[Pc] Tom Clancy's The Division 2 Warlords of New York DLC
294°

[Pc] Tom Clancy's The Division 2 Warlords of New York DLC

14,99€24,19€-38% Kostenlos KostenlosUplay Ubisoft Store Angebote
13
294°
[Pc] Tom Clancy's The Division 2 Warlords of New York DLC
eingestellt am 14. Sep
Bitte beachten das Hauptspiel The Division 2 nicht enthalten
Mit 100 U Points bekommt Mann 20 % Nachlass noch
Dazu auf 11,99€







New York wird bedroht. Aaron Keener, ehemaliger Agent von The Division, ist
abtrünnig geworden und kontrolliert Lower Manhattan. Er wird von vier
Lieutenants unterstützt. Ausgebildet von The Division stellen sie nun
die höchste Autorität in der Stadt und die größte Bedrohung dar.
Spiele online allein oder gemeinsam:

•Eine packende neue Geschichte, bei dem ihr euren Erzrivalen, Aaron Keener, in New York Manhattan jagt
•Ein Stufe-30-Boost, damit du direkt in die Kampagne von „Die Warlords von New York“ durchstarten kannst
•Eine neue Spielwelt in New York: Manhattan
•Ein überarbeitetes Fortschrittssystem mit Maximal-Stufe 40
•Neue taktische Optionen: Exotische Objekte, Ausstattungen und Fertigkeiten
•Ein erweitertes Endspiel, inklusive dreimonatiger Seasons
Tom
Clancy’s The Division 2 - Die Warlords von New York ist eine
erzählerische Erweiterung von Tom Clancy’s The Division 2 und erfordert
Zugriff auf das Hauptspiel.
Zusätzliche Info
13 Kommentare
Ist das die Expansion die den schlechtesten Metacritic Score allter Zeiten hatte?
Cloudyworlds14.09.2020 21:08

Ist das die Expansion die den schlechtesten Metacritic Score allter Zeiten …Ist das die Expansion die den schlechtesten Metacritic Score allter Zeiten hatte?



Das würde mich nciht wundern.
Wenngleich 12€ wäre ok, dann könnt ich wieder mit den Clankollegen spielen.
Aber leider mal wieder nicht für PS4.
Schon wieder 12€ gespart.
Bearbeitet von: "1yupp" 14. Sep
Cloudyworlds14.09.2020 21:08

Ist das die Expansion die den schlechtesten Metacritic Score allter Zeiten …Ist das die Expansion die den schlechtesten Metacritic Score allter Zeiten hatte?


War das wirklich so schlecht? Überlege immer noch mir das doch mal zu kaufen. Das Grundspiel hat mir ziemlich Spaß gemacht
@ToxicHeat Greif zu. Wer das Grundspiel mag, macht mit Warlords nichts verkehrt.
Ohne das DLC kann man in den Dark Zones sowieso nicht mithalten
ToxicHeat14.09.2020 21:35

War das wirklich so schlecht? Überlege immer noch mir das doch mal zu …War das wirklich so schlecht? Überlege immer noch mir das doch mal zu kaufen. Das Grundspiel hat mir ziemlich Spaß gemacht



User-Score von 0.5 In Division 1 hat es ja auch ein paar Jahre gedauert bis das Game Spaß gemacht hat. Ich denke ich warte einfach bis zu dem Äquivalent der 1.8 Expansion, bis ich mal in TD2 reinschaue!
Krass. Verstehe die Kritik nicht, das Grundspiel bockt ja schon außerhalb der Dark Zones.
Denke mit DLC wird’s nur besser nich schlechter
Für den Preis lohnt sich der DLC schon. Ich hatte auf der PS4 29,- gezahlt. Das ist für das Gebotene definitiv zu teuer. Aber ohne DLC kann man den bevorstehenden Hochhaus Modus nicht nutzen, der auf jeden Fall interessant klingt. 100 Stockwerke, immer schwerer werdend und alle 10 Etagen ein Bossfight
Cloudyworlds14.09.2020 22:57

User-Score von 0.5 In Division 1 hat es ja auch ein paar Jahre gedauert …User-Score von 0.5 In Division 1 hat es ja auch ein paar Jahre gedauert bis das Game Spaß gemacht hat. Ich denke ich warte einfach bis zu dem Äquivalent der 1.8 Expansion, bis ich mal in TD2 reinschaue!


Sieht für mich nach Review-Bombing ohne Sinn aus, weil Ubisoft wieder irgendwas gerissen hat und das lässt man dann beim DLC eines Spiels aus
addicTix15.09.2020 19:14

Sieht für mich nach Review-Bombing ohne Sinn aus, weil Ubisoft wieder …Sieht für mich nach Review-Bombing ohne Sinn aus, weil Ubisoft wieder irgendwas gerissen hat und das lässt man dann beim DLC eines Spiels aus


Jo ist ja letztendlich auch egal ob sies beim DLC oder beim ganzen Game verkackt gaben.
Cloudyworlds15.09.2020 20:19

Jo ist ja letztendlich auch egal ob sies beim DLC oder beim ganzen Game …Jo ist ja letztendlich auch egal ob sies beim DLC oder beim ganzen Game verkackt gaben.


Nö das mein ich nicht, ich meine dass Ubisoft irgendwas gerissen hat und man das bei einfach beim letzten Release auslässt.
Quasi wie wenn Blizzard in China irgendwas macht und man deswegen sein WoW Abo kündigt, das Game ist deswegen nicht schlechter geworden.
Davon ab find ich Division 2 nicht schlecht, nicht schlechter als Division 1.
Selten so viel aufgeregt und geflicht wie bei Warlords. Einfach völlig übertriebene Gegner die unsterblich sind und mam nur kak loot bekommt welches nach jedem TU unbrauchbar ist.
geil und ein metascore von 0,5 (nullkommafünf)! was ist denn da schief gelaufen???
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text