Philips 272G5DJEB 27 Zoll 144 HZ Gaming Monitor
405°Abgelaufen

Philips 272G5DJEB 27 Zoll 144 HZ Gaming Monitor

22
eingestellt am 3. Jan 2017
Da sich Monitore grad allgemeiner Beliebtheit erfreuen, wollte ich auch mal meinen Fund zur Verfügung stellen, nicht bei Saturn...sondern auf Notebooksbilliger.
Ja es ist ein TN Panel, ja nur FullHD bei 27" usw....dafür aber einer der günstigsten 144Hz Monitore mit DP!

höhenverstellbar
1 ms Reaktionszeit
144 Hz
FullHD
VESA geeignet
entspiegelt
EEK B
VGA, Dual-DVI, DP, HDMI, USB 3.0 Anschlüsse

Weiteres Kleingedrucktes findet ihr auf der Website...hoffe ich hab alles Wichtige drin.

PVG Idealo: 341,84€

Seid lieb...ist mein erster Deal ^^
Zusätzliche Info
notebooksbilliger.de DealsAlles anzeigen

Gruppen

22 Kommentare
WQHD und im Bad und WC ist alles okay.
ein paar richtige 1440p Deals wären echt schön.
Würd mal gerne ein paar Meinungen dazu wissen. Hab gerade einen Asus pg278q hier daheim. Der läuft super mit meiner gtx 970 hat aber leider HDMI Port. Suche Desshalb einen günstigen LAN Party Monitor mit 144hz (Full HD reicht!). Gibt es negatives über den Moni hier, außer das es bei notebooksbilliger ist ? -.- (ich hasse den Laden für ihre Inkompetenz und nicht vorhandenen Kundenservice)
Hat jemand einen Tipp für einen Bildschirm (ca. 24", bis 150€) der im Moment ein Schnapper ist (vlt. bei Saturn)?
Bildschirm soll als Zweitbildschirm an den Laptop angeschlossen werden und hauptsächlich für Office-Anwendungen und selten zum Spielen und Bilderauswahl (Urlaubsbilder sortieren usw.).
Ich sehe gerade er hat kein free Sync bzw natürlich auch kein Gsync.

Die Frage ist macht es sich bemerkbar bei einer passenden Grafikkarte die dieses System beherrscht im Vergleich zu diesem Monitor? Immerhin schafft er ja auch 144hz demzufolge gebe es meiner Meinung nach kaum Unterschiede ? Oder hat man etwa doch mit Tearing usw zu kämpfen ;(((
anno1719863. Jan 2017

Hat jemand einen Tipp für einen Bildschirm (ca. 24", bis 150€) der im …Hat jemand einen Tipp für einen Bildschirm (ca. 24", bis 150€) der im Moment ein Schnapper ist (vlt. bei Saturn)?Bildschirm soll als Zweitbildschirm an den Laptop angeschlossen werden und hauptsächlich für Office-Anwendungen und selten zum Spielen und Bilderauswahl (Urlaubsbilder sortieren usw.).



amazon.de/Ace…BX5




solange du kein 144hz brauchst :P
Mir würde FullHD@27" reichen, aber nur halt kein TN / AV-Panel, sondern IPS / PLS / AHVA mit 144 Hz und G-Sync.
So was gibt es leider nicht unter 400€.
Bearbeitet von: "VR-Junkie" 3. Jan 2017
PerEMailverbinden3. Jan 2017

Mir würde FullHD@27" reichen, aber nur halt kein TN / AV-Panel, sondern …Mir würde FullHD@27" reichen, aber nur halt kein TN / AV-Panel, sondern IPS / PLS / AHVA mit 144 Hz und G-Sync. So was gibt es leider nicht unter 400€.

Günstigster gsync kostet glaub ich mindestens 600 Euro
PerEMailverbinden3. Jan 2017

Mir würde FullHD@27" reichen, aber nur halt kein TN / AV-Panel, sondern …Mir würde FullHD@27" reichen, aber nur halt kein TN / AV-Panel, sondern IPS / PLS / AHVA mit 144 Hz und G-Sync. So was gibt es leider nicht unter 400€.

​In wqhd
Wer nicht unbedingt jetzt nen Bildschirm braucht, sollte echt noch etwas warten. Man merkt, dass WQHD und 4K langsam aber sicher in den bezahlbaren Bereich vordringen. Klar, warten kann man immer. Ich denke aber, dass es sich besonders jetzt lohnen wird.
Naja, 27 Zoller mit nur einer Auflösung von 1080p statt 1440p und ohne freesync oder g-sync. Damit sitzt der Monitor quasi zwischen zwei Stühlen.

Wer wirklich nur einen großen Gaming Monitor will und sich an einem zu hohen Pixelabstand und an tearing bei schwankender Bildwiederholrate nicht stört kann sich den Kauf sicherlich überlegen aber alle anderen sollten vlt lieber ein wenig mehr für einen 1440p Monitor drauflegen oder sich mit einem der Top 24 zoll 1080p Monitore begnügen.
Bearbeitet von: "NoV." 3. Jan 2017
polaQue3. Jan 2017

Ich sehe gerade er hat kein free Sync bzw natürlich auch kein Gsync. Die …Ich sehe gerade er hat kein free Sync bzw natürlich auch kein Gsync. Die Frage ist macht es sich bemerkbar bei einer passenden Grafikkarte die dieses System beherrscht im Vergleich zu diesem Monitor? Immerhin schafft er ja auch 144hz demzufolge gebe es meiner Meinung nach kaum Unterschiede ? Oder hat man etwa doch mit Tearing usw zu kämpfen ;(((




Auch bei 144Hz Monitor macht Sync Sinn. Da in deine Grafikkarte evtl. in den neusten Spielen keine 144Hz schaffen wird bzw. nicht konstant, passt das Sync die starre Frame-Rate an, was weicher/flüssiger wirkt. Wenn deine GraKa das untersützt, würde ich auch Sync nicht verzichten, wenn es preislich verkraftbar ist.

locafox.de/mag…or/
(unteres erstes Drittel im Artikel)
Full HD ist nicht mehr zeitgemäß. Ich weiß, dass jetzt die Hater kommen, aber es ist halt mittlerweile 2017
Sind halt nur 82 ppi.
Muss jeder selber wissen, aber da braucht man schon ordentlich Abstand wenn man nicht Pixel zählen möchte.
FHD@144Hz@1ms ist immer noch zeitgemäß, aber 27" ist da schon eher ein Hindernis.
Bearbeitet von: "chillerholic" 3. Jan 2017
Also ich hab nen Korea 1440p Monitor, leider mit mir 60hz. Das stört in einigen Spielen wegen dem Tearing. Sonst ist aber die FPS meistens unter 50. Lohnt sich da ein Umstieg? Graka ist eine 390x mit 8GB
Ich habe die 24" Variante von dem Bildschirm (damals 199€). Soweit ist alles super. Hat alle Anschlüsse, die man so braucht. 144Hz über DVI oder DP. USB3 Hub ist auch sehr praktisch, ein USB Anschluss ist auch mit mehr Ampere, zum Smartphone aufladen etc. Tearing fällt mir jetzt nicht besonders negativ auf, auch wenn man nur 80-90 fps erreicht.

Hat halt kein Gsync und kann nur bedingt 3D, da das Nvidia Lightboost usw. fehlt.
Wer das will greift zum Philips 272G5DYE. Kostet entsprechend mehr.
KlausBarbie3. Jan 2017

Auch bei 144Hz Monitor macht Sync Sinn. Da in deine Grafikkarte evtl. in …Auch bei 144Hz Monitor macht Sync Sinn. Da in deine Grafikkarte evtl. in den neusten Spielen keine 144Hz schaffen wird bzw. nicht konstant, passt das Sync die starre Frame-Rate an, was weicher/flüssiger wirkt. Wenn deine GraKa das untersützt, würde ich auch Sync nicht verzichten, wenn es preislich verkraftbar ist.https://www.locafox.de/magazin/kaufberatung-gaming-monitor/(unteres erstes Drittel im Artikel)

Super informativer Beitrag danke dir sehr dafür ! Somit fällt ein Kauf für mich weg....

bla bla bla bla...

Gaming Monitor
Hier wird ein Deal bewertet und nicht, ob einem der Dealersteller gefällt.

Dieser Satz: "Seid lieb...ist mein erster Deal ^^" bringt mich aber eher dazu, das oben erwähnte kurz zu vernachlässigen, denn mir ist es wirklich egal, dein wievielter Deal das hier ist - ich denke mit Samthandschuhen muss man auch Erstdealersteller nicht anfassen.

Zum Deal: Nein, danke. Nicht zukunftsfähig und dafür ist der Preis für einen Durchschnittsmonitor, mit einem einzigen exponierten Feature und zwar die 144Hz, einfach zu hoch.
Tagespost3. Jan 2017

bla bla bla bla...Gaming Monitor



verglichen mit allem anderen was als "gaming" beworben wird, macht es bei monitoren sinn. es macht einen meilenweiten unterschied, welchen man vor allem beim "gamen" merkt
zyph3. Jan 2017

Hier wird ein Deal bewertet und nicht, ob einem der Dealersteller …Hier wird ein Deal bewertet und nicht, ob einem der Dealersteller gefällt.Dieser Satz: "Seid lieb...ist mein erster Deal ^^" bringt mich aber eher dazu, das oben erwähnte kurz zu vernachlässigen, denn mir ist es wirklich egal, dein wievielter Deal das hier ist - ich denke mit Samthandschuhen muss man auch Erstdealersteller nicht anfassen.Zum Deal: Nein, danke. Nicht zukunftsfähig und dafür ist der Preis für einen Durchschnittsmonitor, mit einem einzigen exponierten Feature und zwar die 144Hz, einfach zu hoch.


Damit meinte ich eher so Sachen wie Rumgemeckere weil ich in der Beschreibung irgendwas vergessen hab
Zudem...hast du offensichtlich keine Ahnung was 144 Hz Monitore kosten...denn man glaubt es kaum...das ist das Hauptfeature!! Was bringen diese ganzen Werbefeatures die nur auf dem apier gut klingen?? NIX!

Klar sind ein paar Pixel mehr immer wünschenswert...und ein IPS Panel...und und und...aber dann kostet der Spaß halt auch 500€...also das Doppelte von dem hier!
Meine letzten 3 Monitore hatten alle 144 hz und WQHD (und 27 Zoll) und preislich passten sie auch. Dass ich keine Ahnung hätte von den Preisen - alles klar.
Ich weiß, dass teilweise unverschämte Preise aufgerufen werden, aber wer gut aufpasst erwischte z.B. Einen BenQ 2730 für 399€ oder einen Acer 270HU für ~400€.

144 hz sind gut - um jeden Preis*? Ne, Danke.

* Bildqualität , Panel-Technologie, fehlende Features , suboptimale auflösung.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von AceT. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text