.
396°Abgelaufen
25
eingestellt am 16. Dez 2016
.

25 Kommentare

I hatte die quiet control 30 probiere, die waren super! Hab mich dann aber für die over ears entschieden

stolzer preis

stolzer aber hotter Preis

hot! habe das Vorgängermodell (20i) seit Jahren und bin begeistert
dieses Modell (in-ears) gibt's kaum zum reduzierten preis - daher - doppelhot

Qualität kostet eben. Habe vor Jahren diverse Alternativen ausprobiert. NC Effekt war bei bose um Längen besser. Nutze diese nun seit zwei Jahren uns bin jedesmal begeistert wenn ich im Zug oder Flieger sitze

Sorry "cold" wir sind hier bei mydeals das durchschnittliche Einkommen liegt bei Hartz IV und Mindestlohn :P

Meine cutze beißt liebend gern die Kopfhörer durch.... Direkt ne sammelbestellung der alternative von xdxoxkx gmacht

Gigalvor 7 m

Meine cutze beißt liebend gern die Kopfhörer durch.... Direkt ne sammelbestellung der alternative von xdxoxkx gmacht



Alternative: Hoont anschaffen!

Hmm würde die gerne vorher mal Probe hören. Die non-In-Ears sind leider imo das Geld nicht wert was den Klang angeht.

Was für einen Nachteil hab ich mit einem IPhone bei denen

Skopeevor 38 m

Hmm würde die gerne vorher mal Probe hören. Die non-In-Ears sind leider imo das Geld nicht wert was den Klang angeht.


Also ich habe es seit knapp 2 Jahren und die hören sich sehr gut an... einziger Nachteil ist die Batterie die so klobig ist

Kabelbruch nach 2 Jahren incoming

ich kann nur immer wieder betonen das bose “überschätzt“ ist. Kann mehr fürs Geld haben. Aber deal bleibt deal.

gaehn1vor 6 m

ich kann nur immer wieder betonen das bose “überschätzt“ ist. Kann mehr fürs Geld haben. Aber deal bleibt deal.


Was ist deine Empfehlung für In-Ears mit NC?

TheAdmiralvor 35 m

Was ist deine Empfehlung für In-Ears mit NC?

​Also wenns dir nur um das nc geht ist bose führend dann würde ich ohne schlechtes Gewissen zugreifen.
Aber nc ist bei in ears auch so ne Sache. Ab ner gewissen Lautstärke schlucken auch billige in ears fast alles ( hab an der Arbeit bei uns zwischen 95 bis 120 DB umgebungslärm) billige In ears für 15 Euro.

TheAdmiralvor 12 h, 14 m

Was für einen Nachteil hab ich mit einem IPhone bei denen



bei den älteren Modellen (an der grauschwarzen Farbe erkennbar) könnte man die Lautstärke eines QC20i nicht am KH verstellen wenn verbunden mit einem Android - bzw die "Android" version - QC20 (ohne i) hatte garkeine Lautstärkeknöpfe.

Seit das neue Modell - in Blauschwarz / Weiss rauskam (in 2016) - heisst es nur noch QC20, und soweit ich weiss gibt's keinen Unterschied mehr - das teil soll sowohl bei Android als auch bei iPhone funktionieren, glaube ich - e.g. die Unterteilung ist historisch hängengeblieben, aber da um ganz sicher zu gehen solltest du dich am liebsten über Foren informieren.

Der Kabel hält übrigens locker weit über 2 Jahre wenn man es nicht in das mitgelieferte Täschhen täglich reinquetscht und dabei radikal knickt. Meine sahen nach fast 2 Jahren im täglichen Gebrauch wie neu aus - musste sie aus einem anderen Garantiegrund ersetzen lassen - aber ich bin mir sicher sie hätten sonst noch lange gehalten.
Bearbeitet von: "meingott" 16. Dez 2016

Ist bei jemanden der Kopfhörer bereits versendet worden?
Voraussichtliches Versanddatum war 28.12.16. Aber immer noch keine Versandbestätigung bekommen.

Klinsi0073. Januar

Ist bei jemanden der Kopfhörer bereits versendet worden?Voraussichtliches Versanddatum war 28.12.16. Aber immer noch keine Versandbestätigung bekommen.


Selbes Problem hier. Ich habe am 29.12. noch eine EMail verschickt mit der Bitte mitzuteilen, was/wann/ob versendet wurde. Am 2. Jan hab ich die Antwort bekommen, dass man mir leider nciht innerhalb von 24h antworten konnte weil ja so wahnsinnig viel los waere und ich alsbald mgl. eine Antwort erhalten werde ...
Also ich glaub das war mein letzter ibood Kauf ... das Geld buchen sie umgehend ab! aber die Versandtfristen stehen dem kaum mehr im Verhaeltniss. Bin am ueberlegen ob ich morgen storniere.

Edit: Ich habe nun storniert.
Bearbeitet von: "sapereaude" 5. Jan

Same... habe auch noch nichts erhalten. Weder E-Mail noch Ware noch irgendwas.

sapereaude3. Januar

Selbes Problem hier. Ich habe am 29.12. noch eine EMail verschickt mit der Bitte mitzuteilen, was/wann/ob versendet wurde. Am 2. Jan hab ich die Antwort bekommen, dass man mir leider nciht innerhalb von 24h antworten konnte weil ja so wahnsinnig viel los waere und ich alsbald mgl. eine Antwort erhalten werde ... Also ich glaub das war mein letzter ibood Kauf ... das Geld buchen sie umgehend ab! aber die Versandtfristen stehen dem kaum mehr im Verhaeltniss. Bin am ueberlegen ob ich morgen storniere.


Gerade E-Mail erhalten.:

... Leider gibt es eine Versandverzögerung und deine Bestellung wird voraussichtlich Ende nächster Woche versendet. Nach Versand erhältst du eine Versandbestätigung per Mail mit der Sendungsnummer zur Verfolgung deines Paketes.

Selbstverständlich hättest du direkt am 28.12. über eine Versandverzögerung informiert werden müssen. Dies haben wir bereits an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Hat irgendwer schon die BOSE QC20 erhalten? Gerade sehe ich in meinem Account, das mein Bestellung "ohne eine Benachrichtigung" storniert wurde. Ehrlich? Versanddatum sollte der 28.12 sein... und nun heimlich Storniert?

Hat wer von euch die Kopfhörer erhalten... oder auch nur Stornos?

Habe gerade eine Email erhalten, dass das Produkt leider nicht geliefert werden kann. Aber dafür gibt es als Entschädigung ein Gutschein für die Versandkosten. Woohoo. Bringt mir auch nichts, wenn ich nie wieder dort bestelle....

Ja, das nen starkes Stueck! Sofort abbuchen und 1 Monat spaeter wieder zurueckbuchen ... mal sehen ob das ueberhaupt so zuegig geht.
So kann man sich auch zinsfrei finanzieren. Kann man sehen wieviele Bestellungen es gab um das mal zu ueberschlagen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text