Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
PHILIPS 65PUS7363 LED TV (Flat, 65 Zoll, UHD 4K, SMART TV, Android TV)
230° Abgelaufen

PHILIPS 65PUS7363 LED TV (Flat, 65 Zoll, UHD 4K, SMART TV, Android TV)

1.199€1.338,90€-10%Media Markt Angebote
20
eingestellt am 7. Nov 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Einer der wirklich Guten in seiner Preisklasse fällt ein wenig aus dem Rahmen seiner Preisklasse – schuld daran sind die 100€ Direktabzug, mit denen Media Markt gerade zur digitalen Kasse winkt. Wer bereits die eine oder andere Eurone für einen vernünftigen Android 4K 65-Zoller beiseite gelegt hat, kann also gerade zufriedenstellend zuschlagen.

Idealo Preisvergleich

TIPP: 0% Finanzierung möglich (Monatliche Rate: 64,95€)

Pro & Contra
+ Klare Farben, sattes Schwarz
+ Viele Featues
+ Ambilight
+ Hochwertige Verarbeitung
- In puncto Auflösung noch Luft nach oben

Technische Details
Produkttyp: LED TV
Bildschirmform: Flat
Bildschirmdiagonale (Zoll): 65 Zoll
Bildqualität: UHD 4K
SMART TV: Ja
Empfangsarten: DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
Prozessor: Quad-Core

Ultraflacher 4K UHD-LED-Fernseher powered by Android TV mit 3-seitigem Ambilight
Mit diesem 4K UHD-TV genießen Sie Sendungen, Filme und Spiele in höchster Auflösung. Mit Android TV, kabellosem Anschluss und Ambilight wird aus dem simplen Streamen von Inhalten ein unvergleichliches Erlebnis.

Kristallklare Bilder. Lichtspiel. Unvergleichliche Erlebnisse.
  • Ambilight. Emotionen über den Bildschirm hinaus.
  • Schlanker Rahmen und Standfuß aus Metall.

Genießen Sie Bilder in 4K
  • 4K Ultra HD. Scharfe Bilder, die Sie direkt ins Geschehen eintauchen lassen.
  • P5 Perfect Picture Engine. Perfekte Bilder von jeder Quelle.

Satte Farben. Scharfer Kontrast.
  • HDR Plus. Starker Kontrast, satte Farben und unvergleichliche Schärfe.
  • Micro Dimming. Intelligenter Kontrast für dynamische Szenen.

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
HorrorBrotvor 25 m

Für Leute die sich nicht so auskennen, wie ich, was möchtest du damit sagen


Wenn dir das alles nichts sagt, dann kannst ihn ruhig kaufen.
Für die Leute, die Wert darauf legen:
- VA-Panel haben u.a. ein besseren Schwarzwert sind dafür aber nicht so blickwinkelstabil
- Direct-LED bedeutet, dass die Hintergrundbeleuchtung direkt und flächig hinter dem Panel liegt. Sorgt für eine bessere Ausleuchtung, als wenn die LEDs nur am Rand sitzen
- 60Hz Panel laufen in den Regel nicht so flüssig wie z.B. 100Hz Panel, was man schon mal bei Sportübertragungen und generell schnellen Bewegungen merken kann
- 8bit + FRC: Um HDR-Inhalte darstellen zu können, braucht man mindestens ein 10bit Panel. Dieses hier ist kein "echtes" 10bit Panel, sondern ein 8bit Panel, welches durch schnelles Umschalten zwischen zwei Farben theoretisch auch die restlichen 2bit darstellen kann. Ob man da einen Unterschied sieht, kann ich dir persönlich aber nicht sagen. Soll es aber geben.

Hätte das Gerät hier ein 100Hz Panel, würde ich es kaufen. So muss ich leider noch auf ein gutes anderes Angebot warten.
Bearbeitet von: "d3sp3rados13" 7. Nov 2018
20 Kommentare
Xdiavel07.11.2018 12:21

VA, Direct-LED, 8bit+FRC, 60 Hz => …VA, Direct-LED, 8bit+FRC, 60 Hz => https://www.displayspecifications.com/de/model/245912b8


Für Leute die sich nicht so auskennen, wie ich, was möchtest du damit sagen
Das sind die wichtigsten Daten, keine 100hz kein 10bit also besser ein LG oder Sony
HorrorBrotvor 25 m

Für Leute die sich nicht so auskennen, wie ich, was möchtest du damit sagen


Wenn dir das alles nichts sagt, dann kannst ihn ruhig kaufen.
Für die Leute, die Wert darauf legen:
- VA-Panel haben u.a. ein besseren Schwarzwert sind dafür aber nicht so blickwinkelstabil
- Direct-LED bedeutet, dass die Hintergrundbeleuchtung direkt und flächig hinter dem Panel liegt. Sorgt für eine bessere Ausleuchtung, als wenn die LEDs nur am Rand sitzen
- 60Hz Panel laufen in den Regel nicht so flüssig wie z.B. 100Hz Panel, was man schon mal bei Sportübertragungen und generell schnellen Bewegungen merken kann
- 8bit + FRC: Um HDR-Inhalte darstellen zu können, braucht man mindestens ein 10bit Panel. Dieses hier ist kein "echtes" 10bit Panel, sondern ein 8bit Panel, welches durch schnelles Umschalten zwischen zwei Farben theoretisch auch die restlichen 2bit darstellen kann. Ob man da einen Unterschied sieht, kann ich dir persönlich aber nicht sagen. Soll es aber geben.

Hätte das Gerät hier ein 100Hz Panel, würde ich es kaufen. So muss ich leider noch auf ein gutes anderes Angebot warten.
Bearbeitet von: "d3sp3rados13" 7. Nov 2018
xviews07.11.2018 12:43

Das sind die wichtigsten Daten, keine 100hz kein 10bit also besser ein LG …Das sind die wichtigsten Daten, keine 100hz kein 10bit also besser ein LG oder Sony


Bieten alle kein Ambilight, damit für manche keine Alternative. Einmal Ambilight, immer Ambilight.
(Jaja, diese Tapetenbeleuchtung ist natürlich Geschmackssache..)
SgtSegvor 49 m

Bieten alle kein Ambilight, damit für manche keine Alternative. Einmal …Bieten alle kein Ambilight, damit für manche keine Alternative. Einmal Ambilight, immer Ambilight. (Jaja, diese Tapetenbeleuchtung ist natürlich Geschmackssache..)


Höchstens Oled
SgtSeg07.11.2018 13:08

Bieten alle kein Ambilight, damit für manche keine Alternative. Einmal …Bieten alle kein Ambilight, damit für manche keine Alternative. Einmal Ambilight, immer Ambilight. (Jaja, diese Tapetenbeleuchtung ist natürlich Geschmackssache..)

Günstig nachgerüstet
xviews07.11.2018 13:59

Günstig nachgerüstet


Günstig ist nur FHD Nachrüstung bei 4K zahlst um die 400€ für den Selbstbau
Trilogy07.11.2018 14:01

Günstig ist nur FHD Nachrüstung bei 4K zahlst um die 400€ für den Selbstbau


Nope 180€ bis 8k
xviews07.11.2018 14:01

Nope 180€ bis 8k


hast mal nen link dazu?
xviewsvor 7 m

ambiscreen.tv


Verstehe ich das richtig, dass das System mit einer Bilderkennung arbeitet und anhand des erkannten Bildes die LEDs steuert ?

Das Beispielvideo direkt auf der Startseite sieht ja schon mal furchtbar aus, die Farben stimmten oft nicht mal ansatzweise überein?!
Bearbeitet von: "minimmi" 7. Nov 2018
Die Nachbauten haben teils Verzögerungen (inzwischen wohl nicht mehr so) und gehen nur von externen Quellen, also nicht beim internen Sat-Receiver oder den Smart-Funktionen des TVs selbst...
Wie ich sehe arbeitet dieses AmbiScreen wohl mit einer Kamera/ähnlichem Sensor, die den TV sehen muss. Ich muss also irgendwo noch das Kabel dann herziehen, auch nicht schön sorry. Und ob das so super funktioniert, fraglich.


hifi-forum.de/vie…tml
Bearbeitet von: "SgtSeg" 7. Nov 2018
das mit der Kamera kannst vergessen, zu langsam, schlechte Farben... das einzige was aktuell wirklich gut funktioniert ist die Version von HDfury ist aber viel zu teuer und auch nur für externe HDMI Geräte, also führt immer noch kein weg am Philips vorbei wenn man es haben will
Lieber 100-200€ drauflegen und in dieser Preisklasse den Sony XF8505 kaufen. Der hat wenigstens native 100 Hz und 10bit.
K-907.11.2018 15:16

Lieber 100-200€ drauflegen und in dieser Preisklasse den Sony XF8505 k …Lieber 100-200€ drauflegen und in dieser Preisklasse den Sony XF8505 kaufen. Der hat wenigstens native 100 Hz und 10bit.



Oder gleich auf den XF9005 (Angebot) warten
Sheeva07.11.2018 15:18

Oder gleich auf den XF9005 (Angebot) warten


Wenn der in 65“ für 1300€ kommt wäre das der Deal des Jahres!
K-9vor 25 m

Wenn der in 65“ für 1300€ kommt wäre das der Deal des Jahres!



War doch schon n paarmal lokal im Angebot, ich warte auch noch

Entweder 55/65er XF9005 - der PUS9002 ooooder so :>
Ich warte immer noch auf einen Deal zum Vorjahres 8602 oder noch besser 8102
Will auch endlcih ne neue Röhre.
Die was ihr aufgezählt habt hören sich gut an... Grüße
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text