Pebble Smartwatch wieder günstiger
323°Abgelaufen

Pebble Smartwatch wieder günstiger

149€
47
eingestellt am 7. Jun 2015heiß seit 7. Jun 2015
Direkt bei Pebble gibt es die Smartwatch gerade wieder etwas günstiger, insbesondere die Pebble Steel wird wieder für 149 € angeboten. Die technischen Daten sollten weitgehend bekannt sein ...

  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik
47 Kommentare

Gute Uhr zum guten Preis.

Auch die normale für 89€. Sehr gut!

Jetzt muss nur Amazon mitziehen

Ist das die V2 ?

Perfekt.

Sternenflottenkommando

Ist das die V2 ?



??

Sternenflottenkommando

Ist das die V2 ?


Es gibt wohl eine verbesserte Version

chip.de/new…tml

Sternenflottenkommando

Ist das die V2 ?



Die Pebble Steel ist die zweite Version der Pebble. That's all.

Jetzt steht doch die Pebble Time vor der Tür, oder?

geigerzaehler

Jetzt steht doch die Pebble Time vor der Tür, oder?



Ja.

Sternenflottenkommando

Ist das die V2 ?



danke!

Ich glaub ich schlag bei der normalen Pebble jetzt zu und warte auf die 2. oder 3. Version der Apple Watch. Erstmal sollte die Pebble reichen.

Ist ohne Touch oder?

Jo Pete, nimm doch auch noch die normale Pebble mit auf und schreibe einen Vergleichspreis dazu.

geigerzaehler

Jetzt steht doch die Pebble Time vor der Tür, oder?


Habe ich gestern bekommen und direkt weiter verkauft. Die Knöpfe und das Display haben mich leider etwas enttäuscht. Ich werde mir jetzt erstmal für 89 € die normal Pebble holen und dann den Markt beobachten.

Tomek90

Ist ohne Touch oder?


Ja wir nur über die Knöpfe an den Seiten bedient.

Kommentar

geigerzaehler

Jetzt steht doch die Pebble Time vor der Tür, oder?

Sag mal was genaueres zur neuen Time. Kann die jetzt Siri oder nicht?

Verfasser

mactron

Jo Pete, nimm doch auch noch die normale Pebble mit auf und schreibe einen Vergleichspreis dazu.

Die normale Pebble ist ja nur 10 EUR günstiger (89 statt 99 €), das schien mir nicht speaktakulär genug gegenüber den 50 € Ermäßigung bei der Steel (abgesehen davon, dass ich die normale Ausführung nur mäßig interessant finde). Und den Vergleichspreis hätte ich in der Tat aufnehmen können bzw. sollen, stimmt Auf der anderen Seite aber werden die meisten hier wissen, dass sonst deutlich mehr als die hier aufgerufenen 149 € zu legen sind. Aber dennoch, ich gelobe Besserung und werde es beim nächsten Mal beachten!

payless

Sag mal was genaueres zur neuen Time. Kann die jetzt Siri oder nicht?


Nein kann leider kein Siri, das wird Apple auch nicht zulassen. Der Funktionsumfang ist zur original Pebble identisch. Du hast halt ein anderes Display und ein anderes Gehäuse. Ich würde aber aktuell empfehlen lieber zu Pebble (Steel) zu greifen.

Wieviel wird denn die Time kosten?

Edit:
Standard: 199$
Stahl: 299$

FyInfo

Wieviel wird denn die Time kosten?


Vermutlich um die 180 €.

FyInfo

Wieviel wird denn die Time kosten?


Hab meinen Post ergänzt. Meinst du wir bekommen den Dollar vorteil?

Funktioniert es auch mit Windows Phone? Sollte wohl seit kurzem unterstützen. Hat da jemand schon ausprobiert?

die V3 hat ein Farb Display warum sollte man noch die ALTE Version Kaufen ?

[Fehlendes Bild]

FyInfo

Wieviel wird denn die Time kosten?


Nein ich glaube es nicht wirklich. 180 € ist zwar ab und zu zu lesen, aber ich denke Sie wird am Anfang eher 199 € kosten. Ich habe ja selber fast soviel per Kickstarter gezahlt und finde das dann doch zu viel.

Ein wenig mehr Text in der Beschreibung würde nicht schaden, da sie nur die wenigsten kennen. ;-)

SchlechteIdee

die V3 hat ein Farb Display warum sollte man noch die ALTE Version Kaufen ?



Weil sie günstiger ist und nach ersten Tests der Akku länger hält und man vielleicht (wie ich) die ALTE Version schicker findet.

Verfasser

nick6422

Weil sie günstiger ist und nach ersten Tests der Akku länger hält und man vielleicht (wie ich) die ALTE Version schicker findet.

Auf der anderen Seite gibt es neben dem Farbdisplay im Grunde keine Gründe, die für das neue Modell sprechen.

nick6422

Weil sie günstiger ist und nach ersten Tests der Akku länger hält und man vielleicht (wie ich) die ALTE Version schicker findet.


doch, im vergleich zur alten standard pebble sieht das design weniger billig und nach plastik aus. Die Alte pebble steel ist okay, mir is die allerdings zu wuchtig fürs handgelenk. Die neue sitzt ganz gut.

Nutzt die pebble Uhr auch zum tracken von Sportaktivitäten? Oder muss ich dann doch zum Sportarmband greifen?

Die Pebble ist kein Sporttracker. Sie kann halt "nur" mit Apps auf dem Handy kommunizieren. Also ich muss mein Polar Loop weiterhin nutzen.

nick6422

Die Pebble ist kein Sporttracker. Sie kann halt "nur" mit Apps auf dem Handy kommunizieren. Also ich muss mein Polar Loop weiterhin nutzen.



Aber da muss es doch ein Nischenprodukt geben. Hab gesehen, das Garmin da so etwas in der Richtung hat (sprich Benachrichtigung werden angezeigt/Uhrzeit/Sporttracker)

nick6422

Die Pebble ist kein Sporttracker. Sie kann halt "nur" mit Apps auf dem Handy kommunizieren. Also ich muss mein Polar Loop weiterhin nutzen.


die pebble steel hat nen beschleunigungssensor, afaik hat polar loop auch nix anderes

polar.com/de/…eps

ne der Akku hält genauso Lange bei der V3 die Pebble kann mit IOS und Android betrieben werden was andere Dinger nicht können.

Wie sieht es denn mit Windows Phone Unterstützung aus? Mal abgesehen von Entwicklungsumgebung und Sideload aus? Sind die Apps i Store zumindest für WhatApp zu gebrauchen?

Wieso kann man bei der Pebble Steel nicht das Edelstahlarmband auswählen?

Sehe ich das falsch oder kann man auhc für 89€ die normale nehmen und für 34,95€ ein Armband dazunehmen und hat effektiv statt 149 nur 123,95 gezahlt aber 2 Armbänder?

Edit: Ja sehe ich falsch, sorry sehe erst jetzt das 1. die Armbänder anders verbunden werden und 2. die Uhr auch eine andere Form hat.

Verfasser

scorp

doch, im vergleich zur alten standard pebble sieht das design weniger billig und nach plastik aus.

Stimmt, aber eben auch nur "weniger". Aber das ist ja auch eine Frage des persönlichen Geschmacks.

RaZe0815

Ja sehe ich falsch, sorry sehe erst jetzt das 1. die Armbänder anders verbunden werden und 2. die Uhr auch eine andere Form hat.

Und vor allem unterscheiden sich die Modell im Material. Die normale hat ein Gehäuse aus Kunststoff, bei der Steel ist (wie der Name schon vermuten lässt) Edelstahl verarbeitet.

nick6422

Die Pebble ist kein Sporttracker. Sie kann halt "nur" mit Apps auf dem Handy kommunizieren.

Lt. Beschreibung auf der Homepage kann die normale Pebble das ("Run, walk, bike, swim, or sleep... you can track it all with Pebble."), dann wird die Steel das doch auch können. Ich wollte mit der Uhr auch mein Mi Band ersetzen. Wenn das nicht geht, muss ich mir noch einen Arm zulegen, um das auch noch unterzubringen ...

Verfasser

--- gelöscht ---

JensHS

Auch die normale für 89€. Sehr gut! Jetzt muss nur Amazon mitziehen



sche*ß auf amazon. preis ist gut, schlag auch zu, danke

JensHS

Auch die normale für 89€. Sehr gut! Jetzt muss nur Amazon mitziehen


Hab ich auch

Wer das Edelstahlarmband auch dazu haben will, kann 5 € sparen, in dem er das Armband über Mediamarkt in eine Filiale bestellt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text