327°
ABGELAUFEN
[Penny - bundesweit] Philips Standard E27, 9 Watt-->60 Watt LED-Birne, Energieklasse A+ für 2,99€, 45% unter Idealo-Preis

[Penny - bundesweit] Philips Standard E27, 9 Watt-->60 Watt LED-Birne, Energieklasse A+ für 2,99€, 45% unter Idealo-Preis

Home & LivingPenny Angebote

[Penny - bundesweit] Philips Standard E27, 9 Watt-->60 Watt LED-Birne, Energieklasse A+ für 2,99€, 45% unter Idealo-Preis

Preis:Preis:Preis:2,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Penny gibt es ab dem 28.Juli bis zum 30.Juli die Philips E27 60 Watt LED-Birne, Energieklasse A+ für 2,99€.

Laut Idealo müsste die Lampe 9 Watt haben, das einer 60 Watt Glühbirne entspricht.

Idealo Preis (Gesamtpreis):
Bei Amazon versandkostenfrei: 5,46 Euro

Somit ca. 45% Erspanis gegenüber Idealo Preis.

21 Kommentare

http://fs5.directupload.net/images/160723/u2ilu47y.jpg

Philips autocold.

hot

chris99

Philips autocold.



Ein Hornbach Mitarbeiter meinte Philips sei u.a. besser als Osram.. Was gibts denn besseres?
Bearbeitet von: "Schlabbeldiwau" 6. September

Den RA80-Müll können se behalten. Transparente Werbung ist ja heutzutage nicht mehr so in, aber die Leute kaufen trotzdem ales - Marketing scheint zu funktionieren.

Sehr guter Preis, da kann man glaube ich ohne Bedenken zuschlagen.

qaxltl

Den RA80-Müll können se behalten. Transparente Werbung ist ja heutzutage nicht mehr so in, aber die Leute kaufen trotzdem ales - Marketing scheint zu funktionieren.



​Was empfiehlst du denn für eine natürliche Farbwiedergabe?

Bin sehr zufrieden mit-deutlich besser als ESL

chris99

Philips autocold.


Das nenn ich ja mal qualifiziert.

merk

Gleicher Preis wie bei Aldi diese Woche.

Diese hatten jedoch Ra90, 100000 Schaltzyklen und 25000 Lebensdauer samt 3 Jahren Garantie.

Wer Aldi kennt, weiß auch dass die Rückgabe ohne Probleme funktioniert.

Hier die Daten von dem Angebot:

amazon.de/Phi…+9w

Hier das Angebot von Aldi:

mydealz.de/dea…e=3

Weil Penny mal wieder alle Daten verschweigt:

Modell „CorePro 9-60“, 9 Watt, nicht dimmbar, 806 Lumen, 2700 Kelvin, Ra 80, ca. 200° Halbwertswinkel, 50.000 Schaltzyklen und 15.000 Leuchtstunden Nennlebensdauer, 11 cm lang, 6 cm Durchmesser.

Idealo-Preisvergleich
, Deal-Link direkt auf’s Angebot, wird sich vermutlich am Montag ändern und über diese Seite zu finden sein.

Solide „Brot und Butter“-Lampe für Leute mit nicht allzu hohen Ansprüchen an die Farbtreue. Ziemlich günstiger Preis.

Das man selbst in der Werbung das Wort Birne verwendet...

evilk169

Das man selbst in der Werbung das Wort Birne verwendet...


Dass man „das“ schreibt, wo „dass“ richtig wäre ...

(Hey, es ist Werbung - da muss man immer mit jeder Menge Unsinn rechnen!)
Bearbeitet von: "Fastvoice" 6. September

Wenn einem (wie bei mir) am Wochenende die LED´s im Stich gelassen haben und man dann sehen musste, dass letzte Woche gute LED´s bei Aldi im Angebot waren, dann ist das hier ein super Angebot

Werde in Zukunft mal öfter nach gescheiten LED´s ausschau halten, damit ich demnächst mal welche auf Lager habe

Bei dem Pennyangebot fehlt mir der Bezug zur EM.:D

Auch recht preiswert im 2er-Pack für 6.99€ bei Amazon: amazon.de/B01…EW8

Fastvoice

...Solide „Brot und Butter“-Lampe für Leute mit nicht allzu hohen Ansprüchen an die Farbtreue.


"Farbtreue" im Vergleich wozu? Ich finde, die Philips kommen mit 2700k ("Super-warm-weiß") den herkömmlichen Glühlampen extrem nah', ich habe einige in versch. Bauformen im Hauseinsatz.

Ich habe mir 3 Stk. dieses Angebotes für die Gartenbeleuchtung gekauft - noch arbeiten dort klassische E-Sparlampen (die nicht kaputt zu kriegen sind).

Bei angeblichen 60W "Ausbeute" sollen diese Philips nur 9W verbrauchen, LED-Lampen von anderen Anbietern geben oft 11W an. Bei anderer Farbe ist das aber schwer auseinander zu halten ("weisser" wirkt heller) und ich weiß nicht, inwiefern solche Angaben vergleichbar sind.

NickCroft

"Farbtreue" im Vergleich wozu?


Beispielsweise im Vergleich dazu. Macht sich vor allem in der Wiedergabe von Rot-Tönen bemerkbar.

Hab mir heute 3 Birnen geholt und auch gleich mal eingesetzt. Machen echt gutes Licht und ich denke mal für Otto-Normalverbraucher ist der CRI eher zu vernachlässigen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text