[PCgo]Bitdefender 2014 Internet Security 1 Jahr
201°Abgelaufen

[PCgo]Bitdefender 2014 Internet Security 1 Jahr

25
eingestellt am 6. Sep 2013
Hallo

diesen Monat gibt es Bitdefender 2014 InternetSecurity umsonst in der PCgo 10/2013.Es kostet sonst 44,97€

BitDefender hat alles was man benötigt um sicher im Internet zu sein.
Bitdefender Internet Security ist eindeutig die beste Virenschutzlösung des Jahres. Dank unaufdringlicher und besonders schneller Scans bietet sie Ihnen unauffälligen Komfortschutz vor digitalen Bedrohungen.
Überragende Sicherheit für Ihre Daten
Extrem schnell. Nicht aufdringlich. Mit Bitdefender Photon™
Schützt Ihre Online-Transaktionen. Schützt Ihre digitale Identität.
Verrät Ihnen alles über die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder. Schränkt sie bei Bedarf auch ein.
Schützt mit integrierter Firewall Ihre Internet-Verbindung.

Gruppen
  1. Elektronik
25 Kommentare

Es kostet sonst 444,97€

oO
Sicher?

hukd.mydealz.de/fre…527

Ist das "kompatibel"?
Kann ich so meine version fuer kleines geld nochmal 1 jahr verlaengern?

Verfasser

Es kostet sonst 444,97€

Das war ein Schreib fehler.

Verfasser

clara

http://hukd.mydealz.de/freebies/bitdefender-2013-1-jahr-kostenlos-nur-24-stunden-165527Ist das "kompatibel"?Kann ich so meine version fuer kleines geld nochmal 1 jahr verlaengern?

Ich denk schon.Und das ist ja auch gleich die neuere Version.

Weiß jemand ob es die Lizenz auch in der mobilen Variante (Android / iOS) gibt?

Die Keys gibt's auch oft bei ebay, aber auch nicht günstiger... Hot!

Bis wann ISS den der Code in der PcGo gültig?

...steht doch 03.10.2013 unter dem Text

Muss man dazu unbedingt die PC Zeitschrift kaufen? Oder ist da nur ein Code bzw Link drin, der allgemeinen gültig ist? Dann bitte posten.

Avatar

GelöschterUser86601

gutermann

Muss man dazu unbedingt die PC Zeitschrift kaufen? Oder ist da nur ein Code bzw Link drin, der allgemeinen gültig ist? Dann bitte posten.


Nicht mal die 5,40€ für ne Zeitung übrig? Wie arm ist das denn bitte? Da gibt's die SW schon extrem günstig, und es gibt immer noch Leute die den Hals nicht voll bekommen.

Sanji21

...steht doch 03.10.2013 unter dem Text


das wird vermutlich der Zeitraum sein, bis zu dem man die Zeitschrift kaufen kann. Was hier gefragt wird: Bis wann muss man das Einlösen!?

Weine dich doch bitte woanders aus. Das war doch keine Bittsteller Frage nach einen individuellen Code.

gutermann

Muss man dazu unbedingt die PC Zeitschrift kaufen? Oder ist da nur ein Code bzw Link drin, der allgemeinen gültig ist? Dann bitte posten.

gutermann

Muss man dazu unbedingt die PC Zeitschrift kaufen? Oder ist da nur ein Code bzw Link drin, der allgemeinen gültig ist? Dann bitte posten.

Grimmy1st

[quote=Sanji21] ...steht doch 03.10.2013 unter dem Text




Wer kauft schon PCgo? Da ist ja CoBi noch seriöser...

ome

Weiß jemand ob es die Lizenz auch in der mobilen Variante (Android / iOS) gibt?


würde mich auch interessieren

Verfasser

Auf der Heft DVD ist Bitdefender welches man einfach installieren kann.Es ist keine Seriennummer nötig.Und als Ablaufdatum habe ich 3.10 angegeben da am 4.10 die neue PCgo erscheint.

Avatar

GelöschterUser86601

Pischi

[quote=gutermann] Muss man dazu unbedingt die PC Zeitschrift kaufen? Oder ist da nur ein Code bzw Link drin, der allgemeinen gültig ist? Dann bitte posten.


Sanji21

...steht doch 03.10.2013 unter dem Text


Es geht mir nicht um den Content der Zeitschrift - sondern darum, dass Bitdefender Teil des Gesamtpaketes ist, und man dafür ruhig mal die 5 Euro in die Hand nehmen kann.

Die Bitdefender-Engine gibt es kostenlos als Teil von Quiho360, leider nur inklusive China-Trojaner, der laut Datenschutzbestimmungen ausdrücklich persönliche Daten und Passwörter sammelt.
360safe.com/pc.…tml

Abgesehen davon ist das Programm deutlich ressourcenschonender und das Interface um Welten besser als beim originalen Bitdefender. Wenn man mit dem China Trojaner leben kann, bekommt man eine Spitzensoftware mit zahlreichen Zertifizierungen.

Super Alternative, ein Virenscanner mit Virus inkl...
Bei meinem Insektenspray waren auch gleich diverse Eier konserviert, damit bei jeder Nutzung mindestens 20 neue Krabbler ausgestoßen werden.

Avatar

GelöschterUser86601

Nichtraucher

Die Bitdefender-Engine gibt es kostenlos als Teil von Quiho360, leider nur inklusive China-Trojaner, der laut Datenschutzbestimmungen ausdrücklich persönliche Daten und Passwörter sammelt.http://www.360safe.com/pc.htmlAbgesehen davon ist das Programm deutlich ressourcenschonender und das Interface um Welten besser als beim originalen Bitdefender. Wenn man mit dem China Trojaner leben kann, bekommt man eine Spitzensoftware mit zahlreichen Zertifizierungen.


Das meinst du doch hoffentlich nicht ernst oder?

NeverGiveUp

Code ... gültig?


es wird sich lediglich um einen Installer handelm, mit einer 365 Tages Lizenz. (anstatt 90/180 Tage)

China ist weit weg und die Daten sind dort sicherer aufgehoben als bei deutschen oder amerikanischen Anbietern. Wenn man mal nach "quiho privacy" googelt oder die Datenschutzbestimmungen sehr aufmerksam liest, insbesondere die Definition des Begriffes "personal data", gefolgt von "we collect personal data" dann ist klar, dass da etwas nicht stimmt.

Glaubt ihr etwa bei anderen Programmen ist es besser? Bei Norton und anderen Cloud-Anbietern bekommt die NSA eine Prüfsumme jeder Datei auf eurem Rechner und bei Kaspersky der russische Geheimdienst. Und Avira lässt gleich die ganzen Bundestrojaner ungeprüft per Whitelist durch. Außerdem hat die NSA über Windows Update sowieso Vollzugriff auf euren Rechner.

Quiho kann ich jedenfalls empfehlen, Bitdefender wegen dem stümperhaft programmierten Interface und der höheren Systembelastung nicht.

Wie so oft, der eigentliche Deal ist doch ein ganz anderer. Aber wenn schon eine Diskussion entfacht ist, dann lass doch den die Geheimdienste deinen Computer durchforsten. Für mich klingt das schon teilweise paranoid wie manch Zeitgenosse, Ängste der Überwachung schnürt. Dann geht doch wieder in die analoge Welt und das ist nicht böse gemeint.

Nichtraucher

China ist weit weg und die Daten sind dort sicherer aufgehoben als bei deutschen oder amerikanischen Anbietern. Wenn man mal nach "quiho privacy" googelt oder die Datenschutzbestimmungen sehr aufmerksam liest, insbesondere die Definition des Begriffes "personal data", gefolgt von "we collect personal data" dann ist klar, dass da etwas nicht stimmt.Glaubt ihr etwa bei anderen Programmen ist es besser? Bei Norton und anderen Cloud-Anbietern bekommt die NSA eine Prüfsumme jeder Datei auf eurem Rechner und bei Kaspersky der russische Geheimdienst. Und Avira lässt gleich die ganzen Bundestrojaner ungeprüft per Whitelist durch. Außerdem hat die NSA über Windows Update sowieso Vollzugriff auf euren Rechner.Quiho kann ich jedenfalls empfehlen, Bitdefender wegen dem stümperhaft programmierten Interface und der höheren Systembelastung nicht.

AlexanderWa

Auf der Heft DVD ist Bitdefender welches man einfach installieren kann.Es ist keine Seriennummer nötig.Und als Ablaufdatum habe ich 3.10 angegeben da am 4.10 die neue PCgo erscheint.


danke, ohne seriennummer bringt mir das ja nix, dann brauche ich keine zeitung zu holen

Verfasser

AlexanderWa

Auf der Heft DVD ist Bitdefender welches man einfach installieren kann.Es ist keine Seriennummer nötig.Und als Ablaufdatum habe ich 3.10 angegeben da am 4.10 die neue PCgo erscheint.


Man kann am Ende kostenlos testen wählen ohne eingabe der Seriennummer und der Virenschutz ist trotzdem für einem Jahr gültig.

Hat schon jemand eine Ahnung, bis wann spätestens das Programm installiert sein muss? Bisher steht ja nur die Aussage - Bis zum erscheinen des neuen Heftes - im Raum. Sollte jemand über detailliertere Informationen verfügen, wäre ich sehr dankbar dafür, sie mit uns/mir zu teilen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text