-96°
ABGELAUFEN
[Pearl] Somikon Dreibeinstativ 43% günstiger (eigentlich mit GS-Code)

[Pearl] Somikon Dreibeinstativ 43% günstiger (eigentlich mit GS-Code)

Dies & DasPearl Angebote

[Pearl] Somikon Dreibeinstativ 43% günstiger (eigentlich mit GS-Code)

Preis:Preis:Preis:19,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Für Leser der FOTO HITS gibt es ein Dreibeinstativ aus Alu mit Schnellwechselplatte, Libelle, Kurbelmittelsäule, 3-Wege-Neiger und Tragetasche für 19,99 € statt 34,99 wenn man unter pearl.de/stativ den Gutscheincode XA37NF49 eingibt. Im Link war ich mal so frei, direkt die Produktseite mit dem korrekten Preis zu verlinken.

Aus der Artikelbeschreibung von PEARL:

Stabiles, professionelles Aluminium-Dreibein-Stativ
Schnell & professionell: 3-Wege-Neiger und Schnellwechsel-Platte
Perfekt auch für Videos: Horizontaler 360°-Schwenk dank 3-Wege-Neiger
Herausragende Stabilität und Vielseitigkeit
Ideal zum Transportieren: Leichte Aluminium-Beine, Stativ wiegt nur 1,1 kg
Perfektes horizontales Ausrichten durch eingebaute Libelle
Auflagekraft: 3 kg
Sicher arretierbare Stativklemmen für individuelle Arbeitshöhe: Maximal 150 cm, minimal 47 cm
Maße: Transportlänge: 50 cm
Inklusive gepolsterter Tragetasche und deutscher Anleitung

Aktio ist begrenzt auf 19. 03., ein Stativ pro Käufer, so lange Vorrat reicht.

10 Kommentare

bitte nicht so tun, als wäre Somikon ein Markenname. Es ist China-Trash, den man woanders auch bekommt.

Und Pearl ist eine Werbeschleuder

Schrott!

antonshigur

bitte nicht so tun, als wäre Somikon ein Markenname. Es ist China-Trash, den man woanders auch bekommt.



Wenn ich's nicht hingeschrieben hätte, hätten sich wieder alle drüber aufgeregt dass nicht dabei steht von welchem Hersteller das Ding ist. Somikon IST nun mal der Markenname, dass das nicht mit nem Sirui-Carbonstativ zu vergleichen ist, müsste ja auch dem gierigsten MyDealzer klar sein.

IHGITT
BÄH!
Pfui.

Bitte, bitte tut euch sowas nicht an!
Alle die ernsthaft ein Stativ zum Fotografieren suchen und nicht viel Geld ausgeben wollen, gucken sich mal bitte das "Togopod Jana" an! Damit macht es dann auch schon Spaß. JA, es kostet ab ~50€ aber das ist es auch WERT. Im ggs zu solchen Stativen.

Somikon ist wirklich der allerletzte Müll.

Zu diesem Stativ kann ich zwar nichts sagen, aber eine Alternative für Einsteiger nennen: Cullmann Alpha 2500 (Amazon)

Ich hab damit angefangen und war sehr überrascht, wie viel Qualität man für so wenig Geld schon bekommt. Mittlerweile sind aber meine Ansprüche gestiegen und ich habe mir ein besseres zugelegt... für den Anfang war das aber optimal, man weiß ja auch vorher nicht, wie oft man das Ding noch nutzen wird

Gerade bei Stativen weiß man "wer billig kauft, kauft zweimal!" habe zwar auch länger gespart, aber mir dann direkt ein vernünftiges gegönnt: Manfrotto 055XPRO

Morgen liebe Leute.

Wer wirklich ernsthaft über ein Stativ nachdenkt, ganz gleich ob nur für gelegentlichen Gebrauch oder für den täglichen, der sollte sich mit dem Gedanken anfreunden das es 3 stellig wird.

Der Deal hier und auch das Cullmann Alpha darf man getrost als Lampenstativ gebrauchen aber zum ernsthaften Fotografieren oder gar Filmen sind die Dinger nicht geeignet.

Der Unterbau vom Togopod ist für Fotografen in Ordnung, jedenfalls für die, die nicht all zu groß sind. Der Kopf ist es meines Erachtens nicht.
Für Filmer ist das Stativ nicht gemacht und auch nicht geeignet.

Ich will aber die Firma Cullmann nicht verteufeln: Was da unter dem Namen "Magnesit" angeboten wird ist einen Blick wert.

Auch muss es nicht immer Carbon sein, ein gutes Alu-Stativ ist kostet aber auch.
Wenn man aber wirklich an einem Sirui Carbon Stativ interessiert ist dann sollte man durchaus über ein Abo vom Foto-Magazin nachdenken. Dort gibt es immer noch das 3204 mit einer Zuzahlung von 159€ bei einem 2 Jahres Abo und 199€ bei einem 1 Jahres-Abo.
Die Zeitschrift selber halte ich im Übrigen auch für lesenswert.
Ein-Jahres-Abo
Zwei-Jahres-Abo

Wer als Stativpreisobergrenze 20 Euro hat, sollte mal zu einer Mauer, Tisch, freundlicher Passant o.ä. greifen. Kostet gar nix und ist auch nicht schlechter als der Dealartikel.

Ein weiterer Vorteil: Nach der Aufnahme kann man das "Behelfsstativ" einfach zurücklassen und schleppt nichts mit sich herum.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text