101°
ABGELAUFEN
Pencil für das iPad von FiftyThree @Cyber Monday @Blackfriday

Pencil für das iPad von FiftyThree @Cyber Monday @Blackfriday

Handys & TabletsCyber Monday 2016

Pencil für das iPad von FiftyThree @Cyber Monday @Blackfriday

Preis:Preis:Preis:32€
Zum DealZum DealZum Deal
Black Friday Deal vom Fiftythree.com:

- Pencil (Graphite) für 29,99 EUR
- Pencil 53 Ersatz-Spitze und Radierer 7.95 EUR
- VSK 2 EUR (UPS)

Pencil + Ersatz-Spitze und Radierer + VSK = 39,99 EUR


Idealo.de: Pencil (Gold) 43.01 EUR, Pencil (Graphite)
Ersatz-Spitze und Radierer Schwarz: 17,47 EUR

Amazon.fr: Pencil für 29,99 EUR + VSK 5,75 EUR

Mit den Händen denken

Der Pencil von FiftyThree ist die schnellste und ausdrucksstärkste Art, deine Kreativität auf dem iPad auszuleben. Dank der automatischen Erkennung der Handfläche kannst du einfach deine Hand auf dem Display ablegen und nach Lust und Laune zeichnen und malen. Verwische Farben und Linien mit den Fingern. Drehe den Stift zum Radieren einfach um. Er ist schlank wie ein echter Stift, mit intern ausbalancierten Komponenten, die sich in der Hand einfach richtig anfühlen. Das Modell Walnut wird aus einem einzigen Stück edelsten Walnussholzes gefertigt, das aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Die Maserung und der Farbton jedes Walnut Pencil sind einzigartig.

Für die Paper App gemacht

Der Pencil wurde für die harmonische Zusammenarbeit mit der Paper App von FiftyThree für das iPad geschaffen. (Die App ist kostenlos im App Store erhältlich.) Paper ist konsequent für das kreative Arbeiten an jedem Ort ausgelegt. Der kreative Fluss wird nicht durch komplizierte Tasten, Einstellungen oder andere Ablenkungen gestört. Paper arbeitet so, wie du denkst – wie dein vertrautes Notizbuch oder Journal. So hast du all deine Ideen an einem Ort.

Kostenlose Tools

Für den kreativen Prozess wurden fünf grundlegende Werkzeuge zum Skizzieren (Sketch), Markieren (Outline), Schreiben (Write), Kolorieren (Color) und Mischen (Mix) optimiert. Probiere all diese Werkzeuge kostenlos aus, während du deinen Pencil mit der Paper App verwendest.

10 Kommentare

Wenn Palm Rejection wirklich (gut) funktionieren sollte, eine super Ergänzung.

Funktioniert der besser als die von Wacom und Adonit? Die beiden sind nämlich der letzte Mist und da funktioniert die Palm Rejection überhaupt nicht.

Von wo wird das versandt?

Niederlande

aoleg78

Niederlande


meinst lohnt sich die spitzen dazuzubestellen?

definitiv top preis

wollte den auch mal probieren, da kann man nixi falsch machen


gebrauchtpreise wenn man ihn nicht mehr möcht eliegen auch in der region - von daher :-)

zum schreiben ungeeignet oder? stell ich mir vor wie mit waxmalstiften zu schreiben xD

Richtig. Miese Berwertungen im AppStore. Schöner Stift. Technik nicht gut umgesetzt, steckt noch in den Kinderschuhen.

Also ich verwende die Benzol nun schon eine ganze Weile und hatte zuvor viele Stifte von Adonit und auch Wacom ausprobiert. Meine Erfahrungen basieren auf GoodNotes und Pencil.
Trotz der größeren Spitze, kann ich mit dem Pencil genauer Schreiben, was sich auch durch ein besseres Schriftbild widerspiegelt. Zudem gleitet der Stift nicht so leicht über das Glas, sondern vermittelt einen leichten Widerstand - lange Mitschriften empfand ich mit dem Adonit Jot Script immer als anstrengend. Dank der gut funktionierenden Palm Rejection ist das Handling zudem deutlich stressfreier. Die Schlangenlinien, die bei dem Adonit auftreten, konnte ich bislang auch nicht beobachten.
Alles in allem bin ich wirklich sehr zufrieden - klar das Gefühl von Stift und Papier kann man damit nicht ersetzen, aber wer sich umgewöhnen will und kann, sollte mit diesem Stylus beginnen.


Es ist so verwirrend bei den ganzen Berichten und Bewertungen, welcher Stift gut ist fürs Schreiben? Benötige einen fürs iPad und GoodNotes. Mein Augenmerk liegt auf dem Bamboo Stylus Fineline. Jmd der helfen kann?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text