216°
ABGELAUFEN
Persil XXXL 100 Wäschen 14ct je Ladung
18 Kommentare

naja... beim Discounterwaschmittel kommst du mit 7 ct bzw. 0,07 € hin.
Und es gibt nur einen Hersteller für den Waschmittelgrundstoff in Deutschland

"0,14ct je Ladung" ??? oO

Fuck, wann gibt's wieder Ariel bei rossmann??

penga

Fuck, wann gibt's wieder Ariel bei rossmann??



Habe die reichlich da.

6aus49

"0,14ct je Ladung" ??? oO


Sehr aufmerksam...danke hab es geändert
das wäre superhot

cd4443

naja... beim Discounterwaschmittel kommst du mit 7 ct bzw. 0,07 € hin. Und es gibt nur einen Hersteller für den Waschmittelgrundstoff in Deutschland




Nur daß das Discountwaschmittel viel stärker gestreckt ist. Bei Flüssigwaschmittel merkt man das leichter, da die Verdünung (noch) leichte zu bemerken ist. Bei Waschpulver kann es der Laie so gut wie gar nicht bemerken: "Sieht doch gleich aus".

Gestreckte Großpackungen, nein danke.

Jungs, ist doch völlig egal ob es gestreckt ist oder nicht, also rein von der Kalkulation her?

Dass die Mittel zum Strecken nicht umweltfreundlich sind, wäre zu kritisieren, aber rein von der Berechnung her macht das doch keinen Unterschied.

Also das mit dem Strecken kann ich nicht bestätigen.
Bei den Persil Megaperls werden die Packungen kleiner, nicht die Waschladungen, momentan sind knapp über 1 kg drin (1,02 kg glaub ich) und das reicht für 15 Waschladungen.
Wie viele von diesen kleinen 1kg Paketen benötige ich also, um auf die 100 Waschladungen im großen Pack zu kommen? 6,66!
Wie viel kg sind im großen Pack drin? 6,5. Passt also recht gut...

Nach StiWa sind einige (nicht alle!) Discount-Waschmittel nur unwesentlich schlechter als Ariel oder Persil. Zumindest wenn es um Pulver geht. Aber stimmen 7 Cent pro Waschladung bei den Discount-Produkten? Ariel oder Persil kosten inzwischen fast 30 Cent pro Waschladung. Das ist schon unverschämt teuer geworden. Auch, weil dieses Jahr von typischerweise 16 WL (ca. 1,2 kg) auf 15 WL reduziert wurde.

Zum Thema "gestrecktes Waschmittel" ...

Ariel-Flüssigwaschmittel: 10 Prozent mehr ist weniger

Von daher einfach nach Gefühl dosieren. Meistens reicht eh schon die Hälfte der empfohlenen Menge aus. Vorsichtig muss man nur sein, weil bei Unterdosierung die Maschine schneller verkalken könnte.

Was ich als guten Deal empfunden habe war SUNIL 70 WL neulich bei Kaufland für 5Euronen

cd4443

naja... beim Discounterwaschmittel kommst du mit 7 ct bzw. 0,07 € hin. Und es gibt nur einen Hersteller für den Waschmittelgrundstoff in Deutschland


Das mag ja sein, dass das Waschmittel gestreckt ist... dennoch schneiden die Discounter-Waschmittel bei den Tests stets recht gut ab, oder nicht?!

cd4443

naja... beim Discounterwaschmittel kommst du mit 7 ct bzw. 0,07 € hin. Und es gibt nur einen Hersteller für den Waschmittelgrundstoff in Deutschland




Schon von Lobbyismus gehört? Klar schneiden die besser ab, die stärker schmieren. Wenn schon, dann musst du mir einen analytischen Beweis erbringen, den man dann überprüfen kann.

Stuttgarter1984

Jungs, ist doch völlig egal ob es gestreckt ist oder nicht, also rein von der Kalkulation her? Dass die Mittel zum Strecken nicht umweltfreundlich sind, wäre zu kritisieren, aber rein von der Berechnung her macht das doch keinen Unterschied.



Für mich rechnet sich das nicht es bleibt mehr misst in der kleidung und es wäscht nicht so gut wie das compact da interessiert mich der persil duft null.

Stuttgarter1984

Jungs, ist doch völlig egal ob es gestreckt ist oder nicht, also rein von der Kalkulation her? Dass die Mittel zum Strecken nicht umweltfreundlich sind, wäre zu kritisieren, aber rein von der Berechnung her macht das doch keinen Unterschied.


Das ist natürlich ein Argument, wenn das "Streckmittel" auch negative Folgen hat. Bislang habe ich nur gelesen, dass es eben mehr zu tragen wäre.

Stuttgarter1984

Jungs, ist doch völlig egal ob es gestreckt ist oder nicht, also rein von der Kalkulation her? Dass die Mittel zum Strecken nicht umweltfreundlich sind, wäre zu kritisieren, aber rein von der Berechnung her macht das doch keinen Unterschied.



Mir geht es um die Sauberkeit und das es die Haut nicht so sehr stört und diese Strecksalze nun ja.
Benutze derzeit die kleinen vom Aldi der Geruch ist gut natürlich nicht so stark wie bei Persil aber das muss auch nicht und der Preis ist unschlagbar und das ungestreckt.

cd4443

naja... beim Discounterwaschmittel kommst du mit 7 ct bzw. 0,07 € hin. Und es gibt nur einen Hersteller für den Waschmittelgrundstoff in Deutschland



Heißt: StiWa ist komplett unseriös und deine Aussagen über gestrecktes Waschmittel - "Verdünnung leichter zu bemerken" - erheben sich anhand eines subjektiven Eindrucks über einen analytischen Beweis. Na alles klar!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text