Payback AMEX - American Express Karte für 4000 Payback-Punkte (+ 2000 Punkte für den Werber)
326°Abgelaufen

Payback AMEX - American Express Karte für 4000 Payback-Punkte (+ 2000 Punkte für den Werber)

172
eingestellt am 9. Apr 2016
Gerade per Mail erhalten:

2000 Punkte für den Werber
4000 Punkte für den Geworbenen

Beschreibung lt. AMEX:
• „Beste Kreditkarte“ laut Focus Money und Deutschland Test
• Dauerhaft keine Jahresgebühr• Zahlen und Punkten mit einer Karte
• Auch außerhalb der PAYBACK Partner punkten: 1 Punkt je 2,- Euro Umsatz bei jeder Zahlung im In- und Ausland *
• Kostenlose Zusatzkarte inklusive• Persönlicher Telefonservice rund um die Uhr
• Maximaler Schutz & Service

*Ausgenommen Tankstellenumsätze

Ich nutze die Karte schon etwas länger. Sammle damit bei REWE Punkte und zahle damit auch, was dann noch Extra-Punkte gibt. Habe die Karte zudem bei Paypal und Amazon als Zahlungsmittel hinterlegt und sammle damit auch dort Payback-Punkte.

Payback-Punkte kann man sich auch auszahlen lassen. 1 Punkt = 1 Cent. Prämie also 20€ für den Werber und 40€ für den Geworbenen.

Bitte die Teilnahmebedingungen auf der Website beachten. Gilt für Neukunden und die Gutschrift der Punkt dauert wohl 3 Monate.

Ich kann nicht direkt verlinken, da dann eine Session-ID mit hinterlegt ist. Der Link führt auf die Homepages. Dort unter Menüpunkt Karten auf Freundschaftswerbung. Dort stehen dann auch die Teilnahmebedingungen.

Update: Potentielle Neukunden können gerne nach einen Werber fragen. Rest kann dann per PN geklärt werden. Die Anfragen der Suchenden können durch diese dann wieder gelöscht werden.
Bitte keine Angebote zur Anwerbung in den Kommentaren! Das ist hier nicht gewünscht und das sollten wir akzeptieren.

- frechenman

Beste Kommentare

Beste Kreditkarte?
Amex ist einer der weltweit am wenigsten akzeptierten KK.

Außerdem ist das hier kein Deal sondern Eigenwerbung.

172 Kommentare

ich sehe überall nur stehen, 2000 punkte bei abschluss ... wo steht das mit den 4000 für den geworbenen und 2000 für den werber?

Wer darf werben? Nur Hauptkarteninhaber/-innen einer von der American Express Service Europe Limited, Zweigniederlassung Frankfurt am Main in Deutschland herausgegebenen American Express Karte (ausschließlich Blue Card, American Express Card, Gold Card, Platinum Card, Business Card, Business Gold Card, Business Platinum Card, PAYBACK American Express Karte, dm PAYBACK American Express Karte und PAYBACK GALERIA Kaufhof Karte von American Express ) dürfen werben und können für die erfolgreiche Freundschaftswerbung eine Punkte-Prämie (Membership Rewards Punkte oder PAYBACK Punkte) erhalten.

Beste Kreditkarte?
Amex ist einer der weltweit am wenigsten akzeptierten KK.

Außerdem ist das hier kein Deal sondern Eigenwerbung.

daily

Beste Kreditkarte? Amex ist einer der weltweit am wenigsten akzeptierten KK.


Das habe ich auch gelesen, mir trotzdem eine Karte bestellt und ich wurde eines besseren belehrt. Konnte die Karte fast überall einsetzen. Restaurants, Tankstellen, online, etc...

• „Beste Kreditkarte“ laut Focus Money und Deutschland Test



Dann scheint die Akzeptanz kein wesentliches Kriterium gewesen zu sein, ansonsten ist das Urteil m.E. absurd. In Deutschland geht nichts über Visa oder Mastercard.

Verfasser

mailbot

ich sehe überall nur stehen, 2000 punkte bei abschluss ... wo steht das … ich sehe überall nur stehen, 2000 punkte bei abschluss ... wo steht das mit den 4000 für den geworbenen und 2000 für den werber?


Bild

Die Aktion läuft wohl noch bis zum 31.07.2016:

9322938-Z4lPE

Ich habe die Karte als 2. KK ebenfalls, leider ist die Akzeptanz sehr gering, das war mir aber vorher schon bewusst.
Aber ein großer Supermarkt in dem ich oft und viel einkaufe akzeptiert diese sowie die Metro ebenfalls, bisher konnte ich doch schon einige nette extra Payback Pünktchen sammeln.
Und auch wenn der Name "AMEX" darauf hindeuten könnte, dass die Akzeptanz in den USA besser ist.. dies ist nicht wirklich der Fall, ohne ein MasterCard/ Visa ... würde man nur mit einer AMEX sehr alt aussehen. Klar findet man immer wieder Stores die sie doch akzeptieren, aber es ist kein Garant wie es die MasterCard oder Visa schon fast ist.

Verfasser

• „Beste Kreditkarte“ laut Focus Money und Deutschland Test



Wie schreiben hier über eine dauerhaft kostenlose Kreditkarte, die man eben optimal zum Punktesammeln nutzen kann. Nur dafür habe ich mir diese geholt. Für mich ist eine AMEX auch nicht mit einer VISA-Karte oder MASTERCARD vergleichbar bzgl. der Akzeptanz. Ich nutze alle drei in der kostenlosen Variante. Wenn es machbar ist, dann nutze ich eben die AMEX. Wenn nicht, dann meist eh die normale EC-Karte oder vorhandene Alternativen.
Es geht hier ja nicht um entweder oder...

• „Beste Kreditkarte“ laut Focus Money und Deutschland Test



Ich bezog mich nicht auf euch, sondern das Urteil "Beste Kreditkarte" von Focus Money.

daily

Beste Kreditkarte? Amex ist einer der weltweit am wenigsten akzeptierten KK. Außerdem ist das hier kein Deal sondern Eigenwerbung.


Naja dann kennst
daily

Beste Kreditkarte? Amex ist einer der weltweit am wenigsten akzeptierten KK. Außerdem ist das hier kein Deal sondern Eigenwerbung.



Sagt ja niemand das man nur eine KK haben darf. Hab Amex für Online-Käufer und vor allem wegen der Reise-Versicherungen. Paypal akzeptiert sie und damit geht Online fast alles. Und selbst offline geht sie immer öfters. Und wenn nicht hab ich Visa, die ja mittlerweile selbst beim Discounter akzeptiert werden.

IMCARLOS

Hab Amex für Online-Käufer und vor allem wegen der Reise-Versicherungen.

Aber bestimmt nicht diese, die hier beworben wird. Da ist nämlich keine einzige Versicherung inkludiert. Wie bei jeder anderen kostenlosen Karte auch nicht. Was auch nicht verwunderlich ist.

Leute, Leute, was ist das hier für eine Scheindiskussion hinsichtlich Akzeptanz? Man besitzt doch wohl sowieso mindestens eine VISA und eine Mastercard, wenn man schon im Ausland unterwegs ist. Die PaybackAmex-Karte setzt man i.W. bei Onlinekäufen ein, in dem man sie via Paypal als Zahlungsmittel einsetzt, um sich so einen - wenngleich bescheidenen - Rabatt zu sichern.

Wie die Amex Payback an das Amazon und Paypal-Konto gelinkt wird passt es schon mir der Akzeptanz.

Und dm, Rossmann, Rewe, Real usw. akzeptieren sie auch.

Daher hat die Karte ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Null Euro für Haupt-und Partnerkarte und als Gegenleistung bei allen Einkäufen Punkten und teilweise Doppelt-Punkten.

Hot.

IMCARLOS

Hab Amex für Online-Käufer und vor allem wegen der Reise-Versicherungen.



Bei der kostenlosen Advanzia Mastercard ist eine Reiseversicherung inklusive. Ob man sich einzig und allein darauf verläßt, bleibt jedem selber überlassen...

Verfasser

daily

Aber bestimmt nicht diese, die hier beworben wird. Da ist nämlich keine einzige Versicherung inkludiert. Wie bei jeder anderen kostenlosen Karte auch nicht. Was auch nicht verwunderlich ist.



Stimmt so nicht. Setze "sinnvolle" noch ein, dann passt es, denn Versicherungsleistungen sind schon dabei, aber mMn keine sinnvollen. web.aexp-static.com/de/…pdf

frechenman

... Wenn nicht, dann meist eh die normale EC-Karte oder ...

... bezahlen in D-Mark. Beides gehört seit etlichen Jahren der Geschichte an. Guten Morgen.

Verfasser

frechenman

... Wenn nicht, dann meist eh die normale EC-Karte oder ...



Zahlen mit EC-Karte ist Geschichte? Jetzt bin ich leicht verwirrt...

IMCARLOS

Hab Amex für Online-Käufer und vor allem wegen der Reise-Versicherungen.


Stimmt nicht ganz. Bei der kostenlosen MasterCard Gold von Advanzia sind mehrere Versicherungen dabei.

Erledigt

IMCARLOS

Hab Amex für Online-Käufer und vor allem wegen der Reise-Versicherungen.



Stimmt! Hab die goldene.

Verfasser

zackweg

Suche Werber, gegen 10E real Gutschein (999 Punkte) falls alles klappt.



Hinweis: Die Punktgutschrift erfolgt erst nach ca. 3 (!) Monaten.

frechenman

...Zahlen mit EC-Karte ist Geschichte? Jetzt bin ich leicht verwirrt...

Dann öffne doch mal Brieftasche/Portemonnaie und hole alle Karten heraus, von denen du bisher glaubtest, sie seien EC-Karten und suche darauf das EC-Kartensymbol

Verfasser

frechenman

...Zahlen mit EC-Karte ist Geschichte? Jetzt bin ich leicht verwirrt...



Ah OK. Darauf wolltest du hinaus. Ja. Girocard wäre wohl der richtige Begriff. Ist ja umbenannt worden, auch wenn wohl weiterhin überwiegend EC-Karte umgangssprachlich verwendet wird.

Genau Girocard und/oder Maestrocard. Wer "EC-Karte" weiterhin benutzt, ist - in meinen (betagten) Augen - irgendwo stehen geblieben

nice

Verfasser

Ramses

Genau Girocard und/oder Maestrocard. Wer "EC-Karte" weiterhin benutzt, ist - in meinen (betagten) Augen - irgendwo stehen geblieben



Und das schreibt ausgerechnet Ramses mit passendem Profilbild.

frechenman

...Und das schreibt ausgerechnet Ramses mit passendem Profilbild.

Genau, eine gehörige Portion Selbstironie macht alles leichter

Falls jmd noch werben kann, kann er/sie mir gerne einen pn schicken um mich zu werben

Abgesehen vom Werben, mit der DM Variante bekommt man scheinbar für DM Käufe 1 Punkt pro Euro und die normalen 1 pro 2€ bei allen anderen, bei sonst gleichen Konditionen kann man auch die nehmen.

Verfasser

jonas1015119

Abgesehen vom Werben, mit der DM Variante bekommt man scheinbar für DM Käufe 1 Punkt pro Euro und die normalen 1 pro 2€ bei allen anderen, bei sonst gleichen Konditionen kann man auch die nehmen.



Stimmt. Wer regelmäßig bei dm einkauft, für den ist diese die bessere Wahl. Die Freundschaftswerbung gilt auch für diese Karte...

Da ich diese heute eh beantragen wollte, freue ich mich über Zuschriften via PN

Edit: Erledigt! Danke.

Edit: Habe Werbung erhalten.

wer will mich werben

Kann jeder American Express-Nutzer "werben", oder läuft dies über die payback-Seite?

Ich bin ja vielleicht einfach zu blöd, aber wo genau auf der verlinkten Seite oder in der Mail, die ich im übrigen auch erhalten habe, steht denn das mit den 4000P für den Geworbenen aus der Überschrift des Deals hier?

Sollte jemand bedarf haben kann werben. Ich war mit der Karte sehr zufrieden bisher. Und auch in Amerika wird die Amex deutlich mehr akzeptiert als hier. Aber die Karte ist ja Kostenlos, so kann man nichts falsch machen.

In der e-mail gleich oben in der Grafik: links stehen die 2000 für den Werber und rechts die 4000 für den Geworbenen.

Ich schätze, es gilt wie immer: Wer sich bei MD als Werber anbietet, riskiert eine Accountsperrung. Antwortet doch bitte einfach auf Werbegesuche.

Und die Karte ist für mich immer noch das i-Tüpfelchen für Rossmann-Deals, wenn ich über Coupons, 10% App und 10% Papiercoupon eh schon knapp 45% gegenüber Normalpreis gespart habe und dann auch noch Payback Punkte über die Amex bekomm.

GrabsterMcSave

Ich schätze, es gilt wie immer: Wer sich bei MD als Werber anbietet, riskiert eine Accountsperrung.



Ist das so? Dass jemand für ein Angebot, zu werben, bestraft wird, lese ich zum ersten Mal.

Suche einen Werber. Bitte PM mit eurer Mailaddresse an mich. Ich darf selbst noch keine PMs verschicken.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text