Philips 5000 Serie EP5360/10 Kaffeevollautomat
235°Abgelaufen

Philips 5000 Serie EP5360/10 Kaffeevollautomat

444€699,99€-37%Amazon Angebote
18
eingestellt am 23. Mär
  • Fünf qualitativ hochwertige Kaffeespezialitäten
  • Cremiger Cappuccino und Latte Macchiato auf Knopfdruck dank abnehmbarer, hygienischer Milchkaraffe
  • Kaffeemenge, -stärke und Temperatur nach persönlichen Vorlieben wählen und speichern
  • Bis zu 5.000 Tassen ohne Entkalken bei regelmäßigem Filterwechsel dank integrierter AquaClean Technologie
  • 20.000 Tassen langanhaltende Leistung dank Scheibenmahlwerk aus 100% Keramik
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

18 Kommentare
Nächster Preis 536 nicht 699€
idealo.de/pre…tml
Kann jemand bitte sagen worin der Unterschied zur 3000er Reihe liegt, bzw. ob es der Aufpreis zum anderen Deal wert ist.
Wieso wurde der User gebannt?
So jetzt haben wir für alle 3 Kaffeevollautomaten, die es heute bei Amazon als Angebot des Tages gibt, jeweils einen Deal.
EP3550/00
HD8829/01
mr_quikevor 2 m

So jetzt haben wir für alle 3 Kaffeevollautomaten, die es heute bei Amazon …So jetzt haben wir für alle 3 Kaffeevollautomaten, die es heute bei Amazon als Angebot des Tages gibt, jeweils einen Deal. EP3550/00HD8829/01


Jetzt fehlt noch ein Sammeldeal
google2004vor 9 m

Kann jemand bitte sagen worin der Unterschied zur 3000er Reihe liegt, bzw. …Kann jemand bitte sagen worin der Unterschied zur 3000er Reihe liegt, bzw. ob es der Aufpreis zum anderen Deal wert ist.


Habe gerade Mal geschaut, also der Unterschied ist wohl, dass die 5000er vollständig in Europa gefertigt wird, mehrere Einstellungsmöglichkeiten für die Temperatur hat, ein einfacheres Reinigungssystem für die Milcheinheit enthält und 5 statt 2 Aromastärkeeinstellungen besitzt.

Denke da kommt es stark drauf an was man alles braucht, die 3000er sollte aber wohl reichen.
noname951vor 14 m

Wieso wurde der User gebannt?


... weil er aus Österreich kommt?!
Jones_vor 15 m

Habe gerade Mal geschaut, also der Unterschied ist wohl, dass die 5000er …Habe gerade Mal geschaut, also der Unterschied ist wohl, dass die 5000er vollständig in Europa gefertigt wird, mehrere Einstellungsmöglichkeiten für die Temperatur hat, ein einfacheres Reinigungssystem für die Milcheinheit enthält und 5 statt 2 Aromastärkeeinstellungen besitzt.Denke da kommt es stark drauf an was man alles braucht, die 3000er sollte aber wohl reichen.


Danke, aus der Amazonvergleichtabelle war das nicht ersichtlich. Denke aber auch, dass der kleinere reichen sollte, oder man dann gleich zu nützlicheren Features, wie doppelter Bohnenbehälter, greifen sollte.
Vergesst nicht den gratis Wasserfilter mit ins Paket zu packen! Steht unter Werbeaktionen!

Philips bietet für das Gerät eine 30 tägige Geld zurück Garantie. Also man muss nicht mal seine Retourenquote erhöhen, und dann das Gerät 30 Tage testen. Aktionsschluss ist 30.6.2018. Siehe Philips Website.
Danke, danke, danke!!! Hatte gestern noch die in Edelstahl bestellt, bei der Ersparnis nehme ich aber gern auch diese! Die Andere ist storniert und die nun bestellt! DANKE!!!
Qualitativ hochwertige Kaffeespezialitaten

.........
Wer guten Kaffee mag kauft einen Siebträger.
Nie wieder Philips oder Saeco hatte den Vorgänger der identisch aussieht, die kriegen das mit der sehr lauten und quietschenden Brühgruppe nicht weg siehe Rezis auf Amazon. Hatte auch das Austausch Gerät. Ekelhaft dass man die Brühgruppen auch schmieren muss hab jetzt eine De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.b. Ein Traum war bei Saturn zu Olympia im Angebot.
ChrisXSBvor 11 m

Nie wieder Philips oder Saeco hatte den Vorgänger der identisch aussieht, …Nie wieder Philips oder Saeco hatte den Vorgänger der identisch aussieht, die kriegen das mit der sehr lauten und quietschenden Brühgruppe nicht weg siehe Rezis auf Amazon. Hatte auch das Austausch Gerät. Ekelhaft dass man die Brühgruppen auch schmieren muss hab jetzt eine De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.b. Ein Traum war bei Saturn zu Olympia im Angebot.


Was soll ekelig an einer Brühgruppenschmierung sein? Das ist normal bei Vollautomaten. Wenn Fett irgendwann raus, dann fangen die Probleme an. Deswegen lässt man die Geräte auch normalerweise 1x im Jahr warten. Da wird dann die Brühgruppe gewartet. Das Problem ist halt die rausnehmbare Brühgruppe zum abwaschen bei den Saeco Geräten. Das Fett sollte nicht wirklich wasserlöslich sein. Gibt aber genügend die dann mit Spüli die Brühgruppe reinigen oder sie in die Geschirrspühlmaschine packen. Dann muss natürlich nachgefettet werden. Viele Geräte haben so etwas nicht, deswegen merkt man es dann irgendwann, wenn das Fett raus ist und die Schmierung fehlt.

Bei diesem Fett handelt es sich um Fett auf Lebensmittelbasis. Das kannst du auch essen...
ChrisXSBvor 25 m

Nie wieder Philips oder Saeco hatte den Vorgänger der identisch aussieht, …Nie wieder Philips oder Saeco hatte den Vorgänger der identisch aussieht, die kriegen das mit der sehr lauten und quietschenden Brühgruppe nicht weg siehe Rezis auf Amazon. Hatte auch das Austausch Gerät. Ekelhaft dass man die Brühgruppen auch schmieren muss hab jetzt eine De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.b. Ein Traum war bei Saturn zu Olympia im Angebot.


Habe mir u.a. damit man die Brühgruppe rausnehmen, reinigen und nachschmieren kann, die DeLonghi 22.110 gekauft.
Baue die einmal wöchentlich aus, wasche sie unter fließenden Wasser und lasse dann über Nacht die Brühgruppe und offene Maschine trockenen. Für kleines Geld kann ich mir in Zukunft Fett u. neue Dichtringe zur selbst durchführbaren Wartung kaufen.
DerZweiervor 1 h, 3 m

Habe mir u.a. damit man die Brühgruppe rausnehmen, reinigen und …Habe mir u.a. damit man die Brühgruppe rausnehmen, reinigen und nachschmieren kann, die DeLonghi 22.110 gekauft.Baue die einmal wöchentlich aus, wasche sie unter fließenden Wasser und lasse dann über Nacht die Brühgruppe und offene Maschine trockenen. Für kleines Geld kann ich mir in Zukunft Fett u. neue Dichtringe zur selbst durchführbaren Wartung kaufen.



Kannst du mir einen Tipp geben, welches Fett man dafür anschaffen sollte? Steht in der Beschreibung was/wo eingefettet werden muss?
Nimsikivor 33 m

Kannst du mir einen Tipp geben, welches Fett man dafür anschaffen sollte? …Kannst du mir einen Tipp geben, welches Fett man dafür anschaffen sollte? Steht in der Beschreibung was/wo eingefettet werden muss?


Habe den Vollautomaten erst seit zwei Wochen, daher habe ich noch keins gekauft. Also wenn man z.B. bei dem Versandriesen, der so gerne Steuern zahlt, nach "Fett lebensmittelecht" sucht, bekommt man sofort einige Vorschläge. Alternativ kann man (besser im gesamten Internet) sofort nach einem Set bestehend aus Fett und Ersatzdichtungen suchen.
Nimsikivor 39 m

Kannst du mir einen Tipp geben, welches Fett man dafür anschaffen sollte? …Kannst du mir einen Tipp geben, welches Fett man dafür anschaffen sollte? Steht in der Beschreibung was/wo eingefettet werden muss?



gibt diverse anleitungen für die wartung von saeco brühgruppen. sollte man auf jedenfall 1-2x im jahr machen. wenn du die brühgruppe regelmässig reinigst, auf jedenfall die dichtungen vom stempel nachfetten....
Hallo zusammen,

ich schraube leidenschaftlich gern an Vollautomaten und nutze häufiger das Diamant SF (Silikonfett).
Kostet meist zwischen 5-6 € und hat 25g drin. Reicht sehr lange.

Die Brühgruppe solltet ihr, wenn ihr selten trinkt,also auch mal ein paar Tage Standzeit habt, jeden Tag nach der Benutzung reinigen mit lauwarmen fließendem Wasser, keine Seife.
Ansonsten 1x die Woche minimum!

1-2x im Jahr, je nach Benutzungsintensität muss die Maschine in die Wartung oder ihr revidiert die Brühgruppe und den oberen Brühstempel selbstständig.

Für Milchaufschäumer-Geräte würde ich übrigens noch unbedingt Milchschaumreiniger kaufen. (Das ist echt ein Keimherd und die Milchkrusten sehen auch schnell eklig aus.)
Bspw. von Coffeeair für ca. 5,-€ im 1 Liter Gebinde.

VG
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text