Penny - Volvic Naturelle 6x0,5L
249°Abgelaufen

Penny - Volvic Naturelle 6x0,5L

0,99€
28
eingestellt am 7. Aug 2015heiß seit 7. Aug 2015
Bei Penny ist der 6er Träger Volvic Naturelle 0,5L zur Zeit für 1,99€ bis morgen im Angebot.

Mit dem aktuellen Scondoo Cashback von 1€ macht das einen Effektivpreis von 0,99€ und somit 0,165€ pro 0,5L Flasche.

Preisvergleich ist denk ich mal nicht nötig, liegt aber meistens Standart bei ~ 3€
abzüglich Scondoo dann ~ 2€

Link führt zu Scondoo

  1. Essen & Trinken
Beste Kommentare

milo65

Was eig der Unterschied zwischen dem Wasser und dem günstigen Wasser für 19ct/Flasche ? Geschmack gleich !



Geschmack ist definitiv nicht gleich.

Verfasser

milo65

Was eig der Unterschied zwischen dem Wasser und dem günstigen Wasser für 19ct/Flasche ? Geschmack gleich !



Es wurde durch 6 vulkanische Gesteinsschichten gefiltert
28 Kommentare

Was eig der Unterschied zwischen dem Wasser und dem günstigen Wasser für 19ct/Flasche ? Geschmack gleich !

Verfasser

milo65

Was eig der Unterschied zwischen dem Wasser und dem günstigen Wasser für 19ct/Flasche ? Geschmack gleich !



Es wurde durch 6 vulkanische Gesteinsschichten gefiltert

Diese Scondoo, Reebate etc. reduzierten Dealpreise verzerren das eigentliche Angebot doch sehr.

Der Preis ist und bleibt im aktuellen Fall 1,99 €, dieser Preis gilt für jeden Kunden.

Alles andere ist eine Zugabe für all die, die diese Cashback-Möglichkeiten nutzen.

jo kann man kaufen für den endpreis, aber generell find ich diese wasserpreise abzocke 1€/1L trinkwasser ....im jahr 2050 vielleicht

milo65

Was eig der Unterschied zwischen dem Wasser und dem günstigen Wasser für 19ct/Flasche ? Geschmack gleich !



Geschmack ist definitiv nicht gleich.

schmeckt nicht nach Plastik

Bei Aldi, Lidl und Rewe (ja) kostet die Halbliterflasche 0,11 €. Dauerhaft, ohne Stress mit Cashback.

milo65

Was eig der Unterschied zwischen dem Wasser und dem günstigen Wasser für 19ct/Flasche ? Geschmack gleich !


Was ist der Unterschied zwischen Becks und Sternburger? Geschmack gleich !

milo65

Was eig der Unterschied zwischen dem Wasser und dem günstigen Wasser für 19ct/Flasche ? Geschmack gleich !



Es wurde noch durch halb Europa gekarrt, und ist dadurch mit ordentlich Diesel veredelt.
Wasser mag sich nicht wie Tag und Nacht geschmacklich unterscheiden, aber find schon, dass es Unterschiede gibt.
Aber wer Wert auf mehr als Placebo-Geschmacksunterschied legt, muss schon zur Glasflasche greifen. PET ist nicht ansatzweise Geschmacksneutral, und das nicht im positiven Sinne. Bei Geschmacksbomben wie Cola und Limonaden mag das keine große Rolle spielen, aber bei Wasser ist der Unterschied Glas PET viel höher, als der Unterschied unter den Wässern an sich.
Wens um Gesundheit geht wiederum, ist Leitungswasser eh kaum zu toppen (vorausgesetzt, das Haus hat keine vergammelten Leitungen), aber wirklich viele Lebensmittelvergiftungen durch abgefülltes Wasser sind mir auch nicht bekannt.

Wens um Gesundheit geht wiederum, ist Leitungswasser eh kaum zu toppen (vorausgesetzt, das Haus hat keine vergammelten Leitungen), aber wirklich viele Lebensmittelvergiftungen durch abgefülltes Wasser sind mir auch nicht bekannt.



Bist du hier der Laberprinz?
Arzneimittelrückstände im Leitungswasser sind nicht der Rede wert? Guten Morgen, aufwachen!

Es kann doch jeder auf die Internetseite seines Versorgers alle Wasser Werte nachlesen.

Und bei mir sind zum Beispiel viel mehr Mineralstoffe und weniger Natriat im Leitungswasser, als bei den meisten im Supermarkt.

Wenn ich für Wasser aus Flaschen zahlen würde, dann nur Glasflaschen und nur Heilwasser.
Das hat den Vorteil das man sich die Milch als Kalzium Lieferanten sparen kann.

taufkirchen-mucl.de/wDe…pdf

Schade. Nur Naturell? Nicht die Sorten mit Geschmack?

milo65



Um in einer Plastikflasche zu landen die Hormone ans Wasser abgibt

Man schmeckt den Unterschied meiner Meinung nach deutlich. Ich persönlich finde das Volvic am Besten schmeckt.

Zwar in PET-Flasche, aber für unterwegs in der kleinen Größe ganz praktisch....werde es wohl holen....danke!

Cold, das ist genauso widersinnig wie in Schleswig-Holstein Milch aus Bayern zu trinken.

Wens um Gesundheit geht wiederum, ist Leitungswasser eh kaum zu toppen (vorausgesetzt, das Haus hat keine vergammelten Leitungen), aber wirklich viele Lebensmittelvergiftungen durch abgefülltes Wasser sind mir auch nicht bekannt.


Genau deswegen ja

derstudent

Man schmeckt den Unterschied meiner Meinung nach deutlich. Ich persönlich finde das Volvic am Besten schmeckt.


find ich auch. ich schmecke den Unterschied auch und find das Wasser auch am besten.

J_R

Diese Scondoo, Reebate etc. reduzierten Dealpreise verzerren das eigentliche Angebot doch sehr. Der Preis ist und bleibt im aktuellen Fall 1,99 €, dieser Preis gilt für jeden Kunden. Alles andere ist eine Zugabe für all die, die diese Cashback-Möglichkeiten nutzen.



Man sollte wirklich einen Filter einführen, für all diejenigen, die sich nicht von qipu & Co. durchleuchten lassen wollen und nur auf Angebote schlielen, die ohne weiteres für jedermann zutreffend sind.

derstudent

Man schmeckt den Unterschied meiner Meinung nach deutlich. Ich persönlich finde das Volvic am Besten schmeckt.



+1

Auch wenn ich Wasser aus Glasflaschen eigentlich bevorzuge, finde ich den Geschmack von Volvic mit am besten von den bei uns erhältlichen Wassern. Vittel z.B.: (so zum Direktvergleich) finde ich gar nicht gut. Evian und Vio "gehen noch".

Das "günstige" Lidl-Wasser ( Saskia [Spritzig] ) finde ich extrem unausstehlich.

Wirklich gut und günstig als Wasser finde ich zudem das Gut & Günstig Wasser von Edeka, sowohl Spritiz als auch Naturell (Medium noch nicht probiert). //edit: Das Gut & Günstig Wasser könnte sein das es je nach Bundesland? aus einer anderen Quelle kommt. Das Wasser hier im Edeka nähe München erhältlich ist kommt aus der Fonte Guizza Quelle in Scorzè, Italien.

Wenn jemand bei Wasser keinen Geschmacksunterschied feststellt hat er einfach ein Problem mit seinen Geschmacksnerven.

The queen of tapwater......

Checkt mal mineralienrechner.de
Da könnt ihr alle Wasser von den Werten her vergleichen. Wenn ihr nach Volvic schaut, seht ihr, dass das Wasser komplett tot ist mit fast null Mineralien. Statt Volvic kann man wirklich Leitungswasser trinken!

Wens um Gesundheit geht wiederum, ist Leitungswasser eh kaum zu toppen (vorausgesetzt, das Haus hat keine vergammelten Leitungen), aber wirklich viele Lebensmittelvergiftungen durch abgefülltes Wasser sind mir auch nicht bekannt.



Ich habe Leitungswasser ja nur bezüglich Gesundheit erwähnt, und ja, diesbezüglich sind "Arzneimittelrückstände im Leitungswasser (...) nicht der Rede wert".
Irgendwreche Paranoiker werden da bestimmt massivst widersprechen, aber Leute, die noch nicht mal kapiert haben, dass Gefährdung immer eine Kombination aus Quantität und Qualität sein muss, kann man wohl kaum davon abbringen. Wirklich lächerlich wird es dann, wenn leute deshalb auf bgefülltes Wasser umsteigen. Das ist in etwa so, wie wenn man Motorrad fährt, weil einem Fliegen zu unsicher vor kommt.

Hier noch ein totaler Schocker: Leitungswasser beinhaltet auch unterschiedlichste radioaktive Elemente.

Seit wann gehört denn Cashback in den Dealpreis? oO

myReaper

+1 Auch wenn ich Wasser aus Glasflaschen eigentlich bevorzuge, finde ich den Geschmack von Volvic mit am besten von den bei uns erhältlichen Wassern. Vittel z.B.: (so zum Direktvergleich) finde ich gar nicht gut. Evian und Vio "gehen noch". Das "günstige" Lidl-Wasser ( Saskia [Spritzig] ) finde ich extrem unausstehlich. Wirklich gut und günstig als Wasser finde ich zudem das Gut & Günstig Wasser von Edeka, sowohl Spritiz als auch Naturell (Medium noch nicht probiert). //edit: Das Gut & Günstig Wasser könnte sein das es je nach Bundesland? aus einer anderen Quelle kommt. Das Wasser hier im Edeka nähe München erhältlich ist kommt aus der Fonte Guizza Quelle in Scorzè, Italien. Wenn jemand bei Wasser keinen Geschmacksunterschied feststellt hat er einfach ein Problem mit seinen Geschmacksnerven.


Bist du des Wahnsinns? oO
Vio und Evian in einem Satz zu nennen?

Vittel und Evian find' ich mit am ekligsten. Die schmecken wie Spülwasser. Vio find' ich eigentlich mit Volvic und Gut&Günstig am besten von denen OHNE Kohlensäure.

MIT Kohlensäure kommt in meinen Augen nichts an Thüringer Waldquell Sanft und Vösslauer ran.
San Pellegrino ist auch ganz gut, aber könnte weniger Blubber enthalten.

die Leute die sich hier über das Ach so schädliche Leitungswasser aufregen sind wohl die gleichen die sich kiloweise Nutella zum besten geben

Alle Leute, die sich hier so über den Transport von Frankreich aufregen: Ihr wisst schon, dass Frankreich ein Nachbarland von Deutschland ist, oder? Die Strecke ist also vergleichsweise gering, wenn man diese mit der von z.B. Flugbananen vergleicht. Völliger Schwachsinn! Ach, ich muss wohl auch vergessen haben, dass Ananas im Saarland gepflanzt werden, na klar! Genauso wie Papaya!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text