Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Payback] 3000 (personalisiert) oder 1500 Punkte für kostenloses Allianz ParkDepot
-265° Abgelaufen

[Payback] 3000 (personalisiert) oder 1500 Punkte für kostenloses Allianz ParkDepot

18
eingestellt am 22. FebBearbeitet von:"ulles"
Aktuell gibt es einen (vermutlich personalisierten) eCoupon für 1500 extra Punkte zu den regulären 1500 Punkten für die Eröffnung eines Allianz ParkDepots.
Das ParkDepot ist angelehnt an ein Tagesgeldkonto einer regulären Bank.
Um die Punkte zu erhalten müsst ihr das Depot über Payback oder die Payback App eröffnen und mindestens 3 Monate lang mindestens 3000 € zu einem gesicherten Zinssatz von 0,3 % anlegen. Das Depot an sich ist kostenlos und mit keinen weiteren Kosten verbunden. Nach Ablauf der 3 Monate könnt ihr euer Geld wieder auszahlen lassen um die Punkte zu sichern.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Man erhält hier 3000 Punkte (=30 Euro) plus 2,25 Euro an Zinsen (3000/100*0,3/4) ... macht 32,25 Ertrag für Einsatz von 3000 Euro ... ergibt einen effektiven Zinssatz von 4,3% p.a. ... keine Ahnung wie hier alle darauf kommen, dass es nen schlechter Deal ist ... und dann auch noch im Vergleich dazu die ING angeben
18 Kommentare
3000€ mit 0,3% = 9 € und dafür nochmal 1500 Punkte
und im Gegenzug macht wer mit meinem Geld den Profit ?
Ing Diba oder Sparkasse nur um wenige zu nennen haben bis zu 1 % , die Allianz ist im letzten drittel im Vergleich daher Cold
htcmobil22.02.2019 19:20

3000€ mit 0,3% = 9 € und dafür nochmal 1500 Punkteund im Gegenzug macht wer …3000€ mit 0,3% = 9 € und dafür nochmal 1500 Punkteund im Gegenzug macht wer mit meinem Geld den Profit ?Ing Diba oder Sparkasse nur um wenige zu nennen haben bis zu 1 % , die Allianz ist im letzten drittel im Vergleich daher Cold


Naja hier bekommst du schon mehr als die 1% ing diba (7,50€ vs 24€).

Allerdings sind die 3 Monate ja eher Festgeld. Und dafür 3000€ 3 Monate fix binden - naja
Aktuell ist gut ... habe ich seit wochen unter den coupons. Aber wie schon geschrieben ... nicht so prall das angebot...
Man erhält hier 3000 Punkte (=30 Euro) plus 2,25 Euro an Zinsen (3000/100*0,3/4) ... macht 32,25 Ertrag für Einsatz von 3000 Euro ... ergibt einen effektiven Zinssatz von 4,3% p.a. ... keine Ahnung wie hier alle darauf kommen, dass es nen schlechter Deal ist ... und dann auch noch im Vergleich dazu die ING angeben
htcmobilvor 16 m

3000€ mit 0,3% = 9 € und dafür nochmal 1500 Punkteund im Gegenzug macht wer …3000€ mit 0,3% = 9 € und dafür nochmal 1500 Punkteund im Gegenzug macht wer mit meinem Geld den Profit ?Ing Diba oder Sparkasse nur um wenige zu nennen haben bis zu 1 % , die Allianz ist im letzten drittel im Vergleich daher Cold



FCHFlovor 11 m

Naja hier bekommst du schon mehr als die 1% ing diba (7,50€ vs 2 …Naja hier bekommst du schon mehr als die 1% ing diba (7,50€ vs 24€).Allerdings sind die 3 Monate ja eher Festgeld. Und dafür 3000€ 3 Monate fix binden - naja



ING Diba bietet für die ersten 4 Monate 1,00 % anschließend 0,01 % bei jährlicher Zinsgutschrift. Hier 0,3 % bei vierteljährlicher Zinsgutschrift und entweder 15€ oder 30€ Cashback.
htcmobilvor 17 m

3000€ mit 0,3% = 9 € und dafür nochmal 1500 Punkteund im Gegenzug macht wer …3000€ mit 0,3% = 9 € und dafür nochmal 1500 Punkteund im Gegenzug macht wer mit meinem Geld den Profit ?Ing Diba oder Sparkasse nur um wenige zu nennen haben bis zu 1 % , die Allianz ist im letzten drittel im Vergleich daher Cold


Nein du hast falsch gerechnet. 9 € würde es geben wenn du die 3000 € 1 Jahr lang zu 0,3 % anlegst. Hier sind es aber nur 3 Monate. Also sind es nur 3/12 von 9 € oder übersetzt 2,25 €
omgus22.02.2019 19:35

Man erhält hier 3000 Punkte (=30 Euro) plus 2,25 Euro an Zinsen …Man erhält hier 3000 Punkte (=30 Euro) plus 2,25 Euro an Zinsen (3000/100*0,3/4) ... macht 32,25 Ertrag für Einsatz von 3000 Euro ... ergibt einen effektiven Zinssatz von 4,3% p.a. ... keine Ahnung wie hier alle darauf kommen, dass es nen schlechter Deal ist ... und dann auch noch im Vergleich dazu die ING angeben



Allerdings ist das Kleingedruckte etwas interpretierungsfähig.

"Die Punktegutschrift erfolgt innerhalb von 10 Werktagen nach Annahme des Antrages durch die Allianz Lebensversicherungs-AG im Status "gesperrte Punkte". Die Punkte verbleiben bis 15 Wochen nach Depot-Eröffnung und Einzahlung auf Ihrem PAYBACK Kundenkonto gesperrt (Sperrfrist) und werden danach automatisch zur Einlösung freigegeben.
Kommt der Vertrag innerhalb der Sperrfrist (z.B. durch Widerruf aufgrund des gesetzlichen Widerrufsrechts oder Nichtzahlung des Beitrags) nicht zustande oder wird er innerhalb der Sperrfrist wieder storniert, werden auch die gesperrten PAYBACK Punkte storniert."

Klingt für mich so wenn ich den Vertrag kündige bevor ich meine Punkte erhalten haben, können sie die Punkte wieder stornieren. Heißt also theoretisch müsste ich das Depot um ganz sicher zu gehen 15 Wochen behalten.
nurschwätzerhier22.02.2019 19:50

Allerdings ist das Kleingedruckte etwas interpretierungsfähig. "Die …Allerdings ist das Kleingedruckte etwas interpretierungsfähig. "Die Punktegutschrift erfolgt innerhalb von 10 Werktagen nach Annahme des Antrages durch die Allianz Lebensversicherungs-AG im Status "gesperrte Punkte". Die Punkte verbleiben bis 15 Wochen nach Depot-Eröffnung und Einzahlung auf Ihrem PAYBACK Kundenkonto gesperrt (Sperrfrist) und werden danach automatisch zur Einlösung freigegeben.Kommt der Vertrag innerhalb der Sperrfrist (z.B. durch Widerruf aufgrund des gesetzlichen Widerrufsrechts oder Nichtzahlung des Beitrags) nicht zustande oder wird er innerhalb der Sperrfrist wieder storniert, werden auch die gesperrten PAYBACK Punkte storniert."Klingt für mich so wenn ich den Vertrag kündige bevor ich meine Punkte erhalten haben, können sie die Punkte wieder stornieren. Heißt also theoretisch müsste ich das Depot um ganz sicher zu gehen 15 Wochen behalten.


Wobei stornieren für mich nicht gleich (fristgerecht) kündigen ist. Beim Stornieren cancelst du quasi alles, beim Kündigen nimmst dein Geld eben nach drei Monaten offiziell wieder raus.
also hier stehen nur 1500Punkte..dafür lohnt sich der Aufwand nicht wirklich..
Bearbeitet von: "kepasa72" 25. Feb
Also ich habe den Coupon und laut Payback Support werden in der Tat 1500+1500 gutgeschrieben.
dgauservor 22 h, 49 m

Also ich habe den Coupon und laut Payback Support werden in der Tat …Also ich habe den Coupon und laut Payback Support werden in der Tat 1500+1500 gutgeschrieben.


hast du den Coupon separat erhalten oder in der App?
20914463-oeFgd.jpg

kepasa7225.02.2019 15:46

also hier stehen nur 1500Punkte..dafür lohnt sich der Aufwand nicht …also hier stehen nur 1500Punkte..dafür lohnt sich der Aufwand nicht wirklich..

dgauservor 1 m

[Bild]


da stehen auch nur 1500punkte ..nix von Sonderpunkte oder versteh ich das falsch??
1500 “Extra”-Punkte.
20914498-vbRjp.jpg
Hab nur 15.000 vorgemerkt.
tobir28. Mär

Hab nur 15.000 vorgemerkt.



Bei mir waren auch nur 1500 normale Punkte vorgemerkt, Extra-Punkte haben gefehlt. Nachbuchungs-Auftrag ist schriftlich fehlgeschlagen. Per Telefon, 08:00 bis 20:00 Uhr unter der Rufnummer (+49) 089 / 540 20 80 20, hat es dann aber mit der Nacherfassung geklappt. Waren einen Tag später zusätzlich drauf.
Warum ist der Deal hier so kalt? Hat jemand die Payback Punkte schon bekommen?
Die Hotline lehnt die Extra Punkte ab.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text