Patriot Viper LED weiß DIMM Kit 16GB, DDR4-3600, CL16-18-18-36 (PVLW416G360C6K)  für Ryzen 2000 Serie(?), Samsung B-Die Module
527°

Patriot Viper LED weiß DIMM Kit 16GB, DDR4-3600, CL16-18-18-36 (PVLW416G360C6K) für Ryzen 2000 Serie(?), Samsung B-Die Module

193,88€214,34€-10%Mindfactory Angebote
85
eingestellt am 22. AprBearbeitet von:"stolpi"
Einen kleinen Preissprung nach unten haben vor ein paar Tagen die Patriot Viper Ram Kit mit 16GB (DDR4-3600, CL16-18-18-36 PVLW416G360C6K) vollzogen, für Samsung B-Die Module ein kleiner Preiskracher.

Wer seinen neuen Ryzen 2000er gerne mit scharfen Timings betreiben möchte, womöglich eine gute und "günstige" Wahl.

Link führt zum Mindfactory Angebot, Bestellungen ab 24:00 und 150€ MBW werden keine Versandkosten berechnet.!



Viele Grüße,
stolpi


Was sind eigentlich diese Samsung 8Gb B-Die, über die alle sprechen?



Dabei handelt es sich genau genommen um einen Samsung 8Gbit DDR4 DRAM IC vom Typ K4A8G045WB (PDF-Datenblatt).
Aus diesen können bei einseitiger Bestückung mit acht ICs 8GB Single
Rank Module und mit 16 ICs in beidseitiger Bestückung 16GB Dual Rank
Module gefertigt werden. Diese haben sich als äußerst vielseitig und
extrem übertaktungsfreudig erwiesen. Der mögliche Speichertakt skaliert
fast linear mit Timings und Spannung, wobei wahlweise ein hoher Takt mit
entspannten Timings bei geringer Spannung oder zum Benchen auch einfach
hoher Takt und scharfe Timings bei hoher Spannung möglich sind.

Preisverlauf:geizhals.de/?ph…393

Samsung B Module Übersicht:
- hardwareluxx.de/com…tml

Ryzen 2700X RAM Performance (RAM-OC):
- computerbase.de/201…/7/

Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):
- anandtech.com/sho…600
*Vergleich jeweils innerhalb der max. Herstellervorgaben/Specs.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hör auf zu schreien
n1c3rth4ny0uvor 4 m

"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"Ja …"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"Ja ,da kann man sich schon geil fühlen, wenn man neue Hardware mit älterer Hardware von vor einem halben Jahr vergleicht. Hut ab!....


Die Hardware ist auch nach ner Woche schon älter. Sinnloser Kommentar Intel troll
n1c3rth4ny0uvor 7 m

"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"Ja …"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"Ja ,da kann man sich schon geil fühlen, wenn man neue Hardware mit älterer Hardware von vor einem halben Jahr vergleicht. Hut ab!....


Weil sich bei Intel der IPC ja jedes Jahr um 10% erhöht

Meines Wissens nach gab es seit der 5. Generation keine IPC-Steigerung mehr über 2%. Der 2700X ist jedoch ein 8kerner, jetzt vergleichen wir mal mit Intel 8-Kern CPUs und stellen fest. 1. Sie werden wärmer 2. Sie verbrauchen mehr Strom 3. Sie erreichen kaum höhere Taktraten 4. Die Plattform ist scheißteuer 5. Sie haben schwerwiegende Sicherheitslücken auf Hardwarelevel 6. Alles spricht für AMD

Wer auf 1080p zockt kann sich bei einem 8700k über die 5% höheren FPS freuen, wenn er denn eine Wasserkühlung nutzt und stabile 5 Ghz erreicht. Vorausgesetzt, der Titel ist von der CPU begrenzt, was immer weniger Titel sind. Ab 1440p spricht schon absolut nichts mehr für eine Intel CPU. Mit anderen Worten: Wenn Intel nicht zaubert sind ihre CPUs in den nächsten 1-2 Jahren bedeutungslos. 1440p Gaming ist für jeden Besitzer ab einer 1070 Standard. Für die zukünftige GPU-Generation diesen Herbst ist es dann auch für die untere Mittelklasse Standard.
Bearbeitet von: "Aires" 22. Apr
85 Kommentare
Hör auf zu schreien
3200 CL14 oder 3600 CL16?
VHS_189vor 3 m

Hör auf zu schreien


Was? Ohne !!! verstehe ich dich nicht!!!
Naja zwischen 3200mhz und 3600 merkt man kaum/keinen Unterschied, und für 20-30 Euro weniger bekommt man die G.Skill 3200Mhz in 16GB und 15er timings (im Deal).. Wer unbedingt LED will, kann zugreifen. Wer auf Geld für Performance ausgeben will, ist sowieso bei LED falsch, jedoch gibt es da bessere Alternativen als diesen Ram!
Bambusfahrervor 54 s

3200 CL14 oder 3600 CL16?


Cl14 3200er
Bambusfahrervor 2 m

3200 CL14 oder 3600 CL16?


3600 CL16!
Etwas stark "betonter" Titel , aber Preis ist nicht schlecht für Samsung B-dies mit dieser Taktung und zusätzlich auch noch LED Beleuchtung ( !!!!!!!!)
ultavor 2 m

Naja zwischen 3200mhz und 3600 merkt man kaum/keinen Unterschied, und für …Naja zwischen 3200mhz und 3600 merkt man kaum/keinen Unterschied, und für 20-30 Euro weniger bekommt man die G.Skill 3200Mhz in 16GB und 15er timings (im Deal).. Wer unbedingt LED will, kann zugreifen. Wer auf Geld für Performance ausgeben will, ist sowieso bei LED falsch, jedoch gibt es da bessere Alternativen als diesen Ram!


Die da wären?
"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"


Ja ,da kann man sich schon geil fühlen, wenn man neue Hardware mit älterer Hardware von vor einem halben Jahr vergleicht. Hut ab!....
n1c3rth4ny0uvor 4 m

"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"Ja …"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"Ja ,da kann man sich schon geil fühlen, wenn man neue Hardware mit älterer Hardware von vor einem halben Jahr vergleicht. Hut ab!....


Die Hardware ist auch nach ner Woche schon älter. Sinnloser Kommentar Intel troll
n1c3rth4ny0uvor 7 m

"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"Ja …"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"Ja ,da kann man sich schon geil fühlen, wenn man neue Hardware mit älterer Hardware von vor einem halben Jahr vergleicht. Hut ab!....


Weil sich bei Intel der IPC ja jedes Jahr um 10% erhöht

Meines Wissens nach gab es seit der 5. Generation keine IPC-Steigerung mehr über 2%. Der 2700X ist jedoch ein 8kerner, jetzt vergleichen wir mal mit Intel 8-Kern CPUs und stellen fest. 1. Sie werden wärmer 2. Sie verbrauchen mehr Strom 3. Sie erreichen kaum höhere Taktraten 4. Die Plattform ist scheißteuer 5. Sie haben schwerwiegende Sicherheitslücken auf Hardwarelevel 6. Alles spricht für AMD

Wer auf 1080p zockt kann sich bei einem 8700k über die 5% höheren FPS freuen, wenn er denn eine Wasserkühlung nutzt und stabile 5 Ghz erreicht. Vorausgesetzt, der Titel ist von der CPU begrenzt, was immer weniger Titel sind. Ab 1440p spricht schon absolut nichts mehr für eine Intel CPU. Mit anderen Worten: Wenn Intel nicht zaubert sind ihre CPUs in den nächsten 1-2 Jahren bedeutungslos. 1440p Gaming ist für jeden Besitzer ab einer 1070 Standard. Für die zukünftige GPU-Generation diesen Herbst ist es dann auch für die untere Mittelklasse Standard.
Bearbeitet von: "Aires" 22. Apr
michael638vor 16 m

Die da wären?


Ich würde zu der Trident Z-Reihe von G.SKILL greifen, wenn es um RGB-RAM in Kombination mit Ryzen geht.
Laufen die 3600er b dies eigentlich alle auch mit 3200 cl-14 falls das mainboard es nicht her gibt?
benwagenervor 3 m

Ich würde zu der Trident Z-Reihe von G.SKILL greifen, wenn es um RGB-RAM …Ich würde zu der Trident Z-Reihe von G.SKILL greifen, wenn es um RGB-RAM in Kombination mit Ryzen geht.


Und warum?

Einzig der verbaute Speicher zählt. Und das ist ab 3200 CL14 Samsung B-Die.

Du kannst also mit schlechteren Trident RGB genauso ins Klo greifen.
goddyvor 42 s

Laufen die 3600er b dies eigentlich alle auch mit 3200 cl-14 falls das …Laufen die 3600er b dies eigentlich alle auch mit 3200 cl-14 falls das mainboard es nicht her gibt?


Ja.
Welcher RAM wäre denn zu empfehlen, wenn man kein LED möchte, aber es sollten mindestens 3200 sein (und natürlich mit Samsung B-dies)?
Airesvor 20 m

Weil sich bei Intel der IPC ja jedes Jahr um 10% erhöht Weil sich bei Intel der IPC ja jedes Jahr um 10% erhöht Meines Wissens nach gab es seit der 5. Generation keine IPC-Steigerung mehr über 2%. Der 2700X ist jedoch ein 8kerner, jetzt vergleichen wir mal mit Intel 8-Kern CPUs und stellen fest. 1. Sie werden wärmer 2. Sie verbrauchen mehr Strom 3. Sie erreichen kaum höhere Taktraten 4. Die Plattform ist scheißteuer 5. Sie haben schwerwiegende Sicherheitslücken auf Hardwarelevel 6. Alles spricht für AMD Wer auf 1080p zockt kann sich bei einem 8700k über die 5% höheren FPS freuen, wenn er denn eine Wasserkühlung nutzt und stabile 5 Ghz erreicht. Vorausgesetzt, der Titel ist von der CPU begrenzt, was immer weniger Titel sind. Ab 1440p spricht schon absolut nichts mehr für eine Intel CPU. Mit anderen Worten: Wenn Intel nicht zaubert sind ihre CPUs in den nächsten 1-2 Jahren bedeutungslos. 1440p Gaming ist für jeden Besitzer ab einer 1070 Standard. Für die zukünftige GPU-Generation diesen Herbst ist es dann auch für die untere Mittelklasse Standard.


Ich denke du irrst dich im Bezug auf die 5% mehr fps. Du wirst beide Stock verglichen haben.
Der i7 auf 5 GHz wird mit 1080p Auflösung schon mehr als 5% fps+ bringen.
Mit der 1440p Auflösung gebe ich dir aktuell recht, macht in aaa Titeln wenig Unterschied.
Wenn die neue Grafikkarten Generation kommt könnte sich das ändern.
Ich würde wenn es tatsächlich nur ums zocken geht auf den i7 setzen.

Oder dann als Budget Option den Ryzen 2600 mit einem günstigen Board.
Zum zocken würde ich nicht auf einen 2700x gehen.
Die Meinung sind da aber verschieden, jeder hat seine.
KeinAccountVorhandenvor 5 m

Welcher RAM wäre denn zu empfehlen, wenn man kein LED möchte, aber es s …Welcher RAM wäre denn zu empfehlen, wenn man kein LED möchte, aber es sollten mindestens 3200 sein (und natürlich mit Samsung B-dies)?


G.Skill Trident Z gibts ohne RGB in unterschiedluchen Taktraten.
Jemand schon Ryzen 2 gekauft und kann über Spieleperformance berichten ?
Verfasser
KeinAccountVorhandenvor 10 m

Welcher RAM wäre denn zu empfehlen, wenn man kein LED möchte, aber es s …Welcher RAM wäre denn zu empfehlen, wenn man kein LED möchte, aber es sollten mindestens 3200 sein (und natürlich mit Samsung B-dies)?




Angeblich sollen die GVGB Module welche mit Samsung B-Die Rams bestückt sein...
- geizhals.de/g-s…tml



Viele Grüße,
stolpi
allein für den Dealtext ein Hot von mir.
"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"

Glückwunsch zur Verlinkung eines extrem fragwürdigen Tests, der allen anderen widerspricht...
Dafür und den Preis gibts ein cold. Man kann sein Geld besser in RAM investieren.
staficvor 30 m

Die Hardware ist auch nach ner Woche schon älter. Sinnloser Kommentar …Die Hardware ist auch nach ner Woche schon älter. Sinnloser Kommentar Intel troll


Immer diese AMD Fanboys...


Preisdrueckervor 1 m

"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock …"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"Glückwunsch zur Verlinkung eines extrem fragwürdigen Tests, der allen anderen widerspricht...


Bearbeitet von: "n1c3rth4ny0u" 22. Apr
Da hänge ich mich mal an

ich habe aktuell ein

asrock z77 pro3
i5 3570
amd hd 7900 3gb
8gb ram

wie kann ich kostengünstig aufrüsten? System entsorgen und aufrüst pc kaufen? Welchen?

pubg läuft auf nicht Full hd flüssig. Würde aber gerne Full hd spielen

rfte wohl alles rund 6 Jahre alt sein
michael638vor 28 m

Und warum?Einzig der verbaute Speicher zählt. Und das ist ab 3200 CL14 …Und warum?Einzig der verbaute Speicher zählt. Und das ist ab 3200 CL14 Samsung B-Die.Du kannst also mit schlechteren Trident RGB genauso ins Klo greifen.


G.SKILL arbeitet eng mit AMD zusammen was RAM-Kompatibilität betrifft. Klar kann man mit den schlechteren ins Klo greifen, aber die würde ich ja auch nicht nehmen. Es war die Frage welche besser wären. Klar die CL15-Top-Teile sind um einiges sind knapp 60€ teurer als die Teile hier, aber es ging ja nicht darum was zu ähnlichem Preis besser wäre. Und ansonsten kann man Montags-Teile überall erwischen.
Verfasser
bambulavor 7 m

Da hänge ich mich mal anich habe aktuell einasrock z77 pro3 i5 3570amd hd …Da hänge ich mich mal anich habe aktuell einasrock z77 pro3 i5 3570amd hd 7900 3gb8gb ramwie kann ich kostengünstig aufrüsten? System entsorgen und aufrüst pc kaufen? Welchen?pubg läuft auf nicht Full hd flüssig. Würde aber gerne Full hd spielenrfte wohl alles rund 6 Jahre alt sein




Kostengünstig wird schwierig weil die RAM und Grafikkartenpreise einfach höllisch sind zurzeit....und du brauchst neuen RAM wenn du auf ein neues System wechseln möchtest.

Was hast du für ein Budget und hast du schon ein Monitor zuhause...mit FreeSync oder Gsync?

Viele Grüße,
stolpi
Meh....RAM 200€, CPU 300€, Board 200€...das sind 700€ nur für 3 Komponenten für ein R7-2700X System...wenn die X470 Boards und RAM günstiger werden bin ich dabei. 500€ für alles, maximal.
Preisdrueckervor 11 m

"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock …"Ryzen 2700X (Stock-Settings*) schlägt Intel 8700K (Stock Settings*):"Glückwunsch zur Verlinkung eines extrem fragwürdigen Tests, der allen anderen widerspricht...Dafür und den Preis gibts ein cold. Man kann sein Geld besser in RAM investieren.



Anandtech ist ja nur eines der renommiertesten Technikmagazine. Ordne ich eine Ecke höher ein als PCGH oder computerbase, auch wenn die Tests und Artikel Letzterer dennoch schätze.

Hilbert Hagedoorn ist übrigens zu einem sehr ähnlichen Ergebnis gekommen. Der IPC-Unterschied zwischen AMD und Intel beträgt je nach Anwendungsfall noch 2-5%. In dem Sinne passt die Aussage, denn Titel und Anwendungen die 6+ Kerne nutzen, werden bei Intel limitiert. Dank Vulkan und DX12 dürfte das immer häufiger vorkommen.

istmirzuteuervor 19 m

Ich denke du irrst dich im Bezug auf die 5% mehr fps. Du wirst beide Stock …Ich denke du irrst dich im Bezug auf die 5% mehr fps. Du wirst beide Stock verglichen haben. Der i7 auf 5 GHz wird mit 1080p Auflösung schon mehr als 5% fps+ bringen.Mit der 1440p Auflösung gebe ich dir aktuell recht, macht in aaa Titeln wenig Unterschied.Wenn die neue Grafikkarten Generation kommt könnte sich das ändern.Ich würde wenn es tatsächlich nur ums zocken geht auf den i7 setzen.Oder dann als Budget Option den Ryzen 2600 mit einem günstigen Board.Zum zocken würde ich nicht auf einen 2700x gehen.Die Meinung sind da aber verschieden, jeder hat seine.


Genau, meinte ich, 5% mehr bei gleichem Takt (im Optimalfall). Bei einem i7 auf 5 Ghz sind es dann logischerweise im idealfall 15%. Setzt jedoch eine Kühllösung für rund 100 Euro voraus.
stolpivor 2 m

Kostengünstig wird schwierig weil die RAM und Grafikkartenpreise einfach …Kostengünstig wird schwierig weil die RAM und Grafikkartenpreise einfach höllisch sind zurzeit....und du brauchst neuen RAM wenn du auf ein neues System wechseln möchtest.Was hast du für ein Budget und hast du schon ein Monitor zuhause...mit FreeSync oder Gsync?Viele Grüße,stolpi


Also ich habe folgenden Monitor. samsung syncmaster s22b300


keine ahnung ob der das hat


wolltw so günstig wie möglich. Bis 500 Euro da ich nicht viel spiele
Komplett unnötig hoher takt, das kann man auch durch übertakten erreichen
Max_Klosevor 6 m

Komplett unnötig hoher takt, das kann man auch durch übertakten erreichen

Teilweise richtig, allerdings sind 3600er meistens Samsung b dies welche zurzeit die besten sind in Verbindung mit ryzen. Mit anderen kommst du vielleicht auf 3200mhz übertaktet aber niemals auf die CL der b dies.
stolpivor 23 m

Angeblich sollen die GVGB Module welche mit Samsung B-Die Rams bestückt …Angeblich sollen die GVGB Module welche mit Samsung B-Die Rams bestückt sein...- https://geizhals.de/g-skill-ripjaws-v-schwarz-dimm-kit-16gb-f4-3200c16d-16gvgb-a1353490.htmlViele Grüße,stolpi



Naja nach kurzem Google steht bei den meisten Seiten auf die ich gestoßen bin, dass die E- oder D-die haben.
Hast du vielleicht noch andere Alternativen parat (denn sonst sind die hier im Deal angebotenen "besser")?
bambulavor 55 m

Da hänge ich mich mal anich habe aktuell einasrock z77 pro3 i5 3570amd hd …Da hänge ich mich mal anich habe aktuell einasrock z77 pro3 i5 3570amd hd 7900 3gb8gb ramwie kann ich kostengünstig aufrüsten? System entsorgen und aufrüst pc kaufen? Welchen?pubg läuft auf nicht Full hd flüssig. Würde aber gerne Full hd spielenrfte wohl alles rund 6 Jahre alt sein


Steck eine 1060 6GB rein. Falls noch €€ übrig sind, 8GB Ram dazukaufen. Pubg rennt dann, versprochen!
Ein gesamtes Plattformupgrade lohnt sich für 1080p noch nicht.
Bearbeitet von: "king_stylezz" 22. Apr
Verfasser
bambulavor 13 m

Also ich habe folgenden Monitor. samsung syncmaster s22b300keine ahnung ob …Also ich habe folgenden Monitor. samsung syncmaster s22b300keine ahnung ob der das hatwolltw so günstig wie möglich. Bis 500 Euro da ich nicht viel spiele




Ok...hat wohl keines von beiden...

PUBG ist ja noch voll in der Alpha Phase und ist von super Performance noch weit weg...kann man nun schlecht als Maßstab ansetzen.

Deine Grafikkarte würde ich mit rübernehmen auch wenn sie schon etwas älter ist.
Als Basis und Vorschlag:
- mindfactory.de/sho…08b

oder:
- mindfactory.de/sho…c8b

möchte man die iGPU voll ausreizen dann auf Dual Channel setzen, z.B. mit diesen 4Gb Modulen (2x Auswählen)
- mindfactory.de/pro…tml




Viele Grüße,
stolpi
Verfasser
KeinAccountVorhandenvor 7 m

Naja nach kurzem Google steht bei den meisten Seiten auf die ich gestoßen …Naja nach kurzem Google steht bei den meisten Seiten auf die ich gestoßen bin, dass die E- oder D-die haben. Hast du vielleicht noch andere Alternativen parat (denn sonst sind die hier im Deal angebotenen "besser")?




Hatte nur gelesen das der GVGB Samsung haben sollte und GVKB halt nicht....



Viele Grüße,
stolpi
Was ist denn jetzt besser für den neuen Ryzen 2700x? Dual Ranked oder Single Ranked? Skaliert die Infitnity Fabric genauso stark wie beim alten über den Ram-Takt?
Verfasser
Chocolovervor 6 m

Was ist denn jetzt besser für den neuen Ryzen 2700x? Dual Ranked oder …Was ist denn jetzt besser für den neuen Ryzen 2700x? Dual Ranked oder Single Ranked? Skaliert die Infitnity Fabric genauso stark wie beim alten über den Ram-Takt?




Flotter RAM mit scharfen Timings bringen hier wohl am meisten...3200/3433 mit 14CL soll wohl den besten Schnitt ergeben, für DualRank würde das dann wohl 2933/3000 mit CL14 bedeuten im Vergleich.
Natürlich müssen auch die Subtimings mitspielen usw.

- computerbase.de/201…/7/


Viele Grüße,
stolpi
Bearbeitet von: "stolpi" 22. Apr
stolpivor 14 m

Ok...hat wohl keines von beiden... PUBG ist ja noch voll in der Alpha …Ok...hat wohl keines von beiden... PUBG ist ja noch voll in der Alpha Phase und ist von super Performance noch weit weg...kann man nun schlecht als Maßstab ansetzen.Deine Grafikkarte würde ich mit rübernehmen auch wenn sie schon etwas älter ist.Als Basis und Vorschlag:- https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/a50304221a72aaeeeee134b7e88e1f4950c02d84d1bc22ed08boder:- https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/ca651b2216db5fa5152aff362894a8f13a223765e7db9acc8bmöchte man die iGPU voll ausreizen dann auf Dual Channel setzen, z.B. mit diesen 4Gb Modulen (2x Auswählen)- https://www.mindfactory.de/product_info.php/4GB-Crucial-Ballistix-Sport-LT-Dual-Rank-grau-DDR4-2666-DIMM-CL16-Singl_1227374.htmlViele Grüße,stolpi


Quatsch, Pubg ist Export-ready.
stolpivor 18 m

Ok...hat wohl keines von beiden... PUBG ist ja noch voll in der Alpha …Ok...hat wohl keines von beiden... PUBG ist ja noch voll in der Alpha Phase und ist von super Performance noch weit weg...kann man nun schlecht als Maßstab ansetzen.Deine Grafikkarte würde ich mit rübernehmen auch wenn sie schon etwas älter ist.Als Basis und Vorschlag:- https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/a50304221a72aaeeeee134b7e88e1f4950c02d84d1bc22ed08boder:- https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/ca651b2216db5fa5152aff362894a8f13a223765e7db9acc8bmöchte man die iGPU voll ausreizen dann auf Dual Channel setzen, z.B. mit diesen 4Gb Modulen (2x Auswählen)- https://www.mindfactory.de/product_info.php/4GB-Crucial-Ballistix-Sport-LT-Dual-Rank-grau-DDR4-2666-DIMM-CL16-Singl_1227374.htmlViele Grüße,stolpi


Danke dir. Was erreiche ich mit den Systemen sonst so an spielen? Und sind die dann aufrüstbar?

also ich erwarte keine Wunder
Bearbeitet von: "bambula" 22. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text