772°
Payback American Express Kreditkarte dauerhaft kostenlos + 4.000 Punkte (40€)

Payback American Express Kreditkarte dauerhaft kostenlos + 4.000 Punkte (40€)

Verträge & FinanzenPayback Angebote

Payback American Express Kreditkarte dauerhaft kostenlos + 4.000 Punkte (40€)

Wieder da!

Mit der PAYBACK American Express® Karte sammeln Sie maximale Punkte und profitieren von vielen attraktiven American Express Leistungen. Und das Beste: Die Karte ist dauerhaft kostenlos – normalerweise fallen 40,- € Jahresgebühr an.

PLUS 4.000 Extra-Punkte (Also 40€!!)

Hauptvorteile auf einen Blick

Maximal punkten:

- Dauerhaft kostenlos bei Beantragung
- Doppelt Punkte mit der AMEX Karte
- Immer Extra-Punkte für den Kartenabschlus
- Auch außerhalb der PAYBACK Partner punkten, 1 °P je 2,- € Umsatz
- Bei zwei Lieblingspartnern doppelt punkten, 1 °P je 1,- € Umsatz


Maximaler Schutz und Service:

- Kostenlose Ersatzkarte
- Erweitertes Rückgaberecht – gilt auch für online Bestellungen
- Weltweiter Hilfs- und Informationsdienst
- Monatlicher Rechnungsbetrag wird bequem vom Konto eingezogen, keine Überweisung etc. nötig
- Rechnung wird online abgerufen, Umsätze können aktuell über Webseite oder iOS-App eingesehen werden.
- Autmatisierte e-Mails/SMS, z.B. 1x wöchentlich über den bisher gemachten Umsatz, können vom Kunden eingestellt/angefordert werden
- Keine Selbstbeteiligung bei Belastungen durch Mißbrauch der Karte von Dritten
- Bei Beschädigung, Verlust oder Diebstahl kostenlose Ersatzkarte innerhalb 24 Stunden
- Rund um die Uhr per Festnetz erreichbare Hotline, die in Frankfurt sitzt (kein ausländisches Callcenter)
- Unterstützung im Ausland bei Verlust von Reisedokumenten, Vermittlung von Ärzten etc.
- Erweitertes Rückgaberecht auf 90 Tage bei Zahlung mit der Kreditkarte ab 30 € Umsatz

Beste Kommentare

Hier die Konditionen.
americanexpress.com/de/….pd

2% Fremdwährungsgebühren
4% min. 5 Euro Gebühren bei Bargeldabhebungen am Automaten

...und nen weiteren Eintrag bei der Schufa-Mafia

1907fenerli38vor 5 m

ist die nutzung der Kreditkarte auch kostenlos? Also sprich wenn ich bei Real einkaufe für 100 euro wird am ende des monats einfach 100 euro von meinem Girokonto abgezogen?



Bei der Frage ist eine Kreditkarte für Dich vielleicht noch etwas zu früh

191 Kommentare

Liest sich sehr gut, jemand Erfahrung?

...und nen weiteren Eintrag bei der Schufa-Mafia

sicher dauerhaft kostenlos?
Wirklich nicht nach 1-2 Jahren dann doch Jahresgebühr?

oDaRkYovor 6 m

Liest sich sehr gut, jemand Erfahrung?


Als Payback-Karte ok, als Kreditkarte ist festzustellen, dass die Akzeptanz hierzulande immer noch leider nur als "mäßig" zu bezeichnen ist. Da hilft es auch nur sehr bedingt, dass man bei Einsatz dieser Karte auch bei Nicht-Payback-Partnern Punkte sammeln kann. Das war mit der zuvor verfügbaren Payback Maestro-Karte zwar auch nicht perfekt, denn auch die konnte man nicht überall nutzen, aber eben doch sehr viel besser als mit der Amex-Karte.
Bearbeitet von: "besucherpete" 20. Dezember 2016

Cold. Da nur 4 % Marktanteil und entsprechend wenig Transaktionen mit dieser Karte gemacht werden können

RolfThielvor 2 m

sicher dauerhaft kostenlos?Wirklich nicht nach 1-2 Jahren dann doch Jahresgebühr?




sicher, auch kostenlos bis zu 4 Wochen Kredit bis zur Abbuchung, meiner Meiner nach wirklich eine gute Karte!

Kann man bei dm mit Amex zahlen?

dinoovor 8 m

Kann man bei dm mit Amex zahlen?


Ja, kannst du. Müsste bei allen Payback Partnern gehen.

Nutze die Karte relativ oft. Für das Einkaufen im Internet perfekt. Akzeptanzstellen gibt es sehr viele.

Hier die Konditionen.
americanexpress.com/de/….pd

2% Fremdwährungsgebühren
4% min. 5 Euro Gebühren bei Bargeldabhebungen am Automaten

Kann man aber als Student vergessen. Ich meine das letzte mal musste man unter Einkünften mind. 10k eintragen

gibt es die doppelten Punkte bei den lieblings Partnern dann auch mit der normalen Payback Karte oder nur wenn ich auch mit der Amex zahlr

littlekatervor 8 m

Hier gibt es zusätzliche Infos aus dem letztjährigen Deal.Punkte Gutschrift soll etwas dauern...


Punkte werden pünktlich zur monatlichen Abrechnung gutgeschrieben. Die Punkte waren oft schon auf dem Paybackkonto bevor Amex überhaupt eine Mail zur monatlichen Rechnung geschrieben hatte.^^

granatenkarlvor 40 s

Punkte werden pünktlich zur monatlichen Abrechnung gutgeschrieben. Die Punkte waren oft schon auf dem Paybackkonto bevor Amex überhaupt eine Mail zur monatlichen Rechnung geschrieben hatte.^^



Meinte auch die 4.000 Abschlusspunkte.


Ah okay. Aneinander vorbei geredet ;D

granatenkarlvor 11 m

Für das Einkaufen im Internet perfekt. Akzeptanzstellen gibt es sehr viele.


Online kann man die Karte in der Tat öfter nutzen, aber offline sieht es eben nach wie vor nicht so gut aus, abgesehen von den Payback-Partnern vielleicht, und auch dann werden Features wie z.B. kontaktloses Bezahlen auch nicht in jedem Fall unterstützt. Mag aber sein, dass es da regionale Unterschiede gibt. Inzwischen akzeptiert ja auch z.B. Aldi Süd die Karte, Aldi Nord noch immer nicht.

kuehnerobsvor 4 m

gibt es die doppelten Punkte bei den lieblings Partnern dann auch mit der normalen Payback Karte oder nur wenn ich auch mit der Amex zahlr


Das bekommst Du nur bei Zahlung mit dieser Karte.
Bearbeitet von: "besucherpete" 20. Dezember 2016

BrainCheckervor 6 m

Kann man aber als Student vergessen. Ich meine das letzte mal musste man unter Einkünften mind. 10k eintragen


Kann ich nicht bestätigen.

Ich sehe hier keinen Deal?

Sollte auch mit kwk funktionieren. Bringt 2000 Punkte für den Werber. Damit kurzfristig das Payback Konto vor der dm Aktion wächst

Umsätze bei Tankstellen sind ausgeschlossen? Gilt das nur bei Nicht- Partnern? Aral ist doch Payback Partner

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text