0
951°Abgelaufen
94
Beste Kommentare

Kermitvor 2 h, 20 m

Wer gibt ernsthaft so viel für eine Fernbedienung aus *kopfschüttel*. Die k …Wer gibt ernsthaft so viel für eine Fernbedienung aus *kopfschüttel*. Die kostet ja mehr als die meisten Geräte, welche ich damit bedienen würden wollen. Und Touchscreen geht m.E. bei einer Fernbedienung gar nicht: So kann man sie nicht mehr blind bedienen. Aber heute kann man ja jeden Unsinn an den Mann bringen.

Warum ist die Fernbedienung so viel wert?

Zwei Beispiele:
1. Kann ich Geräte in einem geschlossenen Schrank bedienen. Ich bevorzuge diese cleane Optik meiner 6 HDMI Zuspieler.
2. Kann ich in Verbindung mit Amazon Echo / Alexa mein Entertainment via Sprache steuern. Der Befehl: "Alexa, Fernseher an" wird dabei auf die Logitech Harmony übertragen und die Geräte werden "wie durch Zauberhand" nacheinander korrekt angeschaltet.

Und zum Thema Touchscreen: Vorbei ist die Zeit als man die 1 auf der FB gedrückt hat für ARD. Viel wichtiger sind tiefergreifende Funktionen (zBsp Spiele Modus im TV an/aus), und diese lassen sich über ein mehrschichtiges Touchscreen Menü als Shortcut einrichten.

Die Fernbedienung richtet sich an Enthusiasten, nicht an Kunden mit einem 2 Geräte Ökosystem.
Bearbeitet von: "crazylex4S" 17. Apr

Wer gibt ernsthaft so viel für eine Fernbedienung aus *kopfschüttel*. Die kostet ja mehr als die meisten Geräte, welche ich damit bedienen würden wollen. Und Touchscreen geht m.E. bei einer Fernbedienung gar nicht: So kann man sie nicht mehr blind bedienen. Aber heute kann man ja jeden Unsinn an den Mann bringen.

f.geschichtevor 2 h, 33 m

Mich würden wirklich mal deine 16 Geräte interessieren... Denn bei deiner A …Mich würden wirklich mal deine 16 Geräte interessieren... Denn bei deiner Auflistung der Geräte muss ich schon schmunzeln.. Selten etwas bescheuerteres gelesen.Die Sinnhaftigkeit von 2 SAT Receivern darfst du mir gerne erklären. Warum man sich einen BluRay Player hinstellt, wenn bereits eine PS4 oder Xbox One (Idealerweise noch die S für UHD Discs) vorhanden ist, ist mir ebenfalls schleierhaft.Zumindest XBO + 360 zusammen macht auch kein Sinn.. Eigentlich jedes AAA Game ist abwärtskompatibel auf der XBO zockbar... HDDVD Player? Seriously? Ich lach mich schlapp. FireTV + Apple TV + Kodi HTPC schließen sich imho auch selbst aus.Dabei hast du in deiner Auflistung das wichtigste vergessen.. Nen AV-Receiver. Mir ist nämlich kein Fernseher bekannt, an den man 11 HDMI Quellen anschließen kann... Wobei mir auf den ersten Blick auch kein AV Receiver einfällt, der 11 HDMI Eingänge hat.Aber du scheinst ja eh Chuck Norris zu sein, denn offiziell unterstützt die Elite auch maximal 15 Geräte ^^


Auweia, jetzt kommen doch noch die ganz ganz Intelligenten aus den Löchern gekrochen...

Dann will ich Dich mal nicht vollkommen dumm sterben lassen, Chuck Norris, hin oder her:

Erstens: die Elite/950 unterstützt fünfzehn Geräte PLUS, d.h. zusätzlich Du Schlaumeier, die Home Automation Geräte, wozu auch eine Philips Hue zählt...

Zweitens: 2 Sat-Receiver; eine proprietäre Drecks-Pay-TV-Box plus eine normale linuxbasierte Sat-Box, mit vernünftiger und schneller GUI, Enigma2 oder ähnliches...

Drittens: AV-Reciever mit 8 HDMI-Eingängen plus eine separate 8x-HDMI-Box für die Konsolen, die eh alle den gleichen AVR-Eingang nutzen....

Viertens: an der Xbox 360 ist ein fest verbautes Kinect angeschlossen... die PS4/PS3 haben Lüfter verbaut und machen Krach und haben einen hohen Stromverbrauch.... deshalb ein guter externer Blu-ray-Player, der keinen Krach macht...

Fünftens: mein HD-DVD-Player wird auch als hochwertiger CD-Player genutzt, dazu hab ich noch über 100 HD-DVDs...

Sechstens: FireTV / HTPC / AppleTV: FireTV kann kein 24p und keine Autosync und grafiklastige Skins laufen recht lahm unter Kodi; ist aber der beste Streamer für Amazon Prime und Netflix; der HTPC hat natives OpenElec/XBMC/Kodi drauf, bootet direkt in den Multimedia-Bedienskin, kann 24p und Autosync und hängt noch zusätzlich an meiner zentralen NAS.
Und AppleTV kann eigentlich gar nix, ausser Apple-Kram, den hab ich nur wegen iPhone/iPAd-Gedöns...

Siebtens: Zu den Geräten kommen logischerweise noch AV-Receiver, Endstufen, Beamer, Monitor-TV Steckdosensteuerung usw. dazu....

Meinst Du, ich saug mir das alles aus den Fingern? Jetzt kannst Du meine "bescheuerten" Zeilen weiter lesen und kräftig weiter "schmunzeln"..., Du seltener Ober-Checker

Und mal wieder zurück auf die Harmony zu kommen: die kann das alles gaaaaanz easy mit acht Aktionen bedienen




Bearbeitet von: "Westlicht" 17. Apr
94 Kommentare

Top Preis, danke. Wer Wert auf Zifferntasten legt, hab jetzt die Harmony 900 inkl. IR/FR Blaster abzugeben.

Wer gibt ernsthaft so viel für eine Fernbedienung aus *kopfschüttel*. Die kostet ja mehr als die meisten Geräte, welche ich damit bedienen würden wollen. Und Touchscreen geht m.E. bei einer Fernbedienung gar nicht: So kann man sie nicht mehr blind bedienen. Aber heute kann man ja jeden Unsinn an den Mann bringen.

Kermitvor 50 m

Wer gibt ernsthaft so viel für eine Fernbedienung aus *kopfschüttel*. Die k …Wer gibt ernsthaft so viel für eine Fernbedienung aus *kopfschüttel*. Die kostet ja mehr als die meisten Geräte, welche ich damit bedienen würden wollen. Und Touchscreen geht m.E. bei einer Fernbedienung gar nicht: So kann man sie nicht mehr blind bedienen. Aber heute kann man ja jeden Unsinn an den Mann bringen.

Dafür gibts ja die "Hardware"-Tasten. Wenn man nur 1-2 Geräte hat, braucht man das nicht. Ich habe immer fünf Fernbedienungen rumfliegen - und überlege ernsthaft wegen des Hubs wieder ne Harmony zu kaufen.

Kermitvor 2 h, 20 m

Wer gibt ernsthaft so viel für eine Fernbedienung aus *kopfschüttel*. Die k …Wer gibt ernsthaft so viel für eine Fernbedienung aus *kopfschüttel*. Die kostet ja mehr als die meisten Geräte, welche ich damit bedienen würden wollen. Und Touchscreen geht m.E. bei einer Fernbedienung gar nicht: So kann man sie nicht mehr blind bedienen. Aber heute kann man ja jeden Unsinn an den Mann bringen.

Warum ist die Fernbedienung so viel wert?

Zwei Beispiele:
1. Kann ich Geräte in einem geschlossenen Schrank bedienen. Ich bevorzuge diese cleane Optik meiner 6 HDMI Zuspieler.
2. Kann ich in Verbindung mit Amazon Echo / Alexa mein Entertainment via Sprache steuern. Der Befehl: "Alexa, Fernseher an" wird dabei auf die Logitech Harmony übertragen und die Geräte werden "wie durch Zauberhand" nacheinander korrekt angeschaltet.

Und zum Thema Touchscreen: Vorbei ist die Zeit als man die 1 auf der FB gedrückt hat für ARD. Viel wichtiger sind tiefergreifende Funktionen (zBsp Spiele Modus im TV an/aus), und diese lassen sich über ein mehrschichtiges Touchscreen Menü als Shortcut einrichten.

Die Fernbedienung richtet sich an Enthusiasten, nicht an Kunden mit einem 2 Geräte Ökosystem.
Bearbeitet von: "crazylex4S" 17. Apr

Danke, bestellt! Habe lange gewartet. Leider habe ich schon den Hub.

Hey Kermit, wenn man sich nicht mit der Materie auskennt, soll man sich damit beschäftigen um zu wissen was es kann bevor man so negativ darüber denkt. Nur mal ein Beispiel, für dich, ich gehe in mein Heimkino und gebe ein Befehl: Alexa, Kino an. Was passiert: Es schalten sich nacheinander die Vorstufe, Endstufe, Bluray-Player, Beamer an. Die Leinwand fährt in ihre Stellung und das Licht wird langsam gedimmt bis es ganz aus geht. Für dieses Szenario hätte ich früher 4 Fernbedienungen nacheinader bedienen müssen und noch aufstehen und den Lichtschalter bedienen, geht mit der Harmonie mit nur einem Befehl.

weinhorn1977vor 22 m

Danke, bestellt! Habe lange gewartet. Leider habe ich schon den Hub.


Leider leider... Den Hub wirst du doch schnell los.

emil2vor 21 m

Hey Kermit, wenn man sich nicht mit der Materie auskennt, soll man sich …Hey Kermit, wenn man sich nicht mit der Materie auskennt, soll man sich damit beschäftigen um zu wissen was es kann bevor man so negativ darüber denkt. Nur mal ein Beispiel, für dich, ich gehe in mein Heimkino und gebe ein Befehl: Alexa, Kino an. Was passiert: Es schalten sich nacheinander die Vorstufe, Endstufe, Bluray-Player, Beamer an. Die Leinwand fährt in ihre Stellung und das Licht wird langsam gedimmt bis es ganz aus geht. Für dieses Szenario hätte ich früher 4 Fernbedienungen nacheinader bedienen müssen und noch aufstehen und den Lichtschalter bedienen, geht mit der Harmonie mit nur einem Befehl.


ist ja toll, aber geht das auch ohne den umweg über amazon und co.?

danke, gekauft

2000x überlegt und jetzt endlich zugeschlagen! Danke!

Hab zwar noch eine Harmony One herumzuliegen, aber ich nehme mir jetzt vor die Elite auch zu nutzen

Ben23vor 21 m

Leider leider... Den Hub wirst du doch schnell los.


Das weiß ich ja auch Nur, ich habe lange auf ein Angebot für die Fernbedienung gewartet, also ohne Hub.

kann das teil auch IR und speziell Lampen schalten ?

nwbvor 22 m

ist ja toll, aber geht das auch ohne den umweg über amazon und co.?

Klar geht das. Über nen rasp und dragon z.b..

weinhorn1977vor 11 m

Das weiß ich ja auch Nur, ich habe lange auf ein Angebot für die F …Das weiß ich ja auch Nur, ich habe lange auf ein Angebot für die Fernbedienung gewartet, also ohne Hub.


Okay, bei mir ist es umgekehrt.

emil2vor 55 m

Nur mal ein Beispiel, für dich, ich gehe in mein Heimkino und gebe ein …Nur mal ein Beispiel, für dich, ich gehe in mein Heimkino und gebe ein Befehl: Alexa, Kino an. Was passiert: Es schalten sich nacheinander die Vorstufe, Endstufe, Bluray-Player, Beamer an. Die Leinwand fährt in ihre Stellung und das Licht wird langsam gedimmt bis es ganz aus geht. Für dieses Szenario hätte ich früher 4 Fernbedienungen nacheinader bedienen müssen und noch aufstehen und den Lichtschalter bedienen, geht mit der Harmonie mit nur einem Befehl.



Eine 3,50EUR Universalfernbedienung kann auch 4 Fernbedienungen ersetzen. Mit einer Harmony oder ähnlichem im unteren Preissegment (wo wir schon beim 10fachen Preis der 3,50EUR FB sind), kann man das auch mit einem Knopfdruck.
Das bisschen mehr an Komfort ist mir jedenfalls keine 170EUR Wert. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier absolut nicht!
Aber es muss jeder selber wissen, wofür er sein Geld ausgibt. Ich drücke da gerne 4 Knöpfe zum ein/ausschalten.
Deshalb halte ich mich neutral (weder hot noch cold gevotet)

Kermitvor 21 m

Eine 3,50EUR Universalfernbedienung kann auch 4 Fernbedienungen ersetzen. …Eine 3,50EUR Universalfernbedienung kann auch 4 Fernbedienungen ersetzen. Mit einer Harmony oder ähnlichem im unteren Preissegment (wo wir schon beim 10fachen Preis der 3,50EUR FB sind), kann man das auch mit einem Knopfdruck.Das bisschen mehr an Komfort ist mir jedenfalls keine 170EUR Wert. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier absolut nicht!Aber es muss jeder selber wissen, wofür er sein Geld ausgibt. Ich drücke da gerne 4 Knöpfe zum ein/ausschalten.Deshalb halte ich mich neutral (weder hot noch cold gevotet)




Hol dir die Companion.. Das gleiche nur ohne den schwachsinnigen Touchscreen. Künstlich aber auf 8 Geräte beschränkt. Dürfte für die meisten aber ausreichend sein. Der Aufpreis für die Elite steht in keinem Kosten-Nutzenfaktor. Zumal man die doofe Elite immer auf die Ladestation packen sollte, da die dank Touchdisplay keine Woche durchhält.

Der Komfort einer Harmony mit HUB sollte man aber wirklich nicht unterschätzen.. Glaub mir, wenn man sowas mal hatte, dann will man das absolut nicht mehr missen. Ich hab das auch lange Zeit völlig unterschätzt. Aber wie gesagt, dafür tut es auch die Companion für 77€ im Angebot

Keine Harmony ohne HUB mehr.. Wenn dann die 650, wenns die mal wieder für 29€ irgendwo im Angebot gibt.
Bearbeitet von: "f.geschichte" 17. Apr

Kermitvor 19 m

Eine 3,50EUR Universalfernbedienung kann auch 4 Fernbedienungen ersetzen. …Eine 3,50EUR Universalfernbedienung kann auch 4 Fernbedienungen ersetzen. Mit einer Harmony oder ähnlichem im unteren Preissegment (wo wir schon beim 10fachen Preis der 3,50EUR FB sind), kann man das auch mit einem Knopfdruck.Das bisschen mehr an Komfort ist mir jedenfalls keine 170EUR Wert. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier absolut nicht!Aber es muss jeder selber wissen, wofür er sein Geld ausgibt. Ich drücke da gerne 4 Knöpfe zum ein/ausschalten.Deshalb halte ich mich neutral (weder hot noch cold gevotet)

Die Funktionen des Hubs ersetzt halt keine 3.50 oder 35 Euro FB. Ob es das Top-Modell sein muss oder überhaupt eine mit Hub, muss jeder selbst wissen, klar. Gibt es auch günstiger mit der Umltimate One zB.

Ein Benz hat auch nur vier Räder...

Blöde Frage, aber beherrscht das Touchpad Wisch-Gesten? Kann ich damit in der Android Sky Go App nach links und rechts wischen? Das kriegt sonst nur meine Logitech K400 Tastatur hin, aber die ist etwas klobig...

Top Preis hatte damals fast 300€ gezahlt.

Ärgerlich, daß Philips seinerzeit die Pronto über Nacht aufgegeben hat. Es fehlt einfach an Konkurrenz im Fernbedienungsmarkt.

BigT72vor 36 m

Top Preis hatte damals fast 300€ gezahlt.

Und sich dann womöglich über Leute beschweren, die 700€ für ein iPhone ausgeben.

f.geschichtevor 1 h, 21 m

Hol dir die Companion.. Das gleiche nur ohne den schwachsinnigen …Hol dir die Companion.. Das gleiche nur ohne den schwachsinnigen Touchscreen. Künstlich aber auf 8 Geräte beschränkt. Dürfte für die meisten aber ausreichend sein. Der Aufpreis für die Elite steht in keinem Kosten-Nutzenfaktor. Zumal man die doofe Elite immer auf die Ladestation packen sollte, da die dank Touchdisplay keine Woche durchhält.Der Komfort einer Harmony mit HUB sollte man aber wirklich nicht unterschätzen.. Glaub mir, wenn man sowas mal hatte, dann will man das absolut nicht mehr missen. Ich hab das auch lange Zeit völlig unterschätzt. Aber wie gesagt, dafür tut es auch die Companion für 77€ im AngebotKeine Harmony ohne HUB mehr.. Wenn dann die 650, wenns die mal wieder für 29€ irgendwo im Angebot gibt.


Wo gibt es eine Companion für 77 € ?

Hab auch eine, top, aber wieso sie keine Zifferntasten haben erschließt sich mir bis heute nicht, genaus so dass sie es nicht schaffen ne Apple Watch app hinzube

f.geschichtevor 1 h, 28 m

Hol dir die Companion.. Das gleiche nur ohne den schwachsinnigen …Hol dir die Companion.. Das gleiche nur ohne den schwachsinnigen Touchscreen. Künstlich aber auf 8 Geräte beschränkt. Dürfte für die meisten aber ausreichend sein. Der Aufpreis für die Elite steht in keinem Kosten-Nutzenfaktor. Zumal man die doofe Elite immer auf die Ladestation packen sollte, da die dank Touchdisplay keine Woche durchhält.Der Komfort einer Harmony mit HUB sollte man aber wirklich nicht unterschätzen.. Glaub mir, wenn man sowas mal hatte, dann will man das absolut nicht mehr missen. Ich hab das auch lange Zeit völlig unterschätzt. Aber wie gesagt, dafür tut es auch die Companion für 77€ im AngebotKeine Harmony ohne HUB mehr.. Wenn dann die 650, wenns die mal wieder für 29€ irgendwo im Angebot gibt.


Die Companion kostet aber auch noch über 100 Euro im Angebot.

archivvor 7 m

Wo gibt es eine Companion für 77 € ?


Nirgends außer gebraucht aber nicht neu.

archivvor 8 m

Wo gibt es eine Companion für 77 € ?



Wüsste ich auch gern...

SharlieCheenvor 20 m

Und sich dann womöglich über Leute beschweren, die 700€ für ein iPho … Und sich dann womöglich über Leute beschweren, die 700€ für ein iPhone ausgeben.


Wer ein iPhone hat wird mit diesem Teil nicht glücklich. Die Benutzeroberfläche ist ebenso wie der Touchscreen selbst grauenvoll. Infrarot reagiert spürbar verzögert und so war ich zuletzt froh als ich wieder meine alten Fernbedienungen in der Hand hatte. Ich benutze inzwischen (fast) ausschließlich den Apple TV (Zattoo, Infuse, YouTube, Music, ...) am Fernseher mit der Siri Remote. Die schaltet über CEC automatisch TV und AV-Receiver ein/aus, wechselt den Eingang und verfügt über eine integrierte Infrarot-Steuerung für die Lautstärkeregelung. Per HomeKit kann ich Siri auch gleich sagen dass sie die Lichter anpassen soll Dann kommt gelegentlich noch die PS3 dazu und den Controller kann die Harmony sowieso nicht ersetzen.

Frage mich daher gerade wozu hier jemand 6 Geräte an einem Fernseher benötigt aber ich lasse meinen Horizont gerne erweitern.
Bearbeitet von: "DerMyDealzer" 17. Apr

schrotty33vor 9 m

Nirgends außer gebraucht aber nicht neu.



Ist öfter im Angebot für den Preis. Einfach abwarten.

Jetzt alle den Preis bei Amazon melden...

Fluxvor 3 m

Ist öfter im Angebot für den Preis. Einfach abwarten.


Wann und wo das letzte mal um 77 Euro? Bitte zeige uns das allen.

schrotty33vor 2 m

Wann und wo das letzte mal um 77 Euro? Bitte zeige uns das allen.




Mydealz Suche ftw.. War dieses Jahr schon 2-3x bei MM/Amazon - Einmal hab ich selbst zugeschlagen.. Hab ja nicht ohne Grund ANGEBOT geschrieben.. Die Elite kostet normal ja auch über 200€

Amazon noch nicht mit gezogen.?

Der einzige Unterschied zur 950 ist nur der Hub, oder?

DerMyDealzervor 2 h, 13 m

Wer ein iPhone hat wird mit diesem Teil nicht glücklich. Die …Wer ein iPhone hat wird mit diesem Teil nicht glücklich. Die Benutzeroberfläche ist ebenso wie der Touchscreen selbst grauenvoll. Infrarot reagiert spürbar verzögert und so war ich zuletzt froh als ich wieder meine alten Fernbedienungen in der Hand hatte. Ich benutze inzwischen (fast) ausschließlich den Apple TV (Zattoo, Infuse, YouTube, Music, ...) am Fernseher mit der Siri Remote. Die schaltet über CEC automatisch TV und AV-Receiver ein/aus, wechselt den Eingang und verfügt über eine integrierte Infrarot-Steuerung für die Lautstärkeregelung. Per HomeKit kann ich Siri auch gleich sagen dass sie die Lichter anpassen soll Dann kommt gelegentlich noch die PS3 dazu und den Controller kann die Harmony sowieso nicht ersetzen.Frage mich daher gerade wozu hier jemand 6 Geräte an einem Fernseher benötigt aber ich lasse meinen Horizont gerne erweitern.



DerMyDealzervor 2 h, 13 m

Wer ein iPhone hat wird mit diesem Teil nicht glücklich. Die …Wer ein iPhone hat wird mit diesem Teil nicht glücklich. Die Benutzeroberfläche ist ebenso wie der Touchscreen selbst grauenvoll. Infrarot reagiert spürbar verzögert und so war ich zuletzt froh als ich wieder meine alten Fernbedienungen in der Hand hatte. Ich benutze inzwischen (fast) ausschließlich den Apple TV (Zattoo, Infuse, YouTube, Music, ...) am Fernseher mit der Siri Remote. Die schaltet über CEC automatisch TV und AV-Receiver ein/aus, wechselt den Eingang und verfügt über eine integrierte Infrarot-Steuerung für die Lautstärkeregelung. Per HomeKit kann ich Siri auch gleich sagen dass sie die Lichter anpassen soll Dann kommt gelegentlich noch die PS3 dazu und den Controller kann die Harmony sowieso nicht ersetzen.Frage mich daher gerade wozu hier jemand 6 Geräte an einem Fernseher benötigt aber ich lasse meinen Horizont gerne erweitern.


Selten so einen Blödsinn gelesen. Komisch, dass diese Leute bei JEDEM Harmony-Deal aus den Löchern gekrochen kommen und sinnlose Statements abgeben, ohne überhaupt im Geringsten Ahnung zu haben, wovon sie eigentlich sprechen.
Und ja, ich habe sowohl ein iPhone als auch ein iPad. Und wenn ich schon CEC lese, sagt das zumindest mir, dass Du Dich mit der Harmony keine 5 Minuten beschäftigt hast.
CEC ist der Tod jeder Harmony-Programmierung!
Mal so als Info: Der Hub verteilt seine Befehle per IR über sechs verbaute Dioden in den ganzen Raum, so kann das Teil sogar hinter der Couch stehen und die Befehle kommen immer noch sicher an. Auf das Gerät zielen muss man schon gar nicht. Gibt halt Leute, die nicht nur in eine einzige Richtung TV zielen müssen.
Und bei mir im Heimkino reagiert gar nix verzögert, einfach mal die Settings für Deine Geräte anpassen. Ich steuere aktuell 16 Geräte mit der Elite, einschließlich meine Philips Hues.
Und was soll das heißen, wer nutzt sechs Geräte am TV bzw. Beamer?
- Sat-Receiver 1
- Sat-Receiver 2
- Bluray-Player
- HDDVD-Player
- FireTV
- Kodi-HTPC
- Apple TV
- PS4
- PS3
- Xbox 360
- Xbox1
SInd das schon 11 Zuspieler.....

Und klar kann ein FB keinen Game-Controller ersetzen, warum sollte sie das auch tun?

Und warum soll der Elite-Touchscreen und die Bedienung grauenvoll sein? Ich habe selten ein höherwertiges Produkt gesehen. Die Bedienung und die Programmierung mit der myHarmony-Software hat sich zu früher um Welten verbessert. Und ich nutze die Harmonys seit der Harmony 1000...
Die Elite/950 ist eine konsequente Weiterentwicklung der Harmony Ultimate/Ultimate One und ich bin immer noch begeistert von dieser Kombi mit Hub.


Bernardo66vor 12 m

Der einzige Unterschied zur 950 ist nur der Hub, oder?

Ja.

Bernardo66vor 15 m

Der einzige Unterschied zur 950 ist nur der Hub, oder?


Nein, die 950 hat noch einen anderen Druck auf den Home Automation Tasten der untersten Reihe. Anstatt der häßlichen Lampensymbole der Elite sind dort jeweils nur Punkte (ein Punkt bis vier Punkte) aufgedruckt. Technisch sind natürlich beide vollkommen identisch.

EihtSicx187vor 2 h, 56 m

Hab auch eine, top, aber wieso sie keine Zifferntasten haben erschließt …Hab auch eine, top, aber wieso sie keine Zifferntasten haben erschließt sich mir bis heute nicht, genaus so dass sie es nicht schaffen ne Apple Watch app hinzube


Dann erklär mir mal, für was man überhaupt irgendwelche Zifferntasten benötigt, ausser wenn man mal einen Pin eingibt?
Und selbst dafür kann man sich ein Makro per Tastendruck definieren...
Wenn man die dennoch unbedingt benötigt, dann kann man sie auch als Startscreen in jeder Aktion definieren, dann hat man sie sofort im Display..

Super Deal, habe zugeschlagen.

Habe jetzt eine neuwertige LOGITECH Harmony Ultimate One Touch abzugeben. Bei Interesse bitte melden.

Westlichtvor 51 m

Selten so einen Blödsinn gelesen. Ich steuere aktuell 16 Geräte mit der E …Selten so einen Blödsinn gelesen. Ich steuere aktuell 16 Geräte mit der Elite, einschließlich meine Philips Hues.Und was soll das heißen, wer nutzt sechs Geräte am TV bzw. Beamer? - Sat-Receiver 1- Sat-Receiver 2 - Bluray-Player- HDDVD-Player- FireTV- Kodi-HTPC- Apple TV- PS4- PS3- Xbox 360- Xbox1SInd das schon 11 Zuspieler.....



Mich würden wirklich mal deine 16 Geräte interessieren... Denn bei deiner Auflistung der Geräte muss ich schon schmunzeln.. Selten etwas bescheuerteres gelesen.

Die Sinnhaftigkeit von 2 SAT Receivern darfst du mir gerne erklären. Warum man sich einen BluRay Player hinstellt, wenn bereits eine PS4 oder Xbox One (Idealerweise noch die S für UHD Discs) vorhanden ist, ist mir ebenfalls schleierhaft.

Zumindest XBO + 360 zusammen macht auch kein Sinn.. Eigentlich jedes AAA Game ist abwärtskompatibel auf der XBO zockbar...

HDDVD Player? Seriously? Ich lach mich schlapp. FireTV + Apple TV + Kodi HTPC schließen sich imho auch selbst aus.

Dabei hast du in deiner Auflistung das wichtigste vergessen.. Nen AV-Receiver. Mir ist nämlich kein Fernseher bekannt, an den man 11 HDMI Quellen anschließen kann... Wobei mir auf den ersten Blick auch kein AV Receiver einfällt, der 11 HDMI Eingänge hat.

Aber du scheinst ja eh Chuck Norris zu sein, denn offiziell unterstützt die Elite auch maximal 15 Geräte ^^



Bearbeitet von: "f.geschichte" 17. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text