Ist es denn nicht gleich "sinnvoller" die duo2 mit doppeltuner bei amazon für 359€ zu holen? Das Ding soll ja wieder 5-7 Jahre herhalten...
Anwendungszweck ist nur simples sat schauen mit konfortmerkmalen ... Humax Evo würde ich nicht kaufen als Nachfolger meines Humax hd...

habe als zweit box zu der vu solo2 die vu zero gekauft und vermisse wirklich nichts. ich würde die vu zero sogar als erst box nehmen

Das Gerät ist top aber für 319 gibt es die Duo 2 bei HMSat.

linusnet

Beobachte die beiden vu+ Ja schon lange... Ist es denn nicht gleich "sinnvoller" die duo2 mit doppeltuner bei amazon für 359€ zu holen? Das Ding soll ja wieder 5-7 Jahre herhalten... Anwendungszweck ist nur simples sat schauen mit konfortmerkmalen ... Humax Evo würde ich nicht kaufen als Nachfolger meines Humax hd...



Nein ist es nicht da Amazon zu teuer ist und auch nicht so lange Garantie bietet wie andere Reseller.
Die Solo 2 hat übrigens auch einen Doppeltuner.

Wohl möglich bald viel weniger wert :-/

bojan

Wohl möglich bald viel weniger wert :-/


Warum sollte sie weniger wert werden. Egal was passiert es ändert nichts an der Qualität und der Community der Receiver.

Funktionieren Sky-Karten darin? Ich glaube ich habe eine V14 Karte...
ich wollte den original Sky Receiver schon so oft ausm Fenster werfen...

topaxx

Funktionieren Sky-Karten darin? Ich glaube ich habe eine V14 Karte... ich wollte den original Sky Receiver schon so oft ausm Fenster werfen...


Solange man die Sperr Signale von Sky blockt funktioniert alles einwandfrei. Zumindest zur Zeit noch.

Kommentar

topaxx

Funktionieren Sky-Karten darin? Ich glaube ich habe eine V14 Karte... ich wollte den original Sky Receiver schon so oft ausm Fenster werfen...


Noch ja, mit gewissen Einstellungen in Oscam. Aber es kann leider niemand sagen, wie lange noch.

topaxx

Funktionieren Sky-Karten darin? Ich glaube ich habe eine V14 Karte... ich wollte den original Sky Receiver schon so oft ausm Fenster werfen...


Ich persönlich verzichte aber lieber auf Sky als auf einen brauchbaren Receiver.

bojan

Wohl möglich bald viel weniger wert :-/


Ist natürlich alles nur Spekulation aber es gibt sicher einige die ihre Enigma-Receiver verkaufen, wenn ihr Sky-Abo darin nicht mehr funktioniert. Um dann einen Neuen mit (inoffiziellem) CI+-Support kaufen.

Und Sky ist sicher nur der Anfang im deutschen Satellitenfernsehen.

beginne mich gerade wieder mit Receivern zu beschäftigen. Gibt es eigentlich schon Geräte, die man besonders gut als Kopfstation für sat->ip nutzen kann?
Edit: Die man also eher im Keller oder auf dem Dachboden stehen hat?

bojan

Wohl möglich bald viel weniger wert :-/


Das sind aber dann die Leute die den Sinn von einem Linux Receiver nicht verstanden haben. Es ist ja auch noch nicht gesagt das es ewig so bleiben wird Wenn es für das Sky Problem eine Lösung gibt werden die Linux Receiver wohl die ersten sein die das unterstützen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text