Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Philips 32PHT4503 32" LED-TV (HD-ready, Triple-Tuner, USB-Aufnahme)
331° Abgelaufen

Philips 32PHT4503 32" LED-TV (HD-ready, Triple-Tuner, USB-Aufnahme)

119€198,65€-40% Kostenlos Kostenlos0815 Angebote
28
eingestellt am 20. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin, im 0815 Shop bekommt ihr gerade diesen 32 Zoll Fernseher von Philips für 119€ inkl. Versand. Der nächstbeste Preis liegt bei 198,65€.

1589988-tOoWn.jpg
Diagonale: 32"/81cm
Auflösung: 1366x768
Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming)
HDR: nein
Bildwiederholfrequenz: 200Hz interpoliert
Helligkeit: 250cd/m²
3D: nein
Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C MPEG-4 AVC (H.264)
Video-Anschlüsse: 2x HDMI 1.4, 1x SCART, Komponenten (YPbPr)
Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer
Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, 1x CI+ 1.3
Prozessor: Dual-Core
Wiedergabe: HEVC, MKV, AVI
Audio-Decoder: DTS
Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W)
Energieeffizienzklasse: A+
Jahresverbrauch: 41kWh
Leistungsaufnahme: 28W typisch, 0.3W Standby
Farbe: schwarz
VESA: 100x100
Standfuß: seitlich
Besonderheiten: USB-Recorder
Abmessungen mit Standfuß: 73.3x45.5x16.6cm
Abmessungen ohne Standfuß: 73.3x43.6x7.7cm
Gewicht mit Standfuß: 4.90kg
Gewicht ohne Standfuß: 4.80kg
Herstellergarantie: zwei Jahre
Zusätzliche Info
0815 Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
HD Ready
28 Kommentare
HD Ready
Avatar
GelöschterUser1582892
Alexcio20.05.2020 23:51

HD Ready



Dein Kommentar steckt ja voller Intelligenz.

Wenn man nah genug dran sitzt, sehen selbst 4k und 8k mies aus.
Bearbeitet von: "GelöschterUser1582892" 21. Mai
Kein Smart TV sonst ist der Preis Top
Alexcio20.05.2020 23:51

HD Ready


Stellst Du nicht selber ab und an TVs mit HD ready Auflösung ein?
wer 2020 noch HD-Ready kauft, auch in diesem Segment, ist selber schuld
Slevin_Willis21.05.2020 02:44

wer 2020 noch HD-Ready kauft, auch in diesem Segment, ist selber schuld


COLD!
Avatar
GelöschterUser1582892
Slevin_Willis21.05.2020 02:44

wer 2020 noch HD-Ready kauft, auch in diesem Segment, ist selber schuld



Was hat HD-ready/ Full HD/ 4k/ 8k mit Bildqualität zu tun? Bei ausreichendem Abstand spielt es keine Rolle! Wenn ich einen 32"-HD-ready-TV kaufe und z.B. 3m davon entfernt sitze, dann ist alles wunderbar.
Slevin_Willis21.05.2020 02:44

wer 2020 noch HD-Ready kauft, auch in diesem Segment, ist selber schuld


Wo bekommt man denn ein 32" Markengerät mit Full-HD für 119 €?
Bearbeitet von: "Tibor.Süßbier" 21. Mai
GelöschterUser158289221.05.2020 03:19

Wenn ich einen 32"-HD-ready-TV kaufe und z.B. 3m davon entfernt sitze, …Wenn ich einen 32"-HD-ready-TV kaufe und z.B. 3m davon entfernt sitze, dann ist alles wunderbar.


Aber wer macht sowas? Ich habe auch 32", aber bei 3m Abstand wäre mir das Bild viel zu klein.
Cross8521.05.2020 07:47

Hier für 7€ mehr was in Full HD: ht …Hier für 7€ mehr was in Full HD: https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B07MXM2526/ref=dp_olp_used_mbc?ie=UTF8&condition=used&m=A8KICS1PHF7ZO


mit Pixelfehlern und schlechterer Energieeffizienz… wow
Alexcio20.05.2020 23:51

HD Ready


"Normales" Fernsehen ist doch glaube ich eh nur in 720p, wozu also ein besseres Panel?
Pinchen21.05.2020 07:59

mit Pixelfehlern und schlechterer Energieeffizienz… wow


Du hast anscheinend schon einige WHD Produkte gekauft

Logisch das ein Full HD TV mehr verbraucht er muss von hinten bedeutend heller angeleuchtet werden um die gleiche Helligkeit zu bringen
Für's Gästezimmer OK...
Cross8521.05.2020 07:47

Hier für 7€ mehr was in Full HD: ht …Hier für 7€ mehr was in Full HD: https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B07MXM2526/ref=dp_olp_used_mbc?ie=UTF8&condition=used&m=A8KICS1PHF7ZO


Für 7 € mehr /gebraucht, akzeptabel (was gut sein kann, aber nicht muss) aus WHD für einen TCL...... (warum da wohl so viele Rückläufer sind?)
Sorry, aber schlechter Vergleich.
joergcom21.05.2020 09:52

Für 7 € mehr /gebraucht, akzeptabel (was gut sein kann, aber nicht muss) au …Für 7 € mehr /gebraucht, akzeptabel (was gut sein kann, aber nicht muss) aus WHD für einen TCL...... (warum da wohl so viele Rückläufer sind?)Sorry, aber schlechter Vergleich.


Das kann viele Ursachen haben.
Aber bei der Wahl Philips vs TCL würde ich mich lieber für TCL entscheiden. Zumal Full HD

Denn Chinesen sind beide
Bearbeitet von: "Cross85" 21. Mai
Cross8521.05.2020 07:47

Hier für 7€ mehr was in Full HD: ht …Hier für 7€ mehr was in Full HD: https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B07MXM2526/ref=dp_olp_used_mbc?ie=UTF8&condition=used&m=A8KICS1PHF7ZO


Das ist keine Marke und zudem gebraucht
Tibor.Süßbier21.05.2020 10:55

Das ist keine Marke und zudem gebraucht


Da würde ich mich an deiner Stelle nochmal etwas schlau machen

TCL ist der größte Anbieter von TV Geräten in Nordamerika und Qualitativ nicht schlechter als der Chinese Philips. 2 Jahre Garantie sind zudem ebenso dabei und Full HD daher die bessere Wahl
Preis ist gut für einen Philips in 32", aber leider kein FullHD. Zum Fernsehen und Filme/Serien streamen reicht HD natürlich in 32" aus, aber wenn man Konsolen oder einen PC anschließt ist eine 1080p native Auflösung aktuell schon die Minimum Konfiguration. Mit HD sind die Grafiken und Schriften deutlich undeutlicher als mit FullHD und macht dafür nicht so viel Sinn.

Der Unterschied zwischen HD Ready und Full HD ist beim Betreiben von PC oder Konsolen über HDMI einfach leider viel zu groß, sonst würde ich mich auch mit HD Ready begnügen.

Beobachte die Preise, 32" FullHD sind relativ teuer. Einstieg ist so zwischen 120-160 €, HD Ready in 32" bekommt man schon für 69 bis 99. Für FullHD empfiehlt sich eher einen 40" zu nehmen, wenn es der Platz zulässt. Die sind gefühlt kaum teurer als die 32" FullHD und deutlich größer. Ob man den Aufpreis für SMART TV Funktionen benötigt, mM eher nicht mit Zuspielern über HDMI. Lieber höhere Auflösung und größere Bildfläche. Um die 250,- fangen die UHD Geräte an, die gibts aber dann teilweise schon in rießigen 50" als Deal. Wenn man grenzenlos Platz hat lieber einen UHD 50" nehmen statt hier in einen kleinen 32" mit niedriger Auflösung zu investieren.
Bearbeitet von: "Charlie_Jean" 22. Mai
Avatar
GelöschterUser1582892
Cross8521.05.2020 11:04

Da würde ich mich an deiner Stelle nochmal etwas schlau machen TCL ist …Da würde ich mich an deiner Stelle nochmal etwas schlau machen TCL ist der größte Anbieter von TV Geräten in Nordamerika und Qualitativ nicht schlechter als der Chinese Philips. 2 Jahre Garantie sind zudem ebenso dabei und Full HD daher die bessere Wahl



IKEA ist einer der größten Möbelanbieter weltweit. Was sagt das über die Produktqualität aus? Die Konsumenten kaufen dort zuallererst wegen den relativ günstigen Preisen, und nicht etwa, weil IKEA mit Qualität in allen Belangen beeindrucken würde.
Bearbeitet von: "GelöschterUser1582892" 21. Mai
GelöschterUser158289221.05.2020 12:05

IKEA ist einer der größten Möbelanbieter weltweit. Was sagt das über die Pr …IKEA ist einer der größten Möbelanbieter weltweit. Was sagt das über die Produktqualität aus? Die Konsumenten kaufen dort zuallererst wegen den relativ günstigen Preisen, und nicht etwa, weil IKEA mit Qualität in allen Belangen beeindrucken würde.


Naja wenn du so einen Vergleich ziehst würde ich Philips mit Poco vergleichen, da Qualitativ auch nicht besser.

TCL hat genau wie andere Marken TV Geräte in verschiedenen Preisklassen.
Nur weil die Premium Produkte bei uns nicht so bekannt sind heißt das nicht dass sie schlechter sind.

Man sollte auch mal über den eigenen Tellerrand schauen
Bearbeitet von: "Cross85" 21. Mai
Cross8521.05.2020 12:18

Naja wenn du so einen Vergleich ziehst würde ich Philips mit Poco …Naja wenn du so einen Vergleich ziehst würde ich Philips mit Poco vergleichen, da Qualitativ auch nicht besser.TCL hat genau wie andere Marken TV Geräte in verschiedenen Preisklassen.Nur weil die Premium Produkte bei uns nicht so bekannt sind heißt das nicht dass sie schlechter sind.Man sollte auch mal über den eigenen Tellerrand schauen


Wer billig kauft kauft zwei mal. Das kann dir natürlich auch bei vermeintlichen Markengeräten passieren aber grundsätzluch gilt "you get what you pay for".
Philips würde ich definitiv deutlich über Poco sehen, der Vergleich zu Poco ist dann eher Orion und co - wobei ein solchen hanebüchenden Vergleich generell nicht sinnvoll erscheint.
für Kodi und normales TV ausreichend .... in der Küche oder Schlafzimmer. Fire TV dran und gut ....
habe aber im Schlafzimmer Auch 32 Zoll Full HD und eine Leinwand mit PicoPix max .....
Avatar
GelöschterUser1582892
Cross8521.05.2020 12:18

Naja wenn du so einen Vergleich ziehst würde ich Philips mit Poco …Naja wenn du so einen Vergleich ziehst würde ich Philips mit Poco vergleichen, da Qualitativ auch nicht besser.TCL hat genau wie andere Marken TV Geräte in verschiedenen Preisklassen.Nur weil die Premium Produkte bei uns nicht so bekannt sind heißt das nicht dass sie schlechter sind.Man sollte auch mal über den eigenen Tellerrand schauen


Du hast wohl nicht darüber nachgedacht, was die Aussage dahinter ist. Es geht mir nicht um IKEA/Poco/Roller usw, sondern darum, dass
Branchenführerschaft nicht unbedingt mit (Spitzen-)Qualität zu tun haben muss.
GelöschterUser158289221.05.2020 13:49

Du hast wohl nicht darüber nachgedacht, was die Aussage dahinter ist. Es …Du hast wohl nicht darüber nachgedacht, was die Aussage dahinter ist. Es geht mir nicht um IKEA/Poco/Roller usw, sondern darum, dass Branchenführerschaft nicht unbedingt mit (Spitzen-)Qualität zu tun haben muss.


Das stimmt wohl ,da würde ich aber keine der beiden Marken sehen.
Meine Aussage auf die du im übrigen geantwortet hast sollte auch nicht auf "(Spitzen-) Qualität" hinweisen nur darauf das TCL eine größere Marke ist und kein Mini-Hersteller aus Fernost.

Fazit: Philips ist kein richtiger Premiumhersteller mehr und TCL baut nicht nur Budget TV Geräte
Bearbeitet von: "Cross85" 21. Mai
Avatar
GelöschterUser1582892
Cross8521.05.2020 14:01

Das stimmt wohl ,da würde ich aber keine der beiden Marken sehen. Meine …Das stimmt wohl ,da würde ich aber keine der beiden Marken sehen. Meine Aussage auf die du im übrigen geantwortet hast sollte auch nicht auf "(Spitzen-) Qualität" hinweisen nur darauf das TCL eine größere Marke ist und kein Mini-Hersteller aus Fernost. Fazit: Philips ist kein richtiger Premiumhersteller mehr und TCL baut nicht nur Budget TV Geräte




Sag mal, lies doch bitte richtig. Du hast meine Aussage also immer noch verstanden. Ich habe TCL nicht in die IKEA/H&M-Schublade gesteckt, sondern lediglich gesagt, dass Marktführerschaft bzw. hoher Marktanteil nicht zwingend mit Produktqualität einhergeht. Eine Aussage zu TCLs Produktqualität habe ich nirgends getätigt.
GelöschterUser158289221.05.2020 14:30

Sag mal, lies doch bitte richtig. Du hast meine Aussage also immer noch …Sag mal, lies doch bitte richtig. Du hast meine Aussage also immer noch verstanden. Ich habe TCL nicht in die IKEA/H&M-Schublade gesteckt, sondern lediglich gesagt, dass Marktführerschaft bzw. hoher Marktanteil nicht zwingend mit Produktqualität einhergeht. Eine Aussage zu TCLs Produktqualität habe ich nirgends getätigt.


Hab ich gelesen und weiter was willst du jetzt von mir hören? Ja und Amen?

Wenn du nur etwas beiläufig erwähnen magst brauchst du auch niemanden "zitieren"
Bearbeitet von: "Cross85" 21. Mai
Abgelaufen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text