161°
PHILIPS 32PFK5300 32 Zoll Full HD, Triple Tuner, Smart TV @ Media Markt
6 Kommentare

Genau so einen habe ich gesucht. Gibt nicht viele die einen DVB-T Tunter drin haben der MPEG 2 und 4 Unterstützt. Hier in Deutschland gibt es bei DVB-T MPEG 2. Aber im Ausland wie Russland, Polen etc. gibt es MPEG 4 Codierung. Da hat man mit einem normalem DVB-T Gerät nur den Ton aber kein Bild.

contishot

Genau so einen habe ich gesucht. Gibt nicht viele die einen DVB-T Tunter drin haben der MPEG 2 und 4 Unterstützt. Hier in Deutschland gibt es bei DVB-T MPEG 2. Aber im Ausland wie Russland, Polen etc. gibt es MPEG 4 Codierung. Da hat man mit einem normalem DVB-T Gerät nur den Ton aber kein Bild.



Das nennt sich DVB-T2 und kommt auch in Deutschland. Und der hier soll das können?

contishot

Genau so einen habe ich gesucht. Gibt nicht viele die einen DVB-T Tunter drin haben der MPEG 2 und 4 Unterstützt. Hier in Deutschland gibt es bei DVB-T MPEG 2. Aber im Ausland wie Russland, Polen etc. gibt es MPEG 4 Codierung. Da hat man mit einem normalem DVB-T Gerät nur den Ton aber kein Bild.



Sorry Memphi aber das ist leider falsch was du schreibst. Informier dich doch mal. DVB-T2 kommt erst noch. Das hat nichts mit der MPEG 2 oder 4 Kodierung zu tun. DVB-T hier in Deutschland hat halt MPEG 2 Kodierung und in einigen Ländern halt MPEG 4, trotzdem ist es DVB-T und nicht DVB-T2.
Bei DVB-T2 gibt es andere Sendefrequenzen und auch HDTV Sender.
Hier noch ein Link wo du dich richtig Informieren kannst: Klick

contishot

Sorry Memphi aber das ist leider falsch was du schreibst. Informier dich doch mal. DVB-T2 kommt erst noch. Das hat nichts mit der MPEG 2 oder 4 Kodierung zu tun. DVB-T hier in Deutschland hat halt MPEG 2 Kodierung und in einigen Ländern halt MPEG 4, trotzdem ist es DVB-T und nicht DVB-T2. Bei DVB-T2 gibt es andere Sendefrequenzen und auch HDTV Sender. Hier noch ein Link wo du dich richtig Informieren kannst: Klick



Was du schreibst ist leider auch nicht ganz richtig. Es ist so: Russland hat MPEG4 eingeführt, bevor es wirklich standardisiert wurde. Das wusste ich bis gestern auch noch nicht Es wird dort auf DVB-T verwendet (es gab DVB-T2 als Standard noch nicht, da sind uns die Russen also voraus). In Deutschland wird DVB-T2 mit MPEG4 eingesetzt (werden). DVB-T2 mit MPEG2 wird es hier nicht geben (obwohl das möglich wäre).

Letztlich ist dieser TV damit auch altes Eisen, denn DVB-T2 sollte inzwischen auch drin sein.

Naja was heißt hier altes Eisen. Dann müsste ja jeder aktuelle Fernseher nen altes Eisen sein. Es gibt leider noch nicht viele Fernseher die DVB-T2 Tuner drin haben die hier verkauft werden. Was soll das jetzt auch bringen ausser so nen Fernseher fürs Ausland zu kaufen. In Zukunft gibts doch eh nur noch 4K Fernseher die als Standard DVB-T2 Tuner drin haben. Dieser Fernseher hier ist nen sehr guter finde ich und auch der Preis ist Top. Brauche auch noch keinen DVB-T2 Tuner.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text