173°
ABGELAUFEN
Philips 55PDL8908S, Ambilight Design 3D Smart LED-TV 55", Vsk-frei bei mediamarkt.de

Philips 55PDL8908S, Ambilight Design 3D Smart LED-TV 55", Vsk-frei bei mediamarkt.de

TV & HiFiMedia Markt Angebote

Philips 55PDL8908S, Ambilight Design 3D Smart LED-TV 55", Vsk-frei bei mediamarkt.de

Preis:Preis:Preis:777€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei der "1 von 1000"-Aktion von Media Markt gibt es gerade den Philips 55PDL8908S für wirklich gute 777€. Modelljahr ist 2013.

Preisvergleich schwierig, da momentan nur noch bei Media Markt gelistet. Der reguläre Preis liegt dort bei 999€.

Habe den TV jetzt seit einer Woche hier stehen und kann absolut nicht Schlechtes sagen. Das Bild ist absolut top, leider spiegelt die Glasscheibe relativ stark. Man sollte sich bewusst sein, dass es sich hier bautechnisch bedingt mit seinen 45kg um einen echten Klopper handelt.
Das Panel hat nativ 200Hz.

• 3-seitiges Ambilight XL
• Perfect Pixel HD
• 1400 Hz Perfect Motion Rate
• Integriertes WiFi
• Smart TV
• Fernbedienung mit QWERTY-Tastatur
• MyRemote-App
• Wi-Fi Miracast™

Diagonale: 55"/140cm • Auflösung: 1920x1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming) • Bildwiederholfrequenz: 1400Hz (interpoliert) • Helligkeit: 450cd/m² • Kontrast: 500000:1 (dynamisch) • 3D: aktiv, 2D-3D-Konverter, inkl. zwei Brillen • Tuner: 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 • Video-Anschlüsse: 4x HDMI, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Sonstige Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+-Slot, 1x optisch • Wireless: WLAN (integriert) • Unterstützt: MKV, MPEG-4 AVC • Gesamtleistung: 30W (2x 15W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, USB-Recorder, Unicable • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 125kWh • Stromverbrauch: 90W (typisch), 0.1W (Standby) • Abmessungen ohne Standfuß: 124.1x119.1x4.2cm • Gewicht ohne Standfuß: 42.00kg • VESA: 400x400 • Herstellergarantie: zwei Jahre

16 Kommentare

Redaktion

Das Gerät ist einfach super!

Besitze einen Philips aus 2013 und kann die alle nicht empfehlen. Träges Menü, verbuggte Software. Smart TV Features nicht nutzbar. Eigentlich nur aufgrund des tollen Bildes und des Ambilights zu empfehlen.

Da ich selbst Smart TV nicht nutze, kann ich wenig dazu sagen. Grundsätzlich funktionierten die Standard-Apps alle, auch wenn alles etwas träge wirkt.
Aber dank FireTV bleibt mir das in der Hinsicht ohnehin erspart

Ich bin unschlüssig wegen des spiegelnden Displays...

Also ich wollte diesen TV nicht geschenkt, sieht extrem unpraktisch aus, wie soll man den nur sinnvoll aufstellen.

Also ich hab den TV jetzt so positioniert, dass neben oder hinter mir keine direkte Lichtquelle ist und muss sagen es ist ok. Das Panel ist hell genug um die Spiegelung etwas unauffälliger zu machen.
Klar, mehr als bei anderen TV's, aber gerade abends wenns langsam dunkel wird und man keinen Baustrahler neben sich stehen hat, ist absolut keine Spiegelung mehr da

Wobei der TV auch wenn der Abends nicht mehr so sehr spiegelt immer noch ein ziemlich hässlicher Fremdkörper in den meisten Zimmern sein dürfte

Leider für die meisten (Wohn)Zimmer total unpraktisch. Da man(n) das Gerät nur aufstellen kann, wenn man genug Platz links und rechts hat, um Zuspieler hinzustellen und die Kabel nicht sichtbar in der Wand verlegt sind, da die Rauchglasscheibe unten immer heller wird.. Es darf keine Lichtquelle/Fenster im Hintergrund sein, das Panel spiegelt extrem.

Ich liebe diesen Fernseher absolut! Wäre mein absolutes Traumgerät,ist aber glaube ich eher was für vereinzelte Liebhaber...

Kommentar

IntroBLN

Also ich hab den TV jetzt so positioniert, dass neben oder hinter mir keine direkte Lichtquelle ist und muss sagen es ist ok. Das Panel ist hell genug um die Spiegelung etwas unauffälliger zu machen. Klar, mehr als bei anderen TV's, aber gerade abends wenns langsam dunkel wird und man keinen Baustrahler neben sich stehen hat, ist absolut keine Spiegelung mehr da




Wie hast du das mit den Kabeln gelöst?

tschmidt84

Wie hast du das mit den Kabeln gelöst?



Hab nen einfachen weißen Kabelkanal mit Baukleber die Wand nach unten und dann seitlich weggeleitet. Das ist natürlich ne Lösung für die Ewigkeit.
Setzt natürlich ne weiße Wand voraus. Sollte man aber wegen des Ambilights ohnehin haben.

edgecrusher

Wobei der TV auch wenn der Abends nicht mehr so sehr spiegelt immer noch ein ziemlich hässlicher Fremdkörper in den meisten Zimmern sein dürfte



Ich würde eher vermuten, dass die meisten Zimmer zu ziemlich hässlichen Fremdkörpern um diesen TV herum werden. X)

Bjoern0815

Besitze einen Philips aus 2013 und kann die alle nicht empfehlen. Träges Menü, verbuggte Software. Smart TV Features nicht nutzbar. Eigentlich nur aufgrund des tollen Bildes und des Ambilights zu empfehlen.



Quasi aus den wichtigsten Gründen eines Fernsehers

edgecrusher

Wobei der TV auch wenn der Abends nicht mehr so sehr spiegelt immer noch ein ziemlich hässlicher Fremdkörper in den meisten Zimmern sein dürfte



Das ist halt eine Frage des Geschmacks, aber so stark wie der Preis des TV gesunken ist, war das wohl ein ziemlicher Ladenhüter und die meisten wollen sowas nicht im Zimmer stehen haben

edgecrusher

Das ist halt eine Frage des Geschmacks, aber so stark wie der Preis des TV gesunken ist, war das wohl ein ziemlicher Ladenhüter und die meisten wollen sowas nicht im Zimmer stehen haben



Klar, das Teil ist schon n ausgewachsenes Möbelstück. Und wegen der etwas komplizierten Unterbringung von Peripherie (AV-Receiver, Center-Speaker etc.) nicht für jeden etwas. Aber rein technisch is das Teil zu dem Preis schon ganz nett.

Ist halt mit ca 300€ Abstand der günstigste Philips mit 3er Ambilight. Selbst im Deal für den 7509 kostet der 42er schon 600€...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text