423°
ABGELAUFEN
--
Beliebteste Kommentare

Ich würde T420 nehmen. Der Aufbau der Computer und der Einsatzzweck ist wirklich nicht zu vergleichen.

Ich sehe das etwas anders und würde das T420 auf jeden Fall vorziehen.

JoeD

Schlechtes Timing. Wer hier zugreift, während es gerade auch so etwas gibt, sollte seine Wahl überdenken.


Die T-Serie ist Lenovos Business Serie, das ist gar kein Vergleich zur Z-Serie.

Jeder, wie er mag. Ich persönlich würde die in wesentlichen Teilen besser ausgestattete Neuware mit Garantie vorziehen.

81 Kommentare

Schlechtes Timing. Wer hier zugreift, während es gerade auch so etwas gibt, sollte seine Wahl überdenken.

Ich sehe das etwas anders und würde das T420 auf jeden Fall vorziehen.

Ich würde T420 nehmen. Der Aufbau der Computer und der Einsatzzweck ist wirklich nicht zu vergleichen.

Jeder, wie er mag. Ich persönlich würde die in wesentlichen Teilen besser ausgestattete Neuware mit Garantie vorziehen.

JoeD

Schlechtes Timing. Wer hier zugreift, während es gerade auch so etwas gibt, sollte seine Wahl überdenken.


Die T-Serie ist Lenovos Business Serie, das ist gar kein Vergleich zur Z-Serie.

Dann nehmt wenigstens Qipu mit, wenn ihr euch die ollen Möhren gönnt

Nö, hab ja nen T530 FHD hier

Vi_Deo

Ich würde T420 nehmen. Der Aufbau der Computer und der Einsatzzweck ist wirklich nicht zu vergleichen.


Siran

Die T-Serie ist Lenovos Business Serie, das ist gar kein Vergleich zur Z-Serie.



Naja, 3 Jahre Business Einsatz kann man aber auch nicht weg diskutieren. Aber wahrscheinlich kommt gleich einer mit "mein Akku hat aber nur 14 Zyklen". Ich würde ein Neugerät nehmen.

Vi_Deo

Ich würde T420 nehmen. Der Aufbau der Computer und der Einsatzzweck ist wirklich nicht zu vergleichen.

Siran

Die T-Serie ist Lenovos Business Serie, das ist gar kein Vergleich zur Z-Serie.


Ich sag ja nur, dass man die beiden Notebooks schlecht miteinander vergleichen kann, da andere Einsatzgebiete. Das eine ist ein Business Arbeitstier und entsprechend robust gebaut und verarbeitet, das andere ein Multimedia-Notebook wo eine hübschere Optik zählt. Mir würde z.B. schon das glare-Display des Z50 nicht passen

Würde eher zum T410 greifen ... hat mehr/bessere Anschlüsse.

JoeD

Jeder, wie er mag. Ich persönlich würde die in wesentlichen Teilen besser ausgestattete Neuware mit Garantie vorziehen.


Du vergleichst eine T Serie mit einer Z? Sorry aber jeder der sowas sagt outet sich als noob. Das T420 Model ist extrem robust und wird um einiges länger durchhalten als ein neues Z Model!

Hier noch allgemein ein nützlicher Link:
Consumer vs Business
achja, und dort heißt es:

ThinkPad T (bis T530/430, überholt) – Business, Profi-Bereich


Siran

Das eine ist ein Business Arbeitstier und entsprechend robust gebaut und verarbeitet, das andere ein Multimedia-Notebook wo eine hübschere Optik zählt. Mir würde z.B. schon das glare-Display des Z50 nicht passen



Das Spiegeldisplay ist auch mir ein Dorn im Auge, aber dafür gibt es anti-glare Folie. 250 Tage * 7h * 3Jahre = gute 5000 Betriebstunden. Hmm.

forcarwe

Würde eher zum T410 greifen ... hat mehr/bessere Anschlüsse.


alle vergessen das wichtige "s" am ende. ich hab mir die tage auch nen Leasingrückläufer T420s für 240€ Preisvorschlag geschossen.Klick Grade haben se auch wieder ein T410s drinne.

T420 = 14,1 Zoll / Matt

Z50 = 15,6 / glänzend

Hab genau so eins vor Weihnachten für 300 gekauft. Tolles Gerät. Wenn der Lüfter zu laut sein sollte mal ein Biosupdate machen. Das wirkt Wunder.
Leider geht es momentan manchmal scheinbar ohne Grund plötzlich aus. Ich hoffe, das bekomme ich noch hin und muss es nicht zurück schicken.

Schrott. Display niedrig aufgelöst und dunkel mit nur 220 nits.

Auch hier fehlt wieder etwas sehr wichtiges: [Gebrauchtware] - warum ist das eig. so schwer?

Mein T400 hat schon 3 Notebooks meiner Mitbewohnerin überlebt also bei längerem Gebrauch top Wahl

Siran

Das eine ist ein Business Arbeitstier und entsprechend robust gebaut und verarbeitet, das andere ein Multimedia-Notebook wo eine hübschere Optik zählt. Mir würde z.B. schon das glare-Display des Z50 nicht passen



Ich kauf mir doch kein Notebook, um da ne Folie draufzukleben, die dann nachher noch Blasen macht oO Die kolportieren 5000 Betriebsstunden will ich mal auf nem Z50 sehen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text