296°
ABGELAUFEN
PC-Zusammenbau nur 1 Euro bei hardwareversand.de
PC-Zusammenbau nur 1 Euro bei hardwareversand.de

PC-Zusammenbau nur 1 Euro bei hardwareversand.de

Preis:Preis:Preis:1€
Zum DealZum DealZum Deal
Der PC-Zusammenbau kostet nur 1 Euro bei Bestellung über den Konfigurator vom 9.5. bis zum 12.5.2013! Normalerweise sind dafür 20 Euro fällig.

Zudem:
2 % qipu-Cashback
10-Euro-Neukunden-Gutschein (Mindestbestellwert 500 Euro): VXUUE3H93V
20-Euro-Neukunden-Gutschein (Mindestbestellwert 1000 Euro): V75VXXX89M

Beste Kommentare

Habe vor einer Woche meinen ersten PC selber zusammengebaut. Es war zwar nicht alles "Idiotensicher" beschrieben, aber mit ein bisschen technischen Verstand und Logik bekommt man das schon hin.
Und es ist schon ein geiles Gefühl, wenn das Ding dann auch wirklich läuft!
Man kommt sich dann irgendwie so vor:
t1da426_Cast-Away-Verschollen-Mi-06-07-S

Film: Cast Away -> "Ich habe Feuer gemacht" X)

casey11

Ich habe irgendwie immer dabei bedenken, dass man dann einen PC zusammengebaut aus Retouren-Ware bekommt (welche vom Vorbesitzer sicherlich nicht richtig geerdet angefasst wurde, etc.)



Sorry aber das mit der Erdung macht doch privat niemand und kenne keinen Fall wo was passiert ist. Haben schon massig Rechner gebastelt

Nur dumm wenn du dann wirklich Feuer gemacht hast

Selbst ist der Man(n) !!!

34 Kommentare

Verfasser

[Fehlendes Bild]

Beste Beschreibung ever

Elf

11111111111111111111111111111111111111111


klasse Dealbeschreibung oO

Bald machen dies umsonst ^^

COLD

ivan1996

Elf

Drelfzehn

Selbst ist der Man(n) !!!

Joa, aber mehr gibt es wohl nicht zu sagen. Für Leute, die es brauchen: Top Angebot!

FriggyTheFrog

Beste Beschreibung ever



Und du hast es bisher besser gemacht?

Ich bleib dabei: Einfach ne geile Sache, wenn man da selbst keinen Bock drauf hat bzw. man anderweitig gut zu tun hat!

Ich mach's (mir) auch lieber selber, aber für'n Euro kommt man da ganz gut weg

Ich glaube du warst nicht rechtzeitig hier um das verstehen zu können^^

FriggyTheFrog

Beste Beschreibung ever

Hab da vor paar Jahren ganz schlechte Erfahrungen mit deren Pc-Zusammenbau gemacht, waren 2 identische Pc's:
Bei einem war der RAM nicht richtig eingesteckt, bei dem anderen war die Platte defekt (austausch war aber problemlos).
Kann sein das der Herr Hardwareversand einen schlechten Tag hatte...

Ich habe irgendwie immer dabei bedenken, dass man dann einen PC zusammengebaut aus Retouren-Ware bekommt (welche vom Vorbesitzer sicherlich nicht richtig geerdet angefasst wurde, etc.)

casey11

Ich habe irgendwie immer dabei bedenken, dass man dann einen PC zusammengebaut aus Retouren-Ware bekommt (welche vom Vorbesitzer sicherlich nicht richtig geerdet angefasst wurde, etc.)



100% richtig!

casey11

Ich habe irgendwie immer dabei bedenken, dass man dann einen PC zusammengebaut aus Retouren-Ware bekommt (welche vom Vorbesitzer sicherlich nicht richtig geerdet angefasst wurde, etc.)



Sorry aber das mit der Erdung macht doch privat niemand und kenne keinen Fall wo was passiert ist. Haben schon massig Rechner gebastelt

fr3chdachs

[quote=casey11] Ich habe irgendwie immer dabei bedenken, dass man dann einen PC zusammengebaut aus Retouren-Ware bekommt (welche vom Vorbesitzer sicherlich nicht richtig geerdet angefasst wurde, etc.)



ESD Schäden treten auch meistens nicht sofort auf, sondern nach einer gewissen Zeit
Für andere Gründe die gegen verbaute Retouren-Ware sprechen, beachte man das "etc."

fr3chdachs

Sorry aber das mit der Erdung macht doch privat niemand und kenne keinen Fall wo was passiert ist. Haben schon massig Rechner gebastelt

Kurz vor dem arbeiten an einer Heizung oder am Case zu erden ist keine Raketenwissenschaft und sollte jeder Hans Mustermann hinbekommen. Außerdem sind Erdungsarmbänder auch nicht teuer (ca 1€ für ein Kabelloses).

ja und.., dafür hauen sie dir die 20€ auf die hardware drauf, cold!

Wer den pc schon selber zusammenstellen kann, dann kann er wohl auch einen schraubendreher in die hand nehmen?

Für Leute die Keine ahnung haben oder es sich nicht zutrauen ist HWV deutliche die Bessere Wahl als der vermeitliche Profi um die Ecke mit seinen RAM und Gurken Shop

Der PC wurde uns geliefert aber alle Kabel und CDs auch Windows fehlen. S habe angerufen und die meinten kommt in getrennten Paket. Aber im Kunden Center steht Bestellung ausgeliefert. Was ist denn da los?

Habe vor einer Woche meinen ersten PC selber zusammengebaut. Es war zwar nicht alles "Idiotensicher" beschrieben, aber mit ein bisschen technischen Verstand und Logik bekommt man das schon hin.
Und es ist schon ein geiles Gefühl, wenn das Ding dann auch wirklich läuft!
Man kommt sich dann irgendwie so vor:
t1da426_Cast-Away-Verschollen-Mi-06-07-S

Film: Cast Away -> "Ich habe Feuer gemacht" X)

Nur dumm wenn du dann wirklich Feuer gemacht hast

Ducatisti

Ich bleib dabei: Einfach ne geile Sache, wenn man da selbst keinen Bock drauf hat bzw. man anderweitig gut zu tun hat!



Aber von Kabelmanagement kennen die nix!

Jaco0591

ja und.., dafür hauen sie dir die 20€ auf die hardware drauf, cold!



Weil hardwareversand.de auch dafür bekannt ist besonders teuer zu sein (wtf o.O)
Imo ist er einer der Shops mit nem konstant günstigen Preisgefüge

selberbauen rulez, vor allem am vatertag trotzdem hot deal.

Hardwareversand liefert doch die Kartons der Komponenten mit. Daran lässt sich doch schon erkennen, ob es sich um Rückläufer handelt oder nicht. Bisher hatte ich nur gute Erfahrungen gemacht. Alles am richtigen Platz, sauber verkabelt und nichts hat gefehlt.

Jaco0591

ja und.., dafür hauen sie dir die 20€ auf die hardware drauf, cold!



ich bau mir mein zeug eigtl schon immer selbst zusammen, hab aber noch nie bei hardwareversand bestellt, weil mindfactory und co eigtl immer günstiger sind... (weis aber nicht wieviel, ich lass das immer von geizhals ausrechnen)

Jaco0591

ja und.., dafür hauen sie dir die 20€ auf die hardware drauf, cold!



Sehe ich absolut genauso. Habe mir auch mal neulich dort nen Rechner konfiguriert und die Preise waren (zusammen gesucht über idealo und damit vergleichbar zur Konkurrenz) alle sehr in Ordnung!

Und wenn jemand nicht selbst bauen will/kann, dann kann man es glaube ich schon verschmerzen, dass du bei 1 EURO für den Zusammenbau im Gegenzug 20-30 Euro insgesamt mehr zahlst!
btw: Und Zeit ist ja bekanntlich Geld!

Wenn sie nur bei jedem Teil den Preis um 2€ erhöhen, hat sich das wieder..

Swib

Bald machen dies umsonst ^^


Machen die doch eh nur, damit die Leute dort die Hardware kaufen und nicht woanders. Selbst mit dem 20€ arbeiten die niemals Kosten deckend.
Wer schon mal PCs richtig professionell zusammen gebaut hat (mit QS und so), der weiß, wie lange so was dauert.

creatzs

Außerdem sind Erdungsarmbänder auch nicht teuer (ca 1€ für ein Kabelloses).


Kabellose Erdungsarmbänder? Ist klar...

HouseMD

Wer schon mal PCs richtig professionell zusammen gebaut hat (mit QS und so), der weiß, wie lange so was dauert.


Sollte jedem klar seien. Trotzdem kann man bei dem Preis nicht viel erwarten, insbesondere keinen fehlerfreien Aufbau.
Ich würde raten alle Kabelverbindungen nochmal zu Überprüfen.

Daneben baut HWV auch keine großen CPU-Kühler ein (aus gutem Grund bei DHL's Transportmethoden ^^).
Und Wärmeleitpaste + Kühlermontage ist wohl das einzige am Zusammenbau, was etwas kritisch seien kann ... der Rest ist wie Lego

casey11

Daneben baut HWV auch keine großen CPU-Kühler ein (aus gutem Grund bei DHL's Transportmethoden ^^). Und Wärmeleitpaste + Kühlermontage ist wohl das einzige am Zusammenbau, was etwas kritisch seien kann ... der Rest ist wie Lego



Naja DHL setzt ja sogar Vertraglich voraus, dass die Pakete einen "Sturz" von geringer Höhe überstehen müssen.
Wenn die Kunden es bezahlen wollen würden, dann würde HWV bestimmt auch den Versand über Speditionsunternehmen anbieten, bei denen der Kühler sicher vorher montiert werden kann.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text