Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
393° Abgelaufen
29

Philips 48OLED806/12 OLED mit Cashback ab 813,99€ - 4K HDR, HDMI 2.1, 120Hz / 48OLED935 / 50PUS8506 LED-TV

913,99€1.074€-15%
Kostenlos · Amazon Angebote
Avatar
MartiniTier
Mitglied seit 2014
31
1.555
eingestellt am 11. Mär 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

48OLED806

Anmerkung: die günstigeren Preise von edigital.de
sind nicht mit aufgenommen, da dort Firmensitz in Ungarn. Wer will, kann gerne gucken, ob er/sie das Risiko eingeht und einen Schapper versucht.

Update 24: Alternate 899€ + 19,90€ Vsk.
Amazon 913,99€

- 100€ Cashback

Update 23: Amazon für 948,98€, coolblue 943,99€.

Update 22: Tecedo nun bei 939€
tecedo.de/phi…tml


Update 21: Den 48OLED935 gibt es bei Expert derzeit für 999€ expert.de/sho…tml
ggf. zzgl, 49,90€ Versand = 1048,90€


Update 20: 929€ + Versand = 948,99€ via Alternate, Amazon auf 958,98€ gestiegen, AO auf 954€

Update 19:
949,00€ inkl. Versand bei AO, Tecedo & coolblue
tecedo.de/phi…423
ao.de/pro…spx
coolblue.de/pro…tml

Amazon 953,99€
amazon.de/dp/…YXR


Update 18: Cashback Aktion gestartet philips.de/c-w…tml
100€ Cashback beim 48OLED806!

Update 17: 962€ via
xxl-deals.de/pro…76/

Update 16: Der Weg zum 48OLED806 führt aktuell wieder zu Amazon
amazon.de/Phi…YXR für 967,99€


Update 15: 50PUS8506 für 549€ + 19,90€ Versand alternate.de/Phi…980
48OLED935 weiter 1111€ alternate.de/Phi…096


Update 14: Alternate 969€, Medimax via Ebay 949€ ebay.de/itm…093

Update 13: Via Alternate nun 949€ + Versand = 968,99€
Via Ebay mit POWEREBAY4 heute noch 959,94€ inkl. Versand
ebay.de/itm…215

Update 12: POWEREBAY4 = 985,74€ via Alternate auf Ebay. Coolblue 988€ idealo.de/pre…tml, bestes Angebot bleibt Saturn: 1079€ - 150€ SuperSale Rabatt (ab 999€, 150€ Direktabzug)

Update 11: in der aktuellen Saturn Super Sale Aktion fällt das Gerät auf 929€ - neuer Bestpreis
saturn.de/de/…tml
Danke @Ragelo

Der 50PUS8506 fällt bei Coolblue auf 599€
coolblue.de/pro…tml


Update 10: Alternate auf 988€ hoch. Via Ebay 984,94€ komplett, mit "POWEREBAY5"
ebay.de/itm…215

Update 9: Amazon fällt auf 988€

Update 8: Runter auf 979€ + Versand bei Alternate

Update 7: Alternate auch wieder 999€ + Versand

Update 6: Jetzt wieder Amazon 999€
Philips 48OLED806 48 Zoll 4K Smart TV UHD OLED Android TV mit Ambilight, HDR-Bild, Dolby Vision und Atmos Sound, VRR ideal zum Spielen, kompatibel mit Google Assistant und Alexa, Hell­sil­ber­ner Rahmen

Update 5: Alternate wieder im Angebot. 979€ + Versand, nachdem Alza erneut erhöhte.
alternate.de/Phi…420

Update 4: Alza nochmal + 10€ = 999€, immer noch passabel

Update 3: 10€ mehr bei Alza. Amazon 1018,96€

Update 2: Alternate Angebot vorbei, Amazon:
Philips 48OLED806 48 Zoll 4K Smart TV UHD OLED Android TV mit Ambilight, HDR-Bild, Dolby Vision und Atmos Sound, VRR ideal zum Spielen, kompatibel mit Google Assistant und Alexa, Hell­sil­ber­ner Rahmen 1.003,99 €

Alza senkt auf 979€ _inkl._ Versand


Wer nicht den neusten, hochgerüsteten Fernseher sucht (2022er Modelle schon angekündigt), aber gerne OLED mit Ambilight (4-fach) hätte, könnte hier glücklich werden.
Sollte zu 999€ ein neuer Bestpreis sein. Dazu kommen noch 19.99€ Versand.
alternate.de/Phi…420
1960402_1.jpg

Alle Details toengel.net/phi…-4/

Im Gegensatz zu den 856/876 Modellen fehlt die doppelseitige Fernbedienung und der Fuß besteht statt Schwenkfuß aus zwei Stäben.
1960402_1.jpg
Vergleich mit anderen Modellen der 2021er Serie hier




48OLED935 via Computeruniverse auf 1049€

Expert derzeit für 999€ expert.de/sho…tml


computeruniverse.net/de/…204 + 29,90€. Bei Mausbewegung außerhalb Viewport gibt es den Hinweis zum Newslettergutschein

Update: Noch verfügbar. Alza unterbietet mit 969€ + 39,90 Versand 943,90€ + 39,90€
alza.de/48-…htm

Das höherwertige Modell (935er Serie) mit Soundbar gibt es für 1111€ zzgl. Versand.



Für den schmaleren Geldbeutel wäre der 50" 8506er LED-TV (60Hz) zu 629,00€ 579,00€ auch nicht übel
alternate.de/Phi…980

derzeit ausverkauft, nächster Preis Mediadeal 616,16625,50€ 627,50€
mediadeal.de/det…815


599€ bei CoolBlue coolblue.de/pro…tml

- 75€ Cashback
= 524€
1960402_1.jpg

Versand und Rückgabe bei Amazon

Die folgenden Infos beziehen sich nur auf Artikel, die von Amazon versendet werden. Erfolgt der Versand durch einen Marketplace-Händler, können die Versandkosten abweichen.

Der Standardversand kostet regulär 2,99€, solange der Bestellwert unter 29€ liegt. Je nach Produktkategorie können auch 3,99€ Versandkosten anfallen. Einige Artikel erhaltet ihr aber auch generell kostenfrei. Diese sind dann mit „kostenloser Lieferung“ gekennzeichnet.

Alternativ könnt ihr eure Bestellung an Abholstationen und Locker schicken lassen. Die Versandkosten sind dann jeweils 1€ günstiger.

Für Prime-Mitglieder (Mitgliedschaft kostenpflichtig) gilt stets kostenfreier Versand. Das gilt auch für Premiumversand und Same Day Lieferung (ab 20€ Bestellwert)
Zusätzliche Info
Sag was dazu
Beste Kommentare
Avatar
AuslandsDeutscher11.03.2022 02:53

den oder den? …den oder den? https://www.mediamarkt.de/de/product/_lg-oled55c16la-oled-tv-flat-55-zoll-139-cm-uhd-4k-smart-tv-webos-60-mit-lg-thinq-2755892.html?utm_source=easymarketing&utm_medium=aff-deal&utm_term=50278-1460550277&utm_campaign=Deeplinkgenerator-AO&emid=622aab788cee4a503901fd94

Kommt auf deine Anforderungen an... Gibt da keine generelle Antwort. Vom Bild her ist LG kleines bisschen besser und da funzt bezüglich HDMI 2.1 alles + extra Features für Grafikkarten, beim Philips soll die auf Höhe halbierte Auflösung bei VRR per Update noch beseitigt werden. Philips hat Android/Appvielfalt, WebOS mit der Magic Remote die bessere Bedienung. Ambilight ist aber auch nett. Die 55 Zoll vs 48 Zoll sind auch nicht wenig Unterschied. Wenn du jetzt einen brauchst würde ich sagen den LG, wenn du warten kannst und Ambilight feierst, dann auf ein Angebot vom 706/806 in 55 Zoll warten. Sehe gerade den OLED706 in 55 Zoll gibt es auch bei Alternate für den gleichen Preis. Der Hauptunterschied ist iirc das Ambilight unten fehlt, wenn er nicht an der Wand hängt somit egal, und vllt noch das Tonsystem... Aber da achte ich nicht drauf. Mich nervt es eher das ich den Klump immer mitbezahlen muss .

alternate.de/Phi…093
Avatar
Einen Philips kauft man in 1. Linie wegen dem Ambilight.
Da interessiert mich nicht ob LG oder was auch immer minimal besser ist
29 Kommentare
  1. Avatar
    AuslandsDeutscher11.03.2022 02:53

    den oder den? …den oder den? https://www.mediamarkt.de/de/product/_lg-oled55c16la-oled-tv-flat-55-zoll-139-cm-uhd-4k-smart-tv-webos-60-mit-lg-thinq-2755892.html?utm_source=easymarketing&utm_medium=aff-deal&utm_term=50278-1460550277&utm_campaign=Deeplinkgenerator-AO&emid=622aab788cee4a503901fd94

    Kommt auf deine Anforderungen an... Gibt da keine generelle Antwort. Vom Bild her ist LG kleines bisschen besser und da funzt bezüglich HDMI 2.1 alles + extra Features für Grafikkarten, beim Philips soll die auf Höhe halbierte Auflösung bei VRR per Update noch beseitigt werden. Philips hat Android/Appvielfalt, WebOS mit der Magic Remote die bessere Bedienung. Ambilight ist aber auch nett. Die 55 Zoll vs 48 Zoll sind auch nicht wenig Unterschied. Wenn du jetzt einen brauchst würde ich sagen den LG, wenn du warten kannst und Ambilight feierst, dann auf ein Angebot vom 706/806 in 55 Zoll warten. Sehe gerade den OLED706 in 55 Zoll gibt es auch bei Alternate für den gleichen Preis. Der Hauptunterschied ist iirc das Ambilight unten fehlt, wenn er nicht an der Wand hängt somit egal, und vllt noch das Tonsystem... Aber da achte ich nicht drauf. Mich nervt es eher das ich den Klump immer mitbezahlen muss .

    alternate.de/Phi…093
  2. Avatar
    Habe einen LG C1 und muss sagen, Web OS finde ich persönlich als Betriebssystem von der Benutzeroberfläche her wirklich gut.
    Reagiert pfeilschnell und sieht ziemlich aufgeräumt aus.
  3. Avatar
    Android ist Schrott. Würde meinen Sony gerne wieder weggeben. Webos reicht vollkommen aus
  4. Avatar
    Versandkosten fehlen im Dealpreis.
  5. Avatar
    Einen Philips kauft man in 1. Linie wegen dem Ambilight.
    Da interessiert mich nicht ob LG oder was auch immer minimal besser ist
  6. Avatar
    Für die Küche wäre der schon irgendwie interessant
  7. Avatar
    Der Preis ist auch kein Highlight. Beobachte den TV schon länger, ist für einen 48“ eher ein normaler Kurs.
    Für einen 55“ wäre es ein guter Kurs!
  8. Avatar
    Sehr guter Tv hab ich mir bei der Euronics Aktion im Dezember gegönnt. Bisher der beste Oled Tv für mich. Das mit der schlechten Menüführung ist aber tatsächlich korrekt und kann wirklich nerven. Ich hatte auch Anfang 2021 einen LG OLED48CX9LB getestet musste ich allerdings zurück schicken da dieser Handshake Bugs bei vielen Hdmi Geräten hatte. Vom Bild und Helligkeit konnte ich eigentlich keinen drastischen Unterschied merken aber für mich wertet Ambilight echt wahnsinnig auf.
  9. Avatar
    Der Philips 50PUS8506/12 kostet 629€ + 20€ Versandkosten oder übersehe ich etwas??
  10. Avatar
    Lol0111.03.2022 07:54

    Sehr guter Tv hab ich mir bei der Euronics Aktion im Dezember gegönnt. . …Sehr guter Tv hab ich mir bei der Euronics Aktion im Dezember gegönnt. . Ich hatte auch Anfang 2021 einen LG OLED48CX9LB getestet


    Welcher von beiden hatte den besseren Klang? Ich habe mal gelesen der Philips klingt eher dumpf weil der den Sound nur nach unten abstrahlt und nicht nach vorne umleitet durch den Standfuß wie der LG.
  11. Avatar
    Angebot ist nicht mehr verfügbar. Preis wurde wieder auf 1.149€ gesetzt.
  12. Avatar
    rokross11.03.2022 09:23

    https://edigital.de/led-fernseher/philips-48oled806-uhd-ambilight-android-smart-oled-fernseher-p887118?utm_source=geizhals.de&utm_medium=price-comparison&utm_term=887118854 euro


    Obacht!! Der Besitzer sitzt in Budapest! Wird schwierig im Falle einer möglichen Reklamation.
  13. Avatar
    Cyrus11.03.2022 08:42

    Welcher von beiden hatte den besseren Klang? Ich habe mal gelesen der …Welcher von beiden hatte den besseren Klang? Ich habe mal gelesen der Philips klingt eher dumpf weil der den Sound nur nach unten abstrahlt und nicht nach vorne umleitet durch den Standfuß wie der LG.


    Kann ich nicht wirklich sagen ich hab mir als ich diesen LG getestet habe auch gleich eine Soundbar geholt da mein damaliger TV auch schon einen schlechten klang hatte.
  14. Avatar
    d1vaDav1d11.03.2022 06:54

    Android ist Schrott. Würde meinen Sony gerne wieder weggeben. Webos reicht …Android ist Schrott. Würde meinen Sony gerne wieder weggeben. Webos reicht vollkommen aus

    Was stört dich so deutlich an AndroidTV das es Schrott sein soll? Bei Schrott denke ich an ganz andere Smart-TV-Systeme als Android...
    Bearbeitet von: "Asmudeus" 11. Mär
  15. Avatar
    Autor*in
    xXBaggyXx11.03.2022 08:51

    Angebot ist nicht mehr verfügbar. Preis wurde wieder auf 1.149€ gesetzt.


    Da war die Angebotsmenge wohl nicht groß zu dem Angebotspreis.
    MonsterHunter11.03.2022 07:45

    Der Preis ist auch kein Highlight. Beobachte den TV schon länger, ist für e …Der Preis ist auch kein Highlight. Beobachte den TV schon länger, ist für einen 48“ eher ein normaler Kurs. Für einen 55“ wäre es ein guter Kurs!


    Stimmt, aber dieses Modell war laut Preisverlauf eigentlich durchweg min. 50€ teurer. Sonst hätte mein Wecker früher gemailt.
    onkel_dago11.03.2022 08:38

    Der Philips 50PUS8506/12 kostet 629€ + 20€ Versandkosten oder übersehe ich …Der Philips 50PUS8506/12 kostet 629€ + 20€ Versandkosten oder übersehe ich etwas??


    wie oben.
  16. Avatar
    Für ca 1050€ bekommt man den 706, der ist auch gut. Unterschiede sind minimal - nur 3seitiges A-Light
  17. Avatar
    Danke fürs ständige Aktualisieren.
  18. Avatar
    Autor*in
    Ragelo21.03.2022 17:20

    Danke fürs ständige Aktualisieren.


    noch wandert es ja inkl. VSK um den gleichen Preispunkt. Da kann man ja noch dranbleiben
  19. Avatar
    Wann kommt der denn mal in 55 Zoll
  20. Avatar
    Autor*in
    Sascha030424.03.2022 09:04

    Wann kommt der denn mal in 55 Zoll


    gibt es schon lange. Vor ein paar Wochen mal 1129€.
  21. Avatar
    Asmudeus11.03.2022 04:12

    Kommt auf deine Anforderungen an... Gibt da keine generelle Antwort. Vom …Kommt auf deine Anforderungen an... Gibt da keine generelle Antwort. Vom Bild her ist LG kleines bisschen besser und da funzt bezüglich HDMI 2.1 alles + extra Features für Grafikkarten, beim Philips soll die auf Höhe halbierte Auflösung bei VRR per Update noch beseitigt werden. Philips hat Android/Appvielfalt, WebOS mit der Magic Remote die bessere Bedienung. Ambilight ist aber auch nett. Die 55 Zoll vs 48 Zoll sind auch nicht wenig Unterschied. Wenn du jetzt einen brauchst würde ich sagen den LG, wenn du warten kannst und Ambilight feierst, dann auf ein Angebot vom 706/806 in 55 Zoll warten. Sehe gerade den OLED706 in 55 Zoll gibt es auch bei Alternate für den gleichen Preis. Der Hauptunterschied ist iirc das Ambilight unten fehlt, wenn er nicht an der Wand hängt somit egal, und vllt noch das Tonsystem... Aber da achte ich nicht drauf. Mich nervt es eher das ich den Klump immer mitbezahlen muss .https://www.alternate.de/Philips/55OLED706-12-OLED-Fernseher/html/product/1766093


    Die Halbierung der VRR-Auflösung kann nur bei de 8´er Modellen und tiefer beseitigt werden. Bei den 9xx ist das NICHT möglich.
  22. Avatar
    Autor*in
    Alt-F424.03.2022 20:22

    Die Halbierung der VRR-Auflösung kann nur bei de 8´er Modellen und tiefer b …Die Halbierung der VRR-Auflösung kann nur bei de 8´er Modellen und tiefer beseitigt werden. Bei den 9xx ist das NICHT möglich.


    interessant. Worin begründet sich das? Haben die höheren Geräte "schlechtere" Hardware, die die Bildrate nicht schafft?
  23. Avatar
    Alt-F424.03.2022 20:22

    Die Halbierung der VRR-Auflösung kann nur bei de 8´er Modellen und tiefer b …Die Halbierung der VRR-Auflösung kann nur bei de 8´er Modellen und tiefer beseitigt werden. Bei den 9xx ist das NICHT möglich.

    Korrekt. Die habe ich aber auch nicht erwähnt... Ich habe spezifisch von OLED706 und OLED806 gesprochen.


    MartiniTier24.03.2022 20:30

    interessant. Worin begründet sich das? Haben die höheren Geräte "s …interessant. Worin begründet sich das? Haben die höheren Geräte "schlechtere" Hardware, die die Bildrate nicht schafft?

    So wie ich das verstehe ist es laut Philips ein Problem mit der komplizierteren Zwei-Chip-Architektur. Kann aber natürlich auch eine Ausrede sein, müsste man mal recherchieren was für Chips die verbaut haben usw.
    Das Statement (und die billige gas lighting Ausrede von Philips): avforums.com/thr…e-4
  24. Avatar
    Autor*in
    Asmudeus24.03.2022 22:25

    So wie ich das verstehe ist es laut Philips ein Problem mit der …So wie ich das verstehe ist es laut Philips ein Problem mit der komplizierteren Zwei-Chip-Architektur. Kann aber natürlich auch eine Ausrede sein, müsste man mal recherchieren was für Chips die verbaut haben usw.Das Statement (und die billige gas lighting Ausrede von Philips): https://www.avforums.com/threads/philips-oled-936-and-oled-986-4k-120hz-vrr-support.2404562/page-4#post-30164416


    och schön. "is eh egal, weil gibt noch keine Spiele, die das Ausgabesignal produzieren würden"
  25. Avatar
    MartiniTier25.03.2022 19:56

    och schön. "is eh egal, weil gibt noch keine Spiele, die das Ausgabesignal …och schön. "is eh egal, weil gibt noch keine Spiele, die das Ausgabesignal produzieren würden"

    Bei Grafikkarten kommt das Statement von sich aus schon ins rudern. Die Antworten im Forum entlarven dann auch direkt den Rest . Das einzige was nicht sofort angemerkt wurde, ist das selbst die Aussage über Konsolenspiele nicht stimmt. Den Quatsch hört man auch hier in den Kommentaren leider regelmäßig . Mal abgesehen davon das es nervig ist das man dann ständig Einstellungen ändern muss wenn es ordentlich sein soll, wenn nicht einfach 4k@120Hz mitsamt VRR so funktioniert wie es soll. Naja, zumindest bei PC und XSX. Bei der PS5 kommt man da so oder so nicht drumherum, mit dem kastrierten 32Gbps HDMI-Anschluss .

    windowscentral.com/list-xbox-series-x-and-s-games-120-fps-support
    Bearbeitet von: "Asmudeus" 25. Mär
  26. Avatar
    Autor*in
    Asmudeus25.03.2022 21:05

    Bei Grafikkarten kommt das Statement von sich aus schon ins rudern. Die …Bei Grafikkarten kommt das Statement von sich aus schon ins rudern. Die Antworten im Forum entlarven dann auch direkt den Rest . Das einzige was nicht sofort angemerkt wurde, ist das selbst die Aussage über Konsolenspiele nicht stimmt. Den Quatsch hört man auch hier in den Kommentaren leider regelmäßig . Mal abgesehen davon das es nervig ist das man dann ständig Einstellungen ändern muss wenn es ordentlich sein soll, wenn nicht einfach 4k@120Hz mitsamt VRR so funktioniert wie es soll. Naja, zumindest bei PC und XSX. Bei der PS5 kommt man da so oder so nicht drumherum, mit dem kastrierten 32Gbps HDMI-Anschluss . windowscentral.com/list-xbox-series-x-and-s-games-120-fps-support


    mir reicht die Aussage schon insofern, dass ich nen OLED nicht wie ein Smartphone kaufe. Und selbst die hat man inzwischen gerne länger als 2 Jahre.
  27. Avatar
    Im aktuellen Saturn-Deal sind nach Direktabzug von 150€ insgesamt nur 929€ für den TV zu berappen.

    saturn.de/de/campaign/super-sale


    35792776_1.jpg
    Bearbeitet von: "Ragelo" 1. Apr
Dein Kommentar
Avatar