Pearl: 4-teiliges Japan-Messerset. Nur Versandkosten.
193°Abgelaufen

Pearl: 4-teiliges Japan-Messerset. Nur Versandkosten.

57
eingestellt am 26. Nov 2011
Bei Pearl gibt es momentan den Gratisartikel "4-teiliges Japan-Messerset aus Spezial-Edelstahl, rostfrei". Es müssen keine weiteren Artikel mitbestellt werden. Bei Bankeinzug fallen dann nur die 4,90 EUR Versandkosten an.

Das Set besteht aus einem Santoku Kochmesser, einem Nakiri Hackmesser, einem Allzweckmesser und einem Garniermesser.

Die Griffe sind aus Kunststoff und laut Beschreibung sind die Messer "extrem scharf". Sie sollten nicht in der Spülmaschine gespült werden.

Beste Kommentare

Sie sollten nicht in der Spülmaschine gespült werden.



Dem muss ich widersprechen, das Video sagt:

"Noch ein Tipp am Rande: GUTE Messer sollten nicht in der Spülmaschine gewaschen werden."

Ich glaub ich seh nicht recht: ein PEARL-Deal wird hot gevotet?

Mann Leute, die Messer sind Scheiße. Das sagt allein der Preis. Da muss man nichts schönreden.

ABER!! Sie sind nicht nur billig sondern auch günstig. Also 2-3 Tomaten kann man wie im Video auch damit schneiden, ohne dass sie stumpf werden. Kauft das Messerset in "gut", dann gebt ihr halt 490 Euro aus statt 4,90 Euro.

"Spezial-Edelstahl" und "Griffe im Holz-Design" hören sich nicht nach überragender Qualität an...

57 Kommentare

Ein Messerset für 4,90€...
Einerseit ist der Preis für 4 Stk. hot, aber die Teile haben mich nicht mal im Video überzeugt. Sehen optisch billig aus und auch im Video konnte man leicht sehen, dass dieses "wir durch Butter" übertrieben ist.

Hat die Teile schon jm ausprobiert?

HOT, wtf X)

Sie sollten nicht in der Spülmaschine gespült werden.



Dem muss ich widersprechen, das Video sagt:

"Noch ein Tipp am Rande: GUTE Messer sollten nicht in der Spülmaschine gewaschen werden."

hab gerade bestellt.. auch wenn die Verarbeitung im Video nicht voll überzeugt. Für 4,90 bin ich alle mal überzeugt;)

"Spezial-Edelstahl" und "Griffe im Holz-Design" hören sich nicht nach überragender Qualität an...

Mann Leute, die Messer sind Scheiße. Das sagt allein der Preis. Da muss man nichts schönreden.

ABER!! Sie sind nicht nur billig sondern auch günstig. Also 2-3 Tomaten kann man wie im Video auch damit schneiden, ohne dass sie stumpf werden. Kauft das Messerset in "gut", dann gebt ihr halt 490 Euro aus statt 4,90 Euro.

Ich glaub ich seh nicht recht: ein PEARL-Deal wird hot gevotet?

Deal-Jäger

Hot da kauf ich doch gerne gratis Artikel

AAAAAAAAAAAAAAAAH... Nakiri zum hacken? Hakts?
Das ist ein Messer für lange, gerade Schnitte - die Schneide ist meist super dünn und würde sich total verbiegen.

Zum deal: das ist für so billig-messer in Summe schon ein vernünftiger Preis. Und wenn man die Teile häufig abzieht/nachschleift können sie auch erstaunlich scharf sein.

hm das Video ist ja mal nicht so der Knaller, aber die Perle am Ende dafür umso mehr

Der Typ, der das Messer in Aktion zeigt, scheint sich damit schon mal schön in den Finger geschnitten zu haben:
Man beachte das Pflaster am linken Zeigefinger

Ihr seit MEGA COLD!
Einmal sagt Ihr Pearl ist scheiße, und wenn es dann doch mal was gibt was Interessant ist, dann kann man euch nicht mehr halten.

Manche schrecken dann nicht mal mehr zurück ihre Identität vertraulich zu behandeln, für mich ist das echt absurd und beängstigend zugleich.

Das ist eine Ansage: Ab jetzt stelle ich jedes Angebot von Pearl ein hehe

Wie der Typ im Video schon n Pflaster am Finger hat! Dann muss das Messer ja scharf sein!

wtf?

Das Einzige was scharf ist, ist die Tante im Video

Wenn man so viel Kraft beim Schneiden aufwenden muss, wie mit diesen Messern (man sieht und hört es), dann haben sie ihren Sinn verfehlt.

muss man ne schülerin da hin stellen, die das so grottig spielt?
da ist ja dieser spruch zu beginn des hauptteils besser gespielt:
youtube.com/wat…5Ak

zum messer: würde mir nie!!! sowas kaufen. da ist wahrscheinlich die quali von flohmarktmessern besser

......und bestellt :-)

Wenn man gute und günstige Messer haben möchte, sollte man am besten nach Solingen fahren. Die Stadt ist zwar nicht die schönste, aber es gibt viele Läden mit Werksverkäufen. Habe vor einem halben Jahr bei Solicut (ehemals Goldhamster) eingekauft. Natürlich gibt man dann mehr als 4,90 € aus (ich selber bin nicht unter 200€ ausgekommen), hat aber ein Leben lang etwas davon!

Ach meine Güte,
Ich selber habe den Kyu Kabu Messerblock für knapp 25€ bei mir in der Studentenbude stehen. Reicht ALLEMAL und für mich als Spaßkoch auch scharf genug, wenn ich die Messer selber schärfe.

Kein Mensch wird hier erwarten für 4,90€ Profimesser zu erhalten!
Daher lasst doch alle mal das Gestänker!

Für 4,90€ wird man 4 Messer bekommen für die man bei ALDI selbigen Preis pro Stück bezahlen würde.

Also durchaus akzeptabel. Ob jemand bei Pearl bestellen mag oder nicht ist jedem selber überlassen.

Kindergartenmesser. Lassen sich dennoch ziemlich gut nachschleifen. für den Preis allemal dennoch hot.

Keramik-Messer & Keramik-Schäler im hochwertigen 2er-Set

Link

Also die die Frau ist scharf aber ob Ihr es glaubt oder nicht, ich habe ein ähnliches billig Messerset (ala Casa) geschenkt bekommen.

Das Gewicht ist billig aber sonst sind die teile echt scharf. Konnte es kaum Glauben...

Da ich die Messer auch in die Geschierspülmaschine lege, blättert vom Griff bisschen der Lack ab und die Schärfe wird jetzt nach einem Jahr etwas weniger .

Aber wenn das die gleichen sind und obtisch sehen sie so aus dann sind die echt Scharf. Bestimmt weil die Schneide so dünn ist ;-)

Sie sollten nicht in der Spülmaschine gespült werden.


KEIN scharfes Messer - ich meine jetzt nicht die "Butter-aufs- Brot-schmier-Teile" DÜRFEN in den Geschirrspüler. Fragt einfach mal die Fachleute im Geschäft.
Aber PEARL ist auf andere Weise gefährlich. Wollte auch mal eine Kleinigkeit bestellen und hatte nachher Sachen für über 100€ im Einkaufswagen. Glücklicherweise habe ich noch mal eine Nacht darüber geschlafen. Am nächsten Morgen war der Einkaufswagen leer. Meinen Printausdruck habe ich dann aber doch nicht verwendet.

Kein Wunder, dass der Typ sich selber die Finger abschneidet, so wie er den Schnittlauch schneidet.

Die KOMPLETTE Aussage im Pearlvideo:
„Gute Messer gehören nicht in die Spülmaschine, sondern sollten von Hand gewaschen werden.“

Werde sofort bei Pearl bestellen. Aber nur, wenn Veronika persönlich ausliefert – und nur in Strapsen bekleidet.

Wem diese Messer zu billig sind, hier ein Tipp für die Hamburger unter euch:

In der Grindelallee, Ecke Grindelhof, gegenüber von Mc Paper und Eiscafe La Venezia gab es zu meiner Studentenzeit vor 20 Jahren mal so ein kleines Messer-Spezial-Geschäft auch mit Hackmessern. Das größte und teuerste Hackmesser war das „Modell Honka“.
Wer es nicht alleine kann: lmgtfy.com/?q=…nka
Würde mich mal interessieren, ob es den Laden und das Modell Honka noch gibt.
Bin schon lange weg aus HH. Wohnt jemand um die Ecke und könnte mal gucken? Aber nicht kaufen!!!
PS:
Ein Kumpel von mir wohnte in der Zeißstraße 74 in Hamburg-Ottensen in einer DG-Wohnung.
Erst nach dem Essen sagte er mir, dass es DIE Wohnung sei. War schon komisch. Aber in die Abseiten, in denen die Leichenteile gefunden wurden, wollte ich dann doch nicht reinschauen. Und gerochen hat es auch nicht mehr.

1. Das Hackmesser scheint super zu sein - es schneidet sogar eine Gurke!
2. Im späteren Verlauf des Videos hat der Akteur plötzlich ein Pflaster => Mit dem Hackmesser kann man keine Finger abhacken ^^

wtpssy

Ich glaub ich seh nicht recht: ein PEARL-Deal wird hot gevotet?



raff ich ich auch nicht - ich glaube wenn's na anderer händler wäre würde ich da sogar den spaß kaufen, aber pearl ist einfach schrott, alles was die verkaufen ist mist, und wenn man da einmal bestellt bekommt man auf ewig den katalog zugesandt, das einzig gute an dem ist das die Frauen da drin gut aussehen - aber irgendwie muss man ja auch von den schrott artikeln ablenken

wtpssy

Ich glaub ich seh nicht recht: ein PEARL-Deal wird hot gevotet?


Stimmt - glaube sogar, die Veronika ist neu im Team. Die anderen, die ich vorher so gesehen habe, sahen nicht so gut aus.
Wie lautet eigentlich die Bankverbindung für unsere Chauvi-Kasse?

Ach Messer kann man immer brauchen, hab auch mal so ein Set bestellt

Auch bestellt. Einmal in der Woche leicht nachschärfen und die Teile halten locker 2 Jahre und sind immer bombenscharf. Danach haben sie ihr Geld auf jeden Fall verdient.

Monti

Keramik-Messer & Keramik-Schäler im hochwertigen 2er-SetLink



Danke! Bestellt

Den Solingen- Tip kann ich bestätigen. Wer in der Nähe wohnt, sollte sich den Werksverkauf von Zwilling bzw. Wüsthof ansehen. Da gibts Auslaufartikel bzw 2. Wahl (was man nicht sieht) zum Superpreis in erstklassiger Qualität. Sicher reichen die Pearl- Messer für die Studentenzeit, wer aber was längerlebiges möchte, sollte etwas mehr ausgeben wollen.

Man kauft bei Pearl keine Billigheimersets und empört sich später über kantigen Bandstahl, schlecht bis gar nicht entgratete Griffe und schnell nachlassende Klingenschärfe.

Ihr seid (nicht seit) alle COLD und Geiz führt oftmals halt zu SCHROTT und nicht zu geil. Keramikmesser sind außerdem schwuler Schnickschnack, lasst Euch das von Leuten sagen, die was davon verstehen. Die billigen sind oftmals Gegenstand von Rückrufen, weil sie gern splittern und genau diese winzigen Teilchen komplexe Verletzungen verursachen können. Denkt niemand drüber nach, anstatt dessen ist der Geschmack von Billigpizza nur dann wichtig, so man den vollen Preis dafür gezahlt hat und damit ein scheinbar interessanteres Thema.

Pfui bäh.

Ich finde das Angebot gut, habe direkt zugeschlagen und werde das Set irgendwie an unliebsame Verwandte verschenken oder beim Julklapp verklappen, harr harr^^

HansAlbers2002

Die KOMPLETTE Aussage im Pearlvideo:Würde mich mal interessieren, ob es den Laden und das Modell Honka noch gibt. Bin schon lange weg aus HH. Wohnt jemand um die Ecke und könnte mal gucken?



Mach doch eine virtuelle Anreise per Google Streetview.

"Ich bin nicht so reich, dass ich mir billige Sachen leisten kann" - sagte mal ein kluger Mann.

PEARL is der letzte Saftladen, die Messer will ich nicht Geschenkt haben, ich hätte Angst um mein Leben wenn ich die Dinger benutze.

HansAlbers2002

Die KOMPLETTE Aussage im Pearlvideo:Würde mich mal interessieren, ob es den Laden und das Modell Honka noch gibt. Bin schon lange weg aus HH. Wohnt jemand um die Ecke und könnte mal gucken?


Danke für den Tipp. Hatte in letzter Zeit immer nur Google-Maps benutzt.
Also
Ich war da: Ein kleiner Laden in der Grindelallee 81 in Hamburg.
Ob es die Honkas noch gibt konnte ich trotz höchster Auflösung nicht erkennen. Auf jeden Fall kann man dort andere Messer und Handschellen kaufen (zur Vorbereitung? - bitter).
Hausnummer 79 (Schlüsselladen)scheint noch interessanter zu sein:
Im Schaufenster unten rechts könnte ein Modell Honka liegen

@thec00n
Man muss nur wissen was man kauft und dann kriegt man auch was vernünftiges.

Aber gut, wer für 5 € ein superduper Messerset erwartet ;).

Der Katalogversand wird übrigens nach etwa einem Jahr eingestellt, wenn man nichts mehr kauft.
Im Laden z.B. bei marktkauf kostet der übrigens 5 €...

@riot33r
Ah die Motztante wieder :).

Du weißt aber schon, dass es auch PROFI Köche gibt, die genauso mit Keramikmesser arbeiten?
Allerdings sind die hier eh nicht das Thema.

Achja, es geht auch freundlicher...

Spars Dir,Sebastian.. wenn Du mit der Realität nicht klarkommst, is das Dein Problem. Ich bin nicht bereit anzuerkennen, dass wir hier alle zu verweichlicht sind, um mit kalten Fakten konfrontiert werden zu dürfen. Das gilt sowohl für den Elektriker als auch den Akademiker, falls Du meinst, da wieder Unterscheidungen geltend machen zu müssen und wie was geht, entscheide ich immer noch selbst.

@ Blonder Hans

Klar, den Laden gibts noch..das Honka aber meist nur in Touristenköpfen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text