163°
ABGELAUFEN
.
.

.

.

15 Kommentare

Die Kamera (Hardware) ist ganz ok, die Software hingegen ist Schrott. Von mir dennoch Daumen hoch...

Wenn ich die mit einer Synology Diskstation verwende, sollte die Software doch egal sein, oder geht es um die Firmware?

Über das Synology ists das Ding gut. Ich denke er meinte die SW von Foscam. Die FW funktioniert gut

Habe auch eine Synoliogy und es klappt.
Aber du solltest beachten das es trotzdem folgende Probleme gibt:
Die Kamera reagiert auf jede etwas stärke Lichtveränderung, heißt Sonneneinstrahlung oder
plötzlich Schatten. Um den gegenzuwirken brauchst du eine Cam mit PIR oder seperaten
Bewegungsmelder.
Im mom kannst du die Kamera nicht mehr über Firefox usw. Ansprechen, nur noch über den WinExplorer, aber dafür musst du irgendein Active freischalten, was eine Gefährdung ist.
Da habe ich aber nicht wirklich Ahnung von.

mjojvor 11 m

Im mom kannst du die Kamera nicht mehr über Firefox usw. Ansprechen


Seit der Umstellung auf WebExtensions funktionieren die alten Plugins nicht mehr. Workaround einstweilen: alte, unsichere Browser-Versionen verwenden - aber wer will das schon?

Wie die meisten schon anmerkten,

nur in Verbindung mit z.B. einem Synology NAS zu gebrauchen

nur zur info: wer sich das ding kauft, sollte sich auf jeden fall mit den sicherheitsrelevanten themen auseinandersetzten - bei dem namen klingelt es bei mir direkt, stichwort eavesdropping. kenne den aktuellen stand nicht, aber foscam war das negativbeispiel wie man es nicht machen sollte...
schneier.com/blo…tml
krebsonsecurity.com/201…gs/

bei shodan finden sich mit dem suchbegriff foscam nur noch 47 - haben anscheinend wirklich was gemacht?
shodan.io/sea…am+

Meine Worte zu Foscam:

Zugang über Webbrowser ist bei den foscam Kameras aktuell nicht mehr möglich. Habe bis jetzt noch keine Lösung gefunden.

Die bereits erwähnte Fehlalarm Funktion durch Veränderung der Lichtverhältnisse ist eine Katastrophe...
Die Nachtbilder: Stets Fehlalarme und nur unbrauchbare Bilder...

Kurz gesagt: Ich hab eine Foscam an der Wand und würde sie nie wieder kaufen.

Wenn ich dagegen meine gigaset elements Kamera sehe, was die für Hammer Bilder macht und sehr gut reagiert ärgert es mich noch mehr, dass ich das Ding aufgehängt habe...
Schade, dass die gigaset nicht für draussen geeignet ist!


doersamvor 47 m

(...) Zugang über Webbrowser ist bei den foscam Kameras aktuell nicht mehr …(...) Zugang über Webbrowser ist bei den foscam Kameras aktuell nicht mehr möglich. Habe bis jetzt noch keine Lösung gefunden. (...)


Hilft das evtl. vorübergehend?
13854870-v62wu.jpgQuelle

Ich selbst behelfe mich z.Zt. mit einer alten Firefox-Version. Aber das kann's natürlich eigentlich auch nicht sein...

Danke dir. Werde ich zuhause testen...
Fakt ist, mein Heimnetz ist eigentlich gut gesichert und die Kamera wurde gehackt!
Hatte dann plötzlich emails von dem Hacker auf meinem email account bei dem er sich "bei der Arbeit" von hinten fotografiert hat.
Bin wirklich nicht begeistert von foscam und würde es daher keinem empfehlen.

Moin, ich hab mir die ältere Firefox als Portable in einem Ordner abgelegt und verwende sie nur für die Foscam. Alles andere geht dann mit dem aktuellen Firefox

doersamvor 1 h, 24 m

Meine Worte zu Foscam:Zugang über Webbrowser ist bei den foscam Kameras …Meine Worte zu Foscam:Zugang über Webbrowser ist bei den foscam Kameras aktuell nicht mehr möglich. Habe bis jetzt noch keine Lösung gefunden.Die bereits erwähnte Fehlalarm Funktion durch Veränderung der Lichtverhältnisse ist eine Katastrophe...Die Nachtbilder: Stets Fehlalarme und nur unbrauchbare Bilder...Kurz gesagt: Ich hab eine Foscam an der Wand und würde sie nie wieder kaufen.Wenn ich dagegen meine gigaset elements Kamera sehe, was die für Hammer Bilder macht und sehr gut reagiert ärgert es mich noch mehr, dass ich das Ding aufgehängt habe...Schade, dass die gigaset nicht für draussen geeignet ist!


betreibe insgesamt 8 stück davon 4 an meinem haus und 4 am haus meiner eltern. habe inzwischen 3-5 (allerdings auch berechtigte) fehlalarme pro woche. am anfang warens ca 300... es lohnt sich da zu optimieren und vor allem richtig zu konfigurieren.

die hauptfehler liegen immer noch beim user und der zu beobachtenden umgebung... achja sind alles unterschiedliche foscam modelle





Bearbeitet von: "flopflop" 18. Apr

finde die Preisersparnis jetzt nicht so berauschend: plus.de/Fos…MpA

bzw. hinkt der Preisvergleich oben mit 105,89€ sehr...
Bearbeitet von: "NameIstGeheim" 18. Apr

flopflopvor 1 h, 22 m

betreibe insgesamt 8 stück davon 4 an meinem haus und 4 am haus meiner …betreibe insgesamt 8 stück davon 4 an meinem haus und 4 am haus meiner eltern. habe inzwischen 3-5 (allerdings auch berechtigte) fehlalarme pro woche. am anfang warens ca 300... es lohnt sich da zu optimieren und vor allem richtig zu konfigurieren. die hauptfehler liegen immer noch beim user und der zu beobachtenden umgebung... achja sind alles unterschiedliche foscam modelle



Das dachte ich mir schon. Aber ich finde im Netz ja keine Anleitungen bzw. komm ja nicht mehr auf die Kamera.
Ich bleib dabei: Für den Normal- User nicht brauchbar.

doersam18. Apr

Danke dir. Werde ich zuhause testen...Fakt ist, mein Heimnetz ist …Danke dir. Werde ich zuhause testen...Fakt ist, mein Heimnetz ist eigentlich gut gesichert und die Kamera wurde gehackt!Hatte dann plötzlich emails von dem Hacker auf meinem email account bei dem er sich "bei der Arbeit" von hinten fotografiert hat.Bin wirklich nicht begeistert von foscam und würde es daher keinem empfehlen.



Vorsicht: golem.de/new…tml
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text