eingestellt am 21. Jan 2011
...

17 Kommentare

Nur nicht zu viele Infos.

wattn schrott:
Datendurchsatz: ca. 60 MB/s Lesen, 46 MB/s Schreiben

Man bekommt wofür man zahlt:
62 MB/s lesen und 29 MB/s schreiben...

Achtung SSD ungleich SSD

Die Platte ist überhaupt nicht günstig!!!
1. weil Sie nicht schneller als eine normale HDD ist(62MB/s lesen und 29MB/s schreiben)
und 2. weil eine normale HDD für 50€ ca.750GB Speichervolumen hat!


tpmania

Achtung SSD ungleich SSD ;)Die Platte ist überhaupt nicht günstig!!!1. weil Sie nicht schneller als eine normale HDD ist(62MB/s lesen und 29MB/s schreiben)und 2. weil eine normale HDD für 50€ ca.750GB Speichervolumen hat!Edited By: tpmania on Jan 21, 2011 21:18: edit



Du kannst eine HDD nicht mit einer SSD vergleichen Aber so gesehen hast du recht die technischen Daten lesen sich schon grausam. Im MM gab es eine Kingston mit recht brauchbaren Werten und 64 GB für 90 Euro. Aber hiervon auf jeden Fall Finger weg.

hab auch so ne billige ssd mit 32gb (corsair v32) als systemplatte (150mb lesen). kann ich nur empfehlen... pc spürbar schneller...

für nen car-pc wahrscheinlich garnicht mal so unbrauchbar
ich enthalte mich aber mal meines +/-

bei mein-deal.com geklaut hmm?

Es kommt bei einer SSD ja auch nicht Primär auf die Datendurchsätze an, sondern auf die Zugriffszeiten.

Trotzdem da Preis schlecht: cold

HideAndSeek

Es kommt bei einer SSD ja auch nicht Primär auf die Datendurchsätze an, sondern auf die Zugriffszeiten.


Stimmt aber ohne mindestense schnelles Lesen bringt dir das in vielen Fällen so gut wie nichts.....

hallolol

bei mein-deal.com geklaut hmm?



klaut sogar die fehler mit! ^^
die haben äpfel mit birnen verglichen - d.h. altes mit neuem modell!!

Das ist nur ein Deal wenn man die Platte in einen Laptop einbauen will der besser mit Erschütterungen umgehen soll. Outdoor oder Auto-Pc oder sowas.
Aber für ne schnellere Platte in nem Laptop zu haben ist das nix.
Media PC wäre auch noch'n Anwendungsfall, der muss leise sein.

müll-cold

hallolol

bei mein-deal.com geklaut hmm?



Das girl (webmaster) hat genau soviel ahnung wie ein Butterbrot!
Und comments werden da auch ab und an gelöscht und Info, warum.
Fazit: Seiten die man nicht braucht.

@ Und comments werden da auch ab und an gelöscht und Info, warum.
Fazit: Seiten die man nicht braucht.

Kann ich bestätigen - ich habe die SSD zu vorschnell bestellt und heute morgen sagte mir mein Kumpel beim Online-Starcraft zocken, wie schlechte die Hama SSD ist. So haben wir alle (5-6 leute) bei Mein-Deal unsere Kommentare gepostet, weil dieses Modell der HAMA SSD mit Artikelnummer 90726 aus dem Jahr 2006/7 ist und das schlechteste Modell aus der damaligen Reihe war. Die c´t hat 2008 diese SSD mit einer Transcend SSD als schlechteste Bewertet und Hardwareluxx hat diese SSD auch schlecht bewertet. Es gibt einen deutschen Thread und einen niederländischen Thread zu SSD, welche beide diese HAMA SSD als grottenschlecht und fehlerhafte darstellen. Das haben wir gepostet und der Mod hat die 5 Kommentare komplette gelöscht, weil die IP zu ähnlich waren??? Wir wohnen alle im Umkreis von 30km und haben den gleichen DSL-IP-Knoten. Ich habe ihm dann gesagt, dass er wohl Geld von Amazon oder dem Verkäufer bekommt, weil er in den Details die Datenrate mit 120Mps angegeben hat, aber diese Hama SSD max. 56Mps im Test hinbekommen hat und beim Schreiben nur 42Mps. Mein-Deal ist ein crap-blog. Mein Rat hier....holt euch für 69-79 Euro neuere ML-SSD aus Asien - die schaffen garantiert 80-100Mps und werden durch Firmware-Updates gepflegt. Oder mehr Geld ausgeben und Marken-SSD kaufen! Gruss Alan

Jeder Schnäppchenblog ist auf Provisionen aus, genauso wie Mydealz (inkl. HUKD) [auf der Hauptseite wurden deswegen auch schön nochmal alle aktuellen Amazon-Angebote gepusht]. Manche verstecken das ganz gut und / oder recherchieren und präsentieren die Angebote angemessen - mein-deal macht das wohl nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text