Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
PEP: Email-Programm, Ende-zu-Ende-verschlüsselt einfachst bedienbar, open source, deutsch
2320° Abgelaufen

PEP: Email-Programm, Ende-zu-Ende-verschlüsselt einfachst bedienbar, open source, deutsch

KOSTENLOS1,99€Google Play Store Angebote
106
2320° Abgelaufen
PEP: Email-Programm, Ende-zu-Ende-verschlüsselt einfachst bedienbar, open source, deutsch
eingestellt am 4. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mit pEp organisieren Sie all Ihre e vorhandenen Postfächer (wie Google Mail, iCloud, Outlook, Office365, Yahoo, AOL, IMAP oder Exchange und und und...in nur einer Android-App.
Mit schnellern Verschlüsselung einem einheitlichen Posteingang deckt pEp fast alle Anforderungen ab. pEp macht die E-Mail-Verschlüsselung so einfach wie Signal die Verschlüsselung für Messenger.
Man braucht KEINE neue E-Mail-Adresse.
Empfänger OHNE PEP-Programm sehen E-Mails wie sonst - nur wird eben nicht von Ende-zu-Ende verschlüsselt - wie bisher auch.

☆ Standardmäßig Datenschutz
pEp schützt E-Mails automatisch vor dem Lesen oder Ändern.
pEp ist die einfachste Lösung für den Datenschutz von E-Mails.
pEp verschlüsselt automatisch mit allen Kommunikationspartnern mit pEp, PGP oder kompatiblen Lösungen. pEp bedeutet einfachsten Datenschutz.
Bisher erforderte dies eine komplizierte Schlüsselverwaltung.
Pep synchronisiert geheimer Schlüssel zwischen Ihren pEp-Geräten.

☆ End-to-End-Verschlüsselung in Ihren vorhandenen Konten
Daher speichern wir keine Ihrer Informationen auf pep-Servern. pEp ist Open Source und frei von Trackern. Mit dem pEp-End-to-End-Schutzes sehen können nur Sie und Ihr Kommunikationspartner eine geschützte Nachricht.

☆ Unternehmensbereit auf allen Ihren Geräten
pEp ist auch für iOS, Outlook und bald als Thunderbird Add-on verfügbar.
Die Synchronisation zwischen pEp-Anwendungen erfolgt automatisch.
pEp schützt Unternehmen und schließt so die Tür zu Phishing. pEp lässt sich in die Infrastruktur Ihres Unternehmens integrieren, ohne sodass keine manuelle Schlüsselwartung und unterstützt Antivirus und DLP.

● pEp-Handbücher finden Sie unter pep.security/docs/
● Für Neuigkeiten folgen Sie auf Twitter: twitter.com/pep…ity (@pepsecurity) und twitter.com/pEp…ion (@pEpFoundation).
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Verstehe die pseudowitzigen Kommentare nicht.
Eine Email-App als Alternative zu Proprietären Apps der Hersteller bzw. google. Was ist daran verwerflich?
Open Source und derzeit kostenlos - Zudem wird es auf der offiziellen Seite von open PGP erwähnt.
openpgp.org/sof…ep/


Witzbolde...
Haben wir noch pEp?
FairEMail ist auch ein sehr gutes und sicheres Email Programm für Android und wird ständig weiter entwickelt. Die kostenlose Version reicht vollkommen aus. E2E Verschlüsselung ist auch dabei (OpenPGP, S/MIME), Schlüssel werden nicht auf fremde Server hoch geladen. Der Entwickler hat in Security Kreisen einen guten Ruf. Daher sehe ich (derzeit) keinen Grund umzusteigen. Was kann PEP mehr?

Sonst am PC natürlich Thunderbird, ab 78.2 sogar mit eingebauter Verschlüsselung, aktuell noch über die Erweiterung (bei 68.x).
Und dann schön Gmail damit nutzen
106 Kommentare
Haben wir noch pEp?
Perlacher Einkaufs Paradies?
Und dann schön Gmail damit nutzen
Ich frage mich, ob irgendwann eine App fürs Pupsen geben wird.
krokodill04.08.2020 22:52

Ich frage mich, ob irgendwann eine App fürs Pupsen geben wird.


Also sowas in der Art gibt's schon... Ne Geräusche App...
Verstehe die pseudowitzigen Kommentare nicht.
Eine Email-App als Alternative zu Proprietären Apps der Hersteller bzw. google. Was ist daran verwerflich?
Open Source und derzeit kostenlos - Zudem wird es auf der offiziellen Seite von open PGP erwähnt.
openpgp.org/sof…ep/


Witzbolde...
Xer004.08.2020 22:47

Haben wir noch pEp?


Ist das der Mars?
Danke, mal mitgenommen.
diplchem04.08.2020 22:49

Perlacher Einkaufs Paradies?


Perlacher Einkaufspassagen
5 Minuten von hier
Tut mir zwar leid, auf den Zug auch aufspringen zu müssen, aber: Bei dem Namen hätte ich eher Kommentare von ein paar üblichen Verdächtigen hier erwartet. Aber vielleicht schlafen die ja heute schon...
Aber b2t: @Plapperguy hat ja im Prinzip schon alles gesagt. Schöner Deal.
Ich kannte bisher nur das Dienstplan-Programm Vivendi PEP (=Personaleinsatzplanung) von der Softwarefirma Connext.


Danke und HOT.
Bearbeitet von: "Nerdpfleger" 5. Aug
Die App gibt es bei F-Droid übrigens dauerhaft gratis. Aber dennoch hot, da der Play Store natürlich eine viel größere Reichweite hat!
Irgendwie erinnert mich das Einstellungsmenü an K9-Mail. Zufall?
Orangenhaut05.08.2020 01:29

Irgendwie erinnert mich das Einstellungsmenü an K9-Mail. Zufall?


Es ist ein Fork von K9.
FairEMail ist auch ein sehr gutes und sicheres Email Programm für Android und wird ständig weiter entwickelt. Die kostenlose Version reicht vollkommen aus. E2E Verschlüsselung ist auch dabei (OpenPGP, S/MIME), Schlüssel werden nicht auf fremde Server hoch geladen. Der Entwickler hat in Security Kreisen einen guten Ruf. Daher sehe ich (derzeit) keinen Grund umzusteigen. Was kann PEP mehr?

Sonst am PC natürlich Thunderbird, ab 78.2 sogar mit eingebauter Verschlüsselung, aktuell noch über die Erweiterung (bei 68.x).
Amko05.08.2020 01:59

Es ist ein Fork von K9.


Das ist ne wichtige Info. Da bei k-9 schon länger nix mehr los ist, probiere ich den hier mal aus.
Nutze aktuell Bluemail..ist das besser hier? Oder was gibt es für Alternativen? Hatte auch mal K9..bis es irgendwann nicht mehr so flüssig lief.
jfknyc05.08.2020 07:28

Nutze aktuell Bluemail..ist das besser hier? Oder was gibt es für …Nutze aktuell Bluemail..ist das besser hier? Oder was gibt es für Alternativen? Hatte auch mal K9..bis es irgendwann nicht mehr so flüssig lief.


Hatte auch mal Bluemail. Gefiel mir soweit auch eigentlich ganz gut, als ich mir jedoch einige Artikel bezüglich des Umgangs mit sensiblen Daten durchgelesen hatte, bin ich umgestiegen.

(einfach mal googlen; größtenteils soll sich das aber auch gebessert haben, aber Firmensitz auf den Virgin Islands macht es für mich immer noch etwas dubios / unseriös/

Wem nicht zwingend ein fancy Design wichtig ist, sondern eher Datensicherheit, Open Source, etc: dem kann ich - wie weiter oben bereits empfohlen - FairEmail empfehlen.
Erlaubt die App ein Backup der Mails und funktioniert die Suche? Bei beidem versagt das ansonsten guten Aquamail kläglich.
brony05.08.2020 07:24

Das ist ne wichtige Info. Da bei k-9 schon länger nix mehr los ist, …Das ist ne wichtige Info. Da bei k-9 schon länger nix mehr los ist, probiere ich den hier mal aus.


Bei K9 Mail ist einiges los. Es wurde komplett neu geschrieben nur wurde dieser neue Versionsstrang noch nicht als "Release" deklariert (zu recht) daher ist die letzte offizielle Version die 5.6 von Sept. 2018 im Google Store.

Der F-droid Store führt die neuen 5.7er Versionen.

Schau doch einfach mal bei github rein...


--> K9- Mail
diplchem04.08.2020 22:49

Perlacher Einkaufs Paradies?


Echte Kunst, 2*P so zusammenzubringen.
Mit Trend zum Zweitkampfhund...
Wie in Paradisiaque oder Gangsta's Paradise?
Hab mir die App Mal genauer angeschaut, naja sag ich da nur...IMAP Push funktioniert wie bei K9-Mail (GitHub Version) nicht und außerdem mega nervig diese permanenten Mails "p≡p key management message - please ignore". Ich bleibe bei Spark mit OAuth für mein Gmail-Konto.
Avemon05.08.2020 09:02

Bei K9 Mail ist einiges los. Es wurde komplett neu geschrieben nur wurde …Bei K9 Mail ist einiges los. Es wurde komplett neu geschrieben nur wurde dieser neue Versionsstrang noch nicht als "Release" deklariert (zu recht) daher ist die letzte offizielle Version die 5.6 von Sept. 2018 im Google Store. Der F-droid Store führt die neuen 5.7er Versionen.Schau doch einfach mal bei github rein...--> K9- Mail


Danke für den Hinweis. Wundert mich dass sie bei k9 im Play Store nicht einfach einen beta kanal eröffnen.
Orangenhaut05.08.2020 11:19

Hab mir die App Mal genauer angeschaut, naja sag ich da nur...IMAP Push …Hab mir die App Mal genauer angeschaut, naja sag ich da nur...IMAP Push funktioniert wie bei K9-Mail (GitHub Version) nicht und außerdem mega nervig diese permanenten Mails "p≡p key management message - please ignore". Ich bleibe bei Spark mit OAuth für mein Gmail-Konto.


Ah das war der Grund, warum ich damals gewechselt habe.. Push funktionierte nicht richtig..
Fairemail klingt interessant.. Noch jemand Erfahrung damit?
jfknyc05.08.2020 11:43

Ah das war der Grund, warum ich damals gewechselt habe.. Push …Ah das war der Grund, warum ich damals gewechselt habe.. Push funktionierte nicht richtig..Fairemail klingt interessant.. Noch jemand Erfahrung damit?


Wo bist du aktuell?
Kann dir Spark empfehlen. FairMail hatte ich auch Mal ausprobiert aber da gefällt mir die Oberfläche nicht so.
Orangenhaut05.08.2020 11:46

Wo bist du aktuell?Kann dir Spark empfehlen. FairMail hatte ich auch Mal …Wo bist du aktuell?Kann dir Spark empfehlen. FairMail hatte ich auch Mal ausprobiert aber da gefällt mir die Oberfläche nicht so.


Bluemail.. Ok schaue ich mir auch mal an..
Sind die auch sicher? Keine Server irgendwo in Usbekistan, China, Virgin Islands etc?
Bearbeitet von: "jfknyc" 5. Aug
Danke für den Deal
jfknyc05.08.2020 11:48

Bluemail.. Ok schaue ich mir auch mal an..Sind die auch sicher? Keine …Bluemail.. Ok schaue ich mir auch mal an..Sind die auch sicher? Keine Server irgendwo in Usbekistan, China, Virgin Islands etc?


Entwickler ist Readly, haben leider auch 5 Tracker integriert aber damit kann ich leben (muss ich). Gibt scheinbar noch immer keine FOSS-App mit modernem Design und 0 Trackern. Überall wir man leider ausspioniert. K9 kann man wie gesagt vergessen, die App ist mittlerweile Müll und FairMail technisch sehr gut nur halt altbacken mit tausenden Einstellungsmöglichkeiten die jeden normalen User erschlagen.
Orangenhaut05.08.2020 12:16

Entwickler ist Readly, haben leider auch 5 Tracker integriert aber damit …Entwickler ist Readly, haben leider auch 5 Tracker integriert aber damit kann ich leben (muss ich). Gibt scheinbar noch immer keine FOSS-App mit modernem Design und 0 Trackern. Überall wir man leider ausspioniert. K9 kann man wie gesagt vergessen, die App ist mittlerweile Müll und FairMail technisch sehr gut nur halt altbacken mit tausenden Einstellungsmöglichkeiten die jeden normalen User erschlagen.


OK.. Was sind das für 5 Tacker? Kann man das nachlesen? Gefällt mir bis jetzt ganz gut, hab mal ein Konto aktiviert.. Heut zu Tage wird man ja überall ausspioniert.. Von den Gedanken habe ich mich mittlerweile gelöst, das meine Daten nur bei einer Firma bleiben..
Sledge_Hammer04.08.2020 22:56

Also sowas in der Art gibt's schon... Ne Geräusche App...

waren sogar eine der ersten Apps fürs iPhone 2G
jfknyc05.08.2020 12:22

OK.. Was sind das für 5 Tacker? Kann man das nachlesen? Gefällt mir bis j …OK.. Was sind das für 5 Tacker? Kann man das nachlesen? Gefällt mir bis jetzt ganz gut, hab mal ein Konto aktiviert.. Heut zu Tage wird man ja überall ausspioniert.. Von den Gedanken habe ich mich mittlerweile gelöst, das meine Daten nur bei einer Firma bleiben..


reports.exodus-privacy.eu.org/en/…st/
Orangenhaut05.08.2020 12:45

https://reports.exodus-privacy.eu.org/en/reports/com.readdle.spark/latest/


Super, danke
wenn ich mir die Liste der Apps anschaue, die diese 5 Tracker ebenfalls nutzen, bin ich ohnehin zu spät dran.. sind teilweise Apps dabei, die ich schon benutze und die mich ohnehin schon tracken
Ich nutze seit langer Zeit Boxer (Workspace One), mich beschleicht allerdings immer wieder ein ungutes Gefühl, fand aber nie eine alternative die mir visuell und haptisch zusagt
lossy05.08.2020 12:56

Ich nutze seit langer Zeit Boxer (Workspace One), mich beschleicht …Ich nutze seit langer Zeit Boxer (Workspace One), mich beschleicht allerdings immer wieder ein ungutes Gefühl, fand aber nie eine alternative die mir visuell und haptisch zusagt

Haptisch? Ist Dein Mobilgerät ein Formen- und Materialwandler? ;-)
Ja, ich denke schon, dass dennoch verständlich ist, dass Du die Gestaltung des UIs meintest und die daraus resultiernde Art und Weise der Interaktion.
Bearbeitet von: "roger.wilco" 5. Aug
jfknyc05.08.2020 12:51

Super, dankewenn ich mir die Liste der Apps anschaue, die diese 5 Tracker …Super, dankewenn ich mir die Liste der Apps anschaue, die diese 5 Tracker ebenfalls nutzen, bin ich ohnehin zu spät dran.. sind teilweise Apps dabei, die ich schon benutze und die mich ohnehin schon tracken


Du könntest Dir ja mal aus Jux und Tollerei Exodus aus dem F-Droid Store installieren and den installierten Apps mal auf die Finger schauen; evtl. stellt sich dann heraus, dass es für manche eine Alternative gäbe, die nicht derart viel Berechtigungen einfordern und/oder Tracker und Werbung an Bord haben.

f-droid.org/de/…cy/
bzw. f-droid.org/de/…us/

bzw. falls es Dein Gerät zulässt, auch viele dieser Tracker etc. zu deaktivieren:
kuketz-blog.de/war…en/
Bearbeitet von: "roger.wilco" 5. Aug
Nerdpfleger05.08.2020 00:43

Ich kannte bisher nur das Dienstplan-Programm Vivendi PEP …Ich kannte bisher nur das Dienstplan-Programm Vivendi PEP (=Personaleinsatzplanung) von der Softwarefirma Coonext.Danke und HOT.


Dachte die heißen Connext aber ja ich auch...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text