[PAYBACK] 25% mehr Meilen (Miles and More) beim Übertragen - ab 1.12.
965°

[PAYBACK] 25% mehr Meilen (Miles and More) beim Übertragen - ab 1.12.

84
Läuft bis 31.12.2017eingestellt am 30. Nov
Hallo,
zwischen dem 1.12. und 31.12. gibt es einen 25% Meilenbonus bei Miles and More (Lufthansa Bonusprogramm), ab 2000 Punkte, die übertragen werden.
Das Verhältnis ist normalerweise schon 1:1 und daher ganz gut. Jetzt noch besser
Für alle Meilen Sammler sicherlich super.



Zitat:
Miles & More schenkt Ihnen mit PAYBACK schon in der

Vorweihnachtszeit zusätzliche Meilen. Wie das funktioniert? Wandeln Sie

ganz einfach Ihre gesammelten PAYBACK Punkte 1:1 in Prämienmeilen um und

profitieren Sie vom 1. bis zum 31. Dezember 2017 gleich doppelt: denn ab 2.000 umgewandelten PAYBACK Punkten können Sie sich über 25% zusätzliche Meilen für Ihre Punkte freuen.

Konditionen:



  • Im Aktionszeitraum vom 1. bis zum 31. Dezember 2017 erhalten

    Teilnehmer, die mindestens 2.000 PAYBACK Punkte in Prämienmeilen

    umwandeln, zusätzlich 25% der umgewandelten Punkte in Meilen

    gutgeschrieben.


  • Dieses Angebot gilt nur für Teilnehmer mit Wohnsitz in Deutschland.


  • Die Umwandlung von PAYBACK Punkten in Prämienmeilen ist bereits ab

    200 PAYBACK Punkten möglich. Für die Konvertierung ist die Teilnahme an

    beiden Programmen notwendig.


  • Pro Teilnehmer ist die Höhe der zusätzlichen Meilengutschrift auf maximal 75.000 Prämienmeilen limitiert.


  • Die Meilengutschrift erfolgt 4 bis 6 Wochen nach Ende des Aktionszeitraums.

Beste Kommentare

se_privor 11 m

Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn …Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn man betrachtet was Gutscheine zum Beispiel bei M&M kosten...


Das ist falsch gedacht. Ein Business Class Flug nach New York kostet ca 3000€ (Lufthansa), dass wären in Payback 300.000 P. Nun kannst du aber über Meilenschnäppchen den gleichen Flug für nur 55 000 P einsacken + Gebühren ca. 300-400€ (Aus dem Ausland abfliegen deutlich günstiger), also in Summe 2000€ gespart. Macht natürlich nur Sinn wenn man das auch will, weil für 300-400€ gibt es auch Economy flüge.
Milen in Wertgegenstände umwandel, egal welche, ist Sinnfrei und mal zahlt drauf.
Bearbeitet von: "McFierceBurger" 30. Nov

Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn man betrachtet was Gutscheine zum Beispiel bei M&M kosten...
84 Kommentare

Wunderbar, kann ich gleich wieder einige Punkte umwandeln. Hot!

och nee, erst letzten monat übertragen

Bin jetzt nicht so erfahren bei den Meilen, aber sollte sich doch eigentlich nur lohnen, wenn man etwas konkretes bei Miles&More möchte oder?
Im Normalfall ist ein Paybackpunkt (= 1 Cent) doch deutlich mehr wert, als eine Meile

Nette Sache, wenn ich 40.000 Punkte übertrage bekomme ich also 50.000 Meilen... das ist mal kein sooo schlechter Deal. Nüchtern betrachtet bekomme ich also ~ 100€ geschenkt. Gibt's das regelmässig??
Bearbeitet von: "holy_moly" 30. Nov

nice

Eine ernst gemeinte Frage, was kann ich gutes mit den Meilen anfangen? Ich bin ja kein Vielflieger mit der Lufthansa, nur ein bis zwei Mal in Richtung USA. Ich denke es geht dabei um Upgrades?! Weil mit den Gutscheinen kann man ja kaum etwas anfangen, wo man ja bei 3000 Punkten 30€ Zalandogutschein bekommen kann, braucht man bei Miles and More ja gut 9000? Ich hab im Moment rund 40000 Paybackpunkte und wollte die eigentlich entweder auszahlen oderdurch den 10% Gutschein 440€ an Zalandoguthaben für Weihnachtsgeschenke abheben. Vielleicht kann es mir ja jemand erklären.

Einlösbare Punkte: 4.582 °P


Kann man die Meilen eigentlich auch verkaufen oder ist das eine dauerhafte Verknüpfung?

PS: Hat sich denke ich erledigt. Bin aufgrund von @holy_moly davon ausgegangen, dass die mehr wert sind. 5000 gehen haben für 34-35€ weg. Daher also irrelevant.
Bearbeitet von: "tscherub" 30. Nov

holy_molyvor 10 m

Nette Sache, wenn ich 40.000 Punkte übertrage bekomme ich also 50.000 …Nette Sache, wenn ich 40.000 Punkte übertrage bekomme ich also 50.000 Meilen... das ist mal kein sooo schlechter Deal. Nüchtern betrachtet bekomme ich also ~ 100€ geschenkt. Gibt's das regelmässig??



Wo bekommst Du denn 500 Euro für 50.000 Meilen?

tscherubvor 1 m

Einlösbare Punkte: 4.582 °PKann man die eigentlich auch verkaufen ode rist …Einlösbare Punkte: 4.582 °PKann man die eigentlich auch verkaufen ode rist das eine dauerhafte Verknüpfung?


Payback wird sie dir für 45,82 Euro abkaufen.
Bearbeitet von: "gatnom" 30. Nov

gatnomvor 43 s

Payback wird sie die für 45,82 Euro abkaufen.



Ob man die Meilen verkaufen kann, du Held.

Kann man das irgendwie in Amazon Guthaben wandeln?

Aber auf jedenfall Hot!

Kornovor 4 m

Kann man das irgendwie in Amazon Guthaben wandeln?Aber auf jedenfall Hot!


Wusste Ich auch gerne!

littlexerxesvor 10 m

Eine ernst gemeinte Frage, was kann ich gutes mit den Meilen anfangen? Ich …Eine ernst gemeinte Frage, was kann ich gutes mit den Meilen anfangen? Ich bin ja kein Vielflieger mit der Lufthansa, nur ein bis zwei Mal in Richtung USA. Ich denke es geht dabei um Upgrades?! Weil mit den Gutscheinen kann man ja kaum etwas anfangen, wo man ja bei 3000 Punkten 30€ Zalandogutschein bekommen kann, braucht man bei Miles and More ja gut 9000? Ich hab im Moment rund 40000 Paybackpunkte und wollte die eigentlich entweder auszahlen oderdurch den 10% Gutschein 440€ an Zalandoguthaben für Weihnachtsgeschenke abheben. Vielleicht kann es mir ja jemand erklären.


Ja in der Regel geht es bei den Meilen um Upgrades, denn für Gutscheine etc. ist es ziemlich sinnlos.
Ist eben ganz nett wenn man mal ein Upgrade in die Business Class auf einen Langstreckenflug hat.

Aber ansonsten würde ich keine Payback Punkte umwandeln.

Kornovor 4 m

Kann man das irgendwie in Amazon Guthaben wandeln?Aber auf jedenfall Hot!


Saturn etc. ist möglich im M&M Store möglich.

Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn man betrachtet was Gutscheine zum Beispiel bei M&M kosten...

littlexerxesvor 15 m

Eine ernst gemeinte Frage, was kann ich gutes mit den Meilen anfangen? Ich …Eine ernst gemeinte Frage, was kann ich gutes mit den Meilen anfangen? Ich bin ja kein Vielflieger mit der Lufthansa, nur ein bis zwei Mal in Richtung USA. Ich denke es geht dabei um Upgrades?! Weil mit den Gutscheinen kann man ja kaum etwas anfangen, wo man ja bei 3000 Punkten 30€ Zalandogutschein bekommen kann, braucht man bei Miles and More ja gut 9000? Ich hab im Moment rund 40000 Paybackpunkte und wollte die eigentlich entweder auszahlen oderdurch den 10% Gutschein 440€ an Zalandoguthaben für Weihnachtsgeschenke abheben. Vielleicht kann es mir ja jemand erklären.


Ich empfehle dir dann hier zu schauen, Business Flüge sind öfters vorhanden in die USA. Darauf achten, das noch Steuern und Gebühren draufkommen (Sind von Flughafen zu Flughafen unterschiedlich)

se_privor 4 m

Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn …Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn man betrachtet was Gutscheine zum Beispiel bei M&M kosten...


Jap, das ist Wahr, 3.000 Meilen sind 10€ aber eigentlich 30€ bei Payback.

se_privor 5 m

Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn …Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn man betrachtet was Gutscheine zum Beispiel bei M&M kosten...


Was eine Meile Wert ist, hängt davon ab, was man damit macht.
Vor zwei Jahren habe ich Meilen in einen Flug umgewandelt und da war eine Meile ca 2,4 Cent wert. Wenn man einen entsprechenden Flug in den Meilenschnäpchen findet, können das sogar 4 bis 5 Cent sein.
Bei Premien etc. würde ich aber bei Payback bleiben.

Für mich ist der Deal auch ganz nett. Werde aber wohl bis zur letzten Woche Warten, da ja noch ein paar Payback Punkte im laufe des Dezember eintrudeln werden.

se_privor 6 m

Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn …Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn man betrachtet was Gutscheine zum Beispiel bei M&M kosten...


Stimmt sehe ich auch gerade. 3000 Punkte fuer 10 Euro MM.

Klingt super

Wenn du aber für 55.000 Meilen C nach SFX fliegen kannst, ist die Ratio nicht so übel, denn den Flug wirst du nie für 550€ kaufen können.

se_privor 11 m

Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn …Aber eine Meile ist doch deutlich weniger wert als ein Paybackpunkt, wenn man betrachtet was Gutscheine zum Beispiel bei M&M kosten...


Das ist falsch gedacht. Ein Business Class Flug nach New York kostet ca 3000€ (Lufthansa), dass wären in Payback 300.000 P. Nun kannst du aber über Meilenschnäppchen den gleichen Flug für nur 55 000 P einsacken + Gebühren ca. 300-400€ (Aus dem Ausland abfliegen deutlich günstiger), also in Summe 2000€ gespart. Macht natürlich nur Sinn wenn man das auch will, weil für 300-400€ gibt es auch Economy flüge.
Milen in Wertgegenstände umwandel, egal welche, ist Sinnfrei und mal zahlt drauf.
Bearbeitet von: "McFierceBurger" 30. Nov

Maliboyvor 8 m

Was eine Meile Wert ist, hängt davon ab, was man damit macht. Vor zwei …Was eine Meile Wert ist, hängt davon ab, was man damit macht. Vor zwei Jahren habe ich Meilen in einen Flug umgewandelt und da war eine Meile ca 2,4 Cent wert. Wenn man einen entsprechenden Flug in den Meilenschnäpchen findet, können das sogar 4 bis 5 Cent sein.Bei Premien etc. würde ich aber bei Payback bleiben.Für mich ist der Deal auch ganz nett. Werde aber wohl bis zur letzten Woche Warten, da ja noch ein paar Payback Punkte im laufe des Dezember eintrudeln werden.


Mein Gedanke war das auch, noch warten bis das Weihnachtsgeschäft vorbei ist, da sammelt sich noch was an.
Bearbeitet von: "McFierceBurger" 30. Nov

holy_molyvor 33 m

Nette Sache, wenn ich 40.000 Punkte übertrage bekomme ich also 50.000 …Nette Sache, wenn ich 40.000 Punkte übertrage bekomme ich also 50.000 Meilen... das ist mal kein sooo schlechter Deal. Nüchtern betrachtet bekomme ich also ~ 100€ geschenkt. Gibt's das regelmässig??

Ist meiner Meinung das erste mal

maufinhovor 19 m

Ist meiner Meinung das erste mal


Stimmt. Es gab aber im März 1500 Meilen als Bonus...

"Melden Sie sich einfach bis zum 16. März 2017 für das PAYBACK Meilenabo an und wir schenken Ihnen für Ihre Aktivierung einmalig 1.500 Meilen."

Geht das ganze zufällig denn auch noh andersherum, sprich Meilen zu Payback Punkten? 😁

geht's auch andersum ? sprich MundM in Payback umwandeln?

Bedeutet das, es gibt den Bonus auf Maximal 75.000 umgetauschtePayback Punkte oder ist damit wirklich der Bonus gemeint und man könnte 300.000 Punkte umtauschen und bekommt 75.000 als Bonus?

“Pro Teilnehmer ist die Höhe der zusätzlichen Meilengutschrift auf maximal 75.000 Prämienmeilen limitiert.„

BioBoyvor 36 m

Jap, das ist Wahr, 3.000 Meilen sind 10€ aber eigentlich 30€ bei Payback.


und dazu kommt, dass man regelmäßig bei Payback-Auszahlung auch 10% zusätzlich bekommt (dm/real die Geschichten)

Baum123vor 17 m

und dazu kommt, dass man regelmäßig bei Payback-Auszahlung auch 10% z …und dazu kommt, dass man regelmäßig bei Payback-Auszahlung auch 10% zusätzlich bekommt (dm/real die Geschichten)


Naja man kann Payback ja auch einfach aufs Bankkonto auszahlen lassen, die beste Variante wie ich finde.

McFierceBurgervor 55 m

Ich empfehle dir dann hier zu schauen, Business Flüge sind öfters v …Ich empfehle dir dann hier zu schauen, Business Flüge sind öfters vorhanden in die USA. Darauf achten, das noch Steuern und Gebühren draufkommen (Sind von Flughafen zu Flughafen unterschiedlich)


Genau das. Der einzige Grund, warum ich payback Punkte sammle, ist damit ich business class zu economy Preisen fliegen kann. Flüge nach Fernost kosten regulär 135.000 meilen, über meilenschnäppchen 70.000, für 700 € plus die bisher immer etwa 500-550 € für Steuer usw in der Lufthansa business class nach Japan ist der beste Gegenwert für Payback Punkte

Gut! Habe ich noch Zeit für es!

kimyvor 42 m

Bedeutet das, es gibt den Bonus auf Maximal 75.000 umgetauschtePayback …Bedeutet das, es gibt den Bonus auf Maximal 75.000 umgetauschtePayback Punkte oder ist damit wirklich der Bonus gemeint und man könnte 300.000 Punkte umtauschen und bekommt 75.000 als Bonus?“Pro Teilnehmer ist die Höhe der zusätzlichen Meilengutschrift auf maximal 75.000 Prämienmeilen limitiert.„




Das würde mich auch interessieren

littlexerxesvor 1 h, 15 m

Geht das ganze zufällig denn auch noh andersherum, sprich Meilen zu …Geht das ganze zufällig denn auch noh andersherum, sprich Meilen zu Payback Punkten? 😁



Nein geht nicht

holy_molyvor 2 h, 8 m

Nette Sache, wenn ich 40.000 Punkte übertrage bekomme ich also 50.000 …Nette Sache, wenn ich 40.000 Punkte übertrage bekomme ich also 50.000 Meilen... das ist mal kein sooo schlechter Deal. Nüchtern betrachtet bekomme ich also ~ 100€ geschenkt. Gibt's das regelmässig??



Mich würde da viel mehr interessieren, wie man an 40k Punkte kommt...

viel einkaufen und wenige Meilen einlösen.

Schade, dass es rückwärts nicht funktioniert. Ich würde gerne meine 2000 Meilen in Payback Punkten umwandeln.
Bearbeitet von: "batja" 30. Nov

Baum123vor 2 h, 50 m

Bin jetzt nicht so erfahren bei den Meilen, aber sollte sich doch …Bin jetzt nicht so erfahren bei den Meilen, aber sollte sich doch eigentlich nur lohnen, wenn man etwas konkretes bei Miles&More möchte oder?Im Normalfall ist ein Paybackpunkt (= 1 Cent) doch deutlich mehr wert, als eine Meile


Lohnt sich alle mal mehr als wie bei Payback die Punkte zu lassen.

littlexerxesvor 3 h, 22 m

Eine ernst gemeinte Frage, was kann ich gutes mit den Meilen anfangen? Ich …Eine ernst gemeinte Frage, was kann ich gutes mit den Meilen anfangen? Ich bin ja kein Vielflieger mit der Lufthansa, nur ein bis zwei Mal in Richtung USA. Ich denke es geht dabei um Upgrades?! Weil mit den Gutscheinen kann man ja kaum etwas anfangen, wo man ja bei 3000 Punkten 30€ Zalandogutschein bekommen kann, braucht man bei Miles and More ja gut 9000? Ich hab im Moment rund 40000 Paybackpunkte und wollte die eigentlich entweder auszahlen oderdurch den 10% Gutschein 440€ an Zalandoguthaben für Weihnachtsgeschenke abheben. Vielleicht kann es mir ja jemand erklären.




Grundlegend würde ich nur umwandeln, wenn du ganz konkret einen Flug in der BIZ haben willst, alles andere ist Quark.
Mit deinen 40k PB = 55k MM, wäre das auf den Meilenschnaeppchen ein Flug in die USA in der BIZ z.B.
Aber eben auch nur eine Person - dazu kommen dann die üblichen Gebühren von rund 600 Euro.

Ab 60000 gehts dann auch nach Mexiko, da lässt sich schon einiges sparen, wir fliegen mit den Schnaeppchen z.B. nächstes Jahr nach MEX für je 60k Meilen in der BIZ. Der gleiche Flug kostet bei der Lufthansa rund 3300 Euro pP. heißt 2700 billiger mit den Meilen als ohne.

Also kurzum du musst schon wissen was du damit anfangen willst - ansonsten würde ich die PB Punkte auch eher behalten und davon normal einkaufen gehen bei REWE, da hast du mehr Gegenwert. Auf Halde die jetzt schonmal umwandeln und die erst irgendwann einlösen, würde ich auch nicht machen, da die Lufthansa in unregelmässigen Abständen an ihren Punktewerten dreht.
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 30. Nov

beo666vor 1 h, 1 m

Mich würde da viel mehr interessieren, wie man an 40k Punkte kommt...


eBay 10fach Punkte mehrfach gehabt vor zwei Jahren und ich hab einiges für die Kernsanierung des alten Bades im neuen Haus dort bestellt. Das waren schon alleine über 30.000 Pkt. Der Rest ist Kleinkram ... Real hauptsächlich. Ich hab zwischenzeitlich noch 20.000 Pkt auszahlen lassen, die ungefähr 40.000 sind 'der Rest'
Bearbeitet von: "holy_moly" 30. Nov
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text