..........
-105°Abgelaufen

..........

37
eingestellt am 17. Dez 2010
...............

37 Kommentare

Kannste auch selber machen, hab mal welche zu Werbezwecken rausgegeben an meine Kunden.
1000 Kards mit eigenem Branding, Bank LBB , 6 Eu pro Karte + Setup, dafür 0,43% Umsatzprovision.

Her mit der mydealz.de Card fordere ich ! 10% auf alle Shops

von Wüstenrotdirect gibts auch eine ohne jahresgebühr ...

Bekommt man so eine Karte auch als U18? Ansonsten sehe ich keine Vorteil gegenüber DKB und "Gebuhrenfrei"

Nur wenn Papa oder Mama dir den Antrag ausfüllen....

@ OE42 Vorteil liegt doch klar auf der Hand.

Bei DKB etc. bist du an deinen KK Rahmen gebunden.

bspw. 500 €

und da kannst du aufladen und wenn du etwas teureres kaufen willst ist es kein Problem.

Was ich sagen wollte: Es gibt hunderte solcher Pre-Paid Karten auf dem Markt, was ist denn das Besondere an der New-Yorker ?
Nur der Preis ?
Bietet sie Rabatte in den Shops ? Irgendwas ?

leute habe da grade was interessantes enteckt mywirecard.com/2go…tml
kennt das einer von euch die dinger werden so in der tanke um die ecke verkauft für 9,95 die karte + zzgl guthaben
ohne iwelche daten
was haltet ihr davon

Broo

Nur wenn Papa oder Mama dir den Antrag ausfüllen....


Haha, sehr lustig. Ich besitze sowohl die Visa der DKB als auch die "Gebührenfrei-Mastercard". Ich wollte mich nur erkdundigen, ob ich Hot oder Cold voten soll.

Cold.

mywirecard......
Nix Schlechtes zu finden.
Die verdienen halt an den Aufladungen + Umsatz den du mit der Card machst.
Achtung hierbei, viele Visa können nicht für Paypal, Glücksspiel usw verwendet werden.....

würde die halt gerne für online einkäufe nehmen kommt mir allen nur ein wenig spanisch vor

ich suche gerade ne Prepaid-Card für meinen 17-jährigen Sohn, da erscheint mir das NewYorker Angebot doch echt gut
oder was gibt es als gute und ebenfalls günstige Alternative?

chrispl86

würde die halt gerne für online einkäufe nehmen kommt mir allen nur ein wenig spanisch vor


Dann hol dir doch gleich was vernünftiges. Die DKB-Visa kann ich nur empfehlen und der Mydealz-Admin auch Hat bisher überall einwandfrei funktioniert, sogar in Amerika und bei jedem Oninekauf, nur nicht an den Metro-Automaten in Paris

Gegen die Wirecard ist eigentlich nichts einzuwenden, wenn man nur online einkauft damit.

myspam

von Wüstenrotdirect gibts auch eine ohne jahresgebühr ...



Als Prepaid?

optio

ich suche gerade ne Prepaid-Card für meinen 17-jährigen Sohn, da erscheint mir das NewYorker Angebot doch echt gutoder was gibt es als gute und ebenfalls günstige Alternative?



google hilft, zb kostenlose-kreditkarten.info/pre…tml oder prepaid-kreditkarte.com/pre…tml

maxim

@ OE42 Vorteil liegt doch klar auf der Hand.Bei DKB etc. bist du an deinen KK Rahmen gebunden.bspw. 500 €und da kannst du aufladen und wenn du etwas teureres kaufen willst ist es kein Problem.



Das ist so nicht ganz richtig. Auch die DKB Kreditkarte kann ich "aufladen" also Geld aufs Kartenkonto einzahlen und somit mein Limit erhöhen.

Verstehe ich Dich richtig, Du bekommst 0,43 % Provision vom Umsatz deiner Kunden(auch vom Umsatz bei anderen Händler)? Wenn ja, hat es sich für Dich gelohnt?

Broo

Kannste auch selber machen, hab mal welche zu Werbezwecken rausgegeben an meine Kunden. 1000 Kards mit eigenem Branding, Bank LBB , 6 Eu pro Karte + Setup, dafür 0,43% Umsatzprovision. Her mit der mydealz.de Card fordere ich ! 10% auf alle Shops

chrispl86

würde die halt gerne für online einkäufe nehmen kommt mir allen nur ein wenig spanisch vor



Eine Prepaid Kreditkarte ist nicht vergleichbar mit einer Standard Kreditkarte. Prepaid Kreditkarten eignen sich z.b. für Menschen die mit einer Kreditkarte nicht ihren SchuFa Score belasten wollen. Da kein Verfügungsrahmen gestellt wird, belastet die Karte nicht den SchuFa Score und man kann trotzdem im Internet bei den Händlern kaufen die nur KK akzeptieren. Manche wiederum haben eine so schlechte Bonität, dass sie gar keine KK bekommen würden. Auch für dieses Klientel ist eine Prepaid KK gut geeignet. Wieder andere wollen sich mit einer solchen Karte selber disziplinieren und sich nicht in die Versuchung bringen Geld auszugeben, was sie im moment des Bezahlens noch gar nicht haben. Der Sinn dieser Karten ist also vielfältig. Prepaid KK sind in der Regel (Neteller war hier mal eine Ausnahme) immer kostenpflichtig und an eine Jahresgebühr gebunden. Die günstigsten Karten beginnen so bei ca. 20 € im Jahr. Insofern ist dieses Angebot durchaus HOT. Viele die hier Cold voten vergleichen offensichtlich mit Angeboten von Standard KK. Da werden allerdings Äpfel mit Birnen verglichen.

"nicht vergleichbar"?

Du hast sie doch gerade verglichen!

Wenn es gewünscht wird, vergleiche ich dir auch mal Äpfel mit Birnen.

"nicht vergleichbar"?

Du hast sie doch gerade verglichen!

Wenn es gewünscht wird, vergleiche ich dir auch mal Äpfel mit Birnen.

vielen Dank!
so gesehen finde ich das Angebot tatsächlich HOT!

optio

ich suche gerade ne Prepaid-Card für meinen 17-jährigen Sohn, da erscheint mir das NewYorker Angebot doch echt gutoder was gibt es als gute und ebenfalls günstige Alternative?

flip1

"nicht vergleichbar"?Du hast sie doch gerade verglichen!Wenn es gewünscht wird, vergleiche ich dir auch mal Äpfel mit Birnen.



Erbsenzähler....genau genommen muss es heißen, dass eine Prepaid KK und eine Standard KK nicht das selbe sind....oder hast du daran auch noch was auszusetzen?

Naja, gelohnt ... 6000 Euro Investition, knapp 7000 mit Setup usw.
Ich muss es halt langfristig sehen, solange die Karten im Umlauf sind und genutzt werden, wird sichs irgendwann mal rechnen

Broo

Kannste auch selber machen, hab mal welche zu Werbezwecken rausgegeben an meine Kunden.1000 Kards mit eigenem Branding, Bank LBB , 6 Eu pro Karte + Setup, dafür 0,43% Umsatzprovision.Her mit der mydealz.de Card fordere ich ! 10% auf alle Shops


Verfasser

Die Prepaid Kreditkarte ist für alle ab 14 Jahren!

Also wer diese Karte als Cold Bewertet , der hat echt kein Plan!
Eine wirklich gute alternative hat KEINER gepostet!

Hier gibt es keinen Mindestumsatz, nichts.

Prepaid für 13,-€ bitte um vergleiche ohne einen haken!

Sorry, der DEAL ist sehr gut und somit HOT !





abletoner

Die Prepaid Kreditkarte ist für alle ab 14 Jahren!Also wer diese Karte als Cold Bewertet , der hat echt kein Plan! Eine wirklich gute alternative hat KEINER gepostet! Hier gibt es keinen Mindestumsatz, nichts.Prepaid für 13,-€ bitte um vergleiche ohne einen haken! Sorry, der DEAL ist sehr gut und somit HOT ! Edited By: abletoner on Dec 17, 2010 17:03: .



Dem kann ich nur Zustimmen, Wirecard hat Gebühren, und ist in meinen Augen keine Alternative, zumal es sich bei der Wirecard um Visa handelt und nicht um ne Mastercard, denn die kostet bei Wirecard mehr (also die Mastercard).

Zum Thema Würstenrotbank... hab ich auch schon durch, steht man in der Schufa kriegt man weder Konto noch Karte bei denen.

Verfasser

echt schade das hier so viele auf cold klicken ohne sich mit dem Thema befasst zu haben!

Finde den Preis und tipp sehr gut.

Gerade da es im Ausland öfters Schnäppchen gibt und eine Kreditkarte oft Vorraussetzung ist...

Die 13,-€ sind bei Schnäppchen schnell raus. Daher der tipp hier auch nicht unangebracht.


.

Für alle ohne negativen Schufa-Eintrag ist aber die Wüstenrot-Karte der günstigere Deal.

für alle 14jährigen? das erklär bitte mal

quellcode

Für alle ohne negativen Schufa-Eintrag ist aber die Wüstenrot-Karte der günstigere Deal.

abletoner

Die Prepaid Kreditkarte ist für alle ab 14 Jahren!Also wer diese Karte als Cold Bewertet , der hat echt kein Plan! Eine wirklich gute alternative hat KEINER gepostet! Hier gibt es keinen Mindestumsatz, nichts.Prepaid für 13,-€ bitte um vergleiche ohne einen haken! Sorry, der DEAL ist sehr gut und somit HOT ! Edited By: abletoner on Dec 17, 2010 17:03: .



Nicht aufregen Abletoner. Das Angebot ist HOT.

Admin

Netteller = Prepaid Mastercard und komplett kostenlos
mydealz.de/117…os/

Bei den 12,95€ muss man halt bedenken, dass das jährlich ist.

Eine weitere komplett kostenlose Karte wäre die von moneybookers. Die kostet nur einmalig 10€

Eine deutsche kostenlose Karte gibt es außer der Wirecard, die aber dann andere Gebühren hat, glaube ich nicht.

Oder eben die Wüstenrot Karte.


Ich bezahle für meine Kreditkarte nix

wubanger

Ich bezahle für meine Kreditkarte nix



Und? Ich für meine auch nicht. Handelt es sich bei deiner denn um eine Prepaid KK?

Ich bezahle für meine Master card prepaid (-> braucht man für ryanair) 5€ im Jahr oder alternativ 10€ für 3 jahre. Bekommt man bei jeder bw bank!
Vondaher extrem cold!

@ DanielT - die BW Bank ist natürlich recht regional unterwegs und für einen Großteil der Leser hier schlecht erreichbar. Online wird übrigens eine VISA Debitcard angepriesen. Sicher, dass es eine Mastercard gibt?

Bin schon länger auf der Suche und muss sagen, ich finde das Angebot top! Etwas mehr als ein Euro / Monat, deutsches KI und deutsche Festnetzhotline. Wüstenrot ist leider keine Mastercard und Neteller sitzt im Ausland. Außerdem ist die Fremdwährungsnutzung deutlich teurer (2,95 zu 1%). Ab einem Umsatz von 660 € ist die NY-Card günstiger. Dieses gilt auch bei Kartenverlust oder Nichtnutzung. Nachteil: Keine Bargeldabhebungen.

Habe ich etwas übersehen?

Von mir ein HOT

Verfasser

DanielT

Ich bezahle für meine Master card prepaid (-> braucht man für ryanair) 5€ im Jahr oder alternativ 10€ für 3 jahre. Bekommt man bei jeder bw bank!Vondaher extrem cold!



1. ist es keine Mastercard!

Laut Hopepage Kartenpreis: 35 EUR pro Jahr
Für die Prepaid Kreditkarte!
bw-bank.de/pri…tml


Oder hier die günstiger mit den "haken" ... Man(n) muss BW orange-Kontoinhaber sein.
Kartenpreis: 1 EUR/Monat für alle BW orange-Kunden (macht auch 12,-€)

extendorange.de/ban…rd/

Somit für viele auch keine alternative!





Dein Kommentar
Avatar
@
    Text