.
590°Abgelaufen
36
eingestellt am 3. Jul 2017Bearbeitet von:"CENSORED_CENORED_CENORED"
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
insider613. Jul 2017

Wofür benutzt ihr es so, und warum?




du bist hier doch nicht bei qvc wo man dir erzählt wofür man die tollen produkte alles verwenden kann!

nur so viel;
es schaltet etwas an und aus!
Bearbeitet von: "karl_heinz_" 3. Jul 2017
36 Kommentare
Wofür benutzt ihr es so, und warum?
insider613. Jul 2017

Wofür benutzt ihr es so, und warum?




du bist hier doch nicht bei qvc wo man dir erzählt wofür man die tollen produkte alles verwenden kann!

nur so viel;
es schaltet etwas an und aus!
Bearbeitet von: "karl_heinz_" 3. Jul 2017
insider613. Jul 2017

Wofür benutzt ihr es so, und warum?

​Guck mal da AVM ...

Die haben sogar ne eigene Marketingabteilung, die sagen dir warum und wofür Du das brauchst (auch wenn es nicht so ist).
Guter Kurs für das zweier Set, und sensationelle Dialoge hier :-)
Leider geht der Terminkalender nur über Google. Schaltet auch Dect-Strahlenminimierung aus.
Wenn man eine powerline UND dann nocht diese Dect dinger hat, schwächen die sich dann nicht gegenseitig?
Chrystoph3. Jul 2017

Wenn man eine powerline UND dann nocht diese Dect dinger hat, schwächen …Wenn man eine powerline UND dann nocht diese Dect dinger hat, schwächen die sich dann nicht gegenseitig?


Was haben DECT und Powerline miteinander zu tun? Genau: nichts!
iMactouch3. Jul 2017

Was haben DECT und Powerline miteinander zu tun? Genau: nichts!


Ich kann Powerline vllt in den DECT Stecken? Ich würde aber mal behaupten das die sich nicht so vertragen...bei Powerline reicht schon eine Steckdosenleiste und die leistung wird gemindert.
Bearbeitet von: "Zeusx86" 3. Jul 2017
Zeusx863. Jul 2017

Ich kann Powerline vllt in den DECT Stecken? Ich würde aber mal behaupten …Ich kann Powerline vllt in den DECT Stecken? Ich würde aber mal behaupten das die sich nicht so vertragen...bei Powerline reicht schon eine Steckdosenleiste und die leistung wird gemindert.

Wie Du sagst, gemindert, nicht unmöglich.
Bearbeitet von: "Luppo" 3. Jul 2017
Wer die FritzBoxen auch für DECT-Telephonie benutzt, sollte hierzu folgendes beachten:
avm.de/ser…en/

PS: Nutze nun auch hier die Lösung von Homematic

Bearbeitet von: "DealZTaur" 3. Jul 2017
Habe drei Stück seit über einem halben Jahr im Einsatz und bin recht zufrieden. Finde es nur schade, dass die Konfigurationsmöglichkeiten durch die eher reduzierte GUI der Fritz!Box so eingeschränkt sind. Das fängt schon mit den wählbaren Zeiten an; ich musste mittels Web Inspector das HTML "hacken" damit ich eine eigene, minutengenaue Ausschaltzeit definieren konnte.
jottlieb3. Jul 2017

Habe drei Stück seit über einem halben Jahr im Einsatz und bin recht z …Habe drei Stück seit über einem halben Jahr im Einsatz und bin recht zufrieden. Finde es nur schade, dass die Konfigurationsmöglichkeiten durch die eher reduzierte GUI der Fritz!Box so eingeschränkt sind. Das fängt schon mit den wählbaren Zeiten an; ich musste mittels Web Inspector das HTML "hacken" damit ich eine eigene, minutengenaue Ausschaltzeit definieren konnte.

Es ist wirklich erstaunlich, mit wie wenig Sorgfalt / Kompetenz das designt und implementiert wurde. Scheint eine Praktikantentruppe bei AVM gewesen zu sein.
Bearbeitet von: "Luppo" 3. Jul 2017
Haben das Teil im Keller an der Waschmaschine. Ist ganz praktisch da wir jetzt jedes mal eine Email bekommen sobald die Wäsche fertig ist.
Im Urlaub wandert das Teil dann in die Wohnung um über den Zufallsgenerator ein paar Lampen zu schalten.
Gekauft. Vielen Dank!
Moin,

sehe ich das richtig, dass diese Teile nur zum Schalten von Verbrauchern genutzt werden können, aber nicht um die Reichweite der FritzFon zu vergrößern? Das "DECT" würde ja darauf schließen lassen.

Danke!
aGizmo3. Jul 2017

Moin,sehe ich das richtig, dass diese Teile nur zum Schalten von …Moin,sehe ich das richtig, dass diese Teile nur zum Schalten von Verbrauchern genutzt werden können, aber nicht um die Reichweite der FritzFon zu vergrößern? Das "DECT" würde ja darauf schließen lassen.Danke!


Die DECT200-(Mess- und Schalt-)Steckdose verwendet DECT(-ULE) zur Kommunikation, eine Repeater-Funktion hat das Teil nicht...
Siehe auch hierzu nochmals mein Hinweis ein paar Einträge zuvor: avm.de/ser…en/
Bearbeitet von: "DealZTaur" 3. Jul 2017
insider613. Jul 2017

Wofür benutzt ihr es so, und warum?



Ich nutze die morgens zum Vorheizen meiner Espressomaschine.
Wäre halt mal schön, wenn Fritz endlich einen offiziellen Alexa-Skill rausbringen würde. Aber scheint so, als wolle man das gar nicht :-(

Ach ja, schalte damit meinen Netzwerkdrucker im ersten Stock ein und aus und ist schon ne tolle Sache, so muss ich nicht erst hinlaufen sondern kann gleich von überall los drucken.
Bearbeitet von: "g4313" 3. Jul 2017
insider613. Jul 2017

Wofür benutzt ihr es so, und warum?


Im Sommer für die Klimaanlage und im Winter für die Heizdecke im Schlafzimmer.
Funktionieren die mit Amazon Echo / Alexa Steuerung? Ich hab auf anhieb keine AVM Skill gefunden...
Ich finde diese Steckdosen sehr gut. Muss noch erwähnen, das man mit diesen Adaptern auch die Temperatur messen kann und danach schalten kann. Weiterhin können die Adapter auch auf Geräusche reagieren und dann eine Webcam einschalten. Das Adapter arbeitet dann wie eine Alarmanlage. Mann kann auch die Lampe auch über eine Klatschen der Hände ein-und ausschalten.
Der Preis ist wirklich gut.
Chrystoph3. Jul 2017

Wenn man eine powerline UND dann nocht diese Dect dinger hat, schwächen …Wenn man eine powerline UND dann nocht diese Dect dinger hat, schwächen die sich dann nicht gegenseitig?


Neee! Äppel und Birnen stören sich ja auch nicht...
aGizmo3. Jul 2017

Moin,sehe ich das richtig, dass diese Teile nur zum Schalten von …Moin,sehe ich das richtig, dass diese Teile nur zum Schalten von Verbrauchern genutzt werden können, aber nicht um die Reichweite der FritzFon zu vergrößern? Das "DECT" würde ja darauf schließen lassen.Danke!


Ja, sie schalten nur, messen den Stromverbrauch, lassen sich durch Klatschen schalten und vieles mehr. Ich nutze die zur Poolpumpensteuerung
Romolusii3. Jul 2017

Funktionieren die mit Amazon Echo / Alexa Steuerung? Ich hab auf anhieb …Funktionieren die mit Amazon Echo / Alexa Steuerung? Ich hab auf anhieb keine AVM Skill gefunden...


Nicht direkt. Bei mir läuft das via FHEM und HA-Bridge. Es gibt aber auch noch andere Lösungsansätze.
insider613. Jul 2017

Wofür benutzt ihr es so, und warum?



Licht eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang einschalten und zu einem fixen Zeitpunkt wieder ausschalten. Ersteres darf man auch als Einbruchspräventation ansehen. Ich war es immer leid, an herkömmlichen Zeitschaltuhren immer die Zeiten anpassen zu müssen.

Aber auch hier gilt: Leider werden die Möglichkeiten des Steckers doch arg kastriert. Ich fände es z.B. genial, wenn sich der Stecker zu einer zufälligen Zeit innerhalb des gewählten Rahmens (eben z.B. Sonnenuntergang) einschalten könnte, dito das Ausschalten. Der reine Zufallsgenerator hilft da nicht weiter.
Bearbeitet von: "jottlieb" 3. Jul 2017
Deal ist beendet.... sind wohl bereits ausverkauft.

Steuern kann man die Dect 200 über Alexa übrigens jetzt schon. Man muss sich aber ein wenig einlesen und darf nicht unbedingt zwei linke "PC-Hände" haben. ;-)

(Ich empfehle bei Interesse hier nachzulesen:
- github.com/com…ill
- alefo.de/sof…426 )


Bei mir funktionierts prima!
Verfasser
Man kann die FritzBox auch in openhab einbinden und dann die Steckdosen über Alexa steuern.
Ist aber für "Fortgeschrittene" ...
Für mich etwas zu spät
Alle weg...
14341267-uS6nS.jpg
Alle weg
Alle weg Mist!
Ich bleib bei homematic da kann man mehr miteinander verknüpfen
Leider ist dieser Artikel nicht mehr verfügbar.
insider613. Jul 2017

Wofür benutzt ihr es so, und warum?


1. Laserdrucker, der zu hohen Standby hat und im Keller steht
2. Zirkulationpumpe als Zeitschaltuhr
3. An Kühlschrank und Gefrierschrank zum Vergleichen des Verbrauchs mit früherer Kühl-Gefrierkombi. Wenn mal günstig zu bekommen ist, dann hole ich noch einen für die Spülmaschine
4. Spontan zum Strom messen eines Gerätes. Dank Diagramm im Webpanel deutlich besser ablesbar als mit üblichen Messgeräten.
5. Zur Auswertung des kompletten Arbeitsplatzes und zum Abschalten aller StandBy Verbraucher sobald ich diesen verlasse.
6. Wenn die Outdoor-Version günstiger wird, dann steuere ich damit auch die Haus-Außenbeleuchtung

Nach jahrelanger Nutzung finde ich vor allem die Überwachung des Verbrauchs ziemlich interessant. Leider tut AVM nichts dafür, dass es smarter wird oder mehr Steuerungen möglich werden. Starkstrom fehlt mir zB und Wenn-Dann vermisse ich auch bereits seit hundert Jahren. Stattdessen kommen sie mit Klatsch an, Klatsch aus, womit man vermutlich nicht mal mehr David Hasselhoff beeindrucken könnte. Auch die Kombination verschiedener Auslöser ist nicht vorgesehen.

AVM verschenkt hier in meinen Augen viel Potential. Die verdienen wohl genug mit dem Verkauf von Cable Routern.
gungam3. Jul 2017

Haben das Teil im Keller an der Waschmaschine. Ist ganz praktisch da wir …Haben das Teil im Keller an der Waschmaschine. Ist ganz praktisch da wir jetzt jedes mal eine Email bekommen sobald die Wäsche fertig ist.Im Urlaub wandert das Teil dann in die Wohnung um über den Zufallsgenerator ein paar Lampen zu schalten.

Schon praktisch, ABER man MUSS die Steckdose abschalten lassen, um die Email auszulösen.

DANN funktioniert aber auch der Aquastopp nicht mehr, daher für mich unbrauchbar und wenn man es nicht weiss auch unter Umständen sehr kostspielig, da kauft man extra ein Gerät mit Aquastopp und es wird durch solches Gefrimel abgeschaltet.

Leider kann man keine Pushmail auslösen nach z.B. 3 Minuten unter 2 Watt ohne die Steckdose ausschalten zu lassen, und das ist Murks...
derjacky4. Jul 2017

Schon praktisch, ABER man MUSS die Steckdose abschalten lassen, um die …Schon praktisch, ABER man MUSS die Steckdose abschalten lassen, um die Email auszulösen.DANN funktioniert aber auch der Aquastopp nicht mehr, daher für mich unbrauchbar und wenn man es nicht weiss auch unter Umständen sehr kostspielig, da kauft man extra ein Gerät mit Aquastopp und es wird durch solches Gefrimel abgeschaltet.Leider kann man keine Pushmail auslösen nach z.B. 3 Minuten unter 2 Watt ohne die Steckdose ausschalten zu lassen, und das ist Murks...


Grundsätzlich nicht falsch und ein wichtiger Hinweis!
Aber nicht alle diese Systeme arbeiten elektrisch (vgl: de.wikipedia.org/wik…top)
Hier kommt es im Zweifel auf das eingesetzte Endgerät und dessen Ausstattung an.
Bearbeitet von: "gungam" 4. Jul 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text