Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Payback] 1000 Extra-Punkte für das Audible Vorteilsabo
794° Abgelaufen

[Payback] 1000 Extra-Punkte für das Audible Vorteilsabo

78
aktualisiert 1. Jun (eingestellt 25. Mai)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Heute noch nutzbar
Momentan gibts wieder den eCoupon mit 1000 Extra-Punkte auf das Vorteilsabo.

Das macht ein Gewinn von effektiv 6,55€ (1000 Extra-Punkte + 150 regulär Punkte - 4,95€)

Das Vorteilsabo kostet 4,95€ pro Monat und kann jederzeit gekündigt werden.



Hinweis zur Einlösung
Die Punkte werden innerhalb 12 Wochen nach Ablauf des eCoupons freigegeben und sind dann zur Einlösung verfügbar.

Punktegutschrift
Erfolgt innerhalb von 3 Tagen in gesperrter Form.

Kombinierbarkeit
Dieser eCoupon ist nicht mit weiteren PAYBACK eCoupons und Aktionen kombinierbar, nur einmalig und nicht nachträglich einsetzbar.

Bitte beachten*
Für Warengruppen, die von Bepunktung ausgenommen sind, können keine Extra-Punkte gutgeschrieben werden.
Zusätzliche Info

Gruppen

78 Kommentare
Bei der Deutschlandcard mit 2000 Punkten ist es wesentlich attraktiver.
Prometheus25.05.2020 09:15

Bei der Deutschlandcard mit 2000 Punkten ist es wesentlich attraktiver.


Der abgelaufen ist?
Gelöschteruser12345625.05.2020 09:15

Der abgelaufen ist?


Bei mir nicht - hab einen Coupon mit 6 Tagen Restgültigkeit im Account.
Bearbeitet von: "Prometheus" 25. Mai
Hat funktioniert, Danke!
Jup hier auch geklappt
Prometheus25.05.2020 09:18

Bei mir nicht - hab einen Coupon mit 6 Tagen Restgültigkeit im Account.



auch mehrmals möglich möglich?
Hat bei mir das letzte Mal nicht geklappt (Anfang April)
agratzel25.05.2020 09:42

Hat bei mir das letzte Mal nicht geklappt (Anfang April)


Was genau hat den nicht geklappt?
Gelöschteruser12345625.05.2020 09:43

Was genau hat den nicht geklappt?


Keine Punkte getrackt. Bei der Nachbuchung gab es nur die 150 Standardpunkte und eine Mail von Payback, dass sie das schon einmal aus Kulanz nachgebucht hätten und eigentlich nicht möglich sei (ich denke sie meinten das 4,95-Abo mit den extra Punkten)
agratzel25.05.2020 09:45

Keine Punkte getrackt. Bei der Nachbuchung gab es nur die 150 …Keine Punkte getrackt. Bei der Nachbuchung gab es nur die 150 Standardpunkte und eine Mail von Payback, dass sie das schon einmal aus Kulanz nachgebucht hätten und eigentlich nicht möglich sei (ich denke sie meinten das 4,95-Abo mit den extra Punkten)


Wie funktioniert das eigentlich mit der Nachbuchung? Schreibt man denen einfach ne Main oder gibts da ein bestimmtes Formular/Seite?
Quick_Gamer25.05.2020 09:48

Wie funktioniert das eigentlich mit der Nachbuchung? Schreibt man denen …Wie funktioniert das eigentlich mit der Nachbuchung? Schreibt man denen einfach ne Main oder gibts da ein bestimmtes Formular/Seite?


Über das Kontaktformular. Am besten gleich Rechnungs- und Kundennummer und Kaufpreis angeben damit es keine Rückfragen gibt. Bei Audible kann man eine Rechnung generieren im Kontobereich, da stehen die Daten drauf
Prometheus25.05.2020 09:15

Bei der Deutschlandcard mit 2000 Punkten ist es wesentlich attraktiver.


Hab auch bei den Deutschland Card die 2000 Punkte.
agratzel25.05.2020 09:45

Keine Punkte getrackt. Bei der Nachbuchung gab es nur die 150 …Keine Punkte getrackt. Bei der Nachbuchung gab es nur die 150 Standardpunkte und eine Mail von Payback, dass sie das schon einmal aus Kulanz nachgebucht hätten und eigentlich nicht möglich sei (ich denke sie meinten das 4,95-Abo mit den extra Punkten)


Bei der letzten Audible Aktion hat das Tracking wunderbar funktioniert. Davor musste ich auch nachhaken.

Irgendwie finde ich die Begründung von Payback manchmal ein wenig seltsam. Bei Punktegutschrift berufen sie sich oft auf "im letzten Monat haben wir schon aus Kulanz Punkte gutgeschrieben und können nicht mehr gutschreiben...". Als gäbe es ein internes Kontingent was nicht überschritten werden darf. Wenn dir Punkte zustehen, finde ich es schon schwach.
Bearbeitet von: "dunpealdean23" 25. Mai
Auch für bestandskunden?
nini12325.05.2020 10:01

Auch für bestandskunden?


Du musst vorher dein Abo gekündigt haben.
nini12325.05.2020 10:01

Auch für bestandskunden?


Auch für Audible Bestandskunden, jedoch darfst du gerade kein aktives Abo haben. Kündigen und direkt neu abschließen sollte möglich sein (bei mir waren wenige Tage dazwischen.

Vergangenes Jahr wurden mir die Vorgemerkten Punkte wieder abgezogen, nachdem ich nach etwa 1-2 Monaten das Abo gekündigt habe.
dunpealdean2325.05.2020 09:52

Bei der letzten Audible Aktion hat das Tracking wunderbar funktioniert. …Bei der letzten Audible Aktion hat das Tracking wunderbar funktioniert. Davor musste ich auch nachhaken.Irgendwie finde ich die Begründung von Payback manchmal ein wenig seltsam. Bei Punktegutschrift berufen sie sich oft auf "im letzten Monat haben wir schon aus Kulanz Punkte gutgeschrieben und können nicht mehr gutschreiben...". Als gäbe es ein internes Kontingent was nicht überschritten werden darf. Wenn dir Punkte zustehen, finde ich es schon schwach.


Dh. einfach weiterprobieren? Hatte nur die Befürchtung dass es generell nicht mehr geht
agratzel25.05.2020 10:08

Dh. einfach weiterprobieren? Hatte nur die Befürchtung dass es generell …Dh. einfach weiterprobieren? Hatte nur die Befürchtung dass es generell nicht mehr geht


Genau.
Nur daran denken, dass du kein aktives Abo laufen hast.

Bei der April Aktion musste ich hinterherrennen. Die Aktion um den 12. Mai wurde problemlos getrackt.
Bearbeitet von: "dunpealdean23" 25. Mai
dunpealdean2325.05.2020 10:12

Genau. Nur daran denken, dass du kein aktives Abo laufen hast.Bei der …Genau. Nur daran denken, dass du kein aktives Abo laufen hast.Bei der April Aktion musste ich hinterherrennen. Die Aktion um den 12. Mai wurde problemlos getrackt.


D.h. du kündigst die auch vor dem Ablauf der 3 Monate? Gibt es da keine Probleme?
agratzel25.05.2020 10:15

D.h. du kündigst die auch vor dem Ablauf der 3 Monate? Gibt es da keine …D.h. du kündigst die auch vor dem Ablauf der 3 Monate? Gibt es da keine Probleme?


Bis jetzt habe ich es so gemacht.

Fairerweise muss ich sagen, dass ich es zum ersten Mal so probiere. Bis jetzt sind alle Punkte noch da.

Es ist leider von der Payback Beschreibung nicht klar ersichtlich ob das Vorteils-Abo ein Flex-Abo sein darf oder nicht.

Ist schon ein bisschen Vabanque spielen.
Kann man direkt nach Abschluss kündigen?
Danke, hat geklappt und wurde getrackt. Payback und Audible klappt in letzter Zeit echt gut, musste mich die letzten 3 4 Male nicht einmal beschweren.
Svenjoy25.05.2020 10:21

Kann man direkt nach Abschluss kündigen?


Theoretisch ja nur würde ich ein wenig Zeit verstreichen lassen. Sonst ist es sehr offensichtlich

Zweiter Punkt ist dein Abo - Betrag muss auch abgebucht werden. Dauert evtl. seine Zeit.
dunpealdean2325.05.2020 09:52

Bei der letzten Audible Aktion hat das Tracking wunderbar funktioniert. …Bei der letzten Audible Aktion hat das Tracking wunderbar funktioniert. Davor musste ich auch nachhaken.Irgendwie finde ich die Begründung von Payback manchmal ein wenig seltsam. Bei Punktegutschrift berufen sie sich oft auf "im letzten Monat haben wir schon aus Kulanz Punkte gutgeschrieben und können nicht mehr gutschreiben...". Als gäbe es ein internes Kontingent was nicht überschritten werden darf. Wenn dir Punkte zustehen, finde ich es schon schwach.


Kann auch einfach nur sein, dass sie jetzt stärker kontrollieren. Immerhin steht in den direkten Bedingungen bei Audible nur gültig für Neukunden. Und fällt dann wohl mal auf wenn man 6 oder 7 mal über das gleiche Payback konto abschließt, dass es nicht unbedingt nach Neukunde aussieht.
In den letzten zwei Threads zu demn Thema wurde mehrfach berichtet, dass es bei vorzeitiger Kündigung keine Extra-Punkte gab.

Lohnt sich aber dennoch bei 4,85€ für drei Token.
Wie setzt sich denn der Gewinn zusammen ?

Nach meiner Rechnung:

3x 4,95 = 14,85 - 1000 (10) -150 (1,50) = 3,35 ( für 3 Monate )
mansenjumbos25.05.2020 10:31

Kann auch einfach nur sein, dass sie jetzt stärker kontrollieren. Immerhin …Kann auch einfach nur sein, dass sie jetzt stärker kontrollieren. Immerhin steht in den direkten Bedingungen bei Audible nur gültig für Neukunden. Und fällt dann wohl mal auf wenn man 6 oder 7 mal über das gleiche Payback konto abschließt, dass es nicht unbedingt nach Neukunde aussieht.


Auf Kulanz Punkte gutschreiben bezog sich im allgemeinen auf die Punkte Gutschrift bei Payback und nicht auf Audible speziell.
Bearbeitet von: "dunpealdean23" 25. Mai
carstenroggenbuck25.05.2020 10:47

Wie setzt sich denn der Gewinn zusammen ?Nach meiner Rechnung:3x 4,95 = …Wie setzt sich denn der Gewinn zusammen ?Nach meiner Rechnung:3x 4,95 = 14,85 - 1000 (10) -150 (1,50) = 3,35 ( für 3 Monate )


Du musst das Abo keine 3 Monate laufen lassen. Ich kündige immer zum Ende des ersten Monats und hab meine Punkte bekommen.

Es steht ja auch nirgendwo etwas von einer Mindestlaufzeit.
Danke

Hat bei mir schon mehrfach geklappt (teilweise mit Nachbuchung)
Prometheus25.05.2020 09:15

Bei der Deutschlandcard mit 2000 Punkten ist es wesentlich attraktiver.


Geht seit Jahresanfang nur noch einmalig, also nur für echte Neukunden... Bzw. Deutschlandcard Neukunden
Tonschi225.05.2020 10:39

In den letzten zwei Threads zu demn Thema wurde mehrfach berichtet, dass …In den letzten zwei Threads zu demn Thema wurde mehrfach berichtet, dass es bei vorzeitiger Kündigung keine Extra-Punkte gab.Lohnt sich aber dennoch bei 4,85€ für drei Token.


Der Knackpunkt meiner Meinung nach sind die Worte "jederzeit kündbar".

"Erste 3 Monate 4,95 € pro Monat, danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar"

Wenn es wirklich auf ein 3 Monatsabo hinauslaufen würde, hätte erst nach 3 Monaten gekündigt werden dürfen. So schießen sie sich ins eigene Bein.

Flex-Abos sind Monatsabos ohne Laufzeit. Kann man in den AGBs von Audible nachlesen.

Wenn es nicht klappt, hast du immer noch die Hörbücher. Sehe ich auch so wie Tonschi 2
Bearbeitet von: "dunpealdean23" 25. Mai
Dr_Danny_Dick25.05.2020 11:10

Geht seit Jahresanfang nur noch einmalig, also nur für echte Neukunden... …Geht seit Jahresanfang nur noch einmalig, also nur für echte Neukunden... Bzw. Deutschlandcard Neukunden


Da muss ich widersprechen - hab allein in diesem Jahr schon dreimal teilgenommen. Wichtig ist halt, dass man zum Abschlußzeitpunkt kein aktives Abo haben darf. Und wenn nicht getrackt wird, schaut man auch in die Röhre. Mit dem Firefox wurde bei mir aber immer getrackt - direkt über die App gabs öfters Probleme.
Was heißt bei der Deutschland Catd Aktion genau Neukunde?

Ganz neu sein bzw noch nie angemeldet
Oder
Nur zur Zeit nicht aktiv?
Prometheus25.05.2020 11:38

Und wenn nicht getrackt wird, schaut man auch in die Röhre. Mit dem …Und wenn nicht getrackt wird, schaut man auch in die Röhre. Mit dem Firefox wurde bei mir aber immer getrackt - direkt über die App gabs öfters Probleme.


Das ist das größte Problem bei denen. Aklamio, Payback und Shoop werden bei mir wirklich immer getrackt, DC nie. Und der Kundendienst ist absolut nicht hilfsbereit, wenn sie überhaupt irgendwann mal antworten.
Phipsy9025.05.2020 11:49

Das ist das größte Problem bei denen. Aklamio, Payback und Shoop werden b …Das ist das größte Problem bei denen. Aklamio, Payback und Shoop werden bei mir wirklich immer getrackt, DC nie. Und der Kundendienst ist absolut nicht hilfsbereit, wenn sie überhaupt irgendwann mal antworten.


Deine Erfahrungen mit dem Kundendienst kann ich bestätigen, der ist mies. Ebenso das mobile Tracking. Aber mit einem "sauberen" Firefox (keine Adblocker, vorher alle Cookies gelöscht) auf dem Laptop wurden die letzten Audible Aktionen immer getrackt.
Ab wann sollte man kündigen? Direkt nach Beantragung?
Ich Schenk mir das inzwischen. Die Punkte wir werden eh nicht gut geschrieben, zumindest bei mir nicht
Ich verstehe es noch nicht ganz...

Ich kann mit Payback dauerhaft Audible für 4,95€/Monat nutzen? Oder nur 3 Monate?

Ich hatte bisher 12 Monate für 4,95€/Monat als Prime Day Angebot.

Ist das hier vergleichbar?
Stepsi25.05.2020 13:05

Ich verstehe es noch nicht ganz...Ich kann mit Payback dauerhaft Audible …Ich verstehe es noch nicht ganz...Ich kann mit Payback dauerhaft Audible für 4,95€/Monat nutzen? Oder nur 3 Monate?Ich hatte bisher 12 Monate für 4,95€/Monat als Prime Day Angebot.Ist das hier vergleichbar?


Du kannst es drei Monate lang für 4,95 € / Monat bekommen. Im vierten kostet es 9,95 € siehe Screenshot:

26390805-jlwI8.jpg
Prometheus25.05.2020 11:38

Da muss ich widersprechen - hab allein in diesem Jahr schon dreimal …Da muss ich widersprechen - hab allein in diesem Jahr schon dreimal teilgenommen. Wichtig ist halt, dass man zum Abschlußzeitpunkt kein aktives Abo haben darf. Und wenn nicht getrackt wird, schaut man auch in die Röhre. Mit dem Firefox wurde bei mir aber immer getrackt - direkt über die App gabs öfters Probleme.


Abo wurde 1 Woche vorher gekündigt und 250P wurden sauber über Firefox vorgemerkt, Klappt wahrscheinlich nur wenn man DC aktiv nutzt. Bei mir steht halt nur 1x Audible drin... Alle darauf folgenden Audible hatten nur monatelang die Punkte vorgemerkt.
Wenn du dreimal dabei warst kannst du aber wenigstens für das letzte Mal noch keine Punkte haben, oder?
Für mich lohnt sich auch das 4,95 Dauerabo statt Normalpreis. Die Punkte wären aber natürlich das Sahnehäuptchen...
Bearbeitet von: "Dr_Danny_Dick" 25. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text