Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Philips 65OLED 903/12
155° Abgelaufen

Philips 65OLED 903/12

2.144€2.499€-14%Media Markt Angebote
21
eingestellt am 21. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Mediamarkt gibt es aktuell den Philips 65OLED 903/12 zum Bestpreis von 2144€.
Zusätzliche Info

Gruppen

21 Kommentare
Yeah noch ein Media Markt Deal
Delue21.06.2019 13:19

Yeah noch ein Media Markt Deal


Was ist daran so schlimm? Oder hat nur @The_Old_Dude_aka_Mimic das patent drauf?
Bearbeitet von: "No_Pain_No_Gain" 21. Jun
Der Preis muss noch runter.... Also warten
ZwiZwa21.06.2019 13:28

Der Preis muss noch runter.... Also warten


Habe ihn schon Zuhause. Jeden Cent wert
Bitte als Kommentar in:

mydealz.de/dea…612
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 21. Jun
Der_Feiste21.06.2019 13:42

Bitte als Kommentar …Bitte als Kommentar in:https://www.mydealz.de/deals/media-markt-schenkt-wieder-die-mehrwertsteuer-am-21-und-22-juni-1394612


Warum?
Am 30.12.2018 bei Amazon.de für 2450,- Euro gekauft.
Klasse Gerät. Top Bild, noch besserer Sound.
Samsung mit seiner DTS Inkompatibilität kann dagegen abstinken.
Abgesehen vom ambilight und Sound - ist er sichtbar besser als der lgb8?
Peanut198821.06.2019 14:03

Abgesehen vom ambilight und Sound - ist er sichtbar besser als der lgb8?


Besser in was?
Belastender_Bob21.06.2019 15:12

Besser in was?


Besseres Bild. Kontrast, Farben, Helligkeit bewegungsdarstellung etc.
Peanut198821.06.2019 15:16

Besseres Bild. Kontrast, Farben, Helligkeit bewegungsdarstellung etc.


Der Philips ist vom Bild her und der Bewegungsdarstellung besser. Nimm aber den 803, da der Sound vom 903 nicht sonderlich gut ist und man sich den Aufpreis sparen kann. Ansonsten gibt es kaum Änderungen.
Hat Philips ein eigenes Betriebssystem oder läuft da nur andriod drauf? Ich habe irgendwie nämlich keine Lust wenn man mal kurz Fernsehen will da 2 min zu warten bis der die Software läd...
wie ist das bei diesem? Sonst würde ich wohl zu lg greifen
Funktioniert das Android TV endlich mal einwandfrei?
Silvergood22.06.2019 05:57

Hat Philips ein eigenes Betriebssystem oder läuft da nur andriod drauf? …Hat Philips ein eigenes Betriebssystem oder läuft da nur andriod drauf? Ich habe irgendwie nämlich keine Lust wenn man mal kurz Fernsehen will da 2 min zu warten bis der die Software läd...wie ist das bei diesem? Sonst würde ich wohl zu lg greifen


LG ist auf jeden Fall viel schneller...
SpiDe22.06.2019 12:27

LG ist auf jeden Fall viel schneller...


Mit Android 8 hat die Geschwindigkeit merklich zugenommen. Kann mich nicht beschweren. Die Umschaltzeiten von Sender zu Sender sind aber relativ hoch. Sonst ist es aber ein tolles Gerät.
SeriousBusiness22.06.2019 02:16

Der Philips ist vom Bild her und der Bewegungsdarstellung besser. Nimm …Der Philips ist vom Bild her und der Bewegungsdarstellung besser. Nimm aber den 803, da der Sound vom 903 nicht sonderlich gut ist und man sich den Aufpreis sparen kann. Ansonsten gibt es kaum Änderungen.


Ich hatte vor dem 903 den 803. Der Aufpreis lohnt sich meiner Meinung nach schon. Erstens ist es immer ein Vorteil, wenn die Lautsprecher auf den Zuschauer ausgerichtet sind und nicht nach unten oder hinten abstrahlen, zweitens kosten Soundbars in dieser Qualität auch um die 500€. Was fehlt ist Bass bei hoher Lautstärke, aber höher als ca. 40% Lautstärke geht man sowieso nicht, weil es dann weh tut.
SpiDe22.06.2019 12:27

LG ist auf jeden Fall viel schneller...


Kann nicht mal einem einen Fernseher bauen, der alle Vorteile in einem vereint? War heute in den Läden und habe es nochmal getestet. Philips wäre cool um das hue System einzubinden, aber das hochfahren aus dem Kaltstart ist einfach unannehmbar, keine Ahnung was bei euch los ist, aber ich warte keine 30 Sekunden bis der kack Fernseher hochgefahren ist.
Der soll auf Klick an und bereit sein, so wie ein nicht Smart tv.
ich finde die Fernbedienungen einfach alle kacke, wer sich einmal am die magic Remote von Lg gewöhnt hat, will nichts anderes mehr.
also baut mir einen tv der sofort an ist Hue steuern kann und die magic Remote nutzt! Danke
Silvergood22.06.2019 20:25

Kann nicht mal einem einen Fernseher bauen, der alle Vorteile in einem …Kann nicht mal einem einen Fernseher bauen, der alle Vorteile in einem vereint? War heute in den Läden und habe es nochmal getestet. Philips wäre cool um das hue System einzubinden, aber das hochfahren aus dem Kaltstart ist einfach unannehmbar, keine Ahnung was bei euch los ist, aber ich warte keine 30 Sekunden bis der kack Fernseher hochgefahren ist.Der soll auf Klick an und bereit sein, so wie ein nicht Smart tv.ich finde die Fernbedienungen einfach alle kacke, wer sich einmal am die magic Remote von Lg gewöhnt hat, will nichts anderes mehr.also baut mir einen tv der sofort an ist Hue steuern kann und die magic Remote nutzt! Danke



Warum solltest Du den TV kaltstarten? Ein Oled darfst Du sowieso nicht komplett vom Strom trennen, zu mindestens für ein paar Stunden nach dem Ausschalten.
Classfield22.06.2019 20:28

Warum solltest Du den TV kaltstarten? Ein Oled darfst Du sowieso nicht …Warum solltest Du den TV kaltstarten? Ein Oled darfst Du sowieso nicht komplett vom Strom trennen, zu mindestens für ein paar Stunden nach dem Ausschalten.



ok das wäre schon das nächste Problem, zumal die auch mehr Strom noch wieder brauchen. Es gibt ein fach nicht das was ich haben will am Markt aktuell
Silvergood22.06.2019 20:44

ok das wäre schon das nächste Problem, zumal die auch mehr Strom noch w …ok das wäre schon das nächste Problem, zumal die auch mehr Strom noch wieder brauchen. Es gibt ein fach nicht das was ich haben will am Markt aktuell



Wenn Du den TV ein Jahr im Standby laufen hast, verbraucht der weniger als 3kWh. Es kostet dich also nicht mal einen Euro.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text