41°
ABGELAUFEN
[Penny] Ab Donnerstag 11.02.16. OSRAM Halogenleuchtmittel CLASSIC ECO SUPERSTAR E27 mit 30/46 Watt und E14 mit 30 Watt als Doppelpack für je 3,99€

[Penny] Ab Donnerstag 11.02.16. OSRAM Halogenleuchtmittel CLASSIC ECO SUPERSTAR E27 mit 30/46 Watt und E14 mit 30 Watt als Doppelpack für je 3,99€

ElektronikPenny Angebote

[Penny] Ab Donnerstag 11.02.16. OSRAM Halogenleuchtmittel CLASSIC ECO SUPERSTAR E27 mit 30/46 Watt und E14 mit 30 Watt als Doppelpack für je 3,99€

Preis:Preis:Preis:3,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Guten Abend Dealgemeinde.

Heute Abend habe ich ein Erleuchtenes Angebot für euch, welches ihr ab Donnerstag den 11.02.16 in allen Pennymärkten bekommt...

►OSRAM Halogenleuchtmittel CLASSIC ECO SUPERSTAR E27 mit 30/46 Watt und E14 mit 30 Watt als Doppelpack für je 3,99€◄

Die Vergleichspreise liegen überall bei um die 5,-€ pro Stück inc.Versand.

Hier bekommt ihr aber ein Doppelpack.

Energieeffizienzklasse D

•E27/30 W, 405 lm
•E27/46 W (o. Abb.), 700 lm
•Kerzenform E14/30 W, 405 lm
•Jeweils 2er-Packung

12 Kommentare

E14 und E27 als Halogen....wüsste jetzt nicht wofür. Grad noch LED Filament mit 3 Watt 300 Lumen für 2,79€ das Stück gekauft. Ok,wenn man dimmen will ist das mit LED etwas komplizierter.

joergcom

E14 und E27 als Halogen....wüsste jetzt nicht wofür. Grad noch LED Filament mit 3 Watt 300 Lumen für 2,79€ das Stück gekauft. Ok,wenn man dimmen will ist das mit LED etwas komplizierter.



Ich halte mich nur an den Preis. Ich habe 0 Ahnung von diesen ganzen Neuartigen Lichtquatsch. Ich nutze noch die gute alte Glühbirne (Zum Glück vorm Verbot noch genug gebunkert)

That´s the Only Right Light

5lEYimB.jpg

Ich habe gerade 10 LED mit jeweils 800 Lumen also 60 Watt als E27 mit Versand 11.50€ von einem Lichthaus auf Ebay erworben

Mimic2013

That´s the Only Right Light




"Brennt eine 60-Watt-Glühbirne 3 Stunden am Tag, verbraucht sie 65,7 kWh im Jahr. Bei einem Strompreis von 0,26 € pro kWh, ergäbe es jährliche Stromkosten in Höhe von 17,08 €.
Eine von der Leuchtkraft vergleichbare LED-Lampe mit 600 lm würde dagegen nur ca. 10 Watt verbrauchen. Der jährliche Stromverbrauch würde bei 10,95 kWh liegen. Die Stromkosten wären mit 2,85 € 6-mal kleiner. Die jährliche Ersparnis würde 14,24 € betragen. Nach 5 Jahren wären es 71,18 €."

jo, aber manche hams halt... X)

Mimic2013

That´s the Only Right Light



Nö.Andere (so wie ich) haben die Stromkosten pauschal mit in der Miete

Zitiert doch noch öfters, dann belegen die Xxl BIRNEN die kompletten Seiten

Jenseits des finanziellen Aspekts kann es ja auch noch andere Gründe geben, warum man die "altmodische" Variante bevorzugt. Beispielsweise würde bei meiner Nachttischlampe niemals eine Energiesparlampe oder LED benutzen.

brezelbub

Jenseits des finanziellen Aspekts kann es ja auch noch andere Gründe geben, warum man die "altmodische" Variante bevorzugt. Beispielsweise würde bei meiner Nachttischlampe niemals eine Energiesparlampe oder LED benutzen.



Energiesparlampen verstehe ich, aber warum keine LED? Strahlen die auch?

brezelbub

Jenseits des finanziellen Aspekts kann es ja auch noch andere Gründe geben, warum man die "altmodische" Variante bevorzugt. Beispielsweise würde bei meiner Nachttischlampe niemals eine Energiesparlampe oder LED benutzen.



Öko Test? Elektromag. Belastung, durch LEDs und Leuchtstofffunzeln (ggf. kritisch an Bett und Schreibtisch schreiben die) aber wohl weniger bei Halogenbirnen... da ist ja auch nur ein Glühdraht drin und keine extra Technik die "stahlt"... aber immerhin 30% weniger Verbrauch... ausserdem, die Sonne stahlt auch...

brezelbub

Jenseits des finanziellen Aspekts kann es ja auch noch andere Gründe geben, warum man die "altmodische" Variante bevorzugt. Beispielsweise würde bei meiner Nachttischlampe niemals eine Energiesparlampe oder LED benutzen.


Im Vergleich zu Leuchtstoff ist bei LED das Strahlen aber geringer. Das bißchen Elektronik und nach ausschalten der Lampe ist es ja auch weg....

Mimic2013

[quote=joergcom]Ich habe 0 Ahnung von diesen ganzen Neuartigen Lichtquatsch.

Du weißt aber, daß einer der größten Licht(quatsch)-Experten weit und breit auch ein aktiver Mydealzer ist?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text