Patriot Viper DDR4-2800 8GB (2x 4GB) für 47,84€ [Allestechnik]
371°Abgelaufen

Patriot Viper DDR4-2800 8GB (2x 4GB) für 47,84€ [Allestechnik]

47,84€
Deal-Jäger 19
Deal-Jäger
eingestellt am 25. Jan
Moin.

Bei Mediamarkt erhaltet ihr den Crucial Ballistix Sport LT DDR4-2400 für 21,99€ bei Abholung.


PVG [Geizhals]: 30,67€


RAM-Speicher :4 GB
Interner Speichertyp :DDR4
Speichertaktfrequenz :2400 MHz
Komponente für :PC/server
Speicherlayout (Module x Größe) :1 x 4 GB
Speicherspannung :1.2 V
ECC :Nicht
Unbuffered Speicher :Ja


Weiterhin erhaltet ihr bei Allestechnik das Patriot Viper DDR4-Kit mit 2800MHz für 47,84€.


PVG [Geizhals]: 65,80€


CAS Latenz :15
RAM-Speicher :8 GB
Interner Speichertyp :DDR4
Speichertaktfrequenz :2800 MHz
Komponente für :PC/server
Memory Formfaktor :288-pin DIMM
Speicherlayout (Module x Größe) :2 x 4 GB
Speicherspannung :1.2 V
ECC :Nicht
Kompatible chipsets :Intel X99
Speicherkanäle :Quad
Unbuffered Speicher :Ja

19 Kommentare

Qual der Wahl, der Ballistix sieht besser aus aber Viper bietet 2800mhz, ob sich das wirklich viel nimmt

Verfasser Deal-Jäger

mtlionvor 6 m

Qual der Wahl, der Ballistix sieht besser aus aber Viper bietet 2800mhz, …Qual der Wahl, der Ballistix sieht besser aus aber Viper bietet 2800mhz, ob sich das wirklich viel nimmt


Nee, nicht wirklich. Die höheren MHz sind eher für Enthusiasten und machen sich (fast) ausschließlich in Benchmarks bemerkbar^^ Allerdings ist RAM gerade so teuer, dass ich z.B. gestern auch 2x den Viper geholt habe - wenn ich für den gleichen Preis wie für den 2133er auch 2800er bekommen kann, dann nehme ich den halt mit. Lässt sich ggf. besser verkaufen und wer ein Z170-Board hat, kann auch den höheren RAM effektiv nutzen (wird dann nicht auf 2133MHz reduziert).
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 25. Jan

Wie sieht das eigentlich aus, wenn ich einen g4560 und ein b250 chipsatz nehme.
Wird der 2800er RAM dann automatisch runter getaktet oder muss ich dann dafür den richtigen RAM (2400 Mhz) nehmen?

Verfasser Deal-Jäger

TM76vor 2 m

Wie sieht das eigentlich aus, wenn ich einen g4560 und ein b250 chipsatz …Wie sieht das eigentlich aus, wenn ich einen g4560 und ein b250 chipsatz nehme.Wird der 2800er RAM dann automatisch runter getaktet oder muss ich dann dafür den richtigen RAM (2400 Mhz) nehmen?


Wird automatisch runtergetaktet. Du kannst auch mischen: 2133er und 2800er geht auch, dann gilt der Takt des niedriger getakteten Speichers. Spielt heute alles keine Rolle mehr.

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Dann kann ich also schauen, welcher RAM 2133/2400/2800/... am günstigsten ist und brauch auch nicht gleich 16GB kaufen, sondern kann erstmal mit 8gb anfangen und später auch einen Riegen einer anderen Marke nachkaufen.
Gut zu wissen!

Verfasser Deal-Jäger

TM76vor 3 m

Vielen Dank für die schnelle Antwort!Dann kann ich also schauen, welcher …Vielen Dank für die schnelle Antwort!Dann kann ich also schauen, welcher RAM 2133/2400/2800/... am günstigsten ist und brauch auch nicht gleich 16GB kaufen, sondern kann erstmal mit 8gb anfangen und später auch einen Riegen einer anderen Marke nachkaufen.Gut zu wissen!


Achte nur auf die Anzahl der Arbeitsspeicherbänke. Bei lediglich 2 Bänken ist es relativ sinnfrei, 2x 4GB zu kaufen, weil bei einem Upgrade die alten Arbeitsspeicher ja nutzlos sind. Bei 4 Bänken ist das relativ egal, da kann man bei einem guten Angebot noch 2x 8GB nachrüsten und liegt dann auch bei 24GB, was mehr als ausreichend ist - auch perspektivisch.

Danke für den Hinweiß!
Das war mir bewusst. Ich werde auf jeden Fall so kaufen, dass ich den Speicher bei einem Upgrade nicht entsorgen muss, sondern mit dem neuen zusammen weiter verwenden kann.
Bei den momentanen Preisen ist es ja wirklich sinnvoll erstmal "nur" 8GB zu nehmen und darauf zu hoffen dass die Preise wieder fallen, oder irgendwo ein Angebot zu erwischen.

MMh, zusammen mit dem Mainboarddeal von NBB könnte man fast günstig mal nen alten Rechner ablösen.Welche Proz taugt denn so als hauptsächlich Bürorechner und Video inkl. 4k ? Ich blicke da bei den Prozessoren nicht mehr durch.

@Xeswinoss danke für den deal!!
baue grad nen zweiten gaming rechner! Wollte etwas stylisches bauen, hast du Erfahrung mit den avexir RAMs? Finde das leuchten zu geil, kostet aber zZ 70 Euro bei MF; mindfactory.de/pro…tml


lieber die crucial ballistix von MM oder die avexir? Mal unabhängig vom preis

Verfasser Deal-Jäger

fnagervor 4 m

MMh, zusammen mit dem Mainboarddeal von NBB könnte man fast günstig mal n …MMh, zusammen mit dem Mainboarddeal von NBB könnte man fast günstig mal nen alten Rechner ablösen.Welche Proz taugt denn so als hauptsächlich Bürorechner und Video inkl. 4k ? Ich blicke da bei den Prozessoren nicht mehr durch.


Der neue G4560 ist ziemlich spannend. Aber es ist noch nicht ganz klar, ob der auf dem Z170-P-Board läuft (also ob ein Bios-Update vorhanden ist). Ansonsten müsste es schon ein Z520-Board sein.

Xeswinossvor 8 m

Der neue G4560 ist ziemlich spannend. Aber es ist noch nicht ganz klar, ob …Der neue G4560 ist ziemlich spannend. Aber es ist noch nicht ganz klar, ob der auf dem Z170-P-Board läuft (also ob ein Bios-Update vorhanden ist). Ansonsten müsste es schon ein Z520-Board sein.



OK. Gerade mal geschaut, sofern das Board das letzte Bios mit der Nummer 3017 hat, werden eigentlich alle neuen CPUs unterstützt. Bios ist vom 30.12.2016.
asus.com/de/…PU/


Verfasser Deal-Jäger

Takashivor 11 m

@Xeswinoss danke für den deal!!baue grad nen zweiten gaming rechner! …@Xeswinoss danke für den deal!!baue grad nen zweiten gaming rechner! Wollte etwas stylisches bauen, hast du Erfahrung mit den avexir RAMs? Finde das leuchten zu geil, kostet aber zZ 70 Euro bei MF; http://www.mindfactory.de/product_info.php/8GB-Avexir-Core-Series-red-LED-DDR4-2400-DIMM-CL16-Dual-Kit_1037195.htmllieber die crucial ballistix von MM oder die avexir? Mal unabhängig vom preis


Naja. Die Frage ist: soll er leuchten oder nicht^^ Den gibts aber auch schon etwas günstiger: geizhals.de/?ca…%DF

Modding ist nicht so meins, aber wenn, dann sollte man schon dafür sorgen, dass da wirklich ein Wow-Effekt da ist^^

Verfasser Deal-Jäger

fnagervor 26 m

OK. Gerade mal geschaut, sofern das Board das letzte Bios mit der Nummer …OK. Gerade mal geschaut, sofern das Board das letzte Bios mit der Nummer 3017 hat, werden eigentlich alle neuen CPUs unterstützt. Bios ist vom 30.12.2016.https://www.asus.com/de/Motherboards/Z170-P/HelpDesk_CPU/


Das ist natürlich richtig gut dann. Dann würde ich den nehmen. Auf einen i5 o.ä. kannst du immer noch aufrüsten bei Bedarf.

mtlionvor 1 h, 46 m

Qual der Wahl, der Ballistix sieht besser aus aber Viper bietet 2800mhz, …Qual der Wahl, der Ballistix sieht besser aus aber Viper bietet 2800mhz, ob sich das wirklich viel nimmt

​*flüster* Ballistix *flüster*

Xeswinossvor 1 h, 50 m

Nee, nicht wirklich. Die höheren MHz sind eher für Enthusiasten und machen …Nee, nicht wirklich. Die höheren MHz sind eher für Enthusiasten und machen sich (fast) ausschließlich in Benchmarks bemerkbar^^ Allerdings ist RAM gerade so teuer, dass ich z.B. gestern auch 2x den Viper geholt habe - wenn ich für den gleichen Preis wie für den 2133er auch 2800er bekommen kann, dann nehme ich den halt mit. Lässt sich ggf. besser verkaufen und wer ein Z170-Board hat, kann auch den höheren RAM effektiv nutzen (wird dann nicht auf 2133MHz reduziert).

Danke für die Antwort! Na da hast du mir ja bereits weitergeholfen
Ich hab zwar ein Z170, aber ich denke an Performance​ wird sich da nichts großartiges tun. Daher entscheide ich mich lieber fürs Design und schnapp die weißen Ballistix auf Amazon, aus deinem aktuellsten Deal

JonasZieglervor 8 m

​*flüster* Ballistix *flüster*

​seh ich auch so^^ gerade sogar in weiß auf Amazon

Mist! Wieder zu lange überlegt... ballistix is ausverkauft... damn

Günstiger DDR3-Speicher wäre auch mal wieder fein, leider steigen die Preise ja derzeit enorm. Ich überlege, von 8 auf 16 GB zu erhöhen. Derzeit setze ich 2x4 GB Kingston HyperX Fury red @1866 Mhz ein und habe noch 2 RAM-Bänke frei. Würde ja aus Gründen der Kompatibilität und Optik am liebsten den gleichen Satz nochmal verbauen, aber derzeit zahlt man schon fast 72€. Vor ein paar Monaten waren es noch unter 45 €.

bastiwevor 21 h, 45 m

Günstiger DDR3-Speicher wäre auch mal wieder fein, leider steigen die P …Günstiger DDR3-Speicher wäre auch mal wieder fein, leider steigen die Preise ja derzeit enorm. Ich überlege, von 8 auf 16 GB zu erhöhen. Derzeit setze ich 2x4 GB Kingston HyperX Fury red @1866 Mhz ein und habe noch 2 RAM-Bänke frei. Würde ja aus Gründen der Kompatibilität und Optik am liebsten den gleichen Satz nochmal verbauen, aber derzeit zahlt man schon fast 72€. Vor ein paar Monaten waren es noch unter 45 €.


Im August noch ein Gigabyte Z170 Wifi + 8GB 2400er DDR4 für 105€ gekauft. Natürlich gebraucht, aber der Ram war mit ganzen 20€ beteiligt Immerhin jetzt günstig 16GB bekommen, der Aufrustdrang/-zwang ist einfach zu groß. Manchmal spart man eben am falschen Ende.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text