210°
Philips 55 Zoll DesignLine 3D TV inkl. 2 Brillen (55PDL8908) für 1208,95 bei QVC

Philips 55 Zoll DesignLine 3D TV inkl. 2 Brillen (55PDL8908)  für 1208,95 bei QVC

ElektronikQVC Angebote

Philips 55 Zoll DesignLine 3D TV inkl. 2 Brillen (55PDL8908) für 1208,95 bei QVC

Preis:Preis:Preis:1.208,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich das Gerät gerade günstig bekommen habe und täglich die Vergleichspreise angucke, ist mir heute die Reduzierung bei QVC aufgefallen.
Immerhin knapp 300€ unter dem nächsten Preis.

Und ja, kein UHD, kein Curved Quatsch und die 1400 HZ sind auch nicht echt..Damit haben wir die Themen schonmal durch ;-)


Philips 55PDL8908S
Daten:

Diagonale: 55"/140cm • Auflösung: 1920x1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming) • Bildwiederholfrequenz: 1400Hz (interpoliert) • Helligkeit: 450cd/m² • Kontrast: 500000:1 (dynamisch) • 3D: aktiv, 2D-3D-Konverter, inkl. zwei Brillen • Tuner: 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 • Video-Anschlüsse: 4x HDMI, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Sonstige Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+-Slot, 1x optisch • Wireless: WLAN (integriert) • Unterstützt: MKV, MPEG-4 AVC • Gesamtleistung: 30W (2x 15W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, USB-Recorder, Unicable • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 125kWh • Stromverbrauch: 90W (typisch), 0.1W (Standby) • Abmessungen ohne Standfuß: 124.1x119.1x4.2cm • Gewicht ohne Standfuß: 42.00kg • VESA: 400x400 • Herstellergarantie: zwei Jahre

PS:Falls jemand Interesse hat:Neu, unbenutzt für 1100€ bei Abholung in Wuppertal würde ich ihn gleich wieder weitergeben :-P

25 Kommentare

Wäre der nicht so blöd zu hinstellen. Brauch man echt Platz für das Ding.

Feiner TV für relativ wenig Geld.

ich frag mich, was das für ein "ständer" in dem russischen? video mit den mädels ist..den habe ich vorher noch nie gesehen..eigenbau ? ansonsten kommt der doch platt an die wand ?!

regnared

ansonsten kommt der doch platt an die wand ?!




Nee.... des Ding ist zum stellen, der steht auf der Glas Platte. An der Wand hängend sieht das doof aus durch die große schwarze Fläche. Außerdem wiegt der ein "wenig"

ja klar..schon stellen..aber halt nicht schräg sondern relativ gerade an die wand..das meinte ich mit platt ;-) ja, 40 kg sind echt ne ansage...

Geiles Teil.


Werde mir aber trotzdem den 55 Zoll Uppleva vom Ikea für übertrieben teure 899 Euro holen, wegen zukünftiger TV Flatrate

Ui, der spiegelt aber.

regnared

ich frag mich, was das für ein "ständer" in dem russischen? video mit den mädels ist..den habe ich vorher noch nie gesehen..eigenbau ? ansonsten kommt der doch platt an die wand ?!



Wie gut daß man weiss daß es hierbei um den Philips TV geht...

1. Die großen alten Marken, z.B. Sony oder Philips, haben das Thema Flat-TV völlig verschlafen, also bitte keinen Philips und sind die nicht bereits schon lange pleite?
2. QVC? Da kauft doch Oma ein, die sich von den Moderatoren mit Vertretermanieren einlullen läßt!

Redaktion

Also nix gegen den Deal, der Preis ist hot. Ich will jedoch vergleichen und ein aktueller 3D-Triple-Tuner-Ambilight-Philips kostet derzeit 934€: Der zuverlinkende Text

Hartz4Joe

1. Die großen alten Marken, z.B. Sony oder Philips, haben das Thema Flat-TV völlig verschlafen, also bitte keinen Philips und sind die nicht bereits schon lange pleite?


Nein, aber TV-Sparte verkauft.

2. QVC? Da kauft doch Oma ein, die sich von den Moderatoren mit Vertretermanieren einlullen läßt!


Interessiert nicht sonderlich was nun Deine Oma wo genau einkauft. Wäre der Deal hier denn viel spannender für dich, wenn statt QVC nun Aldi den Anbieten würde? Oder Mediamarkt? Oder Mercedes-Autohäuser?

Ist doch schnuppe. Der 55PDL8908 bleibt ein 55PDL8908. Egal wer den nun verkauft.


@Topic.
Tolle Kisten, diese Amilights. Super 3D, spitzenmäßiges 2D. Grottige Firmware/Menüreaktion.
Hoffe mal, Philips (bzw TPV Technology) bekommt das mal in den Griff bei den aktuellen Kisten.

Hartz4Joe

1. Die großen alten Marken, z.B. Sony oder Philips, haben das Thema Flat-TV völlig verschlafen, also bitte keinen Philips und sind die nicht bereits schon lange pleite?



Das ist doch so pauschal ausgedrückt völliger quatsch, ich habe zwei relativ neue Sony Flats und beide haben m.E. ein besseres Bild als alles was ich bis jetzt bei Samsung und LG gesehen habe....

Hartz4Joe

1. Die großen alten Marken, z.B. Sony oder Philips, haben das Thema Flat-TV völlig verschlafen, also bitte keinen Philips und sind die nicht bereits schon lange pleite?


Phillips hat seit ewigkeiten Probleme mit der Software siehe aufnähme und Server

Außerdem schau mal nach von wem Sony seine Panel bezieht
Für mich hat sich panasonic bewährt aber jeder wie er mag .

Ich habe einen Philips:
Sehr gutes Bild und Design gefällt mir auch.
Aber: Aufnahmefunktion unzuverlässig und damit unbrauchbar. Abspielen kann man die Aufzeichnungen von der Festplatte nur bei bestehender Internetverbindung - was soll denn das? Menueumschalten dauert zu lang und manchmal geht gar nix mehr.
Bei der Fernbedienung "hängt" seit kurzem die "O.K."-Taste, die man ja auch so selten benötigt...

CrackJohn1981

Werde mir aber trotzdem den 55 Zoll Uppleva vom Ikea für übertrieben teure 899 Euro holen, wegen zukünftiger TV Flatrate



Was meinst du damit?

CrackJohn1981

Werde mir aber trotzdem den 55 Zoll Uppleva vom Ikea für übertrieben teure 899 Euro holen, wegen zukünftiger TV Flatrate


Er meint die Aktion von ikea wo Mann gekaufte Möbel immer wieder zurück geben kann und sich dann halt ein neues kauft. Leider gilt die Aktion nur für Möbel und nicht für TV/Hi-Fi

nice, ich als mitarbeiter bekomme noch 20% rabatt obendrauf

Admin

Ist halt ein Designgerät und wirklich unverschämt schick

Jup, schön wäre aber ein Standfuss, wenn keine geeignete Designwand (Ziegelsteine etc.) zur Verfügung steht....

CrackJohn1981

Werde mir aber trotzdem den 55 Zoll Uppleva vom Ikea für übertrieben teure 899 Euro holen, wegen zukünftiger TV Flatrate




Da liegst du falsch !
Das sind die Bedingungen von Ikea

"Gefällt dir ein Artikel, den du bei IKEA ab dem 25.08.2014 gekauft hast, nicht mehr, bring ihn einfach unter Vorlage der Rechnung oder des Kassenbons zurück und wir erstatten dir den vollen Einkaufsbetrag.

Das Rückgaberecht gilt nicht für zugeschnittene Ware (z.B. Stoffe, Küchenarbeitsplatten), Grünpflanzen und Fundgrubenartikel. Das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die gesetzlichen Mängelansprüche des Kunden bleiben von diesem Rückgaberecht unberührt."

Also eine TV Flatrate !!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text