281°
Payback Pay: Doppelte Punkte bei mobiler Zahlung

Payback Pay: Doppelte Punkte bei mobiler Zahlung

Dies & DasPayback Angebote

Payback Pay: Doppelte Punkte bei mobiler Zahlung

Bis zum 25. Juni gibt es Doppelte Payback Punkte bei Zahlung mit Payback Pay.






Aktuell kann man dje Zahlungsart schon bei folgenden Geschäften verwenden:




- Aral (5 Fach Coupon)




- dm (5 Fach Coupon)




- Galerie Kaufhof(5 Fach und 11 Fach Coupon - beide Online und daher nicht kombinierbar)




- real (7 Fach Coupon)




- Alnatura






Interessant wäre es zu wissen, ob die doppelten Punkte mit den X-Fach Coupons kombinierbar sind. Dann würden sich teilweise echt gute Rabatte ergeben. Da es beim ebay 8 Fach Coupon ja kurz geklappt hatte, kann ich es mir durchaus vorstellen.



Vodafone Guthaben kann man leider NICHT mit Payback Pay zahlen.


26 Kommentare

kann einer sagen, wie man pazback pay wieder abmeldet

Bei DM sollten immer noch die 10% Rossmanngutscheine funktionieren:

mydealz.de/dis…e=2

degudeslimvor 1 h, 37 m

Bei DM sollten immer noch die 10% Rossmanngutscheine …Bei DM sollten immer noch die 10% Rossmanngutscheine funktionieren:https://www.mydealz.de/diskussion/10-auf-alles-rossmann-coupon-bei-dm-einlosen-739377?page=2#thread-comments



In Rendsburg ja ! Die Werbung für 11fach punkten ist zwar wieder weg, habe es aber selber diese Woche in Anspruch genommen.

Gelten Payback Punkte auch auf Guthabenkarten? Dachte die wären ausgeschlossen.

dafür gebe ich meine Daten nicht raus..... und diese Zahlungsart hat für mich ausser -den paar Punkten- keinerlei Vorteil.
Da nehme ich doch die gute "alte" EC-Card....

Meines Wissens geht payback pay nicht beim Kauf von guthaben jeglicher art. Da blockt die Kasse und bringt einen fehler. Ich denke das ist wohl Absicht und wird daher immer noch nicht funktionieren.

Fr4n4tiCvor 34 m

Meines Wissens geht payback pay nicht beim Kauf von guthaben jeglicher …Meines Wissens geht payback pay nicht beim Kauf von guthaben jeglicher art. Da blockt die Kasse und bringt einen fehler. Ich denke das ist wohl Absicht und wird daher immer noch nicht funktionieren.



also bei mir hat das schon geklappt, habe eine 25€ Vodafone Karte zum Test mit Payback Pay kaufen können, als ich dann aber für 175€ Vodafone karten kaufen wollte ging es mit Payback Pay nicht mehr.....

Das Problem bei einer solchen Zahlungsart liegt doch oft darin, dass sich viele Kassierer/innen garnicht erst damit auskennen. Sprich jedes Mal erklären etc., manche sagen einen dann: unsere Kasse kann das noch nicht und wenn sie es doch kann gibt es - siehe oben - Probleme mit der Zahlung und die Ungeduld der hinter einem stehenden Kunden nimmt stetig weiter ab. Deshalb ist diese für mich unausgereifte Zahlungsart derzeit das absolute NoGo!

Verfasser

Spatz78vor 20 m

Das Problem bei einer solchen Zahlungsart liegt doch oft darin, dass sich …Das Problem bei einer solchen Zahlungsart liegt doch oft darin, dass sich viele Kassierer/innen garnicht erst damit auskennen. Sprich jedes Mal erklären etc., manche sagen einen dann: unsere Kasse kann das noch nicht und wenn sie es doch kann gibt es - siehe oben - Probleme mit der Zahlung und die Ungeduld der hinter einem stehenden Kunden nimmt stetig weiter ab. Deshalb ist diese für mich unausgereifte Zahlungsart derzeit das absolute NoGo!

​Stimmt leider. Genauso mit den Appcoupons von Rossmann....

Leider geht es nicht mit root.

Also die Zahlung mit PayBack Pay ist relativ simpel. Ich hab das mit dem iPhone einmal im real gemacht. Das war alles nicht das Probleme. Die Dame hat den Handscanner genommen, der QR-Code wurde gescannt. Die 4,irgendwas Euro wurden 2 Tage später vom Konto abgebucht... Das Problem ist, ich hab keine Punkte bekommen, das kotzt mich an... weder die normalen 2 Punkte, die man ja bei 4,irgendwas Euro bekommen hätte, noch die Extrapunkte für die Nutzung von Payback PAY, deshalb werd ich den Teufel tun und das noch mal benutzen...

dslonlyvor 7 h, 56 m

kann einer sagen, wie man pazback pay wieder abmeldet


Ändere deine Kontodaten in irgendeiner IBAN und bestätige das Konto nicht. Nach sieben Tagen wird man automatisch entfernt.

ChrK2000vor 5 h, 34 m

Also die Zahlung mit PayBack Pay ist relativ simpel. Ich hab das mit dem …Also die Zahlung mit PayBack Pay ist relativ simpel. Ich hab das mit dem iPhone einmal im real gemacht. Das war alles nicht das Probleme. Die Dame hat den Handscanner genommen, der QR-Code wurde gescannt. Die 4,irgendwas Euro wurden 2 Tage später vom Konto abgebucht... Das Problem ist, ich hab keine Punkte bekommen, das kotzt mich an... weder die normalen 2 Punkte, die man ja bei 4,irgendwas Euro bekommen hätte, noch die Extrapunkte für die Nutzung von Payback PAY, deshalb werd ich den Teufel tun und das noch mal benutzen...




Das liegt wohl daran, dass die Dame an der Kasse "nur zahlen" ausgewählt hat und nicht "zahlen und punkten".
Für mich unerklärlich wieso man da eine Auswahl hat. Wer will denn nur zahlen, aber nicht punkten..

kennt einer ne Möglichkeit mit gerootetem Handy?

Grimmy1stvor 3 h, 52 m

Geht mit RootCloak...


Dafür bräuchte ich Xposed oder? Gibts leider für Nougat noch nicht

Funny2412vor 8 m

Dafür bräuchte ich Xposed oder? Gibts leider für Nougat noch nicht


Jupp, braucht man wohl, glaube für Nougat zumindest nix finales / sicheres bisher online

Grimmy1stvor 9 h, 31 m

Geht mit RootCloak...

ob Danke. ​geht damit auch die DKB secure app? wäre ja glatt mal zu testen.

Iceball24vor 6 h, 49 m

ob Danke. ​geht damit auch die DKB secure app? wäre ja glatt mal zu testen.


Kann ich dir nicht sagen, schätze aber schon. Payback pay funktioniert...

Grimmy1stvor 7 h, 28 m

Kann ich dir nicht sagen, schätze aber schon. Payback pay funktioniert...

​alles klar, werde ich mal testen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text