1645°
ABGELAUFEN
Payback: Januar 2017 Aktionswochen "Viel Glück & viele Extra Punkte"
Payback: Januar 2017 Aktionswochen "Viel Glück & viele Extra Punkte"
FreebiesPAYBACK Angebote

Payback: Januar 2017 Aktionswochen "Viel Glück & viele Extra Punkte"

Auch 2017 gibt es, wie schon in den vergangenen Jahren, im Januar bei vielen Payback-Partnern Aktionen.

Leider sind auch dieses Mal die Zeiträume bei den verschiedenen Partnern unterschiedlich. Hier die Aktionen:

Alnatura 05.01.2017 - 21.01.2017:

150 Punkte für Neukunden, 10 % der eingelösten Punkte als Rückerstattung für Bestandskunden.

Apollo Optik 05.01.2017 - 18.01.2017:

Neukunden erhalten 3-fach-Punkte auf den Kauf einer Brille in Sestärke, Bestandskunden erhalten Extra-Punkte beim Bezahlen mit Payback-Punkten:
5 % für 2 € bis 9,99 €
10 % für 10 € bis 29,99 €
15 % ab 30 Euro

Aral
02.01.2017 - 05.02.2017:

Schnupperkarte bis zum 05.02.2017 vor Ort an der Araltankstelle mitnehmen, registrieren und für 20 Liter tanken ergibt 500 Punkte. Karte muss bis zum 31.03.2017 registriert sein.
Widersprüchliche Angaben: Payback spricht vom Zeitraum bis zum 05.02.2017, die mir bereits vorliegende Schnupperkarte erwähnt den 05.03.2017. Und was passiert, wenn ich z. B. am 15.03.2017 erst tanke? Bis wann zu tanken ist steht nirgends... und ob es zusätzlich die 100 normalen Punkte gibt wie in den Jahren davor ist auch noch offen.
Update: Gibt jetzt bei Mydealz einen eigenen Aral-Thread: mydealz.de/dea…392

A.T.U.: 05.01.2017 - 29.01.2017:

Bei Anmeldung einer Karte vor Ort gibt es 200 Punkte sowie ein Couponheft. Bestandskunden erhalten 200 Punkte extra ab einem Einkauf von 100 €.

Channel21 05.01.2017 - 18.01.2017:
Neukunden erhalten 200 Punkte sowie bei telefonischer Anmeldung zusätzlich ein Coupon-Heft.

Depot 05.01.2017 - 18.01.2017:
Neukunden erhalten 100 Punkte extra für die Anmeldung (leider weiß ich nicht, wie viele Punkte es für die normale Anmeldung außerhalb von Aktionszeiträumen gibt). Bestandskunden erhalten 100 Punkte extra bei der Bezahlung mit ihren Punkten an der Kasse.

Deutsche Post Leserservice: 02.01.2017 - 31.01.2017:
Es gibt per Post ein Payback-Couponheft, wenn in dieser Zeit eine Bestellung mit der Payback-Nummer erfolgt.

dm Drogerie 02.01.2017 - 18.01.2017:

150 Punkte für Neukunden und kleines Geschenk (nur bei Anmeldung vor Ort, solange der Vorrat reicht). Die letzten Jahre gab es je nach Filliale Taschentücher, Payback-Tassen oder ein Duschgel. Für in diesem Zeitraum eingelöste Punkte (an der Kasse mit Punkten zahlen bzw. auf eine Wertscheckkarte buchen) gibt es 10 % des eingelösten Punktewertes zurück.

Freßnapf: 02.01.2017 - 29.01.2017:

150 Extra-Punkte für Neukunden (ich weiß nicht, was es standardmäßig für Punkte gibt), bei Online-Anmeldung unter fressnapf.de/pay…ack gibt es sogar 200 Punkte. Auf eingelöste Punkte werden 10 % rückerstattet.

Herrenausstatter:
02.01.2017 - 29.01.2017: Payback-Couponheft

Galeria Kaufhof 09.01.2017 - 22.01.2017:
200 Punkte für Neukunden, bei Anmeldung vor Ort zusätzlich kleines Geschenk. 15 % Rückerstattung für eingelöste Punkte für Bestandskunden.

Linda Apotheken 02.01.2017 - 29.01.2017:
Es gibt 100 Punkte für Neukunden, bei Anmeldung vor Ort gibt es zusätzlich ein Couponheft. Bestandskunden erhalten ebenfalls auf Wunsch vor Ort ein Couponheft.

Mytoys 02.01.2017 - 29.01.2017: 100 Extra-Punkte bei Anmeldung vor Ort (keine Ahnung was es an Standard-Punkte gibt).

Point Rouge 02.01.2017 - 29.01.2017: Payback-Couponheft

Real,- 09.01.2017 - 21.01.2017:
zusätzlich 150 Extra-Punkte für Neukunden (die 50 Punkte für neuere bzw. 100 Punkte für ältere Karten gibt es dazu), 10 % Rückerstattung für eingelöste Punkte für Bestandskunden.

Rewe: 09.01.2017 - 29.01.2017: Karte vor Ort am Terminal anmelden: 100 Standardpunkte plus 250 Extrapunkte, Karte zu Hause anmelden: nur die 50 normalen Punkte. Bestandskunden erhalten einen 10-fach-Punktecoupon, sofern sie mindestens 200 Punkte vor Ort am Terminal in EInkaufsguthaben umwandeln. Es ist die erste mir bekannte Aktion, bei der Neukunden ohne einen Einkauf so viele Punkte erhalten.
Update: Nein, die Punkte gibt es nur mit Einkauf laut rewe.de/glueck wie folgt:
"Für Neu-Einsteiger:

  • Einfach die neue PAYBACK Karte aus dem Anmelde-Flyer nehmen, am REWE Service-Punkt scannen und bei PAYBACK anmelden.
  • 250 Punkte-eCoupon aktivieren und nach dem nächsten Einkauf ab 2,50


    Euro werden die 250 Extra-Punkte direkt auf Ihrem Punktekonto


    gutgeschrieben."

Thalia: 02.01.2017 - 29.01.2017: Es gibt ein Couponheft

Valentins: 02.01.2017 - 19.01.2017: Payback-Couponheft

WMF: 05.01.2017 - 18.01.2017:
Bei Anmeldung vor Ort gibt es ein Geschenk (Rührblitz?), auf eingelöste Punkte gibt es 10 % der Punkte als Erstattung zurück.

Die Extra-Punkte werden innerhalb von 4 Wochen nach dem jeweiligen Aktionsende gutgeschrieben (Channel21: 4 - 8 Wochen).

Der Deallink führt direkt zu den Teilnahmebedingungen, eine Aktionsseite ist zur Zeit noch nicht online.

Beste Kommentare
97 Kommentare

schlechter wie im letzten jahr

Danke für die Übersicht

bei real: heißt "eingelöste Punkte" Ausdruck als Gutschein?

Danke. Ich vermute das es bei Rewe doch wieder auf einen e-Coupon hinauslaufen wird, der bei einem Einkauf über 2 Euro zündet, aber schau wir mal. Wenn es ohne Einkauf wäre, umso besser.

Verfasser

Bei Real,- muss am Serviceterminal ein Gutschein ausgedruckt werden, der dann etwas mehr als 3 Jahre gültig ist. Ausdruck reicht, die Punkte gibt es unabhängig von einer Einlösung.
Rewe: in den Teilnahmebedingungen steht nichts von einem Einkauf, wundert mich auch. War bislang immer so.
Aral: deutlich schlechter geworden, bislang reichte der Kauf einer Plastiktüte für 10 Cent für die 500
Punkte.
Dm-Drogerie: bin mir nicht sicher, aber die letzten Jahre gab es die 150 Punkte nur bei Anmeldung vor Ort am Terminal. Steht dieses Mal auch nichts von, wäre also zu testen.
Weiß jemand, ob das vielfach erwähnte Couponheft letztes Jahr bei den verschiedenen Partnern einheitlich war? Oder hat jeder Partner ein eigenes Couponheft mit unterschiedlichen Payback-Coupons?

Yeah gut das ich im sommer nicht eingelöst hatte, für mich ist das highlight halt wieder die 15% Punktegutschrift von Galeria Kaufhof, da ich eh oft dort auch im Laden kaufe, lohnt sich das für mich am meisten

dopayavor 3 h, 12 m

schlechter wie im letzten jahr


*als

Kuuumavor 2 m

*als


oder als wie

panda15vor 3 h, 2 m

Danke. Ich vermute das es bei Rewe doch wieder auf einen e-Coupon hinauslaufen wird, der bei einem Einkauf über 2 Euro zündet, aber schau wir mal. Wenn es ohne Einkauf wäre, umso besser.



*dass

dopayavor 3 h, 53 m

schlechter wie im letzten jahr

Schlechter als ...

Gibt's bei galeria Amazon Gutscheine?

Danke für die Aufstellung, sehr hilfreich - HOT.
Gibt es bei Galeria Kaufhof wirklich 15% Rückerstattung? Gab bisher immer nur 10% soweit ich mich erinnere und wäre natürlich heiß. Irgendwann muss ich ja meine vom Verfall bedrohten Punkte wieder sinnvoll einlösen ;-)

10 Prozent Punkte-Rückerstattung bei Real. Darauf hab ich gewartet.

Helgavor 1 h, 4 m

Danke für die Aufstellung, sehr hilfreich - HOT.Gibt es bei Galeria Kaufhof wirklich 15% Rückerstattung? Gab bisher immer nur 10% soweit ich mich erinnere und wäre natürlich heiß. Irgendwann muss ich ja meine vom Verfall bedrohten Punkte wieder sinnvoll einlösen ;-)



Dieses Jahr im Januar gab es auch 15% beim Kaufhof, Mitte des Jahres allerdings nicht
Bearbeitet von: "Schorsch45" 29. Dez 2016

HOT für die Aufbereitung!

Kann man Payback auch ohne Anmeldung nutzen (nur um Einkaufsgutscheine am Automaten auszudrucken)? Wenn nein, kann man irgendwelche Fake-Daten bei der Anmeldung angeben oder wird da irgendwas wichtiges per Post zugeschickt (PIN)?

dealzer_um_die_eckevor 5 h, 47 m

Kann man Payback auch ohne Anmeldung nutzen (nur um Einkaufsgutscheine am Automaten auszudrucken)? Wenn nein, kann man irgendwelche Fake-Daten bei der Anmeldung angeben oder wird da irgendwas wichtiges per Post zugeschickt (PIN)?



es wird nichts wichtiges zugesendet bis auf die coupons und den punktestand.

dopayavor 1 h, 27 m

es wird nichts wichtiges zugesendet bis auf die coupons und den punktestand.



Braucht man nicht ne PIN? Woher bekommt man die? Also kann man irgendwelche ausgedachten Adress-Daten angeben bei der Registrierung?
Bearbeitet von: "dealzer_um_die_ecke" 30. Dez 2016

dealzer_um_die_eckevor 29 m

Braucht man nicht ne PIN? Woher bekommt man die? Also kann man irgendwelche ausgedachten Adress-Daten angeben bei der Registrierung?



der zugang geht z.b. über geb. datum und plz

Kuuuma29. Dezember

*als


Vielleicht meint er, dass es im letzten Jahr schon schlechter war, und in diesem Jahr ebenfalls...?

Nach meinen persönlichen Empfinden würde ich dann aber ein Komma setzen:
"Schlechter, wie im letzten Jahr."

Endlich wieder die real Aktion mit der Rückerstattung von 10%, stark! Danke und Hot

Rewe ist doch ne schöne Aktion!

Woher (Quelle?) stammt die Info mit Rewe? Und wichtig wäre auch zu wissen, gibt es die Zusatzpunkte mit jeder Payback Karte die am Terminal angemeldet wird oder muss es eine REWE Karte sein?

Heute im DM beim Punkte auf eine Wertscheckkarte laden stand am Terminal übrigens ausdrücklich, dass vorhandenes Restguthaben nur bei kleiner 1€ ausgezahlt wird.


Bleibt dann nur noch die Möglichkeit es indirekt mit Prepaidguthaben auszahlen zu lassen, wenn man daraus Bares machen will. Abgesehen von der Auszahlung per Überweisung natürlich, dann allerdings ohne jegliche Boni.



timbo123vor 1 h, 33 m

Heute im DM beim Punkte auf eine Wertscheckkarte laden stand am Terminal übrigens ausdrücklich, dass vorhandenes Restguthaben nur bei kleiner 1€ ausgezahlt wird.Bleibt dann nur noch die Möglichkeit es indirekt mit Prepaidguthaben auszahlen zu lassen, wenn man daraus Bares machen will. Abgesehen von der Auszahlung per Überweisung natürlich, dann allerdings ohne jegliche Boni.

dm zahlt schon seit Anfang Nov. 16 kein Bargeld mehr aus(poo)

Wo gibt es denn diese "Aral Schnupperkarten", oder bekomme ich die 500 Punkte auch, wenn ich mir einfach eine neue Payback Karte bei Aral bestelle? Weil im Dortmunder/Lüner Raum habe ich noch keine Tankstelle gefunden, wo die Dinger denn liegen.

Obacht bei dm. Bei den Filialen in meiner Umgebung sind plötzlich alle Terminals "leider defekt" man solle doch direkt an der Kasse mit den Punkten zahlen....

Vielleicht liegt ja das an Dir?!

carnokvor 2 h, 58 m

Obacht bei dm. Bei den Filialen in meiner Umgebung sind plötzlich alle Terminals "leider defekt" man solle doch direkt an der Kasse mit den Punkten zahlen....


In einem anderen Forum wurde jemandem gesagt, das künftig nur noch die Zahlung an der Kasse möglich sein soll.
Das wäre natürlich übel.
Zum einen kann man dann nicht mehr das Guthaben mehrerer Karten zusammenfügen, zu anderen blockieren dann künftig die PB Kartenzahler die Kasse, wenn sie versuchen ihre Daten einzutippen uns sich Vertipper oder ihre Daten vergessen haben...

Verfasser

Zum Thema Rewe: Die Quelle für die Informationen sind die Payback-Teilnahmebedingungen (siehe Deallink). Ich kann es immer noch nicht so ganz glauben. Nächsten Montag wissen wir alle mehr, dann ist die Aktion am Servicepunkt bzw. in der Rewe-Werbung.

Dm: Es ist jetzt schon eine Freude in der Kassenschlange, weil jetzt ja wohl eine Anweisung ist jeden folgendes zu fragen "Haben Sie schon eine Payback-Karte? Nein? Möchten Sie eine? Gibt jetzt 250 Punkte, wenn wir die hier am Terminal anmelden. Bzw. Sie können auch an der Kasse direkt mit Punkten zu bezahlen, dann erhalten Sie 10 % zurückerstattet." Hier in den Fillialen gibt es als Begrüßungsgeschenk für Payback-Neukunden eine Creme-Seife im Spender, in wenigen Fillialen alternativ auch eine Payback-Tasse.

Aral: Die 500 Punkte gibt es nur mit den aktuellen Papp-Schnupperkarten aus der Aktion 2017. Papp-Schnupperkarten aus älteren Aktionen (2016 usw.) bzw. dünne Plastik-Karten mit dem Audruck "vorläufige Karte" bzw. die normalen dickeren Plastik-Karten bringen nur die normalen 100 Punkte. Die Karten sollten an der Kasse ausliegen bzw. auf Nachfrage dort erhältlich sein. Es ist ein dünnes blaues Heftchen mit Pappkarte drin.

Hi,
doofe Frage zu DM:

Kann ich mit meinen Paybackpunkten nicht Amazon Gutscheine kaufen und dabei zusätzlich einen 5-fach DM Coupon einsetzen?
Angenommen ich setze 10.000 Punkte ein, um Amazon Gutscheine im Wert von 100€ zu erwerben. Bekomme ich dann nicht die 10% Punkte wieder gutgeschrieben (=1000 Punkte) plus ein 5-fach Bonus (1P pro 1€ Umsatz * 5 = 500 Punkt).
Oder ist die Bezahlart mit Punkten nicht "ecoupon" berechtigt?

Wäre nett, wenn mich jemand aufklären könnte, denn das wäre ja eine Ersparnis von 15%.
Bearbeitet von: "ThePhantom79" 5. Jan

Deal-Jäger

ThePhantom79vor 38 m

Hi,doofe Frage zu DM:Kann ich mit meinen Paybackpunkten nicht Amazon Gutscheine kaufen und dabei zusätzlich einen 5-fach DM Coupon einsetzen?Angenommen ich setze 10.000 Punkte ein, um Amazon Gutscheine im Wert von 100€ zu erwerben. Bekomme ich dann nicht die 10% Punkte wieder gutgeschrieben (=1000 Punkte) plus ein 5-fach Bonus (1P pro 1€ Umsatz * 5 = 500 Punkt).Oder ist die Bezahlart mit Punkten nicht "ecoupon" berechtigt?Wäre nett, wenn mich jemand aufklären könnte, denn das wäre ja eine Ersparnis von 15%.



NEIN!

Aber zumindest die 10% Punktegutschrift sollte doch gehen, oder nicht?

Verfasser

Die 10 % Punktegutschrift ist auf alle Produkte möglich, Mehrfach-Coupons gehen nicht, da es bei DM auf alle Gutschein (Amazon, H & M usw.) keine Punkte gibt. Die einzige Ausnahme ist Handyaufladeguthaben, hier gibt es Punkte und Mehrfach-Coupons gehen auch.

Rewe: Unter rewe.de/glueck steht jetzt:
"Für Neu-Einsteiger:
  • Einfach die neue PAYBACK Karte aus dem Anmelde-Flyer nehmen, am REWE Service-Punkt scannen und bei PAYBACK anmelden.
  • 250 Punkte-eCoupon aktivieren und nach dem nächsten Einkauf ab 2,50 Euro werden die 250 Extra-Punkte direkt auf Ihrem Punktekonto gutgeschrieben.
  • Somit gibt es die Punkte nur mit Einkauf.

Danke, das ist ja mal ein gutes angebot

Kann mal jemand genauer erklären was man machen muss?

Oh das muss ich mir merken. Danke.
Man bekommt aber nichts weiter gugutgeschrieben, je mehr Punkte man als Gutschein macht, oder?

Avatar

GelöschterUser598997

entspricht (für die Aufladung) 5%, bei DM sind es 10%

Im REWE an dem Payback-Terminal Karte rein (sofern Guthaben vorhanden), Guthaben einlösen als REWE-Gutschein auswählen (Minimum 200 Punkte) und den Gutschein online oder eben an der Kasse beim bezahlen einlösen. Dafür gibt`s dann 10fach Punkte.
Also:2 € Guthaben einlösen und für 50 € einkaufen (als Beispiel) gibt dann 250 statt 25 Punkte. Da man sich die Punkte in bar überweisen lassen kann hat man für den Einkauf 46,50 bezahlt. Das ganze kann man im Aktionszeitraum 3x wiederholen, wer also wöchentlich 50 € eh bei REWE liegen lässt bekommt somit Punkte als hätte er für 1500 € eingekauft.
Bearbeitet von: "Trollhammer" 7. Jan

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text