350°
ABGELAUFEN
Payback PIA 2.0 auf dem Rechner installieren und 50 Punkte kassieren

Payback PIA 2.0 auf dem Rechner installieren und 50 Punkte kassieren

FreebiesPayback Angebote

Payback PIA 2.0 auf dem Rechner installieren und 50 Punkte kassieren

Payback PIA 2.0 auf dem Rechner installieren und 50 Punkte kassieren

Nach der Installation muss man sich dann noch bei PIA einloggen.

Teilnahmebedingungen:
Die 50 Extra-Punkte erhalten alle Kunden, die bis zum 28.08.2016 die PIA 2.0 auf Ihren Rechner installieren und sich in der PIA das erste Mal einloggen. Die Gutschrift erfolgt automatisch innerhalb von zwei Wochen nach Aktionsende.

37 Kommentare

Leider ist Ihr Browser nicht dabei!


Sie nutzen Internet Explorer, Safari oder andere Browser?
Unser PAYBACK Internet Assistent verhilft Ihnen derzeit nur in den Browsern Firefox und Chrome zu vielen Punkten. Wir arbeiten aber bereits mit Hochdruck an zwei weiteren Versionen für die Browser Internet Explorer und Safari. Bis diese da sind, sammeln Sie doch einfach schon Punkte mit PIA über die Browser Firefox oder Chrome.

RobertBob

Leider ist Ihr Browser nicht dabei!Sie nutzen Internet Explorer, Safari oder andere Browser?Unser PAYBACK Internet Assistent verhilft Ihnen derzeit nur in den Browsern Firefox und Chrome zu vielen Punkten. Wir arbeiten aber bereits mit Hochdruck an zwei weiteren Versionen für die Browser Internet Explorer und Safari. Bis diese da sind, sammeln Sie doch einfach schon Punkte mit PIA über die Browser Firefox oder Chrome.



oh du armer (:|

Für den Internet Explorer wird es bald erscheinen... In 5 Jahren

Geht da noch der Login mit Kundennummer und PIN bzw Geburtsdatum/PLZ?

tmovbm

Geht da noch der Login mit Kundennummer und PIN bzw Geburtsdatum/PLZ?


ja

Also unter Chrome finde ich die Rechte ziemlich bedenklich. (Auch die Nutzungsbedingungen)
Ich habe es mal unter eine Portable Installation gemacht.

Ne Erklärung zum Tool wäre schön gewesen. Ist aber kostenlos, daher Hot.

So n muell wegen 50 punkten??

anaxandra

So n muell wegen 50 punkten??



​kannst ja danach wieder runterschmeißen

Funny2412

Also unter Chrome finde ich die Rechte ziemlich bedenklich. (Auch die Nutzungsbedingungen)Ich habe es mal unter eine Portable Installation gemacht.


Guter Tipp. Wollte schon ne virtuelle Maschine hochfahren...

Funny2412

Also unter Chrome finde ich die Rechte ziemlich bedenklich. (Auch die Nutzungsbedingungen)Ich habe es mal unter eine Portable Installation gemacht.


Was man nicht alles für 50 Cent macht

1mcm1

Für den Internet Explorer wird es bald erscheinen... In 5 Jahren



​Und das obwohl der Edge auf dem Vormarsch ist...

Ich nutze auch Internet Explorer, ist doch Top!

Lade gerade auch mit gutem Speed meine Ice-Bucket-Challenge hoch..

noch nichts vorgemerkt.
dauert echt 2 Wochen...

bajuffe

Ich nutze auch Internet Explorer, ist doch Top!Lade gerade auch mit gutem Speed meine Ice-Bucket-Challenge hoch..


Meiner läd gerade dieses Gangnam Style.

check

noch nichts vorgemerkt.dauert echt 2 Wochen...


Wahrscheinlich müssen wir uns bis mitte September gedulden.

Hat schonmal jemand für mehrere Konten eine PIA-Gutschrift bekommen wenn man das Addon immer wieder neu installiert und direkt nach dem Login wieder löscht? Dann würde sich die Sache durchaus rechnen, für mich zumindest.

Nein das klappt nicht.
Beim "remove" des add-ons bleiben immer Reste übrig. An diesen wird erkannt, dass das add-on schon mal drauf war.
Kannst Dir also die Mühe spaten oder mußt halt jedesmal deine Festplatte neu formatieren. Viel Spaß dabei!

Bearbeitet von: "Everything4you" 22. August

Nach der Installation im Google Chrome lief bei mir die Exchange Weboberfläche nicht mehr. Nach der Deaktivierung ging es wieder.

Everything4you

Nein das klappt nicht.Beim "remove" des add-ons bleiben immer Reste übrig. Andiesen wird erkannt, dass das add-on schon mal drauf war.Kanst Dir also die Mühe spaten oder mußt halt jedesmal deine Festplatte neu formatieren. Viel Spaß dabei!


Diese Reste kann man manuell nicht löschen? Wieso gleich formatieren? Maximal dürfte doch eine Neuinstallation von Chrome erfolgreich sein? Das Addon hat doch überhaupt keine Rechte sich im System zu verankern außerhalb von Chrome?
Bearbeitet von: "GlennCloud" 10. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text