PC Destiny 2 Digital Deluxe Edition EU Key (Spiel + Expansion Pass) für nur 46,55€
191°Abgelaufen

PC Destiny 2 Digital Deluxe Edition EU Key (Spiel + Expansion Pass) für nur 46,55€

46,55€59,99€-22%G2A Angebote
13
eingestellt am 2. MaiBearbeitet von:"addicTix"
Habe einen ziemlich guten Deal für Destiny 2 als Digital Deluxe Edition EU Key gefunden.
Das Spiel gibt's da für nur 46,55€, nächster Vergleichspreis den ich gefunden habe waren 59,99€ auf Gamesplanet.com
Der geschulte Mydealzer wird jetzt sehr wahrscheinlich sagen "aber der nächste Vergleichspreis liegt doch bei 53,34€ auf gamivo."
Das stimmt, dabei handelt es sich aber ebenfalls um den Händler digitalitemtrade, der auch diesen Key verkauft.
Der wird vielen nichts sagen, mir bis gestern auch nicht, aber ich habe mich gewagt dort zu bestellen und es verlief einwandfrei.
Man muss mit G2A Wallet bezahlen, welches sich allerdings über PayPal aufladen lässt. Das Spiel selbst kostet auf der Seite nämlich 45€, durch die Payment Fee's von G2A Wallet kommen mit PayPal Zahlung aber nochmal 1,55€ drauf, macht dann also 46,55€ am Ende und so kommt man auf den Dealpreis.

Die VAT wird durch die Lieferadresse bestimmt die man auf der Seite eingeben muss.
Diese Angaben werden nicht überprüft, außerhalb Europa's z.B. United States wird keine VAT berechnet.


G2A Bewertungen von digitalitemtrade: g2a.com/use…ade
PVG de.Gamesplanet.com: 59,99€
Zusätzliche Info
G2A AngeboteG2A Gutscheine

Gruppen

13 Kommentare
Guter Preis. Suche momentan noch einen guten Deal für den Expansion Pass als Einzelangebot.
Naja, für sämtliche regulären präziser/PVGs wird es aber nun mal gar nicht erst verkauft ... Ich würde es, also diese Version hier, für maximal nem Zwanzi kaufen. Damit bekommt bungie schon mehr als ihnen aufgrund ihres tollen Verkaufsmodells und dem Umfang des Spiels zusteht.
Eine totale Entäuschung das Spiel, leider. Vor allem das "endgame" und der PvP.
Weltenfresservor 12 m

Naja, für sämtliche regulären präziser/PVGs wird es aber nun mal gar nicht …Naja, für sämtliche regulären präziser/PVGs wird es aber nun mal gar nicht erst verkauft ... Ich würde es, also diese Version hier, für maximal nem Zwanzi kaufen. Damit bekommt bungie schon mehr als ihnen aufgrund ihres tollen Verkaufsmodells und dem Umfang des Spiels zusteht.Eine totale Entäuschung das Spiel, leider. Vor allem das "endgame" und der PvP.


Muss jeder für sich entscheiden, ob ihm Destiny 2 spaß macht oder nicht.
Mir machte bereits Teil 1 eine menge Spaß und auch das hatte ja schon recht viel hate abbekommen...
Für 46€ das Spiel und den Expansion Pass zu bekommen finde ich persönlich in Ordnung, günstiger bekommt man es für den PC nirgends als EU Key.
addicTixvor 1 h, 9 m

Muss jeder für sich entscheiden, ob ihm Destiny 2 spaß macht oder n …Muss jeder für sich entscheiden, ob ihm Destiny 2 spaß macht oder nicht.Mir machte bereits Teil 1 eine menge Spaß und auch das hatte ja schon recht viel hate abbekommen...Für 46€ das Spiel und den Expansion Pass zu bekommen finde ich persönlich in Ordnung, günstiger bekommt man es für den PC nirgends als EU Key.


Nicht hate, berechtigte Kritik. Das kann man besser nachvollziehen, wenn man Destiny 1 von fast Anfang an gespielt hat und weiß, was bungie wann gemacht hat. Oder besser gesagt: wann bungie was nicht gemacht hat.

Teil 1 habe auch ich mehrere hundert Stunden gesuchtet, gegen Ende war es aber halt nur noch ein wieder aufgewärme alten Contents und ein "hinhalten" der Community.

Mit Destiny 2 haben sie das Lenkrad nicht herumreißen können, hier hätte man mal mit einem ordentlichen Klopper nach dem Motto "schaut, wir können es auch anders/besser!" durchstarten und von den ganzen sch... Dlc Inhalten (das sind hier die Inhalte, die einfach aus dem Spiel genommen worden sind um sie anschließend nochmal verkaufen zu können) Abstand nehmen können. Ich finde es schade, dass man voll auf die "zwei Finger Spieler Casuals" gegangen ist anstatt ein komplexes und umfangreiches Spiel zu erstellen.


Ein Gutes hat das Spiel allerdings: mein Warfamestundenkonto konnte so ordentliche Bullenphasen verzeichnen.
Weltenfresservor 49 m

mein Warfamestundenkonto konnte so ordentliche Bullenphasen verzeichnen.


Ich habs bisher nie ausprobiert. Schaue es mir aber gerade mal wieder in Reviews an. Wie ist es mit den Zusatz DLC oder allgemein mit Zusatzkosten. Free to play oder Pay to win?
Proteinvor 38 m

Ich habs bisher nie ausprobiert. Schaue es mir aber gerade mal wieder in …Ich habs bisher nie ausprobiert. Schaue es mir aber gerade mal wieder in Reviews an. Wie ist es mit den Zusatz DLC oder allgemein mit Zusatzkosten. Free to play oder Pay to win?


Also zum Thema ausprobieren, bei Battle.net gibt es eine Testversion... Kannst du dir ja mal anschauen, geht glaube ich bis Level 7 oder sowas.
Und zum Thema DLC's, aus erster Hand kann ich dazu nicht viel sagen, aber zu release des DLC wurden einige Inhalte die im Hauptspiel enthalten waren nur noch für DLC käufer zugänglich gemacht, das wurde etwas später aber wieder rückgängig gemacht.
Und scheinbar sollen halt Inhalte, die es im Hauptspiel hätte geben sollen, als DLC vermarket worden sein.
Kann ich nix zu sagen, aber das machen ja einige Entwickler also auch nicht wirklich was neues.
Ob man das jetzt unterstützen sollte oder nicht sei mal dahingestellt... Ich hab meinen Spaß mit Destiny 2 und für den Preis fand ich das "complete pack" in Ordnung
addicTixvor 7 m

Also zum Thema ausprobieren, bei Battle.net gibt es eine Testversion... …Also zum Thema ausprobieren, bei Battle.net gibt es eine Testversion... Kannst du dir ja mal anschauen, geht glaube ich bis Level 7 oder sowas.


Testversion ging bis lvl 7 ja. Habe bereits das Hautp/ Basisspiel von Destiny2. In meinem Post über dir meinte ich allerdings Warframe und was Weltenfresser dazu schrieb.
Destiny 2 macht mir als Anfänger momentan definitv noch Spaß aber die Kritik, die bisher kam kann ich nachvollziehen und kenne diese miese Firmepolitiken aus diversen anderen games.
Bin noch dabei Destiny kennenzulernen und habe mich auch noch nicht entschieden ob ich den Expansion Pass kaufen werde. Mal schauen. Zum richtigen zocken denke ich bleibt einem bestimmt nichts anderes übrig.
Sorry aber G2A ist der letze Müll unter den nicht offiziellen Seiten. Netter Preis trotzdem, für mich aber cold.
Weltenfresservor 9 h, 55 m

Nicht hate, berechtigte Kritik. Das kann man besser nachvollziehen, wenn …Nicht hate, berechtigte Kritik. Das kann man besser nachvollziehen, wenn man Destiny 1 von fast Anfang an gespielt hat und weiß, was bungie wann gemacht hat. Oder besser gesagt: wann bungie was nicht gemacht hat.Teil 1 habe auch ich mehrere hundert Stunden gesuchtet, gegen Ende war es aber halt nur noch ein wieder aufgewärme alten Contents und ein "hinhalten" der Community. Mit Destiny 2 haben sie das Lenkrad nicht herumreißen können, hier hätte man mal mit einem ordentlichen Klopper nach dem Motto "schaut, wir können es auch anders/besser!" durchstarten und von den ganzen sch... Dlc Inhalten (das sind hier die Inhalte, die einfach aus dem Spiel genommen worden sind um sie anschließend nochmal verkaufen zu können) Abstand nehmen können. Ich finde es schade, dass man voll auf die "zwei Finger Spieler Casuals" gegangen ist anstatt ein komplexes und umfangreiches Spiel zu erstellen.Ein Gutes hat das Spiel allerdings: mein Warfamestundenkonto konnte so ordentliche Bullenphasen verzeichnen.


Genau deswegen habe ich mir Destiny 2 bewußt nicht geholt, nach den Erfahrungen aus Teil 1: Ausschluss von Endgame Content wenn man nicht jede Erweiterung kauft, Hinhalten der Community, schwachsinnige PvP Balance-Änderungen die sich auch auf PvE auswirkten und am Ende komplettes Fallen lassen als Destiny 2 angekündigt war inklusive Balancing. Schade, dass sie bei Destiny 2 nicht gelernt haben sondern es anscheinend noch schlimmer gemacht haben.
addicTixvor 8 h, 30 m

Also zum Thema ausprobieren, bei Battle.net gibt es eine Testversion... …Also zum Thema ausprobieren, bei Battle.net gibt es eine Testversion... Kannst du dir ja mal anschauen, geht glaube ich bis Level 7 oder sowas.Und zum Thema DLC's, aus erster Hand kann ich dazu nicht viel sagen, aber zu release des DLC wurden einige Inhalte die im Hauptspiel enthalten waren nur noch für DLC käufer zugänglich gemacht, das wurde etwas später aber wieder rückgängig gemacht.Und scheinbar sollen halt Inhalte, die es im Hauptspiel hätte geben sollen, als DLC vermarket worden sein.Kann ich nix zu sagen, aber das machen ja einige Entwickler also auch nicht wirklich was neues.Ob man das jetzt unterstützen sollte oder nicht sei mal dahingestellt... Ich hab meinen Spaß mit Destiny 2 und für den Preis fand ich das "complete pack" in Ordnung


Das "complete" stimmt aktuell zwar, aber nur noch solange bis die nächste Erweiterung kommt, siehe Destiny 1, da dachte auch anfangs jeder mit dem Expansion Pass wäre alles zukünftige drin. Der Expansion Pass bei Destiny 2 beinhaltet aber, wie bei Destiny 1 auch schon, nur die ersten beiden Erweiterungen. Alles was danach kommt darf man zusätzlich zahlen.
Proteinvor 13 h, 25 m

Guter Preis. Suche momentan noch einen guten Deal für den Expansion Pass …Guter Preis. Suche momentan noch einen guten Deal für den Expansion Pass als Einzelangebot.



Meiner Meinung nach gab es den Expansionpass noch nie im Angebot, da er von Sony vertrieben wird. Kannst auf Amazon ja auch nur den Key für den PSN Store kaufen.
Vielleicht bietet aber Sony den Expansion Pass mal günstiger an.
TheWatcher23vor 1 h, 22 m

Meiner Meinung nach gab es den Expansionpass noch nie im Angebot, da er …Meiner Meinung nach gab es den Expansionpass noch nie im Angebot, da er von Sony vertrieben wird. Kannst auf Amazon ja auch nur den Key für den PSN Store kaufen.Vielleicht bietet aber Sony den Expansion Pass mal günstiger an.


Hier gehts aber um die PC version, da vertreibt Sony gar nichts. Den PC Expansion pass kriegt man nicht nur über Blizzard.
Was ich an dem Spiel nicht verstehen kann ist:

- Es handelt sich um ein Spiel in dem es darum geht mit anderen zusammen zu spielen um Strikes usw. zu bestreiten. Warum zum Geier gibt es dann nicht einmal einen Team Chat in dem man was schreiben kann?
- Abgesehen davon das man fast nur durch Grinden (was manchen ja scheinbar gefällt) an neues und besseres Gear kommt gibt es ein absolut nur auf Wartezeit ausgelegtes System bei dem man ewig braucht um besseres Gear zu bekommen. Man muss ein Teil das meist nur um eine maximal zwei Stufen besser ist, mithilfe einer Währung die man nur durch zerlegen von Gegenständen bekommt, aufwerten. Es ist zwar ganz normal das man bei solchen Games viel Zeit investieren muss um an bessere und neuere Gegenstände zu kommen aber so auffällig wie Bungie das macht habe ich das bei noch keinem anderen Spiel gesehen.

Ich will das Spiel hier nicht komplett schlecht reden, ehrlich gesagt habe ich selten ein so gut gemachtes Spiel gesehen wie dieses. Die Grafik ist bombastisch und in dem Story Modus fühlt man sich richtig wohl und wird super mitgerissen von der Atmosphäre (auch durch die sehr gelungene Hintergrundmusik) aber am Ende merkt man doch das es nur darum geht die Spieler mit sinnlosem grinden bei der Stange zu halten, weshalb ich das Spiel mittlerweile auch nicht mehr spiele.
Sehr schade drum hätte Blizzard seine Finger richtig mit im Spiel und würde es a la WoW verbessern durch Teamchat, bessere Belohnungen und einer besseren Community Erfahrung hätte dieses Spiel echt ein Wahnsinns Erfolg werden können.

Im Endeffekt kann ich aber jedem der Bock auf ne geile Story hat dieses Game empfehlen und 47€ mit Season Pass ist vollkommen in Ordnung auch wenn man keinen Bock auf grinden hat
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text