(PC/PS4/Xbox One) The Elder Scrolls Online - 6 Tage kostenlos spielen
462°Abgelaufen

(PC/PS4/Xbox One) The Elder Scrolls Online - 6 Tage kostenlos spielen

Deal-Jäger 20
Deal-Jäger
eingestellt am 22. Mär
Aktuell könnt ihr The Elder Scrolls Online - 6 Tage kostenlos spielen. Playstation 4 Besitzer brauchen wahrscheinlich ein PS+ Abo und Xbox Besitzer ein Xbox Live Gold Abo.

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
anonym6x6vor 5 m

Dämliches Spiel


Dämlicher Kommentar.
Grund hierfür ist die Veröffentlichung des nächsten Kapitels am 21.05. Bei ESO gibt es 2 Typen von Erweiterungen: DLCs alle 3 Monate und einmal pro Jahr Kapitel. DLCs sind meist so um die 10 Stunden Content, bei dungeons (4 Spieler) oder Trials (12 Spieler) natürlich mehr, da man die ja meist nicht nur einmal spielt. Kapitel sind größere Erweiterungen mit rund 30 Stunden Quests und anderen Selling Points (zB eine neue Klasse oder small-scale PVP 4v4v4 bei dem letzten Kapitel).

Wenn man optional abonniert für rund 11€/monat bekommt man Zugriff auf alle DLCs (aber nicht Kapitel!), inzwischen 7 oder 8 Stück, alternativ kann man sie auch separat für rund 10-15€ kaufen, im sale auch mal für 5€ und hat dann dauerhaften Zugriff.

Die Kapitel kosten als Upgrade (man besitzt schon das Spiel) 40€, als Komplettes Set (Hauptspiel und vorherige Kapitel) 60€.

Das nächste Kapitel heißt Summerset (das letzte hieß Morrowind) und spielt auf den Summerset Islands, Heimat der Hochelfen.

Ich würde euch empfehlen es anzuspielen und wenn es euch gefällt, dann bestellt euch Summerset für 60€ vor, dann bekommt ihr morrowind und das Hauptspiel schon jetzt. Dann habt ihr genug Quest-Content für rund 300-400 Stunden, Zugriff auf 24 dungeons (4 Spieler) und 3 trials (12 Spieler), sowie BelagerungsPVP (200v200v200) und small scale PVP (4v4v4). Anschließend könnt ihr überlegen, ob ihr abonnieren wollt (11€/monat) oder einfach nur die DLCs kauft, die euch interessieren (zB dark Brotherhood und Thieves Guild, weil ihr kein Fan von dungeons seit und deswegen die dungeon DLCs nicht braucht).

Generell ist das Spiel in einem sehr gesunden Zustand mit sehr vielen Spielern (sowohl Veteranen, aber auch viele neue Spieler) und einem Entwicklerteam, was zwar an und zu recht amateurhaft ist (Probleme bei der Qualitätssicherung, komische Work-Around Lösungen), aber sehr auf die Community hört und auf deren Wünsche eingeht.
20 Kommentare
Dämliches Spiel
Verfasser Deal-Jäger
anonym6x6vor 56 s

Dämliches Spiel



anonym6x6vor 5 m

Dämliches Spiel


Dämlicher Kommentar.
anonym6x6vor 5 h, 30 m

Dämliches Spiel


Es ist schon oke das du point und clicks spielt.
Buurvrouwvor 7 m

Es ist schon oke das du point und clicks spielt.


Was hast du gegen point and click?
Kind der 2000er?
anonym6x6vor 6 h, 51 m

Dämliches Spiel


Ja ist halt nicht ganz so simpel zu meistern wie andere Spiele. Da kann man schon an die Grenzen seiner kognitiven Fähigkeiten stoßen, wenn man sonst nur CoD, GTA und Battlefield zockt
Grund hierfür ist die Veröffentlichung des nächsten Kapitels am 21.05. Bei ESO gibt es 2 Typen von Erweiterungen: DLCs alle 3 Monate und einmal pro Jahr Kapitel. DLCs sind meist so um die 10 Stunden Content, bei dungeons (4 Spieler) oder Trials (12 Spieler) natürlich mehr, da man die ja meist nicht nur einmal spielt. Kapitel sind größere Erweiterungen mit rund 30 Stunden Quests und anderen Selling Points (zB eine neue Klasse oder small-scale PVP 4v4v4 bei dem letzten Kapitel).

Wenn man optional abonniert für rund 11€/monat bekommt man Zugriff auf alle DLCs (aber nicht Kapitel!), inzwischen 7 oder 8 Stück, alternativ kann man sie auch separat für rund 10-15€ kaufen, im sale auch mal für 5€ und hat dann dauerhaften Zugriff.

Die Kapitel kosten als Upgrade (man besitzt schon das Spiel) 40€, als Komplettes Set (Hauptspiel und vorherige Kapitel) 60€.

Das nächste Kapitel heißt Summerset (das letzte hieß Morrowind) und spielt auf den Summerset Islands, Heimat der Hochelfen.

Ich würde euch empfehlen es anzuspielen und wenn es euch gefällt, dann bestellt euch Summerset für 60€ vor, dann bekommt ihr morrowind und das Hauptspiel schon jetzt. Dann habt ihr genug Quest-Content für rund 300-400 Stunden, Zugriff auf 24 dungeons (4 Spieler) und 3 trials (12 Spieler), sowie BelagerungsPVP (200v200v200) und small scale PVP (4v4v4). Anschließend könnt ihr überlegen, ob ihr abonnieren wollt (11€/monat) oder einfach nur die DLCs kauft, die euch interessieren (zB dark Brotherhood und Thieves Guild, weil ihr kein Fan von dungeons seit und deswegen die dungeon DLCs nicht braucht).

Generell ist das Spiel in einem sehr gesunden Zustand mit sehr vielen Spielern (sowohl Veteranen, aber auch viele neue Spieler) und einem Entwicklerteam, was zwar an und zu recht amateurhaft ist (Probleme bei der Qualitätssicherung, komische Work-Around Lösungen), aber sehr auf die Community hört und auf deren Wünsche eingeht.
Gibt es kein Teso Gold mehr für Steam? Hab's auf der Xbox und wollte letztens mir das für den PC (Steam) holen aber nichts gefunden.
Bearbeitet von: "DeWitt" 22. Mär
DeWittvor 5 m

Gibt es kein Teso Gold mehr für Steam? Hab's auf der Xbox und wollte …Gibt es kein Teso Gold mehr für Steam? Hab's auf der Xbox und wollte letztens mir das für den PC (Steam) holen aber nichts gefunden.


Müsste jetzt ESO Collection oder so heißen. Gold edition war Hauptspiel + erste 4 DLCs. Collection ist Hauptspiel + Morrowind + erste 4 DLCs.
Viel Spaß beim Download
TheBj03rnvor 9 h, 3 m

Dämlicher Kommentar.


Dämlicher Konter
Xaipevor 2 h, 35 m

Grund hierfür ist die Veröffentlichung des nächsten Kapitels am 21.05. Bei …Grund hierfür ist die Veröffentlichung des nächsten Kapitels am 21.05. Bei ESO gibt es 2 Typen von Erweiterungen: DLCs alle 3 Monate und einmal pro Jahr Kapitel. DLCs sind meist so um die 10 Stunden Content, bei dungeons (4 Spieler) oder Trials (12 Spieler) natürlich mehr, da man die ja meist nicht nur einmal spielt. Kapitel sind größere Erweiterungen mit rund 30 Stunden Quests und anderen Selling Points (zB eine neue Klasse oder small-scale PVP 4v4v4 bei dem letzten Kapitel).Wenn man optional abonniert für rund 11€/monat bekommt man Zugriff auf alle DLCs (aber nicht Kapitel!), inzwischen 7 oder 8 Stück, alternativ kann man sie auch separat für rund 10-15€ kaufen, im sale auch mal für 5€ und hat dann dauerhaften Zugriff.Die Kapitel kosten als Upgrade (man besitzt schon das Spiel) 40€, als Komplettes Set (Hauptspiel und vorherige Kapitel) 60€.Das nächste Kapitel heißt Summerset (das letzte hieß Morrowind) und spielt auf den Summerset Islands, Heimat der Hochelfen.Ich würde euch empfehlen es anzuspielen und wenn es euch gefällt, dann bestellt euch Summerset für 60€ vor, dann bekommt ihr morrowind und das Hauptspiel schon jetzt. Dann habt ihr genug Quest-Content für rund 300-400 Stunden, Zugriff auf 24 dungeons (4 Spieler) und 3 trials (12 Spieler), sowie BelagerungsPVP (200v200v200) und small scale PVP (4v4v4). Anschließend könnt ihr überlegen, ob ihr abonnieren wollt (11€/monat) oder einfach nur die DLCs kauft, die euch interessieren (zB dark Brotherhood und Thieves Guild, weil ihr kein Fan von dungeons seit und deswegen die dungeon DLCs nicht braucht).Generell ist das Spiel in einem sehr gesunden Zustand mit sehr vielen Spielern (sowohl Veteranen, aber auch viele neue Spieler) und einem Entwicklerteam, was zwar an und zu recht amateurhaft ist (Probleme bei der Qualitätssicherung, komische Work-Around Lösungen), aber sehr auf die Community hört und auf deren Wünsche eingeht.



Viel gute Info für diejenigen die mit dem Spiel bisher nichts anfangen konnten

Kannste als zusätzliche Info oben anpinnen
Bearbeitet von: "c-classix" 22. Mär
1903vor 5 h, 53 m

Was hast du gegen point and click? Kind der 2000er?


Neuh, 90r
Buurvrouwvor 2 h, 4 m

Neuh, 90r


Wie geht das denn? Bin ganz am Ende der 80er geboren und da waren C&P der Hit.
Thickervor 8 h, 4 m

Viel Spaß beim Download


jo über 3 Stunden...
Wäre eigentlich cool - ABER:

Steam sagt mir, erforderlicher Festplattenspeicher sind 82! Gigabyte und der
Download dauert bei der derzeitigen Server-Auslastung knappe 11! Stunden..

Damit ist für mich das Thema erledigt..
hab's auch gerade zum download gestartet....
DREIUNDACHTZIGKOMMAZWEIUNDZWANZIGGIGABYTE ????
dann kann ich es nur 5 Tage kostenlos spielen hahahahahahaha
1903vor 5 h, 14 m

Wie geht das denn? Bin ganz am Ende der 80er geboren und da waren C&P der …Wie geht das denn? Bin ganz am Ende der 80er geboren und da waren C&P der Hit.


Bin mit Half-Life und UT groß geworden
Thifovor 3 h, 0 m

jo über 3 Stunden...


Und dann denkst du es ist geschafft da kommt noch ein Update von 50gb
Ja, tatsächliche Größe sind rund 75GB... Das Spiel ist halt (leider) riesig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text