92°
Philips 65PUS8601 AMBILIGHT 4-fach, 4K...

Philips 65PUS8601 AMBILIGHT 4-fach, 4K...

EntertainmentEbay Angebote

Philips 65PUS8601 AMBILIGHT 4-fach, 4K...

Preis:Preis:Preis:2.549€
Zum DealZum DealZum Deal
Nochmals im Preis gefallen.
Aktueller Vergleichpreis liegt bei 2699 Euro, 150 Euro Ersparnis.

zusätzlich 2% Qipu möglich!



PRODUKTDATEN (Weiteres in der Beschreibung auf ebay)

164 cm LED-Fernseher, 65 Zoll, Auflösung: 3.840x2.160 Pixel, 4K Ultra HD

Ambilight 4 seitig + HUE

HDCP 2.2, 1.800 Hz-Technologie, Perfect Motion Rate (PMR), Perfekt Pixel Ultra HD
DVB-T, DVB-T2, DVB-S, DVB-S2, DVB-C, Twin-Tuner für Aufnahme

DTS Studio Sound HD Soundsytem inkl. abnehmbarer Lautsprecher

Remote App kompatibel für iPhone, iPad, Android

Internet-Zugriff auf Online-Dienste, Android TV/Smart TV, WEB-Browser, USB-Recording, USB-TimeShift, WLAN, Multiroom-Unterstützung, Wi-Fi Direct, Fernbedienung mit integrierter Schreibtastatur

Energieeffizienzklasse A+


Testbericht:

computerbild.de/art…tml


Mit defekter Verpackung sogar für 2499 Euro
ebay.de/itm…970
- XD20

9 Kommentare

geiles Gerät, aber für mich doch etwas zuviel für mich.

Kann der denn HDR? Dass er nicht die geforderten 1000cd hat, die für LCDs eigentlich Grundvorrausetzung für HDR sind, geschenkt. Aber kann er generell HDR Dateien abspielen und unterstützt das HDR Signal?

olli19801980

Kann der denn HDR? Dass er nicht die geforderten 1000cd hat, die für LCDs eigentlich Grundvorrausetzung für HDR sind, geschenkt. Aber kann er generell HDR Dateien abspielen und unterstützt das HDR Signal?



Er hat die sogenannte "Bright Pro Funktion", wobei es sich um eine HDR Simulation handelt. Mit bis zu 700 Nit verbessert er die Helligkeit so stark, dass der Eindruck von HDR vermittelt wird.

Genauer erklärt im sehr ordentlichen Testvideo zum identischen 55" Modell. (ca. ab Minute 15:30)
youtube.com/wat…nwE
Bearbeitet von: "XD20" 12. September

olli19801980

Kann der denn HDR? Dass er nicht die geforderten 1000cd hat, die für LCDs eigentlich Grundvorrausetzung für HDR sind, geschenkt. Aber kann er generell HDR Dateien abspielen und unterstützt das HDR Signal?


olli19801980

Kann der denn HDR? Dass er nicht die geforderten 1000cd hat, die für LCDs eigentlich Grundvorrausetzung für HDR sind, geschenkt. Aber kann er generell HDR Dateien abspielen und unterstützt das HDR Signal?



bei hdr geht es doch drum, dass das panel eben 10 oder 12 bits color ist und nicht nur 8
hat mit der helligkeit also nichts zu tun

klingt dann für mich eher nach kann kein hdr

Puhh richtig cooles Teil

Preis ist nicht der Knaller, aber 4-fach Ambilight ist geil!

olli19801980

Kann der denn HDR? Dass er nicht die geforderten 1000cd hat, die für LCDs eigentlich Grundvorrausetzung für HDR sind, geschenkt. Aber kann er generell HDR Dateien abspielen und unterstützt das HDR Signal?

olli19801980

Kann der denn HDR? Dass er nicht die geforderten 1000cd hat, die für LCDs eigentlich Grundvorrausetzung für HDR sind, geschenkt. Aber kann er generell HDR Dateien abspielen und unterstützt das HDR Signal?



​stimmt so halb Axel, das panel muss sowohl mindestens 10bit haben als auch mindestens eine Helligkeit von 1000 CD pro qm aufweisen, zumindest bei lcds, da diese nicht so tiefe Schwarzwerte wie oleds erreichen. Für oleds reichen geringere Helligkeitswerte für hdr.

olli19801980

​stimmt so halb Axel, das panel muss sowohl mindestens 10bit haben als auch mindestens eine Helligkeit von 1000 CD pro qm aufweisen, zumindest bei lcds, da diese nicht so tiefe Schwarzwerte wie oleds erreichen. Für oleds reichen geringere Helligkeitswerte für hdr.



jup. aber bei lcd Helligkeit ist ja die Hintergrund Beleuchtung und nicht das panel verantwortlich
und die frage bezog sich doch darauf, ob es auch abseits der nits spezifikationen hdr gibt.
und das geht eben nur mit einem speziellen hdr panel. das kann man auch nicht den "einduck von hdr" vermitteln, wie xd20 sagte


im übrigen habe ich eh ihn zitiert. ka, warum du jetzt 2 mal in meinem post stehst, irgendwas ist falsch bei mydealz in letzter zeit

olli19801980

​stimmt so halb Axel, das panel muss sowohl mindestens 10bit haben als auch mindestens eine Helligkeit von 1000 CD pro qm aufweisen, zumindest bei lcds, da diese nicht so tiefe Schwarzwerte wie oleds erreichen. Für oleds reichen geringere Helligkeitswerte für hdr.



Naja, den "Eindruck" kann man schon vermitteln. Mein Pana CXW804 erfüllt auch nicht die Helligkeitsnorm und hat (Gerüchten zufolge) auch nur ein 8bit Panel, er kann aber trotzdem HDR Eindrücke vermitteln, da der die 8bit auf 10bit hochrechnet und ich kann bestätigen, dass eine Serie in HDR (zb über Netflix) seit dem Update des CXW (welches ihn überhaupt erst HDR Formate lesen lässt) anders aussieht als die gleiche Serie bei Netflix vorher aussah.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text