Payback American Express Kreditkarte dauerhaft kostenlos + 4.000 Punkte (40€ KWK)
281°Abgelaufen

Payback American Express Kreditkarte dauerhaft kostenlos + 4.000 Punkte (40€ KWK)

101
eingestellt am 23. Mai 2017
Wieder da mit KWK!

"Jetzt neu: Freunde werben und je Empfehlung 2.000 Punkte sichern!
Es gibt viele gute Gründe Ihre PAYBACK American Express Karte weiterzuempfehlen: Sie ist dauerhaft kostenlos und bietet jede Menge Vorteile. Zudem erhalten Sie pro erfolgreicher Empfehlung 2.000 PAYBACK Punkte und Ihr Freund erhält 4.000 PAYBACK Punkte. So einfach war Punkten noch nie."

PLUS 4.000 Extra-Punkte (Also 40€!!)

Die Karte ist dauerhaft kostenlos und hat in DE die höchste mir bekannte Cash back rate.

Die Punkte lassen sich jederzeit ohne Gebühr aufs Bankkonto auszahlen (ab 200 Punkten).

payback.de/pb/…52/

Hauptvorteile auf einen Blick

Maximal punkten:

- Dauerhaft kostenlos bei Beantragung
- Doppelt Punkte mit der AMEX Karte
- Immer Extra-Punkte für den Kartenabschlus
- Auch außerhalb der PAYBACK Partner punkten, 1 °P je 2,- € Umsatz
- Bei zwei Lieblingspartnern doppelt punkten, 1 °P je 1,- € Umsatz

das Cash back entspricht also 0.5% des Umsatzes, hierbei sind allerdings Tankstellen ausgenommen.

Maximaler Schutz und Service:

- Kostenlose Ersatzkarte
- Erweitertes Rückgaberecht – gilt auch für online Bestellungen
- Weltweiter Hilfs- und Informationsdienst
- Monatlicher Rechnungsbetrag wird bequem vom Konto eingezogen, keine Überweisung etc. nötig
- Rechnung wird online abgerufen, Umsätze können aktuell über Webseite oder iOS-App eingesehen werden.
- Autmatisierte e-Mails/SMS, z.B. 1x wöchentlich über den bisher gemachten Umsatz, können vom Kunden eingestellt/angefordert werden
- Keine Selbstbeteiligung bei Belastungen durch Mißbrauch der Karte von Dritten
- Bei Beschädigung, Verlust oder Diebstahl kostenlose Ersatzkarte innerhalb 24 Stunden
- Rund um die Uhr per Festnetz erreichbare Hotline, die in Frankfurt sitzt (kein ausländisches Callcenter)
- Unterstützung im Ausland bei Verlust von Reisedokumenten, Vermittlung von Ärzten etc.
- Erweitertes Rückgaberecht auf 90 Tage bei Zahlung mit der Kreditkarte ab 30 € Umsatz
Zusätzliche Info

Gruppen

101 Kommentare
Studenten haben bei der Karte hier wahrscheinlich keine Chance oder?
Kosten beim Geldabheben: 4%, mindestens 5€
Kosten bei Zahlung in Fremdwährung: 2%

Mit den Payback-Punkten keine schlechte Karte, wenn man noch irgendwie anders gratis Geld abheben kann.
Verfasser
mosuri23. Mai 2017

Studenten haben bei der Karte hier wahrscheinlich keine Chance oder?


Ich bin selber Student und hatte kein Problem. Im ersten Jahr hatte ich etwa 1000 Euro Limit im Monat. Mittlerweile gar kein Limit (bis 6000 ging problemlos).

Hängt aber wohl vom einzefall ab.
Mich wollen sie nie, dabei bin ich z.B. für Mastercard ne Goldgrube.

Gebannt
Ja was denn nun:

"Sie erhalten 4.000 PAYBACK Punkte für jeden geworbenen Freund, der erfolgreich eine PAYBACK"

oder

"Ihr Freund erhält 4.000 PAYBACK Punkte."

Busenwunder9023. Mai 2017

Mich wollen sie nie, dabei bin ich z.B. für Mastercard ne Goldgrube.



Und das bezieht sich auf die Payback Amercian Express?! Die nehmen nämlich eigentlich jeden, anders als bei den übrigen Karten des Anbieters.
donaldT23. Mai 2017

Ja was denn nun: "Sie erhalten 4.000 PAYBACK Punkte für jeden …Ja was denn nun: "Sie erhalten 4.000 PAYBACK Punkte für jeden geworbenen Freund, der erfolgreich eine PAYBACK"oder"Ihr Freund erhält 4.000 PAYBACK Punkte."



auf der seite steht es auch wiedersprüchlich herrlich
donaldT23. Mai 2017

Ja was denn nun: "Sie erhalten 4.000 PAYBACK Punkte für jeden …Ja was denn nun: "Sie erhalten 4.000 PAYBACK Punkte für jeden geworbenen Freund, der erfolgreich eine PAYBACK"oder"Ihr Freund erhält 4.000 PAYBACK Punkte."



Laut der Werberseite erhält der Werber 4000 Punkte und der Geworbene 2000 Punkte.
Ich hab die Karte selbst seit 2 Jahren. Ist ganz als Ergänzungskarte ganz OK, um offline nebenbei bisschen Cashback abzustauben, aber die Akzeptanz ist nicht besonders hoch und zum Bargeld abheben und im Nicht-Euro-Raum kann man die Karte auch vergessen.
Horst.Schlaemmer23. Mai 2017

Laut der Werberseite erhält der Werber 4000 Punkte und der Geworbene 2000 …Laut der Werberseite erhält der Werber 4000 Punkte und der Geworbene 2000 Punkte.





14083523-Au1Kk.jpg
Bearbeitet von: "Kill_The_Matrix" 23. Mai 2017
also bei mir steht auch

Nur bis zum 18.06.: Sie erhalten 4.000 PAYBACK Punkte für jeden geworbenen Freund, der erfolgreich eine PAYBACK American Express® Karte beantragt.

Ihre Freunde erhalten 2.000 PAYBACK Punkte mit dem ersten Einsatz der PAYBACK American Express Karte.
Diese Aktion gilt nur bis zum 18.06.2017. Außerhalb des Aktionszeitraums erhalten Sie und der Geworbene jeweils 2.000 PAYBACK Punkte.

Horst.Schlaemmer23. Mai 2017

Doch. [Bild]



Hmm, steht bei mir im Kundenkonto auch so drin wie du sagtest. Auf der Website wird's eindeutig andersrum beworben.
Kill_The_Matrix23. Mai 2017

Hmm, steht bei mir im Kundenkonto auch so drin wie du sagtest. Auf der …Hmm, steht bei mir im Kundenkonto auch so drin wie du sagtest. Auf der Website wird's eindeutig andersrum beworben.


Vielleicht kann man sich dann bei Payback beschweren und erhält dann noch mal 2000 Punkte.
Adriano23. Mai 2017

"Die Karte ist dauerhaft kostenlos und hat in DE die höchste mir bekannte …"Die Karte ist dauerhaft kostenlos und hat in DE die höchste mir bekannte Cash back rate. ​"


Bei seqr.com gibt es je nach Anzahl der Zahlungen 1-3% Cashback, auch auf Tankstellenumsätze. Das Cashback gibt dabei im wahrsten Sinne des Wortes, es gibt das Geld alle 3 Monate bar aufs Konto.
mosuri23. Mai 2017

Studenten haben bei der Karte hier wahrscheinlich keine Chance oder?

Doch.
Horst.Schlaemmer23. Mai 2017

Und das bezieht sich auf die Payback Amercian Express?! Die nehmen nämlich …Und das bezieht sich auf die Payback Amercian Express?! Die nehmen nämlich eigentlich jeden, anders als bei den übrigen Karten des Anbieters.


Ja, keine Ahnung. Mich wollen sie nicht haben, mehrfach beantragt. Master und Visa sind kein Problem.
Wenn man Payback wirklich nutzt Top, ansonsten ist Payback für mich ziemlich lächerlich. Die paar Punkte die man bei einigen Shops bekommt... nee ich kauf wo`s am günstigsten ist... und da sind die Paybackpartner nunmal meist unattraktiv...
Dodgerone23. Mai 2017

Wenn man Payback wirklich nutzt Top, ansonsten ist Payback für mich …Wenn man Payback wirklich nutzt Top, ansonsten ist Payback für mich ziemlich lächerlich. Die paar Punkte die man bei einigen Shops bekommt... nee ich kauf wo`s am günstigsten ist... und da sind die Paybackpartner nunmal meist unattraktiv...

Aldi nimmt sie z.B. auch (Aldi Süd).
Snuff23. Mai 2017

Aldi nimmt sie z.B. auch (Aldi Süd).



Ich arbeite zwar neben nem Aldi, aber das Angebot bei Aldi ist doch arg eingeschränkt... ich sag ja nicht das das Angebot schlecht ist... aber das Cashback über Payback is schon ziemlich schlecht.
Dodgeronevor 25 m

Ich arbeite zwar neben nem Aldi, aber das Angebot bei Aldi ist doch arg eingeschränkt... ich sag ja nicht das das Angebot schlecht ist... aber das Cashback über Payback is schon ziemlich schlecht.

welches andere cashback bekommst du denn bei aldi für lebensmittel und evtl. angebote?
hier immerhin cashback durch paar payback punkte!
Bearbeitet von: "rabattcoupon" 23. Mai 2017
Hab die im Januar bekommen!!! Bis HEUTE habe ich die 4000 Punkte nicht gutgeschrieben bekommen. Angeblich klappt die Verknüpfung der Konten nicht. Amex schiebts auf Payback und umgedreht! Nur zur Info
Hab die Karte seit ein paar Jahren. Punkte wurden schnell gutgeschrieben und auch im laufenden Betrieb alles ok.
Allerdings nutze ich die nur für Kartenzahlungen und dann bevorzugt mit irgendwelchen Extrapunkten bei Real.
Ansonsten gehe ich zu ALdi und Lidl, da isses ohne cashback gefühlt einfach billiger, als bei Real.
Dodgerone23. Mai 2017

Ich arbeite zwar neben nem Aldi, aber das Angebot bei Aldi ist doch arg …Ich arbeite zwar neben nem Aldi, aber das Angebot bei Aldi ist doch arg eingeschränkt... ich sag ja nicht das das Angebot schlecht ist... aber das Cashback über Payback is schon ziemlich schlecht.



da Aldi an keinem sonstigen Kundenkartenprogramm teilnimmt, ist der Einsatz mit der Amex Payback so ziemlich die einzige Form, an die man über Umwege an cashback kommt bei Aldi.

und wenn man ab und an etwas teurere Aktionsartikel von Aldi kauft?
wopp, hier ein bügeleisen, da ein haufen Bettwäsche oder Gardinen oder whatever?
oder Familien, die ihre Wöchentlichen Lebensmitteleinkäufe bei Aldi machen?

als ich find schon , da summiert sich vieles zusammen.

aber ok, ich kauf ja fast nur bei Payback teilnehmern an, vielleicht liegts daran, dass ich die Amex Payback super finde!
real , dm-drogerie, Kaufhof, Aldi, depot, eigentlich überall, wo ich mit Amex zahlen kann, kommt die Karte mittlerweile!

ich wünschte, Lidl würd auch mitmachen
burschi723. Mai 2017

Hab die Karte seit ein paar Jahren. Punkte wurden schnell gutgeschrieben …Hab die Karte seit ein paar Jahren. Punkte wurden schnell gutgeschrieben und auch im laufenden Betrieb alles ok.Allerdings nutze ich die nur für Kartenzahlungen und dann bevorzugt mit irgendwelchen Extrapunkten bei Real.Ansonsten gehe ich zu ALdi und Lidl, da isses ohne cashback gefühlt einfach billiger, als bei Real.



bist du aldi nord oder süd?

weil bei Süd kann mit mittlerweile auch mit Amex zahlen
habanerooo23. Mai 2017

Hab die im Januar bekommen!!! Bis HEUTE habe ich die 4000 Punkte nicht …Hab die im Januar bekommen!!! Bis HEUTE habe ich die 4000 Punkte nicht gutgeschrieben bekommen. Angeblich klappt die Verknüpfung der Konten nicht. Amex schiebts auf Payback und umgedreht! Nur zur Info



das ist wirklich komisch, ich hab letztes Jahr über 10 Leute auf mydealz geworben, für alle kamen die jeweils 2000 Punkte rein.
2 haben sich gar nicht mehr bei mir rückgemeldet, damit ich Ihnen die Hälfte davon, als immer 10 EUR, weiterreiche, so wie es vereinbart war
enderw23. Mai 2017

bist du aldi nord oder süd?weil bei Süd kann mit mittlerweile auch mit A …bist du aldi nord oder süd?weil bei Süd kann mit mittlerweile auch mit Amex zahlen


Nord...
:
burschi723. Mai 2017

Nord...




dann bleibt nur zu hoffen, dass die sich auch bald dazugesellen.
Gibts nicht auch DM oder Kaufhof AmEx Paybackkarten? Hat man dadurch irgendwelche Vorteile?
Verfasser
poonetsow23. Mai 2017

Gibts nicht auch DM oder Kaufhof AmEx Paybackkarten? Hat man dadurch …Gibts nicht auch DM oder Kaufhof AmEx Paybackkarten? Hat man dadurch irgendwelche Vorteile?

meines Wissens nach nicht weil du auch bei der normalen Payback amex 2 Partner mit Doppel bepunktung eintragen kannst die haben nur ein anderes Design.


Verfasser
habanerooo23. Mai 2017

Hab die im Januar bekommen!!! Bis HEUTE habe ich die 4000 Punkte nicht …Hab die im Januar bekommen!!! Bis HEUTE habe ich die 4000 Punkte nicht gutgeschrieben bekommen. Angeblich klappt die Verknüpfung der Konten nicht. Amex schiebts auf Payback und umgedreht! Nur zur Info


Bei mir wurden die auch bisher immer zuverlässig gutgeschrieben bei den Leuten die sich bei mir gemeldet hatten. Komisch. Waren auch um die paar Dutzend.
Adriano23. Mai 2017

meines Wissens nach nicht weil du auch bei der normalen Payback amex 2 …meines Wissens nach nicht weil du auch bei der normalen Payback amex 2 Partner mit Doppel bepunktung eintragen kannst die haben nur ein anderes Design.



Habe nie gefunden, wo man das angeben kann.
@Adriano

woher hast du diese Info: - Bei zwei Lieblingspartnern doppelt punkten, 1 °P je 1,- € Umsatz


Laut meiner kürzlichen Nachfrage gibt es das nämlich nicht mehr!
Bearbeitet von: "Fr4n4tiC" 23. Mai 2017
Verfasser
Fr4n4tiC23. Mai 2017

@Adrianowoher hast du diese Info: - Bei zwei Lieblingspartnern doppelt …@Adrianowoher hast du diese Info: - Bei zwei Lieblingspartnern doppelt punkten, 1 °P je 1,- € UmsatzLaut meiner kürzlichen Nachfrage gibt es das nämlich nicht mehr!


Laut der Hotline hat sich bei Amex Payback in den letzten 3 Jahren nichts geändert. Und ich konnte das bei meinem Abschluss angeben. Aber vielleicht geht das ja nicht mehr, amex scheint da sehr wiedersprüchlich zu sein
Verfasser
Adriano23. Mai 2017

Laut der Hotline hat sich bei Amex Payback in den letzten 3 Jahren nichts …Laut der Hotline hat sich bei Amex Payback in den letzten 3 Jahren nichts geändert. Und ich konnte das bei meinem Abschluss angeben. Aber vielleicht geht das ja nicht mehr, amex scheint da sehr wiedersprüchlich zu sein


zwei (2) von Ihnen ausgewählten Lieblingspartnern wird pro ein (1) Euro einer Belastung ein (1) PAY- BACK Punkt gutgeschrieben. Während der Laufzeit dieses Vertrages sind diese PAYBACK Punkte unbegrenzt gültig, sofern Sie aktiv am PAYBACK Programm teilnehmen.


Würde mich von einem langjährigen Mitglied werben lassen.
PN mit Angebot bitte.
Bearbeitet von: "mosuri" 23. Mai 2017
Hinterlegt die Karte einfach bei Paypal und bei jeder Bezahlung mit Paypal punktet ihr zusätzlich. Egal ob ebay oder ähnliches. Bekomme jeden Monat ein paar hundert Punkte extra.
Prima, danke.
Bearbeitet von: "gerdtudi" 23. Mai 2017
Ich bin auch an einem Werber interessiert
Bearbeitet von: "Artagon" 23. Mai 2017
Verfasser
Fischkrauss7723. Mai 2017

http://www.amex.de/freunde/


Darfst du hier nicht posten nur auf Anfrage hin zuschicken
Bearbeitet von: "Adriano" 23. Mai 2017
Hmm irgendwie widersprechen sich die Texte beim Bestellen der Karte:

Links steht:
Doppelte Punkte bei dm-drogerie markt:
1 Euro = 1 Punkt.

Rechts steht:
  • 2 Punkte je 1,- Euro Umsatz auf alle Einkäufe bei dm drogerie markt


Bei der ohne dm oder kaufhof steht leider gar nichts von doppelten Punkten. Verwähre ich mir aber den Zugriff auf 2 Lieblingsshops, wenn ich die dm Karte nehme .... ? Kann mich gerade gar nicht entscheiden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text