Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[PayBack Pay] dauerhaft 3-fach Punkten (bis zu 2% zusätzlicher Rabatt bei DM, REWE, Aral..)
422° Abgelaufen

[PayBack Pay] dauerhaft 3-fach Punkten (bis zu 2% zusätzlicher Rabatt bei DM, REWE, Aral..)

61
eingestellt am 19. Mai 2018
Update:

  • 2% "extra" stimmt bei DM & Alnatura
  • Bei Aral gibt es pro 2l Kraftstoff 1 Punkt = ca. 3€ Umsatz = 2 Punkte = ca. 0,7%
  • Real, Rewe, Kaufhof 1% da es nur für 2€ Umsatz 1 Basispunkt gibt

In der App unter aktuelles habe ich den Hinweis, dass es dauerhaft 3-fach Punkte für die Bezahlung mit PayBack Pay gibt.

Die Google Suche hat mich auf die verlinkte Dealseite gebracht, da steht dann das es bis 31.12.2018 begrenzt ist.

Es nehmen alle PayBack Pay Partner außer Penny teil.

Wie funktioniert das?

Die Punkte für PayBack Pay werden zusätzlich zu den Basispunkten und den x-fach Coupons nachträglich gutgeschrieben. Hier ein Beispiel aus der April Aktion (mit 7-fach Punkten für die Bezahlung mit PayBack Pay):

1176419.jpg
Heißt ihr bekommt 2% zusätzliche Rabatt für die Bezahlung mit PayBack Pay.
Gerade bei Aral sind 2% nicht schlecht, aber auch sonst macht Kleinvieh bekanntlich Mist.
Zusätzliche Info

Gruppen

61 Kommentare
Kann man bei Payback Pay auch Kreditkarten als Zahlungsmittel hinterlegen?
Garcia19.05.2018 18:14

Kann man bei Payback Pay auch Kreditkarten als Zahlungsmittel hinterlegen?


Da liest jemand meine Gedanken, aber ich glaube nicht das Payback Pay bei der Abrechnung die Daten entsprechend durchreicht das das 1% Cashback auf Tankumsätze der Kreditkarte auch noch funktioniert.
Garcia19.05.2018 18:14

Kann man bei Payback Pay auch Kreditkarten als Zahlungsmittel hinterlegen?


Welche Zahlungsmethoden kann ich in der App hinterlegen?
Für die Nutzung von PAYBACK PAY muss ein Bankkonto hinterlegt sein. Zahlungen mit Kreditkarte oder PayPal sind derzeit leider nicht möglich. Ebenfalls können gesammelte PAYBACK Punkte nicht für die Zahlung mit PAY genutzt werden. Bei ausgewählten Partnern ist das Bezahlen mit Punkten natürlich weiterhin unabhängig von PAYBACK PAY möglich. Weitere Informationen und eine Liste aller verfügbaren Partner finden Sie unter PAYBACK.de/app

-----------------------------

zum Deal: Hmm, ich warte mal die Kommentare ab, aber klingt interessant. Gerade das bei Aral wäre ja etwas, was man "mitnehmen" könnte, solange nichts anderes dagegen spricht.

Edit: Woher kommt eigentlich die Zahl von 2%? Aral wären doch bei 3fach z.B. 1,5% oder?
Bearbeitet von: "Baum123" 19. Mai 2018
Garcia19.05.2018 18:14

Kann man bei Payback Pay auch Kreditkarten als Zahlungsmittel hinterlegen?


Nein, die Zahlung ist ausschließlich von einem Bankkonto per SEPA Lastschrift möglich.
Habe schon oft bei Real mit Payback Pay bezahlt und nur selten Mehrfachpunkte bekommen. Mir scheint das System noch nicht ganz ausgereift zu sein.
3fach Punkte zusätzlich sind das nicht 3%?
koaschtenvor 3 m

Da liest jemand meine Gedanken, aber ich glaube nicht das Payback Pay bei …Da liest jemand meine Gedanken, aber ich glaube nicht das Payback Pay bei der Abrechnung die Daten entsprechend durchreicht das das 1% Cashback auf Tankumsätze der Kreditkarte auch noch funktioniert.


Bedmanvor 2 m

Habe schon oft bei Real mit Payback Pay bezahlt und nur selten …Habe schon oft bei Real mit Payback Pay bezahlt und nur selten Mehrfachpunkte bekommen. Mir scheint das System noch nicht ganz ausgereift zu sein.


Es gab bisher auch nicht immer zusätzlich Punkte. Nur speziell zu Aktionen. Da hat es bei mir immer geklappt aber teilweise ließ die Gutschrift 2 Wochen auf sich warten.
Bedmanvor 8 m

Habe schon oft bei Real mit Payback Pay bezahlt und nur selten …Habe schon oft bei Real mit Payback Pay bezahlt und nur selten Mehrfachpunkte bekommen. Mir scheint das System noch nicht ganz ausgereift zu sein.


Bei mir hat es immer funktioniert. Zahl mittlerweile bei Real nur noch per Payback Pay.
*Bis zum 31.12.2018. PENNY nimmt nicht an der Aktion teil.
So lange man bei Payback-Pay keine Kreditkarten als Zahlungsweisen hinterlegen kann, stellt diese (zusätzliche) Zahlungsweise wegen denen paar zusätzlichen Punkten für mich keinen Mehrwert dar und macht somit keinen Sinn.

Rein rechtlich müsste man dies ja sogar einklagen können, da Kreditkarten ja inzwischen zu den selbstverständlichen Zahlungsmitteln gehört ...
Curlievor 7 m

So lange man bei Payback-Pay keine Kreditkarten als Zahlungsweisen …So lange man bei Payback-Pay keine Kreditkarten als Zahlungsweisen hinterlegen kann, stellt diese (zusätzliche) Zahlungsweise wegen denen paar zusätzlichen Punkten für mich keinen Mehrwert dar und macht somit keinen Sinn.Rein rechtlich müsste man dies ja sogar einklagen können, da Kreditkarten ja inzwischen zu den selbstverständlichen Zahlungsmitteln gehört ...


Gar nichts kannst du einklagen:
1. Weil es ein privates Unternehmen ist und dir die Bedingungen gefallen oder nicht (außer sie sind sittenwidrig) und du nichts tun kannst.
2. Weil das einzig offizielle Zahlungsmittel Bargeld ist.
Für die paar Cent Ersparnis alle Daten des Einkaufs PLUS Verknüpfung mit anderen Einkäufen hergeben? NoWay!
gilt das auch für mobil guthaben karten? seit geraumer zeit werden diese bei meinen coupons ausgeschlossen, ist das bei euch auch so?
Kleiner Hinweis für die Araltanker: Die Aral supercard mit 5 Fach Punkten und PayPack Pay können nicht in einem Einkauf verwendet werden. Hab ich schon getestet.
Curlie19.05.2018 18:43

So lange man bei Payback-Pay keine Kreditkarten als Zahlungsweisen …So lange man bei Payback-Pay keine Kreditkarten als Zahlungsweisen hinterlegen kann, stellt diese (zusätzliche) Zahlungsweise wegen denen paar zusätzlichen Punkten für mich keinen Mehrwert dar und macht somit keinen Sinn.Rein rechtlich müsste man dies ja sogar einklagen können, da Kreditkarten ja inzwischen zu den selbstverständlichen Zahlungsmitteln gehört ...


Klagen? Warum das denn? Es dürfen keine extra Gebühren für die KK berechnet werden, aber einen Rechtsanspruch hat man aus diesem Grund nicht.

Warum sind eigentlich alle so scharf auf die Zahlung per Kreditkarte?
Icke8319.05.2018 19:17

Warum sind eigentlich alle so scharf auf die Zahlung per Kreditkarte?


Na den Cashback von der KK will man doch am liebsten auch noch mit nehmen.
Icke83vor 11 m

Warum sind eigentlich alle so scharf auf die Zahlung per Kreditkarte?



Komische Frage, dass es auf diverse Kreditkarten Cashback auf den Umsatz gibt, ist ja nicht wirklich neu.
Bearbeitet von: "xsadfjkqop" 19. Mai 2018
Immer diese Mimimi mit a´la meinen Daten bekommen die nicht. Die wollen nur böses und mir mein Geld klauen mimi.
Schon jemand probiert die GB IBAN von Revolut zu hinterlegen bei Payback pay?
3fach Punkte bedeutet 1*Basispunkte + 2*Zusatzpunkte = 3fach Punkte.
Das mit den 2% stimmt denke ich nur für dm, denn dort gibt es einen Basispunkt pro 1 Euro Umsatz, bei den anderen sind es meines Wissens immer 1 BAsispunkt pro 2 Euro Umsatz
bronko19.05.2018 19:33

Schon jemand probiert die GB IBAN von Revolut zu hinterlegen bei Payback …Schon jemand probiert die GB IBAN von Revolut zu hinterlegen bei Payback pay?


Wäre interessant. Dann könnte man Revolut mit Meilen-/Bonus-/Cashback-Karte aufladen.
Bearbeitet von: "Garcia" 19. Mai 2018
Livy8119.05.2018 19:24

Na den Cashback von der KK will man doch am liebsten auch noch mit nehmen. …Na den Cashback von der KK will man doch am liebsten auch noch mit nehmen.


Welches sinnvolle Cashback außer Amex Payback, gibt's denn noch?
Pottwal19.05.2018 19:41

Welches sinnvolle Cashback außer Amex Payback, gibt's denn noch?


z.B. die Amazon KK
Livy8119.05.2018 19:43

z.B. die Amazon KK


Naja, allerdings bringt das ja nur was, wenn die Ware günstiger ist als bei zb. Idealo gelistet. Da kann ich es auch bei eBay kaufen und hole mir das Shoop/ Payback/ Deutschlandcard Cashback.
Pottwal19.05.2018 19:48

Naja, allerdings bringt das ja nur was, wenn die Ware günstiger ist als …Naja, allerdings bringt das ja nur was, wenn die Ware günstiger ist als bei zb. Idealo gelistet. Da kann ich es auch bei eBay kaufen und hole mir das Shoop/ Payback/ Deutschlandcard Cashback.


Du hast es glaube ich nicht verstanden, wenn Du mit der Amazon KK bezahlst bekommst Du pro 2€ einen Amazonpunkt der einem Eurocent entspricht. Egal wo Du kaufst und auch egal ob Du Shoop oder sonstiges benutzt. (2 Punkte pro einem Euro wenn Du bei Amazon kaufst)
Livy8119.05.2018 19:52

Du hast es glaube ich nicht verstanden, wenn Du mit der Amazon KK bezahlst …Du hast es glaube ich nicht verstanden, wenn Du mit der Amazon KK bezahlst bekommst Du pro 2€ einen Amazonpunkt der einem Eurocent entspricht. Egal wo Du kaufst und auch egal ob Du Shoop oder sonstiges benutzt. (2 Punkte pro einem Euro wenn Du bei Amazon kaufst)


Das ist mir schon klar. Was nützt mir ein Amazon-Punkt wenn ich die Ware bei anderen Händlern günstiger kaufen kann?
Pottwal19.05.2018 19:57

Das ist mir schon klar. Was nützt mir ein Amazon-Punkt wenn ich die Ware …Das ist mir schon klar. Was nützt mir ein Amazon-Punkt wenn ich die Ware bei anderen Händlern günstiger kaufen kann?


Nun hat Amazon oft bestpreise, schau Dich ruhig mal hier auf der Seite um, findet man oft. Und dann kannst Du Deine Amazonpunkte einsetzen, wenn Du aber nicht bei Amazon einkaufen willst nützt Dir das nichts, trozdem ist es eine KK mit Cashback, wonach Du ursprünglich fragtest.
Livy81vor 2 m

Nun hat Amazon oft bestpreise, schau Dich ruhig mal hier auf der Seite um, …Nun hat Amazon oft bestpreise, schau Dich ruhig mal hier auf der Seite um, findet man oft. Und dann kannst Du Deine Amazonpunkte einsetzen, wenn Du aber nicht bei Amazon einkaufen willst nützt Dir das nichts, trozdem ist es eine KK mit Cashback, wonach Du ursprünglich fragtest.


Ich fragte nach sinnvollen Cashback! Eine Amazon KK ist es definitiv nicht. Das muss aber jeder für sich selber einschätzen können.
Wie kann man denn sehen, welche Aral Tankstellen Payback Pay unterstützen? Ich komme es einer eher ländlichen Gegend, hab das Ding noch nie benutzt
Garcia19.05.2018 19:36

Wäre interessant. Dann könnte man Revolut mit M …Wäre interessant. Dann könnte man Revolut mit Meilen-/Bonus-/Cashback-Karte aufladen.


Gerade probiert im payback App von de IBAN auf die GB IBAN zu wechseln... Kommt leider eie Fehlermeldung.
bronkovor 7 m

Gerade probiert im payback App von de IBAN auf die GB IBAN zu wechseln... …Gerade probiert im payback App von de IBAN auf die GB IBAN zu wechseln... Kommt leider eie Fehlermeldung.


Danke für die Rückmeldung!

Schau dir als Alternative mal Transferwise an. Die bieten u. a. eine deutsche IBAN und das Konto lässt sich per Kreditkarte aufladen. Gibt auch nen Deal dazu mydealz.de/dea…533
Bearbeitet von: "Garcia" 19. Mai 2018
bronko19.05.2018 20:06

Gerade probiert im payback App von de IBAN auf die GB IBAN zu wechseln... …Gerade probiert im payback App von de IBAN auf die GB IBAN zu wechseln... Kommt leider eie Fehlermeldung.


Ich habe es auch schon mit der Barclay KK Kontoverbindung probiert. Wird zwar bei Payback akzeptiert, aber die Lastschrift wird dann zurückgezogen.
Slanskivor 49 m

3fach Punkte bedeutet 1*Basispunkte + 2*Zusatzpunkte = 3fach Punkte.Das …3fach Punkte bedeutet 1*Basispunkte + 2*Zusatzpunkte = 3fach Punkte.Das mit den 2% stimmt denke ich nur für dm, denn dort gibt es einen Basispunkt pro 1 Euro Umsatz, bei den anderen sind es meines Wissens immer 1 BAsispunkt pro 2 Euro Umsatz



Baum123vor 2 h, 6 m

Edit: Woher kommt eigentlich die Zahl von 2%? Aral wären doch bei 3fach …Edit: Woher kommt eigentlich die Zahl von 2%? Aral wären doch bei 3fach z.B. 1,5% oder?


Ich habe den Deal mal modifiziert, denke so könnte es stimmen.
Rewe und Penny funktioniert über PIN eingeben und QR Code scannen, das habe ich schon getestet.
Bei Aral kann man wirklich nur per NFC bezahlen, stimmt das?
Pottwal19.05.2018 19:41

Welches sinnvolle Cashback außer Amex Payback, gibt's denn noch?


Glase. 3% auf alles inklusive Tankstellen, Prepaid-Guthaben, Pfand. Warum sollte ich also Payback-Pay nutzen?
bronko19.05.2018 20:06

Gerade probiert im payback App von de IBAN auf die GB IBAN zu wechseln... …Gerade probiert im payback App von de IBAN auf die GB IBAN zu wechseln... Kommt leider eie Fehlermeldung.


Die müssen aber. Wenn sie nicht wollen, solltest Du einmal bei der Wettbewerbszentrale petzen:
wettbewerbszentrale.de/de/…ar/
StPaulix19.05.2018 20:52

Glase. 3% auf alles inklusive Tankstellen, Prepaid-Guthaben, Pfand. Warum …Glase. 3% auf alles inklusive Tankstellen, Prepaid-Guthaben, Pfand. Warum sollte ich also Payback-Pay nutzen?


Eine Plastikkarte gibts es bei Glase aber nicht oder?
StPaulix19.05.2018 20:52

Glase. 3% auf alles inklusive Tankstellen, Prepaid-Guthaben, Pfand. Warum …Glase. 3% auf alles inklusive Tankstellen, Prepaid-Guthaben, Pfand. Warum sollte ich also Payback-Pay nutzen?


Muss man allerdings auch 20 Transaktionen/Monat hinbekommen.
Garciavor 2 m

Eine Plastikkarte gibts es bei Glase aber nicht oder?


Leider nicht, aber bei Payback-Pay ja auch nicht. Deshalb habe ich immer noch eine Payback-AmEx und eine Amazon-Visa dabei.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text