PC Welt -Windows 10 kompakt gratis -Erinnerung
286°Abgelaufen

PC Welt -Windows 10 kompakt gratis -Erinnerung

38
eingestellt am 11. Mai 2016
Da esWindows 10 nicht mehr allzu lange als kostenfreie Version gibt und wer eventuell noch überlegt, zu wechseln oder nicht (so wie ich) dem sei noch mal in Erinnerung zu rufen, das die PC Welt ein Sonderheft kostenfrei als PDF zum Download anbietet.

Deal im letzten Jahr:

mydealz.de/fre…395

Beste Kommentare

ratsche3

Bevor ich Windows 10 auf dem PC aufspielen würde, ziehe Linux Ubunto vor. Ist wesendlich besser als Windows 10



Gibt es mit Windows 10 etwa eine allgemeine Rechtschreibprüfung?

Bevor ich Windows 10 auf dem PC aufspielen würde, ziehe Linux Ubunto vor. Ist wesendlich besser als Windows 10

Schön das du mit einer kleinen Welt klarkommst. Interessiert nur niemanden hier.

ratsche3

Bevor ich Windows 10 auf dem PC aufspielen würde, ziehe Linux Ubunto vor. Ist wesendlich besser als Windows 10


Dein Kommentar ist zum wegrennen , im Übrigen Ubuntu ohne O
38 Kommentare

Bevor ich Windows 10 auf dem PC aufspielen würde, ziehe Linux Ubunto vor. Ist wesendlich besser als Windows 10

TOP!

Schön das du mit einer kleinen Welt klarkommst. Interessiert nur niemanden hier.

Wie nochmal dran erinnern?
Doppelt + SPAM!

Am schlimmsten ist ja, dass mit einem Spam Freebie an ein Spam Magazin erinnert wird.
PC-Welt ist der letzte Müll!

mydealz.de/fre…395

...was hälst Du von Linux Ubuntu

...nur als Dualboot mit Windows zusammen. Aber natürlich nicht mit Win 10. Jedenfalls kommt es so wie es ist erst mal nicht auf meine Platte.
Und da ich eh meine Compi immer selbst zusammenstelle, bezahle ich auch dafür. Evtl. entscheide ich mich mal irgendwann für die Enterprise-Variante.

Warum nicht komplett auf Linux (in meinem Fall Linux Mint) umsteigen? Weil ich hier proprietäre Hardware habe (Wetterstationen z.B.), die eben nur Windowstreiber anbieten. Mit der "kleinen Welt" das stimmt schon irgendwie.

ratsche3

Bevor ich Windows 10 auf dem PC aufspielen würde, ziehe Linux Ubunto vor. Ist wesendlich besser als Windows 10


Dein Kommentar ist zum wegrennen , im Übrigen Ubuntu ohne O

ratsche3

Bevor ich Windows 10 auf dem PC aufspielen würde, ziehe Linux Ubunto vor. Ist wesendlich besser als Windows 10



Gibt es mit Windows 10 etwa eine allgemeine Rechtschreibprüfung?

Kann man die DVD bzw die Software die beim Kaufen des Hefts im Geschäft dabei ist auch irgendwo im Paket als Download bekommen?

Ich bin noch immer nicht auf Windows 10 umgestiegen - gebt mir mal einen Tipp, ob es sich lohnt/man es machen sollte/es sein lassen sollte?!

...bitte...

Mir gefällt Windows 10 soweit. Vermisse Windows 7 seitdem nicht mehr und erst recht kein Windows 8 / 8.1. Die ganzen Privacy-Einstellungen bei / nach der Installation sind jedoch (einmalig) nervig.

Lurus

Ich bin noch immer nicht auf Windows 10 umgestiegen - gebt mir mal einen Tipp, ob es sich lohnt/man es machen sollte/es sein lassen sollte?!...bitte...



Wenn du nicht spielst (DirectX 12), uninteressant.
Wenn du Contana (Microsofts Antwort auf Siri) nicht nutzt, uninteressant.
Ansonsten gibts ein neues Dateisystem - Gabs aber schon in Win 8.1, aber auch nichts weltbewegendes und einige andere kleine Dinge die aber für 99% der Nutzer nicht relevant sind. Weltbewegende Veränderungen vermisst man, mehr Leistung kommt auch nur auf AMD Grafikkarten per DX12 zu stande. Stattdessen gibt es ein hässliches, unübersichtliches, neue UI. So ein bisschen wie Windows 8, aber ich mag es gar nicht. Mit 8.1 und Classic Shell bis heute bedeutend zufriedener. Statt revolutionärer Änderungen gibt es personalisierte Werbung und Tracking-IDs von Microsoft. Die werten damit mehr Daten aus als je zuvor. Eine Anpassung der Datenschutzeinstellung ist dringend erforderlich während und nach der Installation, solange man nicht alle seine Daten teilen möchte.
Ausserdem ist Windows 10 bisher einfach noch nicht ausgereift, die kostenlose Version ist quasi wie ein Betatest zu sehen. Es gab schon mehrere Updates die in einem Bootloop oder ähnlichem geendet haben, so lange solche Kinderkrankheiten nicht vom Tisch sind, lass ich die Finger davon. Man sieht sich vllt zum SP1.

Wer einen alten Laptop mit Win7 hat braucht diesen Umstieg nicht. Windows 10 ist ja nur auf diesem Gerät dann verfügbar.
Wer sich einen neuen Laptop/Desktop kauft hat dann meist eh schon das neue Windows 10 drauf.
Die UI (Benutzeroberfläche) empfinde ich als nicht schlecht. Selbst wenn ich dem App-Wahnsinn nichts abgewinnen kann.

Fazit: Ein Update schadet nicht, ist aber auch nicht notwendig. Nur weil es für das aktuelle Gerät kostenlos ist, muss man es nicht nutzen. Ausnahmen sind wie schon hier geschrieben spezielle Grafik-Geschichten. Leute die dies nutzen sind meist aber auch generell an neuen Spielereien interessiert und haben bereits Win10.

Verfasser

Was im Moment bei Win 7 nervt ist die Aufforderung für ein Upgrade auf Win 10..

Ich nehme es nicht mal kostenlos. Win 7 passt

jfknyc

Was im Moment bei Win 7 nervt ist die Aufforderung für ein Upgrade auf Win 10..


pc-magazin.de/new…tml

xeones

Ich nehme es nicht mal kostenlos. Win 7 passt


Jaja, sich dann aber später ärgern wenn es für Windows 7 keinen Support mehr gibt und man den Umstieg auf Windows 10 dann bezahlen muss. Lol. Achja, dann wechselt man ja direkt auf "Ubunto". *rofl* Haters gonna hate.
Statt in einer VM mal das upgrade zu machen und sich wenigstens den Key einmal zu sichern...

marc_a22

Jaja, sich dann aber später ärgern wenn es für Windows 7 keinen Support mehr gibt und man den Umstieg auf Windows 10 dann bezahlen muss. Lol. Achja, dann wechselt man ja direkt auf "Ubunto". *rofl* Haters gonna hate.Statt in einer VM mal das upgrade zu machen und sich wenigstens den Key einmal zu sichern...



Du meinst in 4 Jahren?
Win 8.1 hat sogar noch 7 Jahre.

ratsche3

Bevor ich Windows 10 auf dem PC aufspielen würde, ziehe Linux Ubunto vor. Ist wesendlich besser als Windows 10



BEFOR ICH KOMMENDAR AUF MYDIELS POSTEN WÜRDE, ICH ÜBERLEGEN. RECHDSCHREIBUNG ISD WESENDTDLICH BESSER ALS VEHLER IM TEGST.

Ich bin ein paar Monate auf Win10 gewesen, aber wieder zurück auf Win7. Hab keinen Key gesichert, muss ich jetzt echt nochmal upgraden? Hardware-IDs werden doch gespeichert und in 1-2 Jahren fällt eh eine Neuanschaffung im PC an.

Hab echt keine Lust, nochmal neu aufzusetzen, weil ich weiter mit Win7 arbeiten will.
(Und das war eine Qual, es hier vernünftig ans Laufen zu kriegen)


marc_a22

Jaja, sich dann aber später ärgern wenn es für Windows 7 keinen Support mehr gibt und man den Umstieg auf Windows 10 dann bezahlen muss. Lol. Achja, dann wechselt man ja direkt auf "Ubunto". *rofl* Haters gonna hate.Statt in einer VM mal das upgrade zu machen und sich wenigstens den Key einmal zu sichern...



Ach komm schon, das sind noch 3,5 Jahre, in denen man Win7 nutzen kann. Warum also jetzt schon die Panikmache?
Ich hatte nie eine VM drauf, kenn mich damit auch nicht aus, aber in den 3 Jahren wird es auch immer mal wieder günstige Angebote für eine saubere Win10-Version geben. Die Upgrade-Version zumindest ist mir persönlich nicht sauber genug.

Wird es mit den neuen Grafikkarten von NVIDIA Probleme geben, wenn man auf Windows 7 bleiben möchte?
Habe Windows 10 ausprobiert und es gefällt mir leider überhaupt nicht.

Verfasser

Ich bleibe auch auf 7 glaube ich..Wenne s noch 3,5 Jahre sind mit Support bzw. Sicherheitspatches dann ist mein laptop fast 8 -10 Jahre alt..dann muss eh ein neuer her..

Bei dem Deal ist mir der Preis zu hoch.

chillerholic

Du meinst in 4 Jahren?Win 8.1 hat sogar noch 7 Jahre.



Aber das Upgrade auf Windows 8 war und ist leider auch nicht kostenlos.
Von Win7 auf Win10 aber wiederum. Sonst wollen hier immer alle was geschenkt,
und hier verschenkt man die User die Möglichkeit des kostenlosen Upgrades.
Zurück kann man nach dem Upgrade ja auch jederzeit wieder.
Naja, muss ja nun wirklich jeder selbst wissen was er tut...

marc_a22

Zurück kann man nach dem Upgrade ja auch jederzeit wieder.



Wäre schön, wenn das jedes Mal klappen würde.
Mir sind selber mehrere Fälle bekannt, wo ein Downgrade fehlgeschlagen ist und nur ein vollwertiges Backup geholfen hat/hätte, die Computer sind mit mit einem Bluescreen gecrashed. Reparaturinstallation fehlgeschlagen. Hab auch nicht behauptet, dass 8.1 kostenlos ist, wer es jetzt nicht hat wird es sich wohl auch nicht mehr kaufen. Aber 10 bietet keinen Mehrwert für den durchschnittlichen Benutzer (Mal von DX12 abgsehen). Oftmals bringt es wegen eingestelltem Treibersupport sogar nur neue Probleme.

jfknyc

Was im Moment bei Win 7 nervt ist die Aufforderung für ein Upgrade auf Win 10..


Gewusst wie. Die Probleme habe ich nicht

jfknyc

Was im Moment bei Win 7 nervt ist die Aufforderung für ein Upgrade auf Win 10..



Ich auch nicht, aber keine Ahnung warum

Windows 7 wird mein letztes Windows sein.
Danach kommt Linux Mint oder Ubuntu + RemixOS (natürlich googlefrei)

ratsche3

Bevor ich Windows 10 auf dem PC aufspielen würde, ziehe Linux Ubunto vor. Ist wesendlich besser als Windows 10


Ich würde erst einmal einen Duden kaufen. An deiner Stelle...

ich wollte auch nicht wechseln auf Win 10. ABER, ich hatte immer wieder Bluescreens und habe NIE den Fehler, bzw. die Fehler gefunden.
Also, in den sauren Apfel gebissen, alles runter geschmissen und Win 10 komplett neu installiert. Alle Programme wieder drauf und der Laptop rennt wie früher.
Muss mich jetzt erst einmal dran gewöhnen, aber was soll es, gibt Schlimmeres

ratsche3

Bevor ich Windows 10 auf dem PC aufspielen würde, ziehe Linux Ubunto vor. Ist wesendlich besser als Windows 10


Ich kotz gleich...

Danke!

Und an die "doppelt + Spam" Mecker Heinis: Es gibt Leute mit einem echten Leben, da hockt man nicht 24/7 auf dieser Seite und vergibt sein Leben. Insofern solls mir nur Recht sein wenn es ein Repost ist, kannte das Freebie noch nicht.

Und das Theater wer wann wie wo updatet oder lieber doch nicht gibts bei jedem neuen BS, die einen haben immer was zu kacken, upgraden irgendwann doch, und wenn dann der Nachfolger kommt wird das einst so beschissene System bis ins Mark verteidigt. Sieht man hier ja wunderschön. Die anderen nehmen das Update mit und erfreuen sich an einem neuen System welches auf altersschwachen Laptops sogar noch besser performt als Windows 7. Und mit diesem letzten Satz werden bestimmt wieder so einige aus den Ecken gekrochen kommen die sowieso alles besser wissen

jfknyc

Was im Moment bei Win 7 nervt ist die Aufforderung für ein Upgrade auf Win 10..

xeones

Ich nehme es nicht mal kostenlos. Win 7 passt



Selbst wenn der Support endet, muss man immer noch nicht umsteigen. Am PC nutze ich Windows 7, Windows Update deaktiviere ich immer direkt nach der Installation & am Notebook bin ich noch mit Windows XP unterwegs.

ich fahre das extrem trotz vista, w8 + w10 insider lizenz

XP stand 2009 kein Vierenscanner Installiert max 6 progs ~50 Portable Progs nutzbar

Laptop fährt in 35sec hoch

sollte ich doch mal einen virus erwischen os restore dauert < 2 min
für System Abbilder investiere ich allerdings schon etwas Zeit
das Einstecken der clone hd oder hd's mit anderen Systemen dauert nur ~30sec
hd's + ssd's stecke ich nur -_- ssd hält gesteckt dauerhaft


Ist halt die Frage, wie man jemals mitbekommt was man sich so alles einfängt, wenn man so naiv ist =) Die ewig gestrigen halt, man muss sie lieb haben, immerhin sind die dafür verantwortlich das ich gute Umsätze mache.

Verfasser

Dr_Doolittle

Danke!Und an die "doppelt + Spam" Mecker Heinis: Es gibt Leute mit einem echten Leben, da hockt man nicht 24/7 auf dieser Seite und vergibt sein Leben. Insofern solls mir nur Recht sein wenn es ein Repost ist, kannte das Freebie noch nicht.



Denke ich auch.. vor allen Dingen wenn es Monate her ist..es gibt auch viele Neue hier die es bestimmt interessiert..

Mal eine Frage am Rande....

Ich habe Win 10 über den Banner reserviert (noch nicht runter geladen).

Wenn die dafür Kohle wollten, bleibt es dabei das ich die es (WIN 10) erhalte?

Hat jmd. ev. eine konkrete Antwort auf die Frage?

Danke ....

Android Software besser als Windows 10 ??

ratsche3

Android Software besser als Windows 10 ??



Du vergleichst Äpfel mit Birnen.

Laut ORF 2 soll bei Windows 10 eine nicht abschaltbare Spionage Software enthalten sein, die im Hintergrund fast unsichtbar jeden Tastendruck an der Server von Windows weiterleitet, so lange man mit dem Internet verbunden ist!
Hab mich schon gewundert warum ich soviele LTE Datenvollumen GB verbrauche. Habe Fomatiert und Windows 7 auf C: drauf gemacht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text