217°
Petra Electric KM 42.17 - Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer 49,99€ ohne Versandkosten

Petra Electric KM 42.17 - Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer 49,99€ ohne Versandkosten

Home & LivingEbay Angebote

Petra Electric KM 42.17 - Kaffeepadmaschine mit Milchaufschäumer 49,99€ ohne Versandkosten

Preis:Preis:Preis:49,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Diese Maschiene besitze ich auch, finde ich um welten besser als die Senseo.

Vergleichspreis 67,99€
Bei Amazon ~80€ mit 3.9 von 5 Sternen

amazon.de/PET…NWO

Kapazität: 1,3 Liter / Pumpendruck: 2 bar / Leistung: 1.600 Watt / Ausstattungsmerkmale: höhenverstellbarer Kaffeeauslauf, Wassertank abnehmbar, herausnehmbare Auffangschale, Vorbrühfunktion, Kabelaufwicklung, Heißwasserfunktion, Aufschäumsystem / Getränketypen: Cappuccino, Café Crème / Farbe: schwarz / Programmierfunktionen: einstellbare Tassenfüllmenge, einstellbare Wasserhärte / Tassen pro Brühvorgang: 2 / Umwelteigenschaften: Abschaltautomatik / Gehäusematerialien: Kunststoff, Edelstahl / Höhe: 30,5 cm / Breite: 22 cm / Tiefe: 32 cm / Gewicht: 3,7 kg / Sonstiges: Entkalkungsanzeige / Abschaltung nach einer Stunde Betriebsdauer ohne Benutzung / Druckbrühsystem / auch für gemahlenen Kaffee geeignet / mit Profi-Milchschaumeinheit / Heißwasserauslau

24 Kommentare
Avatar

GelöschterUser23613

Hab die auch, finde ebenso, dass sie besser ist als eine Senseo, die ich vorher hatte. Milch aufschäumen hab ich nur anfangs genutzt (trinke ohne) und ganz selten für Gäste. Leider ist die Feder, die die benutzten Pads runterdrückt, abgebrochen (Maschine ist 26 Mon. alt) aber ein leichter Schlag obendrauf tuts auch.
Wie auch immer, seit den ich die Petra habe, trink ich auswärts keinen Kaffee mehr, da dies zu 95% schlechter schmeckt als Zuhause (mit Tchibo Pads, die mir am Besten schmecken) - ach ja, und alle Gäste loben die Crema, ist viel mehr Crema als bei jeder Senseo.

Was bitte ist eine Maschiene?

Ich habe die Maschine und ich finde den Halter für die Kaffeepads extrem unpraktisch. Wenn die Kaffeepads nicht völlig eben sind, bekommt man den Hebel nicht richtig reingedrückt. Entweder braucht man dann 3 oder 4 Anläufe, um die Pads richtig glattzustreichen oder das Wasser verteilt sich gleichmäßig über die Maschine.

player23

Hab die auch, finde ebenso, dass sie besser ist als eine Senseo, die ich vorher hatte. Milch aufschäumen hab ich nur anfangs genutzt (trinke ohne) und ganz selten für Gäste. Leider ist die Feder, die die benutzten Pads runterdrückt, abgebrochen (Maschine ist 26 Mon. alt) aber ein leichter Schlag obendrauf tuts auch. Wie auch immer, seit den ich die Petra habe, trink ich auswärts keinen Kaffee mehr, da dies zu 95% schlechter schmeckt als Zuhause (mit Tchibo Pads, die mir am Besten schmecken) - ach ja, und alle Gäste loben die Crema, ist viel mehr Crema als bei jeder Senseo.


Das mit der Crema kann ich auch bestätigen
Was ich auch noch sehr gut finde ist die Stufenlose einstellmöglichkeit der Kaffeeemenge. So kann man die Menge auch einen "To-Go" kaffeepot anpassen oder halt allen anderen Tassen.

Etwas aufpassen muss man mit der Verriegelung. Wenn das Pfad nicht richtig eingelegt ist geht die Verriegelung recht schwer. Dann besser noch mal rein schauen. Ansonsten Top.

joergcom

Etwas aufpassen muss man mit der Verriegelung. Wenn das Pfad nicht richtig eingelegt ist geht die Verriegelung recht schwer. Dann besser noch mal rein schauen. Ansonsten Top.


Sollst ja nach das Pferd einlegen, sondern einen Kaffeepad......

Ich suche grad einen Ersatz für meine Senseo, mit der ich hauptsächlich Espresso-Pads verwende. Bei der Senseo gibt es dafür einen extra Padhalter. Weiß jemand ob man das mit dem Gerät auch hinbekommt, zB durch einstellen der Wassermenge?

Das geht bei dieser leider nicht

technisch gleich mit der wmf10. nur die Bedienung ist etwas umständlicher.

gestern bei Ebay eine Gebrauchte für 40 erstanden und jetzt der Deal...1 Tag zu spät!!!

Guter kurs

Gute Pad-Maschine!
Haben diese selber seit nun mehr 3 Jahren!
Kaffee ist wirklich heiß! und 2 Tassen sind wirklich 2 Tassen und nicht 2 Espresso-Tassen

Absolut empfehlenswert!

Super, da ist das Weihnachtsgeschenk für die Freundin
Danke!

Danke für den Deal, super!
Die "Petra" ist schon seit 5 Jahren treues Haushaltsmitglied bei uns und macht täglich im Durchschnitt ca. 4 Tassen Cappuccino. Einmal, das war nach ca. 1 Jahr, ist sie auf Gewährleistung wegen eines Elektronikfehlers ausgetauscht worden, seitdem läuft sie aber unermüdlich. Nur langsam scheint es mit ihr dahinzugehen, weil die Milchdüse trotz ständiger Reinigung nur noch wenig Milchschaum produziert und aus dem Kaffeeauslauf viel mehr nachtropft als früher. Da sie aber trotz dieser "Altersschwächen" immer treu gebrüht hat, kommt sie jetzt durch den Deal ein drittes Mal in neuer Frische zu uns. Nix hält ewig und sie wird echt viel genutzt.

Alle sind so erstaunlich nett und sachlich bei diesem Deal. Überlege allein nur deswegen die Maschine zu holen :).

Habe die Petra auch seit vielen Jahren im Einsatz.
EINZIGER Nachteil gegenüber der Senseo (aus meiner persönlichen SIcht):
Die Maschine gibt regelmässig von selbst vor, dass sie entkalkt werden will. Am Ende geht sie gar nicht mehr, erst wenn sie wieder entkalkt ist. Der Entkalkungsprozess ist recht umständlich - aber mit den "Jahren" habe ich mich daran gewöhnt.

Klare Kaufempfehlung.

Leider hat Petra aus mir völlig unbegreiflichen Motiven die noch bessere Nachfolgerin KM45 aus dem Sortiment genommen :-(
Somit ist das hier nun die wahrscheinlich beste Pad Maschine, die man momentan neu kaufen kann...

Sehr geil das ich euch ne Freude machen konnte

Fand das ding furchtbar und hab es gleich weitergegeben, selbst eine wmf one macht besseren pad-Kaffee und wirkt dabei noch wertig.

Habt ihr eine Rechnung bekommen?

Welche Pads kann ich da reinmachen?

Habe mich bei Rossmann mit SenseoPads eingedeckt nur leider passen diese nicht ;.(

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text