136°
ABGELAUFEN
Penny: 2 kg Karotten/Möhren 1,29 €
14 Kommentare

denkt mal bitte unter welchen Bedingungen solche Preise zustande kommen, die Pflanzen Leben im Dauerstress und die ganzen Antibiotika die die kriegen um nicht krank zu werden nehmt ihr auch auf!!1!

naja, alle Möhren die ich in letzter Zeit in Berlin gekauft habe, egal ob Bio oder nicht, egal ob Aldi, Edeka oder Real, die sind alle ziemlich schnell verschimmelt. Auch egal ob gekühlt oder nicht.
Ich glaub bei Lebensmitteln kannst du nur darauf vertrauen was zu selbst züchtest, erntest und schlachtest oder jemanden kennst, der das alles macht

Naja, 20kg Futtermöhren beim Pferdebedarf gibt's für 4,99 EUR und die schmecken auch. Sehen halt nicht so schön aus.

Was ist der Deal? Vergleichspreis?

limone

denkt mal bitte unter welchen Bedingungen solche Preise zustande kommen, die Pflanzen Leben im Dauerstress und die ganzen Antibiotika die die kriegen um nicht krank zu werden nehmt ihr auch auf!!1!



Antibiotika???? In welcher Welt denn das bitte

limone

denkt mal bitte unter welchen Bedingungen solche Preise zustande kommen, die Pflanzen Leben im Dauerstress und die ganzen Antibiotika die die kriegen um nicht krank zu werden nehmt ihr auch auf!!1!


sollte eigentlich nur als satire dienen, zu den leuten die hier immer fleisch im angebot betrauern..

Vergleichspreis? :P

Tuscani85

naja, alle Möhren die ich in letzter Zeit in Berlin gekauft habe, egal ob Bio oder nicht, egal ob Aldi, Edeka oder Real, die sind alle ziemlich schnell verschimmelt. Auch egal ob gekühlt oder nicht. Ich glaub bei Lebensmitteln kannst du nur darauf vertrauen was zu selbst züchtest, erntest und schlachtest oder jemanden kennst, der das alles macht




Ist zwar umständlich aber hilft ungemein
Karotten einfach schälen nach dem Kauf, halten dadurch viel länger da der restliche Dreck der dran haftet weg ist und auch die Oberfläche nicht so "rau" ist

Tuscani85

naja, alle Möhren die ich in letzter Zeit in Berlin gekauft habe, egal ob Bio oder nicht, egal ob Aldi, Edeka oder Real, die sind alle ziemlich schnell verschimmelt. Auch egal ob gekühlt oder nicht. Ich glaub bei Lebensmitteln kannst du nur darauf vertrauen was zu selbst züchtest, erntest und schlachtest oder jemanden kennst, der das alles macht



ich hole immer die Bio-Möhren von Aldi, nach dem Kauf raus aus der Tüte und ab ins 0-Grad-Fach. Da halten sie locker 2 Wochen ohne Probleme!

Rewe same price.

die BIO letzte Woche waren sehr gut- penny 1kg. 1,19,--

Tuscani85

naja, alle Möhren die ich in letzter Zeit in Berlin gekauft habe, egal ob Bio oder nicht, egal ob Aldi, Edeka oder Real, die sind alle ziemlich schnell verschimmelt. Auch egal ob gekühlt oder nicht. Ich glaub bei Lebensmitteln kannst du nur darauf vertrauen was zu selbst züchtest, erntest und schlachtest oder jemanden kennst, der das alles macht



Is doch ein gutes Zeichen. Je schneller vergammelt, um so weniger behandelt.
Aber vielleicht solltest Du Deinen Aufbewahrungsort noch mal überprüfen. Trocken und kühl und wenn nicht schon unmengen an Sporen drin sind, hält sich auch der Schimmel zurück. Jedenfalls ist es immer eine gute Idee sie aus ihrer Plastiktüte zu befreien. Dann ist schon mal viel gestaute Feuchtigkeit weg.

Tuscani85

naja, alle Möhren die ich in letzter Zeit in Berlin gekauft habe, egal ob Bio oder nicht, egal ob Aldi, Edeka oder Real, die sind alle ziemlich schnell verschimmelt. Auch egal ob gekühlt oder nicht. Ich glaub bei Lebensmitteln kannst du nur darauf vertrauen was zu selbst züchtest, erntest und schlachtest oder jemanden kennst, der das alles macht


Meine Großeltern haben noch eingemietet. Das hieß in drr Erde auf einem Bett aus Stroh vergraben und da hielten sie über den ganzen Winter, ungeschält und ungeputzt. Aber in sonem Erdloch sind meist auch weniger Keime als in nem herkömmlichen Kühlschrank. ☺

Weil 90% der Karotten bei uns immer anfangen zu gammeln, kaufen wir Karotten, Lauch, Ziebeln die Basics auf dem Markt/beim Bauern. Kostet gleich viel, nur dass der Teil der gammelt wegfällt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text